LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Aktuelle 50
LP-Hitparade der "Schallplatte" 67-70
Sound mit geilem Beat (Hip-Hop, R'n'B)
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
423 Besucher und 5 Member online
Members: BitchAloud, bluezombie, bulion, FredG, lenggeleranto

HOMEFORUMKONTAKT

TEARS FOR FEARS - SOWING THE SEEDS OF LOVE (SONG)


7" Single
Fontana IDEA 12 (uk)



Cover


Cover

TRACKS
28.08.1989
CD-Maxi Fontana 874 711-2 / EAN 0042287471128
1. Sowing The Seeds Of Love (Full)
6:50
2. Tears Roll Down
3:14
3. Shout (U.S. Remix)
8:00
   
28.08.1989
CD-Maxi Fontana 081 376-2 / EAN 0044008137627
1. Sowing The Seeds Of Love (Full)
6:52
2. Tears Roll Down
3:19
3. Shout (U.S. Remix)
8:00
Extras:
Sowing The Seeds Of Love (Video) 5:24
   
28.08.1989
7" Single Fontana IDEA 12 [uk]
28.08.1989
Limited Edition Poster Sleeve - 7" Single Fontana 874 996-7
28.08.1989
7" Single Fontana 874 710-7
1. Sowing The Seeds Of Love (Edit)
5:42
2. Tears Roll Down
3:14
   
28.08.1989
12" Maxi Fontana IDEAT 12 [uk]
28.08.1989
12" Maxi Fontana 874 711-1
28.08.1989
CD-Maxi Fontana IDCD 12 / 874 711-2
28.08.1989
3" CD-Maxi Fontana IDCDL 12 / 874 711-3
1. Sowing The Seeds Of Love (Full Version)
6:50
2. Tears Roll Down
3:14
3. Shout (US Remix)
8:00
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Full6:50Sowing The Seeds Of LoveFontana
874 711-2
Single
CD-Maxi
28.08.1989
Full6:52Sowing The Seeds Of LoveFontana
081 376-2
Single
CD-Maxi
28.08.1989
Edit5:42Sowing The Seeds Of LoveFontana
IDEA 12
Single
7" Single
28.08.1989
Full Version6:50Sowing The Seeds Of LoveFontana
IDEAT 12
Single
12" Maxi
28.08.1989
6:15The Seeds Of LoveFontana
838 730-1
Album
LP
25.09.1989
5:40Now That's What I Call Music! 16Virgin
CDNOW16 / 7936722
Compilation
CD
20.11.1989
5:42Club Ö3 präsentiert Super HitsEMI Columbia
066-7 93287 1
Compilation
LP
1989
5:41The Awards 1990Telstar
STAR 2386
Compilation
LP
1990
5:42Spring Time FeelingsWEA
2292-41852-1
Compilation
LP
1990
6:08Hit News 90 Vol. 1K-Tel
3665
Compilation
CD
1990
6:20Tears Roll Down (Greatest Hits 82-92)Fontana
510 939-1
Album
LP
17.03.1992
5:38Time Life: The Rock Collection - 80s RockTime Life
TL 527/37
Compilation
CD
1993
5:33Time Life: Body Talk - Forever YoursDirect Holdings
TL BYC/01
Compilation
CD
1996
6:14Rock The PlanetEdelton
0036052EDL
Compilation
CD
1996
5:06Now That's What I Call Music! 1989 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1989 / 5202802
Compilation
CD
21.06.1999
6:15The Seeds Of Love [Remastered]Fontana
558 105-2
Album
CD
28.06.1999
6:16Hot Pop [1999]Ariola
74321 70925 2
Compilation
CD
1999
6:19Media Markt CollectionMercury
548 188-2
Album
CD
20.10.2000
6:17Classic [The Universal Masters Collection]Mercury
548 319-2
Album
CD
06.11.2000
6:16ShoutMercury
548 488-2
Album
CD
22.01.2001
6:15The Working Hour - An Introduction To Tears For FearsMercury
548 515-2
Album
CD
09.04.2001
6:16The Ultimate CollectionCCM
586 683-2
Album
CD
11.11.2002
6:15The Collection [2003]Spectrum
063 358-2
Album
CD
20.10.2003
6:19Tears Roll Down (Greatest Hits 82-92) [Sound And Vision Deluxe]Fontana / Mercury
9819122
Album
CD
02.07.2004
6:3440 jaar Top 40 - 1989-1990EMI
599890 0
Compilation
CD
11.10.2004
6:19Donna's Top 2004Universal
982.629-1
Compilation
CD
10.12.2004
6:16Colour CollectionMercury
9839435
Album
CD
02.06.2006
6:17GoldMercury
06024 9837958
Album
CD
08.08.2006
6:19The CollectionDisky
SI904544
Album
CD
27.11.2006
6:18One Shot 1989Universal
984 405-5
Compilation
CD
19.01.2007
6:18Famous Last Words: The CollectionSpectrum
984 9048
Album
CD
14.05.2007
6:09De Langste 100Universal
5301920
Compilation
CD
07.09.2007
6:18Die ultimative Chart Show - Die beliebtesten New Wave & Pop Songs aller ZeitenPolystar
06007 5303303
Compilation
CD
19.10.2007
6:16Die großen 10 Vol. 2 - The Return Of Mr. Udo HuberUniversal
06007 5307237
Compilation
CD
11.04.2008
5:04Top Of The Pops: Year By Year Collection 1964 - 2006EMI Gold
2280872
Compilation
CD
07.07.2008
6:1910 jaar Radio 2 Top 2000USM
531 296-2
Compilation
CD
21.11.2008
6:15100 Hits - More 80sDemon / Spectrum
DMG 100 027
Compilation
CD
16.02.2009
6:17Classic [The Masters Collection]Spectrum / Mercury
5316868
Album
CD
17.04.2009
6:17For fuld musik [2009]Universal
UNI 532 030 9
Compilation
CD
03.07.2009
Proms 20066:05Best Of Night Of The PromsPSE
203201
Compilation
CD
16.10.2009
6:17Radio Contact 30 ans - Best of années 80Sony
88697639732
Compilation
CD
01.02.2010
6:16Mad World: The CollectionSpectrum
SPECXX2054
Album
CD
18.10.2010
6:15One DayIsland
2779752
Album
CD
26.08.2011
5:54Testament van de EightiesUSM
533 349-2
Compilation
CD
11.11.2011
6:12Classic 21 - Classic Rock: LoveEMI
9555462
Compilation
CD
13.01.2012
6:13De Pré Historie '80 - 10CD BoxUniversal
534.099-4
Compilation
CD
30.11.2012
6:14Joe FM Hitarchief Top 2000 Volume 5Universal
5344984
Compilation
CD
20.09.2013
3:50Now That's What I Call 1989Now
88644468567
Compilation
Digital
04.08.2014
5:41Classic 21 - The History Of BritpopWarner
505419636625
Compilation
CD
26.09.2014
3:58Le meilleur de NostalgieUniversal
5374760
Compilation
CD
18.11.2016
6:16Het beste uit de Nostalgie 1000 vol. 3Universal
5375406
Compilation
CD
10.03.2017
MUSIC DIRECTORY
Tears For FearsTears For Fears: Discographie / Fan werden
SONGS VON TEARS FOR FEARS
Advice For The Young At Heart
All Of The Angels
Always In The Past
Ashes To Ashes
Badman's Song
Bloodletting Go
Break It Down Again
Brian Wilson Said
Broken
Broken Revisited
Call Me Mellow
Change
Closest Thing To Heaven
Cold
Deja Vu & The Sins Of Science
Dog's A Best Friend's Dog
Don't Drink The Water
Elemental
Empire Building
Everybody Loves A Happy Ending
Everybody Wants To Rule The World
Everybody Wants To Run The World
Falling Down
Famous Last Words
Fish Out Of Water
Floating Down The River (Once Again)
Gas Giants
Ghost Papa
God's Mistake
Goodnight Song
He Ain't Heavy, He's My Brother
Head Over Heels
Humdrum And Humble
I Believe
I Choose You
Ideas As Opiates
Johnny Panic And The Bible Of Dreams
Killing With Kindness
Ladybird
Laid So Low (Tears Roll Down)
Last Days On Earth
Listen
Lord Of Karma
Los Reyes Católicos
Mad World
Me And My Big Ideas
Memories Fade
Mothers Talk
Mr. Pessimist
Music For Tables
My Girls
My Life In The Suicide Ranks
New Star
Out Of Control
Pale Shelter
Pale Shelter (You Don't Give Me Love) [1982]
Pharaohs
Power
Pullin' A Cloud
Queen Of Compromise
Quiet Ones
Raoul And The Kings Of Spain
Ready To Start
Schrodinger's Cat
Sea Song
Secret World
Secrets
Shout
Size Of Sorrow
Sketches Of Pain
Sorry
Sowing The Seeds Of Love
Standing On The Corner Of The Third World
Start Of The Breakdown
Suffer The Children
Swords And Knives
Tears Roll Down
The Big Chair
The Body Wah
The Conflict
The Devil
The Hurting
The Madness Of Roland
The Marauders
The Prisoner
The Way You Are
The Working Hour
Until I Drown
War Of Attrition
Watch Me Bleed
We Are Broken
When In Love With A Blind Man
Who Killed Tangerine?
Who You Are
Wino
Woman In Chains
Year Of The Knife
ALBEN VON TEARS FOR FEARS
Classic
Colour Collection
Elemental
Everybody Loves A Happy Ending
Famous Last Words: The Collection
Gold
Live From Santa Barbara
Mad World: The Collection
Media Markt Collection
Raoul And The Kings Of Spain
Saturnine Martial & Lunatic
Secret World
Shout
Songs From The Big Chair
Tears Roll Down (Greatest Hits 82-92)
The Collection
The Collection [2003]
The Hurting
The Seeds Of Love
The Silver Collection
The Ultimate Collection
The Working Hour - An Introduction To Tears For Fears
DVDS VON TEARS FOR FEARS
Secret World
Tears Roll Down (Greatest Hits 82-92)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.77 (Reviews: 143)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
quasi ihr Abschiedssong. Sehr bald danach kam die Trennung.,
Zuletzt editiert: 11.09.2003 14:20
*****
... sehr gut ... wieso Abschiedssong?
*****
gut
*****
Damals war die Welt noch in Ordnung: Nach der Trennung waren Tears for Fears irgendwie nicht mehr dasselbe. Der Song ist aber noch gut, eine richtig positive, flotte Nummer mit einem fast acidmässigen Video im Gedenken der Blumenkinder... Schön!
*****
sehr gut
******
Sehr Gutter "Come Back" von dieser Duo -> 4 ½ Jahren, hatte Sie Keiner Hits in Holland und dieser war schön der Dritter Top 3 Hit.
***
Jaja, Möchtegern-Beatles-Song... Die "Stawberry fields/Penny lane"-Single lässt grüssen. Dazu noch ein bisschen "I'm the walrus", das ganze schlecht mischen und fertig ist der Schrottsong.
****
Ordentlicher Retrosong, # 2 in den USA 1989, # 5 in GB.
*****
Kommt nicht ganz an die anderen heran, aber für mich immer noch ein Ohrwurm
****
Solider Song, aber nervt mit der Zeit.
*****
legendärer Sound, der Refrain ist sehr speziell, aber hörenswert!
****
gut
*****
Wunderbar. Einer ihrer besten Songs!
***
immer wieder hörbar
*****
...phasenweise eine sechs, aber auch schwächere Passagen...
*****
gut
******
stark
******
Auch dieser Song war ein Meilenstein in der Pop-Geschichte! Geiler Sound mit einem starken Gesang.
******
gigantisch , gross, einer meiner All Time Faves
******
Sehr sehr guter Song! Da haben Tears For Fears eine gute Ernte gehabt.
*****
Für mich ist es auch ein starker Song. Aber eben recht viel von den Fab Four abgekupfert!!!!! Gut ich habe nichts dagegen wenn man sich bei den Beatles etwas ausleiht und daraus etwas spezielles macht. Das gefiehl mir immer sehr gut bei denen.
*****
...kosmischer song...
*****
sehr gut
****
Nicht schlecht, nett. Aber auf Dauer auch nervig. Nicht so schlimm wie "Shout".
****
Guter Song, insgesamt aber etwas zu lang geraten
****
ned min favorit
******
1989 fand ich den Titel eher Durchschnitt, und mir gefielen die seichteren Sachen wie Advice for the young... und Woman in chains besser. Heute kann ich dem Song glatte 6 * geben, da er eigentlich doch der stärkste Song vom Seeds of love Album ist.
**
Ich hasse diesen Song!
*****
finde ich sehr gut!
*****
Bin erstaunt, dass ich den noch nicht bewertet habe. Toller Beatles-hafter Song.
*****
Wer hat denn nicht von den Beatles geklaut? Wenn's gut gemacht ist - wie in diesem Fall - kein Problem.
****
zu lange, aber gut
Zuletzt editiert: 16.03.2007 14:02
*****
souveränes come-back! die fullversion (6:50) ist noch besser!
*****
Finde ich ein recht guter Song
****
4+
******
ich find den Song irgendwie unique
geben wir noch den genialitäts Bonus!
****
Reicht nicht ganz fuer die 5.
******
Sehr guter Song!!!!!!!
******
Jede einzelne Sekunde dieses Liedes ist ein absoluter Genuss!
*****
Klingt ganz anders als Shout aber sehr gut.Zeitloser Song.
****
Die vielen guten Noten überraschen mich hier. Fand diesen Song wirklich nie so besonders, auch damals nicht. Mit viel Goodwill 4*.
******
Sehr Sehr Gut!.
****
...gut...
****
Ziemlich schwache Single, die lediglich im schönen Refrain besticht. Vom ebenfalls mittelmäßigen "Seeds Of Love" Album.
******
Knapp die 6 Sterne von mir. Sehr schöner Song, den mich an Superzeiten erinnert, nämlich an die 80'er!
******
leider der letzte.......
******
Nach gut 4 Jahren Chartsabstinenz, meldete sich eine meiner Lieblingsbands wieder in den Charts zurück und ich war begeistert.
****
Gutes, aber nicht sehr gutes Comeback 1989
******
Tears For Fears waren moderner geworden. Ihre Musik war nicht mehr daselbe wie Anfangs 80er. Der Sound ist, wie auch das Video, sehr speziell. Trotz all dem ist dieser Song enorm gut gelungen. Zur Zeit läuft dieser Song bei bach auf und runter. Für mich ist es so eintypisches Endlosschlaufen-Lied! Gneau wie Shout und Everybody wants to rule the world.
Zuletzt editiert: 02.12.2008 16:17
***
sehr knappe 3
*****
Ich stimme dem Kommentar von Werner voll zu und gebe deshalb ebenfalls eine Wertung von 5 Sternen.

Ich kann und will es auch gar nicht leugnen, dass mich eine Liedführung, die an die Beatles angelehnt ist, eher dazu verleitet, im Zweifelsfall aufzurunden. Ich bin halt ein musikalischer Nostalgiker und stehe auch dazu...
****
gut
****
klang nach einem lied der Beatles(kann mich an n Tiel net erinnern)hatte was,4 sterne
*****
auch das hier ist ein Genuss
****
Jup, Beatles sind herauszuhören, aber sie sind ja bei weitem nicht die einzige Band, die bei den Pilzköpfen abgekupfert hat, von dem her ist das okay.

Netter Song alles in allem. Reicht für ne gute 4.
******
Ich liebe diesen Song!!!
******
super song
****
Durchschnitt
****
Songs wie "Mad World" , "Pale Shelter" oder "Every Body Wants To Rule The World" gefallen mir da besser. Diesen finde ich ziemlich Durchschnittlich.
Zuletzt editiert: 08.01.2008 00:29
******
Natürlich beatle-esk, aber rundum gut gelungen. Großartiges Songwriting, toller Aufbau. Schön, dass ihr Comeback nahtlos daran anknüpfte...
******
Tears for Fears, die genialen Zauberer filigranen 80er-Jahre-Synth-Jazzpops... und das hier ist eins ihrer größten Meisterstücke. Unglaubliche klangliche Tiefe, faszinierend dichte Arrangements, und einfach ein zeitloser Sound obwohl es eine eindeutige Beatles-Hommage ist. Klingt selbst nach 19 Jahren noch nicht antiquiert.
*****
Spezieller Titel, aber ohne Zweifel ein super Song. Ähnlich stark wie "Everybody wants to rule the world" und "Break it down again".
******
ganz starkes stück musik! wer da nicht berührt wird... eine kompositorische reise durch die fantasie... prima video dazu!! mein topsong der jungs
*****
Sehr schön, obwohl etwas langfädig.
*****
...ach, waren das Zeiten, geiler Song aus einer geilen Zeit...
******
Fand ich damals zum Gähnen, heute jedoch Spitzenklasse. Wird umso deutlicher, wenn man sich vor Ohren führt, was sich heute so alles in den Charts tummelt.
*****
Schöner Song
******
Super Song, einer ihrer bekanntesten Hits!

Hey ihr da oben, die haben sich gar nie getrennt...... -.-
Zuletzt editiert: 15.08.2010 00:59
******
Bis auf den heutigen Tag ein glänzendes Beatles-Sgt.Pepper-Cover-Stückchen der Extraklasse. Eben weils es sich so schön anhört wie weiland die FAB FOUR 67/68. NKOTB haben das einige Zeit später mit "Tonight" ebenso schön nachgemacht.
*****
Hier waren TFF drei Jahre nach ihrem letzten Hit in D noch einmal ganz stark.

Allerdings zum letzten mal. Was danach kam, fand ich nur noch langweilig.
*****
Gut
***
Ø
*****
Der Song ist noch ganz in Ordnung, obwohl mir "Woman In Chains" viel besser gefällt.
***
passabel 3+
******
I'm the Walrus klingt da durch oder auch die Beatles-Seite von E.L.O. Dieses Stück hatte demnach mit mir sofort leichtes Spiel ;)

Bewertung: 6+

Zuletzt editiert: 22.02.2011 14:02
*****
hymnenartiger song
****
Sicherlich nicht schlecht aber überzeugt mich jetzt nicht wie das einige Member da schreiben! Zwischendurch den Song im Radio zu hören ist nicht schlimm aber ist mir einfach zu wenig Abwechslung und hat auch kaum Spannung dieser Song! 3,75
*****
ein Song wie eine Patchwork Decke. Aber richtig gut gemacht.
**
ne...
****
Seeds of Love? Ja ne, klar!
Zuletzt editiert: 04.03.2017 19:25
****
Klingt teilweise nach 60er.
*****
gut.
******
nennt man das beatlesk?
*****
hört sich wirklich nach einer 80's Ausgabe der Beatles an - sehr stimmig und hymnenhaft vorgetragen - 4.75...
******
...absolut genial!...
***
Gefällt mir nicht. Blöd...
***
Brauch' ich nicht
****
Think this song is great and really like this. UK#5 and Ireland#4. US#2.
Zuletzt editiert: 15.09.2010 20:47
****
Okay, klingt nach mehr als es tatsächlich ist
****
... gut ...
******
Ihr Opus Magnum.
Irgendwie von allem bißchen zuviel und trotzdem einfach klasse.
******
toller, schwülstiger, obergeiler song - und sie haben recht: die saat der liebe sollte man säen, dann erntet man sie auch!
****
Fand ich schon immer relativ schwach, das mit der Beatles-Anbiederung ist mir garnicht so aufgefallen. Ich gebe mal eine knappe 4 und TFF hatten danach auf jeden Fall noch ein paar ganz schicke Lieder.
****
Good song.
****
...hat mich nie so stark angesprochen - trotzdem - unvergessen...
***
Average.
****
Kommt meiner Meinung nach nicht ganz an ihre großen Stücke hin.
*****
Zur Abwechslung mal was Seichtes aus dieser Epoche, das mir sehr gut gefällt. Auch eine Kindheitserinnerung. 4.5+
******
Great
Zuletzt editiert: 07.04.2012 09:56
*****
Ganz klar ein Highlight der Formation:
Instrumentierung (üppig, teils etwas konfus), Gesangsstil (typisch 80er-mäßig "goldkehlig") und Melodieführung (beatlesque) sind solide bis gut (also vier Sterne). Doch der besondere Kick entsteht hauptsächlich durch den Spannungsbogen, der den Hörer mit all den Wechseln zwischen den verschiedenen Passagen (Strophe, Refrain, Bridge, Instrumentalparts) an den Song fesselt.
***
Don't like it so much.
*****
Wow this is great!
****
It doesn't stand up to their previous efforts, but it's still a good track.
****
Recht ordentliches Lied von 1989.
******
super song von 1989

klingt nicht so angestaubt und deutlich alternativer als ihre anderen 80er sachen

war in den usa sehr erfolgreich, 7 Wochen auf us # 2


wurde sowohl im mainstreamradio als auch von college Radios wie KROQ gespielt,

der text ist gut, auch ein stück latente Kritik an unsere ,,Leaders of the world'' vorhanden


das video ist auch mehr als gelungen



@Chartsfohlen

nein nicht 15 Jahre sondern heute schon 26 Jahre alt ist der Song mittlerweile und du hast recht. Der Song klingt alles andere als angestaubt. Kein Wunder. Es wurde die beste und modernste Technik verwendet und das album kostete fast 1 Million britische Pfund
Zuletzt editiert: 24.06.2015 01:19
****
sie hatten bessere Songs
*****
... sehr gut ...
*****
Überzeugt mich bis jetzt nicht so sehr; "Woman In Chains" gefällt mir viel besser. 4-

Edit: Ok, Meinung teilweise geändert. Hat mich nach mehrmaligem Hören doch noch überzeugt. 5-
Zuletzt editiert: 24.09.2013 23:26
****
Ganz in Ordnung für ihre Verhältnisse!
****
Good.
*****
5/6

CDN: #1 (3 weeks), 1989
USA: #2, 1989
*****
ende 80er pop song. gut gemacht. für mich eine aufgerundete 5 wert.
****
kannte ich vorher noch nicht - es braucht auch ein Weilchen, um sich einzuprägen, aber das entwickelt sich mit der Zeit zu einem echten Hinhörer, vor allem der Refrain ist stark, verflacht leider im Mittelfeld etwas - 4.5*
Zuletzt editiert: 06.12.2013 14:03
*****
War schon ne tolle Nummer, obwohl ich damals back in `89 garnicht so begeistert von dem Song war, fand ihn gut, aber nicht Wow! Heute gefällt er mir nochmal ne Spur besser! Aber meine favourites von TFF werden immer Mad World/Pale Shelter/ Shout & Everybody wants to rule the World bleiben!

War übrigens #2 in Italien und dort sogar in den Jahrescharts 1989 auf #7!
Zuletzt editiert: 21.07.2015 21:10
*****
Starker Song, Tears for Fears beste Songs: siehe Besnik
******
Ein Hammerwerk, gefällt mir immer noch sehr gut.
*****
Solides Hit-Handwerk.
*****
Lange nicht mehr gehört - hatte mir damals sogar die Single im Discclub bestellt. Großartig.
*****
Richtig guter Popsong mit starkem Beatles-Einschlag (dito pillermaik u.a.)

Knappe 5.
Zuletzt editiert: 17.11.2014 23:38
*****
Klingt für einen immerhin schon gut 15 Jahre alten Song noch erfreulich frisch und unverbraucht finde ich. Das und das sehr abwechslungsreiche Arrangement mit spannenden elektronischen Spielereien gefallen mir hier besonders, ansonsten ein rundum stimmiger Pop-Song mit rockigeren Elementen.
****
Mir haben die Tears for Fears am Anfang mit Joy Division Einschlag besser gefallen als später mit Beatles-Anklängen.
***
nichts Besonderes
*****

5,4....klingt schon sehr nach den Beatles :-).
****
Klingt nach den Beatles - dahingehend muss der Song ja gut sein. Beginnt vielversprechend , der Refrain fällt aber schon ab. Selbst in der geschnittenen Fassung ist mir der Song viel zu lang.
******
Ach immer dieses 'klingt nach den Beatles'. Klar ist der Einfluss da, aber letztlich ist es ein idiosynkratischer Tears For Fears - Sound. Weniger elektronisch als frühere Sachen. Wohl mein absoluter Favorit von ihnen.
*****
ein musikalischer genuss! ein fast epischer popsong aus den 80ern dieser tollen band!
tolle produktion mit klasse aufbau. überrascht und begeistert von der ersten bis zur letzten sekunde der gesamten 5einhalb minuten!! damals wie heute. 5++
Zuletzt editiert: 14.06.2017 09:33
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds