LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
878 Besucher und 35 Member online
Members: 392414, boultje, brasil, Cornwell, Derrick, Eadwig, entorresokath, FranzPanzer, gailcarlyle, gherkin, hugo1960, James Egon, jan256, kevinanne, klamar, knilf, Kopfweh, longlou, remember, Renejan, Sander14, Sitting on a cornflake with John, Snoopy, snoopy101, SportyJohn, steps, Tom Van DijcK, TonSchipper, Trekker, Uebi, ultrat0p, Volker, Werner, wolf82, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

UNHEILIG - FÜR IMMER (SONG)


CD-Single
Vertigo (eu)


TRACKS
21.05.2010
CD-Single Vertigo [eu] / EAN 0602527404219
1. Für immer
3:23
2. Die neue Welt
4:41
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:22Grosse FreiheitFansation
06025 2731815
Album
CD
19.02.2010
3:23Für immerVertigo
Single
CD-Single
21.05.2010
3:22The Dome Vol. 54Polystar
06007 5328275 (5)
Compilation
CD
28.05.2010
Live3:41Grosse Freiheit LiveUniversal
060252740138
Album
CD
11.06.2010
Live3:41Grosse Freiheit Live [Special Edition]Universal
060252741177
Album
CD
11.06.2010
3:22Bravo Hits 70Ariola
88697736212
Compilation
CD
30.07.2010
3:22Grosse Freiheit [Winter Edition]Fansation
06025 2754547
Album
CD
19.11.2010
3:22Colour Your Life - Die Sat.1 SuperhitsPolystar
06007 5334180
Compilation
CD
13.05.2011
Live3:44Lichter der Stadt liveVertigo
060253715723
Album
CD
19.10.2012
3:25Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014Vertigo
0602537706129
Album
CD
14.03.2014
Live3:40Gipfelstürmer LiveVertigo
060254737065
Album
CD
19.06.2015
3:22Best Of Vol. 2 – Pures GoldVertigo
0602557792683
Album
CD
06.10.2017
3:22Best Of Vol. 2 – Rares GoldUniversal
060255779262
Album
CD
06.10.2017
MUSIC DIRECTORY
UnheiligUnheilig: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Unheilig (2010)
SONGS VON UNHEILIG
Abwärts
Alles hat seine Zeit
Als ich bei meinen Schafen wacht
Als wär's das erste Mal
An deiner Seite
Armageddon
Astronaut
Auf ein letztes Mal
Auf ewig
Auf Kurs
Auf zum Mond
Brenne auf
Brief an Dich
Bruder
Close Your Eyes
Damien
Das Leben ist meine Religion
Das Leben ist schön
Das Licht
Das Meer
Das Uhrwerk
Dein Clown
Dem Himmel so nah
Der Berg [Intro]
Der erste Schnee
Der Gipfel [Outro]
Der Himmel über mir
Der Mann im Mond
Der Sturm
Der Vorhang fällt
Die alte Leier
Die Bestie
Die Filmrolle
Die Lebenden und die Toten
Die Macht
Die Muse
Die neue Welt
Die Stadt
Die Weisheiten des Lebens
Discover The World
Dornröschen
Echo
Egoist
Ein grosses Leben
Ein guter Weg
Ein letztes Lied
Ein letztes Mal
Ein wahres Glück
Einer von Millionen
Eisenmann
Endlich Frei (Sarah Pisek & Unheilig)
Eva
Fabrik der Liebe
Faded Times
Fang mich auf
Feier dich!
Fernweh
Feuerengel
Feuerland
Freiheit
Funkenschlag
Für alle Zeit
Für immer
Geboren um zu leben
Gelobtes Land
Gib mir mehr
Glaub an mich
Glück auf das Leben
Goldene Zeiten
Goldrausch
Grosse Freiheit
Halt mich
Hand in Hand
Heimatlos
Heimatstern
Held für einen Tag
Helden
Herz aus Eis
Herzland
Herzwerk
Hexenjagd
Himmelherz
Hinunter bis auf Eins
Horizont
Hört mein Wort
Human Nations
Ich gehöre mir
Ich will alles
Ich will leben (Unheilig & Project Pitchfork)
Ich will leben
Ich würd dich gern besuchen
Ihr Kinderlein kommet
Ikarus
Invador
Jetzt noch nicht
Kalt
Kleine Puppe
Kling Glöckchen klingelingeling
Knecht Ruprecht
Komm zu mir
Krieg der Engel
Krieger
Lampenfieber
Land Of Illusions
Lass uns Liebe machen
Lass uns tanzen
Lebe wohl
Lebensweg
Leblos
Legenden
Leise rieselt der Schnee
Lichter der Stadt
Lost Heaven
Luftschiff
Maschine
Mein Berg
Mein König
Mein Leben ist die Freiheit
Mein Stern
Memoria
Menschenherz
Moderne Zeiten
Mona Lisa
Morgen kommt der Weihnachtsmann
Morgengrauen
My Bride Has Gone
Nachtschicht
Neuland
O Tannenbaum
One On The Dead
Phönix
Puppenspieler
Rache
Rückblende
Sage Ja!
Schenk mir ein Wunder
Schlaflos
Schleichfahrt
Schmetterling
Schneeflöckchen Weissröckchen
Schneller Höher Weiter
Schutzengel
Seenot
Sei mein Licht
Sieh in mein Gesicht
Skin
So wie du warst (Helene Fischer mit Unheilig)
So wie du warst
Sonne (Schiller mit Unheilig)
Sonnenaufgang
Sonnentag
Spiegelbild
Spielzeugmann
Stark
Stark [2001]
Sternbild
Sterne hoch (Unheilig feat. The Dark Tenor)
Sternenschiff
Sternzeit
Still still still
Stille Nacht, heilige Nacht
Success
Süsser die Glocken nie klingen
Tag für Sieger
Tage wie Gold
Tanz mit dem Feuer
Tausend Rosen
The Bad And The Beautiful
The Beast
This Corrosion
Unsterblich
Unter deiner Flagge
Unter Feuer
Vergessen
Vollendung
Vollmond
Von Mensch zu Mensch
Vorhang auf
Vorweihnachtszeit
Walfänger
Weihnachtszeit
Wellenbrecher
Wenn du lachst
Werdegang
Wie in guten alten Zeiten
Wie viele Jahre
Wie wir waren (Unheilig feat. Andreas Bourani)
Willenlos
Willst du mich
Winter
Wir sind alle wie eins
Wir sind die Gipfelstürmer
Zauberer
Zeig mir, dass ich lebe
Zeit zu gehen
Zeitgeist
Zeitreise (Unheilig feat. The Dark Tenor)
Zeitreise (Unheilig feat. Xavier Naidoo)
Zeitreise (MTV Unplugged) (Unheilig feat. Helene Fischer)
Zelluloid
Zinnsoldat
Zwischen Licht und Schatten
ALBEN VON UNHEILIG
Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014
Als Musik meine Sprache wurde
Best Of Vol. 2 – Pures Gold
Best Of Vol. 2 – Rares Gold
Das 2. Gebot
Dreams And Illusions (The Graf)
Frohes Fest
Gastspiel
Gipfelstürmer
Gipfelstürmer Live
Goldene Zeiten
Grosse Freiheit
Grosse Freiheit Live
Lichter der Stadt
Lichter der Stadt live
Moderne Zeiten
MTV Unplugged - Unter Dampf - ohne Strom
Phosphor
Puppenspiel
Puppenspiel Live Vorhang auf!
Schattenspiel
Schwarzes Gold 2000-2014
Von Mensch zu Mensch
Zeitreise
Zelluloid
DVDS VON UNHEILIG
Grosse Freiheit Live
Kopfkino
Lichter der Stadt live
MTV Unplugged - Unter Dampf - ohne Strom
Puppenspiel Live: Vorhang Auf!
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.02 (Reviews: 64)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Dieses Frage-Antwort-Spiel in den Strophen wurde bei Unheilig des öfteren verwendet, so wirkt es für mich als alter Fan eher ermüdend. Auch der Refrain zieht nicht wirklich. 4=
******
Finde ich sehr gut!!!Fetziger Song.
*****
ja, das ist schon so...
****
gut
*****
Laut Beatblogger die neue Single - völlig zurecht. Sehr schöner Song, starke fünf Punkte.
****
Leider deutlich überproduziert, in die Tendenz gehen die Songs von Unheilig des öfteren mal.

Nett, aber berauscht mich nicht mehr.
******
...ausgezeichnet...
******
STARK!!!
****
gute Nachfolgesingle von "Geboren um zu leben", könnte auch wieder weit vorne in den Charts landen. 4*
****
Ach ... dieser maskuline Gesang, die wichtigen Worte, der Beat nach vorne marschierend - teutonischer Donner-Pop vom Grafen - für dessen Autogramme die hässlichsten Frauen Schlange stehn.
*****
4-5
****
Ja da hast du recht, Sacred!
***
besseren akt hat ard nicht gefunden ...
**
Dumpfdeutscher Käse.
*
@aschlietuna: Lustig zu beobachten, wie die Stimmung urplötzlich im Keller war beim Auftritt, den Du ansprichst. :) Alle feiern eine riesige Party und plötzlich kommt dieser Typ mit seinen Platitüden, die zwar wie Trinksprüche klingen, aber durch ihre unglaubliche Flachheit und ihre breiig-unappetitliche teutonische Untermalung jegliche Lebensfreude und / oder Sentimentalität im Keim ersticken. Dieser Auftritt war der gesendete Beweis dafür, warum der Graf sich schleunigst im Harz zurückgezogen einer Fledermausfarm widmen sollte, statt mit solchen Auftritten und seiner schwarzgemalten Bierkönig-Poesie Menschen den Abend zu versauen.
****
geht im Vergleich zur letzten Single 'Geboren um zu leben' eindeutig mehr in Richtung Electro Pop - akzeptabel - 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)...sicherlich besser als der gesamte Castingmüll, der aus Deutschland kommt...
Zuletzt editiert: 03.06.2010 19:01
******
Definitiv zu früh veröffentlicht, wie erwartet vom Voränger (aktuell #4) überschattet (#20). Schade, hätte Hit-Qualitäten und gefällt mir tatsächlich noch besser als Geboren Um Zu Leben. - 6.00*
***
diese Gruppe ist wohl auch nicht für immer gedacht..
**
Nicht ganz so gut, wie das davor...
**
Finde ich unausstehlich...
******
Anlage bis zum Anschlag aufdrehen, bis die Wände vibrieren und die Bilder von den Wänden fallen.


WAHNSINN!!! WAHNSINN!!! WAHNSINN!!!
**
...weniger...
Zuletzt editiert: 21.08.2010 17:07
*****
Gefällt mir gut
**
Ich habe allgemein mit der Richtung Mühe, in die Unheilig momentan marschiert. Dieser Song macht mir das neue Album auch nicht schmackhaft.
*
Musikalisch hat unser Graf ungefärhr so viel drauf wie Jürgen Milski..
*
Grässliche Stimme.
Zuletzt editiert: 25.07.2010 11:58
****
da könnte man deutlich mehr rausholen
3-4
*****
Etwas pseudo-aggressiv, kein Album-Highlight. Aber ein solides Werk allemal.
****
gefällt recht gut. :)
****
...gut...
****
Ein bißl zuviel pathetisch, aber immer noch höre ich es lieber, als den Import-Mist mit Gaga, Perry & Co.
******
gut
***
Na ja, Gesang tönt anders...
****
Unheilig ist ja inzwischen komerzialisiert - dadurch haben sie neue Fans gefunden, alte Fans verloren...mehr Erfolg im wirtschaftlichen Bereich, dafür weniger Ansehen im musikalischen Bereich. Eine Entscheidung, die viele Künstler treffen mussten und müssen werden...für mich geht der Song total in Ordung, wobei ich auch schon bessere Tracks von Unheilig gehört habe
*****
...nichts ist für immer, nur der Moment zählt ganz allein...
****
kein Song für immer
***
Die ganze Attitude der Band ist nicht mein Ding.

14.12.16: Und warum gibst Du dann eine 4, lieber Widmann1 von 2010? 4 => 3.
Zuletzt editiert: 14.12.2016 20:54
******
Edit: Werte ich auf von 4 auf 6: Absoluter Topsong
Zuletzt editiert: 09.04.2011 04:37
******
Text 1a
*****
Gut !
*
Weils für Mama ist gibts noch eine gnädige 1
***
schwacher Nachfolger, knappe 3*
******
Geniale Band, genialer Frontmann (Der Graf), genialer Text, genial produziert.
***
Sorry, aber dieses theatralische Getue des Grafen kann ich
einfach nicht ernst nehmen....


3 +
*****
Ich find' auch diese tanzbare Rock-Nummer sehr stark - und der Text ist sowieso absolut Kult!
*****
gute schnellere nummer von unheilig.
****
ok
***
weniger
****
Eine Ordentliche Uptemponummer. *3.75
*****
Gut
***
Ganz ok, nicht mehr 3,5*
*****
Recht gut
*****
Hier legt der Graf mal eine härtere Gangart aufs Parkett. Mir gefällt es ausgesprochen gut. 5*
***
Gefällt mir nicht besonders.
****
Finde ich noch ganz okay.
***
muss nicht sein
***
Hausfrauenlyrik meets. Schlagerrock. Nur Durchschnitt.
*****
Gefällt mir.
*****
Kraftig!
****
Gefällige Nummer von 2010. War nach "Geboren um zu leben" ein weiterer Hit in den deutschen Charts. Der "Graf" hat stets ordentliche Musik gemacht.
***
die nummer ist okay...besser als so vieles andere von unheilig zu dieser zeit.
sein gesang entwickelte sich in diesen songs aber nie weiter.
immer gleich klingend.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds