LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Rising Star RTL und das TV- und Musi...
Automatenmarkt Charts 1970-1979
Suche dringend Electro/Technosong
TECHNO Tracks gesucht
Suche Song - Bitte melden
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
590 Besucher und 12 Member online
Members: actrostom0, bavolbavol, BeansterBarnes, Biggie, Cel the girl, Daniel09, hannah10, Hijinx, jausmaus, otterobb, shimano, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

UNHEILIG - WINTER (SONG)


CD-Single
Vertigo 602527545509



online Version



EP online Version


TRACKS
19.11.2010
CD-Single Vertigo 602527545509 (UMG) / EAN 0602527545509
1. Winter (Single Version)
3:54
2. Winter (Piano Version)
5:16
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Version3:54WinterVertigo
602527545509
Single
CD-Single
19.11.2010
Piano Version5:16WinterVertigo
602527545509
Single
CD-Single
19.11.2010
5:10Grosse Freiheit [Winter Edition]Fansation
06025 2754547
Album
CD
19.11.2010
Single Version3:56Grosse Freiheit [Winter Edition]Fansation
06025 2754547
Album
CD
19.11.2010
Gregorian Version5:10Grosse Freiheit [Winter Edition]Fansation
06025 2754547
Album
CD
19.11.2010
3:54The Dome Vol. 56Polystar
06007 5331927
Compilation
CD
03.12.2010
3:55Megahits 2011 - Die ErstePolystar
06007 5332233
Compilation
CD
31.12.2010
3:54We Love Winter 2011Polystar
06007 5332299
Compilation
CD
14.01.2011
3:54Bravo Hits 72Sony
88697815242
Compilation
CD
11.02.2011
3:54Bravo Hits 72Sony
886978152121
Compilation
CD
11.02.2011
3:54Best Of 2011 - Die ErsteEMI
0947502
Compilation
CD
18.02.2011
3:53Die neue Hitparade - Die megastarke Schlagerparty - Folge 5 [XXL-Sonder-Edition]Polystar
06007 5336048
Compilation
CD
21.10.2011
3:54Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2011Polystar
06007 5336903
Compilation
CD
02.12.2011
Gregorian Version5:09Aure - Musik zwischen Himmel und Erde.Polystar
06007 5342409 (4)
Compilation
CD
22.03.2013
3:54Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014Vertigo
0602537706129
Album
CD
14.03.2014
MUSIC DIRECTORY
UnheiligUnheilig: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Unheilig (2010)
SONGS VON UNHEILIG
Abwärts
Als ich bei meinen Schafen wacht
Als wär's das erste Mal
An deiner Seite
Armageddon
Astronaut
Auf ewig
Auf Kurs
Auf zum Mond
Brenne auf
Brief an Dich
Bruder
Close Your Eyes
Damien
Das Leben ist schön
Das Licht
Das Meer
Das Uhrwerk
Dein Clown
Der Himmel über mir
Der Mann im Mond
Der Vorhang fällt
Die alte Leier
Die Bestie
Die Filmrolle
Die Lebenden und die Toten
Die Macht
Die Muse
Die neue Welt
Die Stadt
Discover The World
Dornröschen
Ein grosses Leben
Ein guter Weg
Ein letztes Mal
Eisenmann
Eva
Fabrik der Liebe
Faded Times
Fang mich auf
Feier dich!
Fernweh
Feuerengel
Feuerland
Freiheit
Für immer
Geboren um zu leben
Gelobtes Land
Gib mir mehr
Glaub an mich
Goldene Zeiten
Goldrausch
Grosse Freiheit
Halt mich
Heimatstern
Helden
Herz aus Eis
Herzland
Herzwerk
Hexenjagd
Himmelherz
Horizont
Hört mein Wort
Human Nations
Ich gehöre mir
Ich will alles
Ich will leben
Ich will leben (Unheilig & Project Pitchfork)
Ihr Kinderlein kommet
Ikarus
Jetzt noch nicht
Kalt
Kleine Puppe
Kling Glöckchen klingelingeling
Knecht Ruprecht
Komm zu mir
Krieg der Engel
Lampenfieber
Lass uns Liebe machen
Lebe wohl
Leblos
Leise rieselt der Schnee
Lichter der Stadt
Lost Heaven
Luftschiff
Maschine
Mein König
Mein Stern
Memoria
Menschenherz
Moderne Zeiten
Mona Lisa
Morgen kommt der Weihnachtsmann
Morgengrauen
Muse
My Bride Has Gone
Nachtschicht
Neuland
O Tannenbaum
One On The Dead
Phönix
Puppenspieler
Rache
Rückblende
Sage Ja!
Schenk mir ein Wunder
Schlaflos
Schleichfahrt
Schmetterling
Schneeflöckchen Weissröckchen
Schneller Höher Weiter
Schutzengel
Seenot
Sei mein Licht
Sieh in mein Gesicht
Skin
So wie du warst
Sonne (Schiller mit Unheilig)
Sonnenaufgang
Sonnentag
Spiegelbild
Spielzeugmann
Stark
Stark [2001]
Sternbild
Sternenschiff
Sternzeit
Still still still
Stille Nacht, heilige Nacht
Süsser die Glocken nie klingen
Tag für Sieger
Tage wie Gold
Tanz mit dem Feuer
The Bad And The Beautiful
The Beast
This Corrosion
Unsterblich
Unter deiner Flagge
Unter Feuer
Vergessen
Vollendung
Vollmond
Vorhang auf
Vorweihnachtszeit
Weihnachtszeit
Wellenbrecher
Wenn du lachst
Werdegang
Wie viele Jahre
Wie wir waren (Unheilig feat. Andreas Bourani)
Willenlos
Willst du mich
Winter
Wir sind alle wie eins
Zauberer
Zeig mir, dass ich lebe
Zeit zu gehen
Zeitgeist
Zeitreise (Unheilig feat. Xavier Naidoo)
Zelluloid
Zinnsoldat
ALBEN VON UNHEILIG
Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014
Das 2. Gebot
Frohes Fest
Gastspiel
Goldene Zeiten
Grosse Freiheit
Grosse Freiheit Live
Lichter der Stadt
Lichter der Stadt live
Moderne Zeiten
Phosphor
Puppenspiel
Puppenspiel Live Vorhang auf!
Schattenspiel
Zeitreise
Zelluloid
DVDS VON UNHEILIG
Grosse Freiheit Live
Kopfkino
Lichter der Stadt live
Puppenspiel Live: Vorhang Auf!
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.11 (Reviews: 70)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Gut! Jaja ich wollte dem Grafen, seit er sich dem Mainstream verschrien hat nicht mehr die Treue halten. Wo sind die goldenen Zeiten geblieben? Plattenfirma sagt: "kopple nur noch Balladen aus, der Mainstreampöbel wirds dir abkaufen. Grosse Freiheit war das erfolgreichste dt. Album aller Zeiten. zur Weihnachtszeit muss was neues her, eine neue Single zur Nummer 1 in Deutschland, Schnee, Gefühle, Geld glibberglibber. wir machen nochmals Kohle ohne Ende...so läuft das Geschäft."
Abzocke jep, verkaufter Graf jep, dumme Mainstream-Käufer (-Members auch hier haha) jep, guter Song mit gutem Text - AUCH JEP! 5* - auch wenn es meinen antikapitalistischen Gefühlen weh tut. Graf der Poet schöpft uns alle ab ;)
****
4+, netter Song. :)
*****
vielleicht zu früh veröffentlicht........das Video ist klasse!
Der Song ist gut, reißt mich aber nicht so vom Hocker wie andere U nheilig- Songs.

5* vorerst


Zuletzt editiert: 08.11.2010 16:53
*
Die Single sprengt doch erneut den Rahmen der Diskutierbarkeit. Das kann doch nur Realsatire sein!
**
ich finde das lied von ihm zwar ziemlich grausam aber er selbst ist mir irgendwie sympatisch
*****
Sehr guter Titel, besser als "Unter deiner Flagge" und erst recht stärker als "Für immer". Die immer ähnliche Masche ist zwar wenig effektiv, wirkt aber.
*****
Die Single Version ist ein sehr schöner Song.

Sacred hat ziemlich recht. Ich bewerte hier den einzelnen Song. Aber es ziehen viele dieselbe Masche ab.
******
erneut schönes (Winter-)Lied
Zuletzt editiert: 01.06.2011 10:13
******
Eieiei, ist das kitschig. Macht aber nichts.
******
Sicher werden wir abgezockt ;)
Aber lieber mit schöner melodischer Musik abgezockt als mit andren Dingen ;)
Wunderschöner Song...=)
Passend zur kommenden Jahreszeit ;)
****
nette Nummer, überzeugt vor allem durch Atmosphäre. 4*
****
Passt eigentlich noch zur anstehenden Winterzeit. Aber ziemlich weit hinten in die Charts eingestiegen.
*****
Sehr guter Song, kommt aber nicht an "Geboren um zu leben" heran.
****
...und im März folgt dann das Frühlingsland...
*****
Ich kann die "alten" Unheilig-Fans durchaus verstehen, dass sie mit der neuen musikalischen Stossrichtung bzw der Massentauglichkeit des Grafen nicht mehr so viel anfangen können. Zwischendurch höre ich Unheilig-Tracks ganz gern.
****
Nette Nummer - mehr aber wirklich nicht.....
***
Da ziehe ich Spaziergänge durch die derzeit schön verschneite Winterlandschaft diesem Titel vor – 3*…
*****
sehr schöner Song, wenn auch immer mit der gleichen Masche
***
Für mich bleibt die Gruppe belanglos, was auch immer sie veröffentlichen..
****
Ich muss immer an die Farbe Grau denken, wenn ich was von "Unheilig" höre.

Egal, ob es der 2010er-Superhit "Geboren um zu leben" oder jetzt der neue Song "Winterland" ist. Die durchaus gut gemachte Musik, mit schönen deutschen Texten ist umhüllt von nem grauen Schleier.

Ein treffenderes Wort: Depri-Mukke

Kann ich nicht sehr häufig anhören. Passt einfach ideal zu ner Beerdigung oder so.
******
Amazing song.
****
Leider hat Sacred Recht! Und wie!
***
Kitschig und seelenlos wie oft bei ihm. Es gibt viel schönere Lieder, welche man mit dem Winter verbindet.
*
Kann ich absolut nicht ab, mehr als 1* kann ich diesem Lied nicht geben. . .
*****
Gut
****
Im Vergleich mit der neuen Single von Andrea Berg klarer atmosphärischer Sieger - wenn wir mal auf der Schlager-Ebene verbleiben wollen - allerdings mit eingeschränkter Wirkung ... sprich es bleibt nicht viel haften.
**
Soll wohl zum Kaufen anregen - es ist ja Weihnachten - egal obs gut ist oder nicht.

Das Video macht mich nicht an; es wirkt gestellt und irreal.

Aber auch ohne Video und ohne kommerziell-faden Beigeschmack beim Höhren ist dieses Lied kein grosser Wurf.

Wegen dem ansich sympathischen Unheilig vermeide ich hier die 1*.
***
"nüx", wie der Türke sagt...
*****
sehr schöner Song
****
Schöne Melodie.
Ich habe auch schon daran gedacht, dass frühere Fans seine neuen Sachen ev. nicht mögen, da zu kommerziell.
****
Ganz passabel, hörte ich gestern abend im Autoradio meines alten Mercedes. Passte gut zur Tages- und Jahreszeit.
***
Leise rieselt der Schnee, leise fallen meine Äuglein zu.....


3 +
*****
Sehr schöner Song, mal was anderes als immer zu direkt auf "Jesus+Weihnachten" zu gehen.
******
Tolles Lied, toller Chor + toller Text..

[Gestern Live gesehen und es war schrecklich :) der Chor war echt ünerflüssig :D:D]
*
Die übliche schlagerhafte Poesiealben-Phrasendrescherei, stimmlich muß der Graf am Vorabend der Aufnahme wohl mit den Branchenkollegen Wendler, Drews, Krause und Milski die "neue deutsche Härte" im Bierkönig zelebriert haben. Oder ist toolsheds Vermutung einer lukrativen Realsatire einfach wahr?
******
Ich finde eigentlich alles was Unheilig (aka Der Graf) musikalisch fabriziert sehr gut
Seine Texte, sowie die einzigartigen Soundelemente, die er für die Musik benutzt sind einach fabelhaft.
Auch der neue Song "Winter" ist textlich und musikalisch sehr gut gelungen, passt ausserdem zum aktuellen Wetter
*****
Schöne Melodie, markante Stimme, gut produziert.

Heißt es nun "Winterland" oder "Winter" ?
****
Na ja, aber es gibt Schlimmeres...!
**
ich kann mir nicht helfen, mich nervt diese Band einfach fürchertlich. Belangloses Popgelaber, haben die nicht mal ganz andere Musik gemacht?
****
In Ordnung
*****
Guter Song vom Grafen!
*****
Für mich der beste Song von Unheilig
*****
find ich schön

gerade noch 5
*****
stimmungsvolle, zur jahreszeit passende, natürlich lyrisch sehr kitschige ballade. ;) gefällt mir, drum starke 5*.
*****
Gut
Zuletzt editiert: 05.02.2011 19:04
****
gut
***
Ist mir eher unheilig.
******
Genial, auch wenn man an der Sinnhaftigkeit des Textes zweifeln mag.....
***
Ok
Zuletzt editiert: 21.03.2011 03:45
***
...mag ich nicht...
****
Es tut mir nicht weh... aber nach einmal hören, darf es auch mal reichen! Hat nicht die schlechteste Melodie!
*
hoffentlich wirds schnell sommer ist ja nicht zu ertragen der song
****
"Schneit der Himmel weisse Sterne
Werden Wünsche wieder wahr
Liegt die Welt im Silberschnee
Fängt die Zeit zum Träumen an"

Es mag Kitsch sein, aber es ist schöner, atmosphärischer Kitsch!
**
Ai doon't sii ze poetry in sis song änd aktschuli ai doon't laik ze winter wif its cooold and reini deis.
***
Kitsch, kitsch pur. Als "Echo der Kunst" (Tucholsky) vielleicht noch erträglich. Aber die Metapher und Bilder sind hier so erschöpft und ausgelutscht und ergeben mit dem kitschigen Musikbackground und der bemüht tragischen Stimme eine unheilige Mischung. Das ist mir fast schon unheimlich, dass sogar vernünftige Menschen dies nicht empfinden und den Grafen mit seinem Gesäusel auch noch gut finden können.
**
Gefällt mir nicht dieses Lied.
*****
Nicht schlecht für sowas neues, wenn auch mehr als kitschig, aber ganz gut zu Weihnachten und während des Winters, auch wenn er heuer nur weiter oben (so ab 800m) richtig gut ist. Gerade halt, dass er mir 5* wert ist.
*****
Gefällt mir heute noch durchaus gut. Wunderschöne Ballade, die auch perfekt in die Winterzeit gepasst hat. Gute 5*
******
Sehr schön!
****
Schön
******
Ziemlich das einzige Lied von Unheilig, das mir richtig gut gefällt. 6-
****
ganz ok, ist auch selten bei unheilig
*****
Einfacher, schöner Song, der sehr gut zur Winterzeit passt.
Zuletzt editiert: 03.01.2014 17:50
****
passabel
***
haut mich nicht vom Hocker
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.14 seconds