LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Record World Charts
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Lied Suche / Musikvideo
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
828 Besucher und 14 Member online
Members: 392414, Ale&Bea, AquavitBoy, FranzPanzer, hcoachcheapest, herline de groote, klamar, luc vanderstadt, Sander14, Snormobiel Beusichem, southpaw, speedbeertje, SportyJohn, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

TOKIO HOTEL - HUMANOID [ENGLISH] (ALBUM)


Cover

TRACKS
02.10.2009
CD Universal 426017874006 (UMG) / EAN 4260178740061
1. Noise
3:53
2. Darkside Of The Sun
3:52
3. Automatic
3:16
4. World Behind My Wall
4:15
5. Humanoid [english]
3:45
6. Forever Now
3:37
7. Pain Of Love
3:51
8. Dogs Unleashed
3:41
9. Human Connect To Human
3:45
10. Alien [english]
2:55
11. Phantomrider
4:30
12. Zoom Into Me
3:52
   
02.10.2009
Deluxe Edition - CD Universal 426017874009 (UMG) / EAN 4260178740092
   

MUSIC DIRECTORY
Tokio HotelTokio Hotel: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON TOKIO HOTEL
1000 Meere
1000 Oceans
Alien
Alien [english]
An deiner Seite (Ich bin da)
As Young As We Are
Automatic
Automatisch
Beichte
Better
Black
Boy Don't Cry
Break Away
By Your Side
Cotton Candy Sky
Covered In Gold
Dancing In The Dark
Darkside Of The Sun
Der letzte Tag
Dogs Unleashed
Don't Jump
Dream Machine
Durch den Monsun
Durch die Nacht
Easy
Elysa
Feel It All
Final Day
Forever Now
Forgotten Children
Frei im freien Fall
Freunde bleiben
Für immer jetzt
Gegen meinen Willen
Geh!
Geisterfahrer
Girl Got A Gun
Great Day
Heilig
Hey Du
Hey You
Hilf mir fliegen
Human Connect To Human
Humanoid
Humanoid [english]
Hunde
Hurricanes And Suns
Ich bin nich' ich
Ich brech aus
In die Nacht
Instant Karma
Invaded
It's So Hard To Live
Jung und nicht mehr jugendfrei
Kampf der Liebe
Kings Of Suburbia
Komm
Lass uns hier raus
Lass uns laufen
Leb' die Sekunde
Louder Than Love
Love & Death
Love Is Dead
Love Who Loves You Back
Mädchen aus dem All
Masquerade
Menschen suchen Menschen
Monsoon
Nach dir kommt nichts
Never Let You Down
Noise
On The Edge
Pain Of Love
Phantomrider
Ready, Set, Go!
Reden
Rescue Me
Rette mich
Run Run Run
Sacred
Schrei
Schwarz
Scream
Scream America!
Screamin'
Something New
Sonnensystem
Spring nicht
Stich ins Glück
Stop, Babe
Stormy Weather
Strange (Tokio Hotel & Kerli)
That Day
The Heart Get No Sleep
Thema Nr. 1 - Demo 2003
Totgeliebt
Träumer
Übers Ende der Welt
Unendlichkeit
Vergessene Kinder
We Found Us
Wenn nichts mehr geht
What If
Wir schliessen uns ein
Wir sterben niemals aus
Wo sind eure Hände
World Behind My Wall
Zoom
Zoom Into Me
ALBEN VON TOKIO HOTEL
Best Of
Best Of - English Version
Best Of - German Version
Dream Machine
Humanoid
Humanoid [English]
Humanoid City Live
Kings Of Suburbia
Room 483
Schrei
Scream
Zimmer 483
Zimmer 483 - Live In Europe
DVDS VON TOKIO HOTEL
Humanoid City Live
Leb die Sekunde - Behind The Scenes
Schrei - Live
Tokio Hotel TV - Caught On Camera!
Zimmer 483 - Live In Europe
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.6 (Reviews: 5)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Tolles drittes Album, überzeugt mich auf voller Länge, keine schlechten Songs (höchstens zwei, drei durchschnittliche) und dazu viele wirklich gute Tracks.
Ich glaube, ich muss mir gleich beide Versionen kaufen (zuerst wollte ich nur die deutsche haben), denn diese englische 'Humanoid'-Version gefällt mir echt gut.
Hoffe auf Erfolge im nicht-deutschsprachigen Raum!

persönliche Favoriten = "Darkside of the Sun" / "Automatic" / "Humanoid" / "Forever Now" / "Dogs Unleashed" (knapp noch Favorit) / "Love & Death" (knapp noch Favorit)

€: ach komm, geben wir gleich die 6*
Zuletzt editiert: 02.10.2009 15:54
*****
Absolut Top! "Automatic/Automatisch" ist wirklich noch der schlechteste Track der Platte. Geniale Produzentenarbeit von Desmond Child + Guy Chambers. Denn nix anderes ist dieses Album - Bill's miese Stimme mit viel viel Audiotechnik zum perfekten Klang verholfen, Toms Gitarren mechanisch durch den Filter geheizt um geile, elektronische E-Gitarrensound rauszupushen, Georgs Bass und Gustavs Drums wurden gleichmal 1:1 gegen elektronische Klangerzeuger ausgetauscht (alles Midi alles Trigger). Und das find ich einfach nur super gut so! Ganz klar ihr bestes Werk bisher, aalglatt und wunderbar. 5+

Highlights:
Darkside Of The Sun / World Behind My Wall / Forever Now / Pain Of Love
**
ich hätte durchaus mehr erwartet. billt quält sich ja fast durch jeden song - auf den anderen alben war seine stimme doch nicht derartig schief. desweiteren sind die ach so tollen produktionen von desmond child und guy chambers auch eher schwach (scheint so als würde der gute sich nur für robbie williams mühe geben).

verkaufen wird sich das album natürlich trotzdem fantastisch. beim nächsten mal aber bitte wieder etwas innovativer, sonst wird der fall tief sein. jetzt höre ich mir das noch auf deutsch an, vielleicht ists da ja nicht so schlimm...
*****
Ganz ehrlich.....?

Von mir gibts ne 5*, auch wenn die Typen nach wie vor Schwul aussehen.

Das beste Album dieser Gruppe mit Abstand!!

Phantomrider, World Behind The Wall und Automatic sind die besten Tracks des Albums.

Die schwulis werden langsam... grösser

Warum eigentlich eine 5*??

Ganz einfach ich kann den Schrott heute nicht mehr ertragen, wenn ich andere Produktionen von heute mit dem vergleiche, ist das hier um einiges besser.
Tokio Hotel sind daran nicht schuld sondern, Flo-Rida, Lil' Wayne, Electro-House und der sonstige Schrott!
Zuletzt editiert: 06.12.2009 16:11
*****
Da muss ich Recht geben. So schlimm ist es wirklich nicht.

CDN: #20, 2009
USA: #35, 2009
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds