LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
lied: uh uh uh ah ah ah
Gölä und Noten
Wer ist die erfolgreichste Sängerin?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
872 Besucher und 6 Member online
Members: bavolbavol, GavinScott, irelander, marvl, philoup, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

SPARKS - THIS TOWN AIN'T BIG ENOUGH FOR BOTH OF US (SONG)


7" Single
Island 13 263 AT (de)



7" Single
Island 13 263 AT (nl)



7" Single
Island WIP 6193 (uk)



7" Single
Island IS 001 (us)



7" Single
Island WIP 6193 (ie)



7" Single
Island 13.263 A (es)



7" Single
Island 6138 044 (fr)



7" Single
Island WIP 26193 (it)



7" Single
Jugoton SI-88767 (yu)



7" Single
Island K-5530 (au)



7" Single
Island K-5530 (nz)



7" Single
Island TOS 991 (za)



7" Single Original Double Hit
Island 103.937 (nl)


TRACKS
05.04.1974
7" Single Island WIP 6193 [uk,ie]
04.1974
7" Single Island 13 263 AT [de,nl]
07.1974
7" Single Island IS 001 [us]
1974
7" Single Island 13.263 A [es]
1974
7" Single Island 6138 044 [fr]
1974
7" Single Island WIP 26193 [it]
1974
7" Single Jugoton SI-88767 [yu]
1974
7" Single Island K-5530 [au,nz]
1974
7" Single Island TOS 991 [za]
1. This Town Ain't Big Enough For Both Of Us
3:03
2. Barbecutie
3:06
   
1982
Original Double Hit - 7" Single Island 103.937 [nl]
1. This Town Ain't Big Enough For Both Of Us
3:15
2. Amateur Hour
3:10
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:03This Town Ain't Big Enough For Both Of UsIsland
WIP 6193
Single
7" Single
05.04.1974
3:03Kimono My HouseIsland
ILPS 9272
Album
LP
1974
3:03Super 20 International [1974/2]Ariola
88 394 GT
Compilation
LP
1974
Music ExplosionK-tel
TE 305
Compilation
LP
1974
3:04The Best OfIsland
25 026
Album
LP
1977
3:15This Town Ain't Big Enough For Both Of Us [Original Double Hit]Island
103.937
Single
7" Single
1982
Acoustic VersionChangeLondon
Lon 69
Single
7" Single
1985
3:03The Island Story 1962-1987Island
303 115
Compilation
LP
1987
3:04Mael Intuition: The Best Of Sparks 1974-1976 [It's A Mael Mael Mael Mael World!!!]Island
260 693
Album
CD
1990
3:03De Pré Historie 1974EVA
260.746
Compilation
CD
09.09.1991
3:04Rock & Pop Diamonds 1974Sono Cord
281/46 033-7
Compilation
CD
1991
3:07Time Life: The Rock Collection - Rock ReplayTime Life
TL 527/24
Compilation
CD
1993
3:04Blockbuster - 18 Smashes Of The '70sMusic Collection
MUSCD 011
Compilation
CD
1993
3:07The 70's - 74 - Back In The GrooveTime Life
TL 597/16
Compilation
CD
1995
Remix4:03PlagiarismVirgin
8442752
Album
CD
16.06.1997
3:04The 70s (Media Markt) - Volume 1Polymedia
541 058-2
Compilation
CD
30.11.1999
3:05The 70s (Media Markt)Polymedia
541 057-2
Compilation
CD
30.11.1999
3:06The Best Of [2000]Repertoire
REP 4906
Album
CD
21.08.2000
3:04History Of Music, Volume 2Brunswick
524 691-2
Compilation
CD
2000
2:48History Of Music - The 70sPolyMedia
524 690-2
Compilation
CD
2000
3:031974 - Ein Jahr und seine 20 Songs (SZ Diskothek)Süddeutsche Zeitung
4018492239996
Compilation
CD
15.12.2006
3:04Testament van de SeventiesUSM
530 640-0
Compilation
CD
05.09.2008
3:0610 jaar Radio 2 Top 2000USM
531 296-2
Compilation
CD
21.11.2008
3:03Kick-AssPolydor
2734923
Album
CD
26.03.2010
3:05Top 40 Hitarchief - 1974Sony
88697659502
Compilation
CD
28.03.2011
3:05Kimono My House + Propaganda [2 For 1]Island
5342259
Album
CD
10.05.2013
3:05Best Of 1974UMSM
0060075352427
Compilation
Digital
06.10.2014
3:05Top Of The Pops 1970-1974Spectrum / UMC
5369959
Compilation
CD
02.09.2016
Remember The 70's Vol. 5Arcade
ADEH 159
Compilation
LP
 
MUSIC DIRECTORY
SparksSparks: Discographie / Fan werden
SONGS VON SPARKS
(Baby, Baby) Can I Invade Your Country
(No More) Mr. Nice Guys
(She Got Me) Pregnant
A Big Surprise
A Fun Bunch Of Guys From Outer Space
A Little Bit Like Fun
A Song That Sings Itself
A Violent Death (FFS)
A Walk Down Memory Lane
Academy Award Performance
Achoo
Aeroflot
Alabamy Right
All You Ever Think About Is Sex
Amateur Hour
Amateur Hour (Sparks & Erasure)
Angst In My Pants
Angus Desire
Armies Of The Night
As I Sit To Play The Organ At Notre Dame Cathedral
At Home, At Work, At Play
Autograph Hounds
B.C.
Balls
Barbecutie
Batteries Not Included
Beat The Clock
Beaver O'Lindy
Big Bands
Big Boy
Biology 2
Bon Voyage
Bullet Train
Bummer
Call Girl (FFS)
Change
Christmas Without A Prayer
Collaborations Don't Work (FFS)
Complaints
Confusion
Cool Places (Sparks and Jane Wiedlin)
Dance Godammit
Dancing Is Dangerous (Noel [US])
Dick Around
Dictator's Son (FFS)
Do Re Mi
Don't Leave Me Alone With Her
Don't Shoot Me
Eaten By The Monster Of Love
Edith Piaf (Said It Better Than Me)
England
Equator
Everybody Moves
Everybody's Stupid
Fa La Fa Lee
Falling In Love With Myself
Filler-Up
Fingertips
Fletcher Honorama
Forever Young
Frankly, Scarlett, I Don't Give A Damn
Funny Face
Get Crazy
Get In The Swing
Giddy Giddy
Girl From Germany
Girls On The Brain
Gone With The Wind
Good Morning
Goofing Off
Happy Hunting Ground
Hasta Manana Monsieur
Hear No Evil, See No Evil, Speak No Evil
Here Comes Bob
Here In Heaven
Here Kitty
He's Home
High C
Hip Kit (Les Rita Mitsouko and Sparks)
Hippopotamus
Hospitality On Parade
Hot Shot
How Are You Getting Home
How Do I Get To Carnegie Hall
How To Get Your Ass Kicked
I Bought The Mississippi River
I Can't Believe That You Would Fall For All The Crap In This Song
I Like Girls
I Married A Martian
I Married Myself
I Predict
I Thought I Told You To Wait In The Car
I Want To Be Like Everybody Else
I Want To Hold Your Hand
I Wish I Looked A Little Better
I Wish You Were Fun
I'm Not
In My Family
In The Future
Instant Weight Loss
Intrusion/Confusion
Irreplaceable
Is There More To Life Than Dancing? (Noel [US])
It Ain't 1918
It's A Knockout
It's Educational
I've Never Been High
Johnny Delusional (FFS)
Just Because You Love Me
Just Got Back From Heaven
King Of The Song (FFS)
Kiss Me Quick
La dolce vita
Ladies
Let The Monkey Drive
Let's Get Funky
Let's Go Surfing
Let's Make Love
Life With The Macbeths
Lighten Up, Morrissey
Likeable
Little Guy From The Suburbs (FFS)
Look At Me (FFS)
Looks Aren't Everything
Looks, Looks, Looks
Lost And Found
Lots Of Reasons
Love Scenes
Love-O-Rama
Lucky Me, Lucky You (Sparks feat. Jane Wiedlin)
Madonna
Madonna [French Version]
Madonna [German Version]
Madonna [Spanish Version]
Marry Me
Metaphor
Mickey Mouse
Minnie Mouse
Miss The Start, Miss The End
Missionary Position
Modesty Plays
Moon Over Kentucky
More Than A Sex Machine
Moustache
Mr. Bergman, How Are You?
Music That You Can Dance To
My Baby's Taking Me Home
My Other Voice
National Crime Awareness Week
Never Turn Your Back On Mother Earth
Nicotina
Noisy Boys
Nothing Is Sacred
Nothing To Do
Now That I Own The BBC
Occupation
Over The Summer
Perfume
Photoshop
Pineapple
Piss Off (FFS)
Please, Baby, Please
Police Encounters (FFS)
Popularity
Prayin' For A Party
Pretending To Be Drunk
Probably Nothing
Profile
Progress
Propaganda
Pulling Rabbits Out Of A Hat
Reinforcements
Ride 'em Cowboy
Rock 'n' Roll People In A Disco World
Rock, Rock, Rock
Rockin' Girls
Roger
Rosebud
Saccharin And The War
Save Me From Myself (FFS)
Scandinavian Design
Scheherazade
Screwdap
Sextown U.S.A.
Sherlock Holmes
Shopping Mall Of Love
Simple Ballet
Singing In The Shower (Les Rita Mitsouko and Sparks)
Sisters
Slowboat
Sõ desu ne (FFS)
So Important
So Many Bridges (FFS)
So Tell Me Mrs. Lincoln Aside From That How Was The Play?
Something For The Girl With Everything
Sparks In The Dark
Sparks Overture
Sports
Stereo
Stop Me If You've Heard This Before
Strange Animal
Suburban Homeboy
Suzie Safety
Talent Is An Asset
Tarzan And Jane
Tearing This Place Apart
Thank God It's Not Christmas
Thanks But No Thanks
That's Not Nastassia
The Amazing Mr. Repeat
The Angels
The Big Brass Ring
The Calm Before The Storm
The Decline And Fall Of Me
The Director Never Yelled 'Cut'
The Final Derriere
The Ghost Of Liberace
The Girl With Everything (Sparks & Faith No More)
The Greatest Show On Earth
The Lady Is Lingering
The Louvre
The Man Without A Tan (FFS)
The Night They Invented Love (Noel [US])
The Number One Song (Sparks & Jimmy Somerville)
The Number One Song In Heaven
The Power Couple (FFS)
The Rhythm Thief
The Scene
The Studio Commissary
The Toughest Girl In Town
The Very Next Fight
The Wedding Of Jacqueline
The Willys
There's No Such Thing As Aliens
Things I Won't Get (FFS)
This Is The Renaissance
This Town Ain't Big Enough For Both Of Us
This Town Ain't Big Enough For Both Of Us (Sparks vs. Faith No More)
Those Mysteries
Thrown Her Away (And Get A New One)
Tips For Teens
Tits
Tryouts For The Human Race
Tsui Hark (Sparks feat. Tsui Hark & Bill Kong)
Ugly Guys With Beautiful Girls
Unaware
Under The Table With Her
Underground
Upstairs
Wacky Women
Waterproof
We've Got To Turn Him 'Round
What Are All These Bands So Angry About
What The Hell Is It This Time?
When Do I Get To Sing "My Way"
When I Kiss You (I Hear Charlie Parker Playing)
When I'm With You
When You're A French Director (Sparks feat. Leos Carax)
Where's My Girl
Whippings And Apologies
White Women
Who Don't Like Kids
Why Did You Make Me Care?
With All My Might
Without Using Hands
Wonder Girl
You Got A Hold Of My Heart
Young Girls
Your Call's Very Important To Us. Please Hold
ALBEN VON SPARKS
A Woofer In Tweeters Clothing
Angst In My Pants
Balls
Big Beat
Exotic Creatures Of The Deep
Extended - The 12 Inch Mixes
FFS (FFS)
Gratuitous Sax & Senseless Violins
Halfnelson
Hello Young Lovers
Hippopotamus
In Outer Space
Indiscreet
Interior Design
Introducing Sparks
Kimono My House
Kimono My House + Propaganda
Lil' Beethoven
Live At The Record Plant, Los Angeles, California, 1974
Mael Intuition: The Best Of Sparks 1974-1976
Music That You Can Dance To
N° 1 In Heaven
New Music For Amnesiacs - The Essential Collection
Plagiarism
Propaganda
Pulling Rabbits Out Of A Hat
Shortcuts - The 7 Inch Mixes (1979 - 1984)
Sparks
Terminal Jive
The Best Of
The Best Of [2000]
The Island Years
The Seduction Of Ingmar Bergman
Two Hands One Mouth - Live In Europe
Whomp That Sucker
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.97 (Reviews: 92)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
...kuuul...
***
weniger
****
als ich diesen Song das erste Mal hörte, fand ich ihn entsetzlich! Heute finde ich ihn sehr interessant.
*****
ich hab mir damals die LP gekauft, heute ist das Album ein gesuchter Artikel
******
Ja das Beste von das Duo (Brüder waren Sie)........ In Juni/August 1974 war es Ihrer Erste und Grösste Hit in Holland - 10 wochen - Platz # 5.
******
Der beste Song von ihnen!!!
*****
Der erste und größte Hit der schrägen Brüder, # 2 in GB im Frühling 1974. Eigenständig und speziell.
******
Ein grossartiger Song von Sparks! Geniale Melodie mit einer speziellen Stimme.
*****
Schräger Song... Total abgefahren; Melodie, Stimme, Produktion - das ist ganz grosses Kino, was uns die Jungs da um die Ohren hauen! Sehr, sehr eigen...
******
Absolut schräger Glamrocker von der damals heißesten Rockgruppe Amerikas. In Europa hat man schnell die Qualitäten der Sparks erkannt und ihnen, wenn auch nur kurzfristig, zu Hitehren verholfen. Ihre amerikanischen Landsleute waren ihnen nicht sehr wohlgesonnen und haben sie einfach ignoriert.
*****
Passte damals in keine Schublade - zum Glück!
******
Habe ich erst vor ein paar Tagen entdeckt, obwohl mir der Titel schon länger etwas sagte. Eine echte Granate - schräg, originell, sehr eigenständig. Echt toll!!!
*****
Sehr originell.
******
Fast ein Einschlag in russische Rockmusik. Aber auf jedenfall sehr eigen und in jedem Fall nicht auf die Charts zugenschnitten.

Edit 2016: Erhöhe auf 6 Sterne!
Zuletzt editiert: 01.03.2016 19:20
******
Das Lied hat mich damals umgehauen, weil es so anders war als das Uebliche. Ich hab's dann etwa 30 Jahre nicht mehr gehoert und vor kurzem rein zufaellig: es hatte die gleiche Auswirkung wie damals. Da passt nur Achtung. Einfach genial.
*****
Hat nen argen Touch von Abba. Ist in der Tat sehr eigen!
Mal wieder ne gelungene Empfehlung :-*
******
Das soll klingen wie ABBA ?. Also Nee. Das ist doch ein ganz anderer Sound
Zuletzt editiert: 07.10.2006 13:39
******
wenn es eine geniale nummer dieses strangen glamrock duos gibt - dann diese !! fantastisch!!
******
ah-- das war diese glam-rock nummer. mit irgendwie wavigem einschlag. schon speziell, aber auch sehr gut gemacht.
****
...gut...
******
... gehörte zu meinen ersten Rock-Erfahrungen ... damals noch aus'm Kassettenrecorder auf dem Sportplatz ... schräg-schriller Kracher! ...
******
habs soeben auf einer kompilation wieder entdeckt. toller song, zu unrecht kaum mehr zu hören, dabei ist er so genial und... verstört :-)
******
War noch extra originell zu einer Zeit, in der eigentlich sehr viel Originelles zu hören war. Ich hatte es auch lange Jahre nicht gehört und habe mir nur wegen dieses Liedes einen Sparkssampler gekauft.
Und Abba in allen Ehren, aber sie haben nicht ein einziges Lied gemacht, das auch nur annähernd so schräg ist.
Zuletzt editiert: 27.09.2007 18:16
******
eine etwas andere Glamrock Nummer, wie ich finde ausgezeichnet!
***
Ø
******
Klassiker der beiden Bruderherzen - klangen damals experimentell, waren extravagant, zusammen mit den beiden Longplayern "Kimono" und "Propaganda" heute Kult - Der Schnellsprechsound lengendär.
*****
Typisch eigen, wie die Sparks nunmal waren. Was ich nie mochte, war das Bärtchen mit dazugehörigem Seitenscheitel von Ron Mael. Woran erinnert mich das bloß...?!
******
"...they need their protein just like you do".... da könnte man auch ne 7 geben; bisherigen kommentaren ist nichts hinzuzufügen...
*****
bisschen Schräg, aber gut
******
Für mich war der Song schon 1974 der "Hammer"! Der mit weitem Abstand beste Song der Gebrüder Mael ! In D mit einem Platz 12 knapp an den TopTen gescheitert. Diese mitreissende Nummer ist ohne Zweifel einer der absoluten
Klassiker der 70er.
Zuletzt editiert: 31.01.2008 21:38
*****
..and it ain't me who's gonna leave.

Sehr speziell, speziell gut, gute 5*.
******
Hammer!
******
Geil
*****
Top-Song von damals!
******
Fand ich damals und auch heute noch umwerfend gut. Das klang frisch und ungewöhnlich.
******
Immer wenn der Song damals im Radio ertönte (ich war damals 5 Jahre alt), hab ich mich erschrocken. Die hohe Stimme des Sängers ging mir durch Mark und Beine. Heute liebe ich den Song.

@querbeet

Der Charly Chaplin Look von Ron Mael ist ja wohl geil.
Zuletzt editiert: 16.04.2009 22:52
******
Ich häng' mal noch ne 6 dran. Einfach genial
******
Mitnichten
******
Dieser sehr schräge Art-Rock-Song war sogar in den CH-Charts? Wow. :)
****
phasenweise originell
*****
Fantastisch
*****
Und schon das nächste Aha-Erlebnis! Glamrock vom Feinsten. Wusste gar nicht, dass es die Sparks schon sooo lange gibt.
******
exzellenter 74er Popklassiker
******
Dieser Track ist meines errachtens ein wenig der Zeit vorraus!
*****
Wusste echt lange Zeit nicht, dass der von Sparks ist, gehört
schon mit zum besten, was sie je hervorgebracht haben....

5 +
****
ansprechende Poprock-Nummer aus 1974 – ihr erster Hit in den UK-Charts war sogleich ihr chartstechnisch erfolgreichster – 6 Wochen in den Top 10 Mai/Juni ‚74 – hat etwas Symphonisches/Opernmässiges – 4+…
******
Das ich den den noch nicht bewertet habe. Ein herrlich duchgeknallter Glam-Rock-Klassiker vom feinste. Da runde ich mal auf!
*****
Genial!
*****
... stimmt!
*****
Wow, klingt seiner Zeit Jahre vorraus. Schräg und cool.
******
Androgyner Rock. ;)
******
Außergewöhnlicher Song. Immer wenn die Schüsse fallen geht es ab: Dampf, Stampf und Schwitz. Die Stimme ist zwar gewöhnungsbedürftig aber damit auch wiedererkennbar.
*****
...genial weil: ungewohnt, unkonventionell, speziell, schräg, wirr, eigenartig und gewagt...
*****
Gibts heute immer noch im Radio auf die Ohren...!!
*****
ich brauchte ein Weilchen, um mich in diesen Song reinzuhören (das Vorhandensein auf einigen Samplern und das immer noch gelegentliche Spielen dieses Titels von Radiosendern haben hier maßgeblich dazu beigetragen), heute ist er mir eine klare Fünf wert!
******
Nice
*****
Sehr stark.
*
gräßlich!

aber ich liebe when do i get to sing my way :)
******
Eigentlich genial!!
******
Unglaublich, dachte früher immer hier handle es sich um eine Sängerin. Muß schmunzeln, wenn hier einige an ABBA denken, ich denke eher von Stil und von der Art her an KATE BUSH. Das war damals schon revolutionär was die Band hier ablieferte und es begeistert mich heute noch genauso. Der Titel stammt aus dem Album: "Kimono My House". Auf der B-Seite der Song: "Barbecutie".
*****
Vor meiner Zeit.
Hab das Propaganda-Album gehört, da klingen alle Titel so überdreht.
Der ganz große Ohrwurm ist es nicht.

Gibt's auch im Rahmen der Reihe "Ein Jahr und seine 20 Songs (SZ Diskothek)".
Zuletzt editiert: 06.02.2015 21:17
******
1995 habe ich jeden Sonntag als Viertklässler BRAVO TV mit Christiane Backer geschaut.

Da hatten sie plötzlich wieder einen Hit mit WHEN DO I GET TO SING MY WAY

und da präsentierte sie ein Radio aus den 70er Jahren und demonstrierte damit, dass die Band schon so alt ist wie das besagte Radio.

Dann wurden Ausschnitte aus den neuen Videos und dem Song THIS TOWN AINT BIG ENOUGH gezeigt.

ein richtig schöner Song, der typisch 70er Jahre ist, dennoch ganz anders, Art-Rock und Avantgarde.

Man höre sich nur die ersten 3 Alben von QUEEN an und man merkt, wie sehr die SPARKS QUEEN beeinflusst haben
Zuletzt editiert: 19.08.2016 16:58
******
So gefielen mir die Sparks immer am Besten ;-)

Bewertung: 6+

Zuletzt editiert: 24.07.2014 07:17
**
Ziemlich uncooles Stück; spricht den Franzel in keinster Beziehung an. Zwei Sterne müssen genügen!
*****
sehr gut!
***
sehr gewöhnungsbedüftig, nicht so mein Fall
***
...begeistert mich nicht...
*****
Ein Klasse Song. Von 4,5 aufgerundet
***
Gefällt mir nicht!
****
Erinnert mich gaaaaanz wenig an Queen.
***
Ich werde den Eindruck nicht los, als haben die Sparks mit diesem Stück Queen die Vorlage für "Bohemian Rhapsody" (ein Jahr später veröffentlicht) geliefert.

Ist sicher ein Klassiker, aber ganz ehrlich: Mir gefällt's nicht besonders.
**
schwach
*****
Klingt für mich wie eine Kreuzung aus Kate Bush, Queen und Meat Loaf, hat von jedem etwas! Ziemlich schräge Nummer, klingt aber irgendwie cool! Muss ja zu meiner Schande gestehen das ich die 70er Jahre Songs von den Sparks überhaupt nicht kannte, das erste was ich von denen hörte war "When do i get to sing my way"!
Zuletzt editiert: 11.11.2017 18:38
****

Ein witziger Titel.
****
Musikalisch voll meine Kragenweite, aber an den Gesang müsste ich mich noch gewöhnen, daher 4+.
*****
Russell Mael sah beim Auftritt in Ilja Richter's Disco im September 74 Marc Bolan ähnlich und klang bei dem Song, als hätte man selbigen mit Lachgas behandelt. Trotzdem, der hat was!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds