LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Mash Up 2014
Noten von "So soll es bleiben"
Elektro/Minimal Lied in McFit (Wait ...
Song mit hoher Frauenstimme
Automatenmarkt Charts 1970-1979
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
720 Besucher und 8 Member online
Members: amberjillurne, bac0nb1ts, Cel the girl, Effluvium1, fleet61, jayj95, Korrel, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

THE PRODIGY - STAND UP (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:30Invaders Must DieVertigo
06025 1795560
Album
CD
20.02.2009
5:30Invaders Must Die [Deluxe Digipack]Take Me To The Hospital / Cooking Vinyl
HOSPCD001P
Album
CD
20.02.2009
5:30Invaders Must DieVertigo
06025 1798631
Album
LP
20.02.2009
5:08Kick-AssPolydor
2734923
Album
CD
26.03.2010
MUSIC DIRECTORY
The ProdigyThe Prodigy: Discographie / Fan werden
Konzertbericht MaagEventhall 12.11.2004
Offizielle Seite
SONGS VON THE PRODIGY
3 Kilos
Action Radar
Android
Baby's Got A Temper
Back 2 Skool
Black Smoke
Break & Enter
Breathe
Bulworth (Method Man, KRS-One, Prodigy & KAM)
Charly
Chase The Paper (50 Cent feat. Prodigy, Kidd Kidd & Styles P)
Claustrophobic Sting
Climbatize
Colours
Crazy Man
Death Of The Prodigy Dancers
Diesel Power
Everybody In The Place
Fame (Evidence feat. Roc Marciano & Prodigy)
Fighter Beat
Fire
Firestarter
First Warning
Fuel
Fuel My Fire
Full Throttle
Funky Shit
Get Up Get Off
G-Force (Energy Flow)
Ghost Town
Girls
Goa
Hot Ride
Hyperspeed
Hyperspeed (G-Force Part II)
Invaders Must Die
Jericho
Medusa's Path
Memphis Bells
Mindfields
Molotov Bitch
More Girls
Music Reach (1, 2, 3, 4)
Narayan
No Good (Start The Dance)
Omen
One Love
One Man Army (Prodigy & Tom Morello)
Out Of Space
Out Of Space (Audio Bullys Remix)
Pandemonium
Phoenix
Piranha
Poison
Rat Poison
Razor
Rhythm Of Life
Ruff In The Jungle Bizness
Run With The Wolves
Scienide
Serial Thrilla
Shadow
Shoot Down
Skylined
Smack My Bitch Up
Speedway (Theme From Fastlane)
Spitfire
Stand Up
Take Me To The Hospital
The Heat (The Energy)
The Trick
The Way It Is
Their Law
Thunder
Voodoo People
Voodoo People (Pendulum Remix)
Wake The Fuck Up
Wake Up Call
Warrior's Dance
We Are The Ruffest
We Eat Rhythm
We Gonna Rock
Weather Experience
What Evil Lurks
Who U Foolin
Wind It Up
Wind It Up (Rewound)
World's On Fire
You'll Be Under My Wheels
Your Love
ALBEN VON THE PRODIGY
Always Outnumbered, Never Outgunned
Experience
Experience Expanded: Remixes & B-Sides
Invaders Must Die
Live - World's On Fire
Music For The Jilted Generation
Prodigy Present The Dirtchambers Sessions Volume One
The Fat Of The Land
The Prodigy Experience
Their Law - The Singles 1990-2005
DVDS VON THE PRODIGY
Live - World's On Fire
Their Law - The Singles 1990-2005
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.68 (Reviews: 28)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
flutschiges Instrumental, irgendwie toll
******
Wuaaahuahuaaayippieee! VOOOOL GEIIIL! FUNK! The Prodigy mit einem arschgeilen, abgespaceten NuFunk-Track inklusive wunderbare Acid-Synthis! Mir fehlen die Superlative! "Mutigs und gelungenst"! (!!!). Klingt eher nach Fatboy Slim als nach The Prodigy aber was solls!? Ist mir schnurzpiep!

Und wer haut hier auf die Drums??? Dave Grohl höchstpersönlich!
Zuletzt editiert: 27.02.2009 00:05
*****
sehr gut
******
Straighte Nummer mit einem starken 60s Feeling.
Verdammt, wessen Sample hat sich Liam hier bedient, weiß das jemand!?

EDIT Es ist aus One Way Glass von Manfred Mann, aber nicht von der Earth-Band-Version. Wußte doch, das ich das irgendwo hatte :)

Zuletzt editiert: 26.10.2009 20:47
******
Ja was haben wir denn da??????????????? Prima Ausklang
*****
Das klingt wirklich stark nach Fatboy Slim (Funk mit Electronic gemixt)
sehr gut
***
nee das gefällt mir nun wirklich nicht.
******
Toller Schlusstrack!
*****
super
****
...gut...
***
Chaotisch-konzeptloser Ausklang - damit mans nicht bedauert, dass die Scheibe dann gleich fertig ist.
****
Schlussnummer, bietet keine Überraschungen, gewöhnlicher und eher mässigerer Track auf dem guten IMD. 4-
****
ganz ok.
****
was heisst hier sehr gut. . mehr als ansprechend ist das nicht. 90er big-beat a la fat boy slim mit netten soul bläsern, das wars. knappe 4.
******
Das ist LIEBE!!! Besser geht's nicht - klares Albumhighlight, noch vor dem Titeltrack...
*****
joppa cool
*****
Coole Nummer, muss ein Sample von Manfred Manns Earth Band sein (Musik/Text).
****
gelungener, rein instrumentaler Abschlusstrack von "Invaders must die". Gute 4*
*****
ganz im stile von norman cook, für prodigy sicherlich mehr ein experiment, aber ein gelungenes!
****
ansprechendes Instrumental mit Bläsern ab dem Album Invaders must die - 4+...
*****
....vieleicht die beste Track auf das Album "Invaders Must Die"..... leckere sound !!!
****
Klares Albumhighlight - das sage ich, ohne das Album zu kennen; aber wer The Prodigy kennt (und nicht mag), weiss, dass man sich über solch ungewohnte Sounds bei ihnen doppelt freuen muss. ;)
4.5
******
So gut, Mümmelgreis. Warum dann nicht 6*?
**
Wo ist das Funk??
Flucht ist angesagt..
*****
5+
*****
Outstanding!
*****
Für mich das Highlight des Albums. Hat aber im Grunde auch nicht gar so viel mit dem Rest gemeinsam.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.19 seconds