LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Spanischer Song
techno lied gesucht (teil 2)
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Brother Louie im Ballermann-Gewand?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1458 Besucher und 26 Member online
Members: Acooper, alice700, bavolbavol, ccert99, drogida007, Farg0, gherkin, goodold70, hannah10, Hänsi, Hzi, Isold, klamar, meliwit, musikmannen, nealou24, orchideeke, Phil, Pottkind, S:pko, Schiriki, Skay, Snoopy, Trekker, ulver657, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

TOKIO HOTEL - SCHREI (ALBUM)


Cover


Cover

TRACKS
19.09.2005
CD Island 9874154 V2 (UMG) / EAN 0602498741542
1. Schrei
3:17
2. Durch den Monsun
3:57
3. Leb' die Sekunde
3:47
4. Rette mich
3:44
5. Freunde bleiben
3:44
6. Ich bin nich' ich
3:49
7. Wenn nichts mehr geht
3:54
8. Lass uns hier raus
3:07
9. Gegen meinen Willen
3:37
10. Jung und nicht mehr jugendfrei
3:23
11. Der letzte Tag
3:05
12. Unendlichkeit
2:29
Extras:
Tokio Hotel Software Player
   
19.09.2005
CD Island 987 430-7 (UMG) / EAN 0602498743072
   
24.03.2006
CD Island 985 497-0 (UMG) / EAN 0602498549704
   
15.09.2006
CD Island 170 656-9 (UMG) / EAN 0602517065697
   
30.06.2007
Enhanced - CD Universal 060251709758 (UMG) / EAN 0602517097582
   
01.10.2007
CD Universal 060075302425 (UMG) / EAN 0600753024256
   

MUSIC DIRECTORY
Tokio HotelTokio Hotel: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON TOKIO HOTEL
1000 Meere
1000 Oceans
Alien
Alien [english]
An deiner Seite (Ich bin da)
As Young As We Are
Automatic
Automatisch
Beichte
Better
Black
Boy Don't Cry
Break Away
By Your Side
Cotton Candy Sky
Covered In Gold
Dancing In The Dark
Darkside Of The Sun
Der letzte Tag
Dogs Unleashed
Don't Jump
Dream Machine
Durch den Monsun
Durch die Nacht
Easy
Elysa
Feel It All
Final Day
Forever Now
Forgotten Children
Frei im freien Fall
Freunde bleiben
Für immer jetzt
Gegen meinen Willen
Geh!
Geisterfahrer
Girl Got A Gun
Great Day
Heilig
Hey Du
Hey You
Hilf mir fliegen
Human Connect To Human
Humanoid
Humanoid [english]
Hunde
Hurricanes And Suns
Ich bin nich' ich
Ich brech aus
In die Nacht
Instant Karma
Invaded
It's So Hard To Live
Jung und nicht mehr jugendfrei
Kampf der Liebe
Kings Of Suburbia
Komm
Lass uns hier raus
Lass uns laufen
Leb' die Sekunde
Louder Than Love
Love & Death
Love Is Dead
Love Who Loves You Back
Mädchen aus dem All
Masquerade
Menschen suchen Menschen
Monsoon
Nach dir kommt nichts
Never Let You Down
Noise
On The Edge
Pain Of Love
Phantomrider
Ready, Set, Go!
Reden
Rescue Me
Rette mich
Run Run Run
Sacred
Schrei
Schwarz
Scream
Scream America!
Screamin'
Something New
Sonnensystem
Spring nicht
Stich ins Glück
Stop, Babe
Stormy Weather
Strange (Tokio Hotel & Kerli)
That Day
The Heart Get No Sleep
Thema Nr. 1 - Demo 2003
Totgeliebt
Träumer
Übers Ende der Welt
Unendlichkeit
Vergessene Kinder
We Found Us
Wenn nichts mehr geht
What If
Wir schliessen uns ein
Wir sterben niemals aus
Wo sind eure Hände
World Behind My Wall
Zoom
Zoom Into Me
ALBEN VON TOKIO HOTEL
Best Of
Best Of - English Version
Best Of - German Version
Dream Machine
Humanoid
Humanoid [English]
Humanoid City Live
Kings Of Suburbia
Room 483
Schrei
Scream
Zimmer 483
Zimmer 483 - Live In Europe
DVDS VON TOKIO HOTEL
Humanoid City Live
Leb die Sekunde - Behind The Scenes
Schrei - Live
Tokio Hotel TV - Caught On Camera!
Zimmer 483 - Live In Europe
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.1 (Reviews: 137)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*
Ach Sass, drücks doch einfach aus und nenns beim Namen. Dieses Album ist einfach nur SCHEISSE!!! Hörproben gefällig? -> www.polydor.de - aber ich habe euch gewarnt.
***
Das Album ist eindeutig für die Zielgruppe der 12- bis 13- jährigen produziert. Es gibt zwar zwei sehr gute und auch ein paar mittelmäßige Lieder, aber es ist auch einfach viel Mist drauf.
*
Warum wurde mein Review gelöscht!
Miese Scheibe der Power-Girls aus Magdeburg
******
Die songs sind alle TOP!!!

Zuletzt editiert: 26.01.2006 19:23
*
Habe versucht völlig unvoreingenommen die CD zu hören.
Es war schlimm! Bitte verdrescht den Bubis mal so richtig den Arsch.
Der Sänger kann nicht singen, die Songs sind pubertäre Werke. Texte sind für 10-12-jährige Pickelgeschädigte Kinder.

Dass so ein Schrott auf Platz eins der Charts ist, zeigt wie schlimm es um Deutschland aussieht.
*
Oh ja...Schrei!! ;-)
**
Die Lieder an sich textlich gesehen,sind passabel nur die Truppe bringt die Songs so kindlich einfallslos rüber...das einem das einem das Hörorgan anschwillt vor Kummer....
**
also ich mag die nicht =) sorry der kerl hat zwar keine miese stimme aba ich mag die wiegesagt trotzdem nischt....
******
Nehmt euch Zeit für das Album und hört mal auf die Texte.
Die sind einfach genial!
*
alle die 2 sterne gegeben haben!würg
Zuletzt editiert: 11.01.2006 19:12
*
Ach du scheisse!
Wie weit kann man noch sinken?
*
Saugoofe, einfach nur unterste Schublade. TuH
**
Durchschnitt genau 2,5. Elegant abgerundet.
*
so nen scheiisss....
*
Ich schrei auch aber vor Kopfschmerzen!! Der Sänger bewegt sich in der absolut talentfreien Zone und sein möchtegern "Rock"-Gesang tönt wegen fehlendem Stimmbruch nach einem aggressiven Schulmädchen. Ausserdem singt er ja schon auf CD ziemlich wacklig, ich will ja gar nicht wissen was einen da live erwartet... Die Texte sind für die junge Pickelfraktion und tönen für alle über 16 nur noch peinlich... Hoffentlich ist der Hype um TH bald vorbei!!
Zuletzt editiert: 16.11.2005 02:25
**
Ich hoffe Tokio Hotel geht bald an uns vorüber! Boygroups sind das allerletzte! Auf dem Album ist gerade mal "ich bin nich' ich" gut, aber das war's auch schon so ziemlich!
*****
Zielgruppenadäquat gutes Album
**
Einziger Pluspunkt dass diese Tschernobyl-Importe in einem Alter sind, welches man für ihre "Leistung" noch hochachten kann.
Schminktipps und Hairstyle dafür umso weniger
Zuletzt editiert: 28.11.2005 12:12
*
so ein mist hab ich selten gehört
*
SSSSCCCCCCCHHHHHHHHHRRRRRRRREEEEEIIIII !!!!!!!!!!!!!!!

So etwas dummes hab ich noch selten gehört, der Sänger hat überhaupt keine Stimme, bei Konzerten spielen die sogar zwei Lieder zweimal! Unterste Schublade!
****
has ganz glosed, und zum erstuna isches würkli ned schlechd
Zuletzt editiert: 24.04.2006 13:07
*
MÜLL
*
ooooomg, no comment..........................
--> http://www.chilloutzone.de/files/05102701.html ;)
Zuletzt editiert: 12.12.2005 13:36
*

Es war klar, dass die zweite Single der 4 Horrormädels aus Magdeburg nach "Durch den Monsun" gar nicht mehr zu ertragen sein würde. Aber dass es SO dermaßen ausartet, hätte selbst ich nicht für möglich gehalten. Es ist der absolute Horror, Betonung auf ES. Für mich einfach nur absolutes Rumgegröle und Gekreische, aber Musik?- NEIN!!!
*
Das tut schon fast weh.
Ein "Sänger", der überhaupt nicht singen kann, keinen einzigen Ton trifft; scheinbar kann auch niemand auch nur ansatzweise ein Instrument spielen, vielen wirkt so, als ob hier irgendetwas ganz zufällig zusammen geschrammelt wurde. Auch der Produzent hat hier garnichts zustande gebracht - naja, es ist ja auch schwierig, aus Nichts etwas zu machen.
Diese Boygroup braucht wirklich niemand.
*
nicht mein Geschmack
*
Ich hoffe, diese Getue um Tokio Hotel ist bald zu Ende und uns bleibt diese schreckliche Musik erspart. Falls man das überhaupt Musik nennen kann, denn diese 4 Typen sind einfach unmusikalisch.
*
extremer scheiss
*
böööööööööööööökkkkk!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
*
sehen scheisse aus, können nicht singen. Die Lieder von denen könnte man gut als Betäubungsmittel und Massenvernichtungswaffe einsetzen
*
kurz und bündig:

N'Kack!

Rein in die Scheissschüssel und schnell die Spülung drücken!
*****
Ich finde die Band selber nicht so gut, bis auf Gustav. Der ist noch normal, leider sagte er aber selten was.

Die Musik selber find ich gut. Eins von den Liedern war auch das Lied einer Freundschaft von mir, die jetzt leider kaputt ist(*heul* ='( ).
Ich habe die CD.
Nur Schrei finde ich total blöd.
*
das war wohl nix, schon wieder so eine "was wäre ich ohne meine Produzenten" band....einfahc nicht mehr versuchen!
Zuletzt editiert: 26.05.2006 18:51
****
Hatte deutlich weniger erwartet! Nach der 2. und 3. Single sah ich Tokio Hotel als eine "One-Hit-Wonder" Band. Aber die 2 letzten Singles sind die schlechtesten Songs des Albums! Im grossen und ganzen ein gutes Album.

Highlights: "Durch den Monsun" (6*), "Ich bin nich' ich" und "Wenn's nicht mehr geht" (beide 5*).

Durchschnitt: 3.66*
*****
Ich verstehe fast alle hier nicht. Warum schreibt ihr alle so schlecht über die Band und den Sound? Warum sind sie denn jetzt mit dem Album von Nr. 15 auf Nr. 3 gejumpt? Das zeigt doch die Beliebtheit. Vermutlich weil sie im Zürich HB spielen, haben viele Leute das Album gekauft. Zudem habe ich auch schon schlimmeres gehört.
*
was sind denn des für amateure leute...wenn ich nicht am müllwagen vorbeigefahren wäre hätte ich dieses scheiß lied nie und nimmer in mein trommelfell reinbekommen

zum Kotzen
***
das beste an den Pekinesen sind die Postings über ihre Songs, wuahhhhhhhahahaha.. aber es stimmt, es gibt schlimmeres, und dafür, dass es solche Bubis sind, irgendwie doch noch ganz passabel, auch wenn ichs mir kein zweites Mal je anhören werde (lediglich "Monsun" hab ich schon mehrere Male gehört, allerdings nicht absichtlich)
*
Schliesse mich feel an. Schlimm.
*
für DIE hab i nix übrig, echt..!!
*
so en schrott
was macht das plötzlich wider so wiit vorne??!
****
Die Scheibe ist besser, als ich eigentlich zugeben möchte.
***
Klar auf Teenies ausgerichtete Musik, die mir nicht sonderlich gut gefällt. Aber ich bewundere ihren Riesenerfolg!
****
ein paar Lieder sind ganz ok
*
werklech wie das album heisst...*schrei*
**
gefällt mir nicht!!
*
Ich bin bestimmt kein TH-Hasser, dafür interessiere ich mich zuwenig für die Jungs. Das Album ist allerdings absolut eintönig nervig. Keine Ecken, keine Kanten zu glatt produziert und auf Erfolg "auf Teufel komm raus" gedrillt. Selbst wenn Potential in der Band stecken sollte, das Album zeigt nichts davon.
****
Ich wette, mehr als die Hälfte hier hat das Album noch gar nie ganz durchgehört, denn sooo schlecht ist es nun wirklich nicht. Einige ganz gute Songs, auch wenn die Stimme nicht über alle Zweifel erhaben ist...
*
Brauchts das wirklich nochmals in den Charts?????!!!!!!
***
Find ich schlimm ... ihre Musik mag ich eher nicht (außer vielleicht "Rette Mich").
Zuletzt editiert: 02.10.2009 16:48
*
Bill ist auf der Liste der hässlichsten Frauen der Welt! :D
*
*brüll* *kreisch* => *kotz*

also ich find Tokio Hotel gut. Gut zum kacken.
deren sogenannte "Musik" ist perfekt geeignet wenn jemand unter verstopfung leidet. Dann hilft nur: Album auf ipod tun, Ohrhörer in die Ohren, Hose runter und aufs Klöchen setzen und "schrei" hören. (eine genauere Anleitung finden Sie im Booklett des Albums)
"schrei" ist die perfekte alternative zu herkömmlichen abführmitteln und darf in keinem haushalt fehlen.
nur einen haken hat die ganze sache: die 4 verdienen mit Abführmittel ihr geld und werden durch den verkauf von abführmitteln reich.
**
wie bei der gleichnamigen single laufe ich SCHREIend davon
****
Keinen Bock darauf, mir Gedanken zur Note zu machen, daher der unwichtige Schnitt meiner Bewertungen zu den Songs dieses Albums: 3.916*
**
nichts für mich
*
geht ja gar nicht
*****
Guter Song von TH ... 5-
*
^^^^^^
**
tokio hotel und ich werden keine freunde.
*
Glasklare 1
*
Wer hat mir eine Kotztüte übrig?
*
Müll im Bigpack...oh wie schlecht wird mir....
Zuletzt editiert: 25.11.2007 17:54
*
Da muß doch die 1 her
*
Erinnert stellenweise an die Teens.
*
Ich mag es nicht, wenn sich die Musikindustrie auf diese Weise über ernsthafte Themen lustig macht.
**
Eine Ode an die Ödheit!
**
sehr übel.
*
***
Na - tut nicht weh
**
Diese 4 "Ich möchte gern" Machos sind nicht auszuhalten!! Dennoch sind ihre Songs nicht immer schlecht und haben meistens einen Hintergrund und einen guten Text!! Aber dann kommt dieses Kreischen!! Nicht auszuhalten!! Also die Songs sind im großen und ganzen nicht so schlecht (also mittelmäßig), aber die Stimme ist das letzte, also einen Punkt Abzug ergibt: 2 miese Sterne!
*
EIN SCHEIß ALBUM IST DAS!!!!!!!!!
******
Sehr gut !
*
Tokio Hotel: eine weitere Kommerz-Band auf dem Musik-Markt!
******
Schön rockig !! Besser als der ganze Hip Hop-shit ###
*
Also das is der letzte scheiß hahaha die Tracklist ist lächerlich und der schreibst ja mit voll vielen die machen wetten die ganze arbeit
*
Gott sei Dank haben wenigstens die Schweizer Geschmack bewiesen und diesen Mist NICHT an die Spitze gekauft. Vielen, vielen Dank dafür!!! Minuspunkte kann man ja leider nicht verteilen.
*
"Schrei"um Hilfe
**
wird den D/S von 2.1 fast gerecht, gebe immerhin 2.5*..
Denoch: Scheissstimme, und wem wundert es da noch, dass die Jugend immer verblödeter wird, bei solchen "Idolen"?
Zuletzt editiert: 02.04.2011 12:47
*
Schrecklich!
*
Shice.
****
Eine meiner Freundinnen war damals ein riesiger Fan der Gruppe - und somit das verspottete Freiwild in der Schule, der Vogel, der zum Abschuss freigegeben war. Ich fand das Album ziemlich ok und habe auch nie einen Hehl daraus gemacht. Aber ihre übertriebene Schwärmerei für Bill wahrlich übertrieben *badum ts* (ist schließlich nicht Lintu, der Gute), aber bis heute finde ich, dass es in dem Sektor wesentlich schlimmere Alben gibt (ich sag nur LaFee *uaaagh*).
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.84 seconds