LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche ein Lied mit Klavier
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Aktuelle 50
Die Albencharts 1962-1978
Hip-Hop-Song mit Melodie von Across ...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
288 Besucher und 12 Member online
Members: Anastacia95, BeansterBarnes, Chris A, Collombin, Daniel09, diniz a., Hijinx, Kiwii, Peter Hoven, savagegrant, tigerlover, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

THE KINGSTON TRIO - TOM DOOLEY (SONG)


7" EP
Capitol Custom NKB-2671



7" Single
Capitol 016-85 121



7" Single
Old Gold OG 9641 (uk)



7" Single
Bellaphon 100-07-084



Capitol 006-81 857



7" Single
Polydor 2042 110



Cover


Cover


Cover


Cover


Cover

TRACKS
1958
7" Single Capitol F 4049
1. Tom Dooley
2. Ruby Red
   
1958
Cool Cargo - 7" EP Capitol Custom NKB-2671
1. Tom Dooley
2. A Worried Man
3. The Hunter
4. With You My Johnny
   
1973
2+2 Vol. 28 - 7" Single Capitol 016-85 121
1. Tom Dooley
3:00
2. Greenback Dollar
2:57
3. Seasons In The Sun
2:52
4. 500 Miles
3:08
   
1978
7" Single Polydor 2042 110
1. Tom Dooley
3:15
2. Where Have All The Flowers Gone
3:26
   
1981
Oldies Original Stars - 7" Single Bellaphon 100-07-084
1978
Oldies Revial - 7" Single Capitol 006-81 857
1. Tom Dooley
3:16
2. Greenback Dollar
2:46
   
1987
7" Single Old Gold OG 9641 [uk] / EAN 5012623964176
1. Tom Dooley
3:03
2. Highwaymen - Michael
2:46
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Tom DooleyCapitol
F 4049
Single
7" Single
1958
Tom Dooley [Cool Cargo]Capitol Custom
NKB-2671
Single
7" EP
1958
The Tijuana JailCapitol
SEP 1-1129
Single
7" EP
1959
3:00Tom Dooley [2+2 Vol. 28]Capitol
016-85 121
Single
7" Single
1973
3:0116 Golden Greats Power-Hits und große Namenemid
054-EMD-31 552
Compilation
LP
1973
3:15Tom DooleyPolydor
2042 110
Single
7" Single
1978
Country FreedomArcade
ADE G 68
Compilation
LP
1979
3:01FascinationCapitol
070-33 239
Compilation
LP
1979
3:16Tom Dooley [Oldies Original Stars]Bellaphon
100-07-084
Single
7" Single
1981
3:03Tom DooleyOld Gold
OG 9641
Single
7" Single
1987
The Greatest Country & Western SongsStarlite
1010
Compilation
CD
1988
2:2720 Tracks Rock'n Roll Vol. 4 - MilestonesSelected Sound
2102.2030-2
Compilation
CD
1995
3:1550 Golden Country Hits Vol. 1Block Buster
5388 W
Compilation
CD
1997
3:151000 Milestones Of The 60's & 70's And The 80'sBlock Buster
5419
Compilation
CD
1997
3:0120th Century Hits For A New Millennium (1955-1959)Disky
852772
Compilation
CD
1998
3:01De Pré Historie 1958 Vol. 2EVA
74321 67546 2
Compilation
CD
1999
3:12Hit Eintagsfliegen - One Hit WondersUniverse Gold
3389, 3390, 3391, 3392
Compilation
CD
1999
3:01Greatest Hits Of The 50'sDisky
DB 901865
Compilation
CD
27.05.2004
3:02Die Hit-Giganten - Country & FolkAriola
88697 374272
Compilation
CD
12.06.2009
3:02Original Hits - 50sEMI Gold
6291632
Compilation
CD
14.06.2010
3:05Grandma's JukeboxMembran
MEM233514
Compilation
CD
27.04.2012
3:03Jukebox Souvenirs 2 - More Unforgettable Memories From The Vinyl DaysARS
534.234-5
Compilation
CD
22.03.2013
3:02The Very Best Country & BluegrassUniversal
534.238-5
Compilation
CD
22.03.2013
3:0232 Jukebox Superstarhits Of The Roaring 50sScana
80038
Compilation
LP
 
3:02Super Oldies CD-Collection Volume 6Arion
18 249 3
Compilation
CD
 
3:1720 Greatest HitsSignal
50487
Compilation
CD
 
Country Time - Yellow Rose Of Texas [Club-Sonderauflage]Capriole
32 317-0
Compilation
LP
 
3:17The Country & The WestDelta
DK 29 049
Compilation
LP
 
MUSIC DIRECTORY
The Kingston TrioThe Kingston Trio: Discographie / Fan werden
SONGS VON THE KINGSTON TRIO
500 Miles
A Rollin' Stone
A Round About Christmas
A Worried Man
Across The Wide Missouri
All My Sorrows
Allentown Jail
Ally Ally Oxen Free
Bad Man Blunder
Ballad Of The Thresher
Banua
Billy Goat Hill
Bimini
Blow Ye Winds
Blowing In The Wind
Bonny Hielan' Laddie
Bottle Of Wine
Charlie On The MTA
Chilly Winds
Coast Of California
Coocoo-U
Coplas
Dancing In The Moonlight
Danny Boy
Deportee
Desert Pete
Don't Cry Katie
Don't Let The Rain Come Down
Don't Think Twice It's All Right
Dueling Banjos
E inu tatou e
Early In The Mornin'
Early Morning Rain
El Matador
Erie Canal
Everglades
Farewell Captain
Four Strong Winds
Ghost Riders In The Sky
Go Tell It On The Mountain
Goober Peas
Goodnight Irene
Green, Green
Greenback Dollar
Greensleeves
Guantanamera
Guardo El Lobo
Haul Away
Hobo's Lullaby
Hope You Understand
It Was A Very Good Year
Jackson
Jane, Jane, Jane
Kisses Sweeter Than Wine
Kumbaya
Last Night I Had The Strangest Dream
Lemon Tree
Little Boy
Little Maggie
M.T.A.
Marianne
Merry Minuet
Michael Row The Boat Ashore
Midnight Special
Molly Dee
Molly Malone
My Ramblin' Boy
New York Girls
Oh Cindy
Oh, Sail Away
Old Joe Clark
Oleanna
One More Round
One More Town
One Too Many Mornings
Ox Drivers
Pastures Of Plenty
Puff The Magic Dragon
Raspberries, Strawberries
Razors In The Air
Reverend Mr. Black
'Round About The Mountain
Ruby Red
Run Molly, Run
Run The Ridges
Sally
San Miguel
Scarlet Ribbons For Her Hair
Scotch And Soda
Seasons In The Sun
Senora
Shady Grove
Shenandoah (Across The Wide Missouri)
Sinking Of The Reuben James
Sloop John B
The Ballad Of Davy Crockett
The First Time (Ever I Saw Your Face)
The Gypsy Rover
The Hunter
The Lion Sleeps Tonight (Wimoweh)
The Long Black Rifle
The Long Black Veil
The Patriot Game
The River Is Wide
The Tijuana Jail
The Unfortunate Miss Baily
The Wanderer
The Wreck Of The John B.
They Call The Wind Mariah
They're Rioting In Africa
This Land Is My Land
This Land Is Your Land
This Little Light Of Mine
This Train
Tie Me Kangaroo Down Sport
Tom Dooley
Try To Remember
Turn Around (Where Are You Going My Little One)
We Wish You A Merry Christmas
We'll Sing In the Sunshine
When The Saints Go Marching In
Where Have All The Flowers Gone
Whisky In The Jar
With You My Johnny
Yellow Bird
You Don't Knock
You're Gonna Miss Me
Zombie Jamboree
ALBEN VON THE KINGSTON TRIO
Close Up And Sold Out 1960-1961
College Concert
Goin' Places
Here We Go Again!
Here We Go Again! 1958-1961
Leaders Of The 60's Folk Revolution
Live & In The Studio
Nine Classic Albums
The Capitol Years
The Kingston Trio
The Last Month Of The Year
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.9 (Reviews: 48)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Eins der schönsten Traditionals und eine tolle # 1 in den USA aus dem Jahr 1958.
*****
Das Original gefällt mir einiges besser, als die Version von Peter, Sue & Marc.
30.04.2004 09:52
LarkCGN
germancharts.com
*****
Mir gefällt die Version des Kingston Trios auch weitaus besser. Hierbei handelt es sich übrigens um ein altes Folk-Traditional namens "Tom Dula", welches 1868 geschrieben wurde. 1958 war das Trio damit auf # 1 der US-Charts.
Zuletzt editiert: 27.04.2010 12:57
*****
Die wohl bekannteste Version dieses Liedes, und auch die beste.
*****
Ich würde mal sagen, das ist eine der bekanntesten Country-Melodien überhaupt. Und diese Version gefällt durchaus in seiner simplen, schnörkellosen Machart.
*****
Country-Klassiker mehr gibts dazu nicht zu sagen. ich gebe gute 5*
******
Schöner Countrysong!
******
Klassiker
Zuletzt editiert: 11.06.2007 16:21
*****
gut
*
geht gar nicht
*****
musicfreak schreibt es...nix für weicheier
******
Kenne von diesem Song noch die Version vom schweizer Trio Peter, Sue & Marc. Diese Version hier der von PSM in nichts nach.
***
ein guter song, aber ich mag ihn einfach nicht. 3+
*****
sehr gut
******
Klassiker und wirklich die beste Version - auch 5 Wochen in Deutschland Nr.1 -; die Nilsen-Bros. Version war hier sogar noch erfolgreicher, wahrscheinlich wegen des deutschen Textes.
*****
Klassiker der Countrymusik
******
für mich ein musikalischer hochgenuss.
macht jedesmal spaß den song zu hören
wohl des textes wegen ^^
******
... C&W-Vorzeigestück ... besonders die Stimmungssteigerung gefällt mir ausnehmend ... wurde auch mal von Ronny auf deutsch gesungen - kein Vergleich ...
******
I got the single - the German sounds funny
******
Super!

Wikipedia:
"The Kingston Trio ist eine amerikanische Musikgruppe. Sie war in den 1960er Jahren sehr beliebt und war entscheidend am Revival des Folk beteiligt. Das Trio spielt ab 1957 in Palo Alto, Kalifornien, mit den Mitgliedern Bob Shane, Nick Reynolds und Dave Guard. Sie waren vom Sound der „Weavers“ beeinflusst. Ihr erster Hit war ihre Version eines alten Volksliedes, Tom Dooley, wofür sie 1958 eine Goldene Schallplatte erhielten. Die Musik der Gruppe war unkompliziert und harmonisch. Noch im Jahre 2004 singt das Original-Mitglied Bob Shane zusammen mit George Grove und Bobby Haworth.

Das Kingston Trio spielt Musik aus verschiedensten Bereichen, darunter Folk (u.a. Songs von Woody Guthrie oder Bob Dylan), Country, Gospel und Musik mit lateinamerikanischen Einflüssen. Nicht wenige Lieder der Gruppe sind direkt oder indirekt politische Songs, die sowohl links-liberale, als auch eine patriotisch-US-amerikanische Einstellung offenbaren. ..."
******
meisterlich
***
1959 war in D nur mehr ein gewisser Freddy Quinn stärker..das sagt eigentlich alles aus..#2 sogar der damaligen Bravo Jahreshitparade
*****
Wenn auch ein trauriger Songtext, so mochte ich das Lied doch schon als Kind.
*****
Der gefällt mir auch heute noch sehr gut.
****
ganz nett.
******
Stark!
*****
Immer diese Männer aus Tennessee :)
****
ein netter Country-Cowboy-Klassiker, passt gut in den Wilden Westen - 4+...damit 1959 14 Wochen auf #1 in Norwegen (25 Wochen notiert)...
****
Fast 5, unglaublich alt das Ding, aber wirklich hörenswert!
****
friedlicher, einfach gehaltener Country-Titel aus den 50ern. 4*
****
die deutsch-englische Version des 'Tom Dooley-Trios' gefällt mir am besten, besser als die der Nilsen Brothers und auch besser als dieses Original, das natürlich trotzdem gut ist - 4 Punkte für diesen Country-Klassiker!
***
zwar ein recht bekannter oldie, aber keiner für den ich mich ernsthaft zu begeistern vermag...
Zuletzt editiert: 16.11.2013 15:31
*****
...unvergessener Klassiker...auch mit etwas supsektem Text...
*****
Riesennummer.
*****
... sehr gut ...
****
... Sacred stänkert schon wieder, einsam und allein ...
******
Erstklassig.
******
Einfach nur toll
***
...weniger...
*****
sehr gut

Hintergründe zum Lied:
Tom Dooley ist ein auf Tatsachen beruhender Folksong aus den USA, der von einem angeblichen Mörder handelt, welcher für seine Tat gehängt wird. Weltweit wurde der Folksong im Jahre 1958 erstmals durch das Kingston Trio bekannt gemacht.

Kriminalfall
------------
Thomas C. Dula (* 20. Juni 1844) hatte mindestens zwei Freundinnen gleichzeitig, nämlich Laura Foster und deren verheiratete Cousine Ann Melton. Am 25. Mai 1866 wollte Foster ihren Freund Dula heiraten und ritt heimlich von zuhause fort. Als Fosters Pferd ohne sie zurückkehrte, wurde eine Suchaktion eingeleitet, während deren Verlauf Dula in Mordverdacht geriet. Daraufhin floh Dula in eine Nachbargemeinde, wo er unter dem Pseudonym „Tom Hall“ für Oberst James W. M. Grayson arbeitete.

Ende Juni wurde ein Haftbefehl gegen Dula erlassen. ... erklärte sich für nicht schuldig, schwieg jedoch weitgehend zu den Tatvorwürfen. Am 21. Oktober 1866 sprach ihn das Gericht in Statesville (North Carolina) für schuldig und verurteilte ihn zum Tode durch Hängen. Seine Anfechtung des Schuldspruchs führte zur Neuverhandlung, und am 20. Januar 1868 wurde er abermals zum Tode durch Erhängen verurteilt. Die Vollstreckung fand am 1. Mai 1868 statt. Allerdings nicht an einem weißen Eichenbaum („white oak tree“ wie im Liedtext), sondern mit einem hierfür konstruierten Falltür-Galgen. Und nicht in einem einsamen Tal („in some lonesome valley“), sondern in Statesville.

„Meine Herren, seht Ihr meine Hand, seht ihr wie sie bebt und zittert? Ich habe diesem Mädel nie ein Haar gekrümmt!“
– Dulas letzte Worte

Vance verteidigte auch die andere Verdächtigte, Melton, die daraufhin freigesprochen wurde. Die Tat und der Prozess erlangten große Publizität bis ins ferne New York, wo die New York Herald Tribune über das Verfahren laufend berichtet hatte. Die Fachliteratur zum Fall Dula geht teilweise davon aus, dass Melton die tatsächliche Mörderin war und Dula sie durch seine Falschaussage schützen wollte. Diese Vermutung wird dadurch gestützt, dass Melton eifersüchtig auf die Verlobung und die angekündigte Hochzeit Dulas mit ihrer Cousine Foster reagierte. So hieß es, sie habe Foster ermordet, um ihre Rivalin zu beseitigen und Dulas Zuneigung zurückzugewinnen.

wer noch mehr über das Lied wissen will http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Dooley_(Lied)
******
ein klassiker zu dem man nicht mehr schreiben muss
****
Ein nettes, sympathisches Liedchen.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.22 seconds