LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Spanischer Song
techno lied gesucht (teil 2)
Brother Louie im Ballermann-Gewand?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1686 Besucher und 16 Member online
Members: alleyt1989, antonnalan, bluezombie, De Tsjap, fleet61, hirkenhagelij, Jebaited, Johanreviews, oldiefan1, Trekker, Udo Extra, ultrat0p, ulver657, vancouver, Voyager2, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

SLAVKO KALEZIć - SPACE (SONG)


Digital
The Kennel 1216936456
Digital
The Kennel 1227119929
Digital
The Kennel 1226480913



CD-Maxi "Promo"
MACG -


TRACKS
17.03.2017
"Promo" - CD-Maxi MACG -
1. Space
2:59
2. Space (Karaoke)
3:00
3. Space (Winter Instrumental)
3:00
Extras:
Video "Space"
   
17.03.2017
Digital The Kennel 1216936456
1. Space
2:59
   
12.04.2017
Digital The Kennel 1227119929
1. Space (Karaoke Version)
2:59
   
12.04.2017
Digital The Kennel 1226480913
1. Space (Instrumental)
2:59
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:59Space ["Promo"]MACG
-
Single
CD-Maxi
17.03.2017
2:59SpaceThe Kennel
1216936456
Single
Digital
17.03.2017
Karaoke3:00Space ["Promo"]MACG
-
Single
CD-Maxi
17.03.2017
Winter Instrumental3:00Space ["Promo"]MACG
-
Single
CD-Maxi
17.03.2017
Karaoke Version2:59SpaceThe Kennel
1227119929
Single
Digital
12.04.2017
Instrumental2:59SpaceThe Kennel
1226480913
Single
Digital
12.04.2017
3:01Eurovision Song Contest - Kyiv 2017Universal
00602557380019
Compilation
CD
28.04.2017
MUSIC DIRECTORY
Slavko KalezićSlavko Kalezić: Discographie / Fan werden
SONGS VON SLAVKO KALEZIć
Space
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.21 (Reviews: 34)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Dieser Titel wird Montenegro am ESC 2017 in der Ukraine vertreten.

Auch dieser Interpret kann via XFaktor Adria dann zum ESC. Solider Dance-Pop Track, musikalisch eher zeitrückwärts gewandt. Ob die Frisur des Interpreten es schafft den Final zu erreichen, ist eher unwahrscheinlich
****
Eine Nummer die schreit: "HEY LOOK AT ME I'M A FREAKING HOMO ANTHEM."
Passt halt perfekt zum ESC und hat schon einen guten Groove drin.

Doch habe ich eher das Gefühl, es wird unter ferner liefen landen.
*****
Eurovision Song Contest 2017 - Montenegro

Das ein Land wie Montenegro solche Beiträge an den ESC sendet finde ich schon mal super!!
Beim ersten durchgang war ich negativ überrascht, rein musikalisch...
Nach mehreren Durchgängen wurde die Nummer zu einem Ohrwurm und nun ist es mein Guilty Pleasure dieses ESC-Jahres!

Slavko übertriebt es ziemlich, aber ich finds irgendwie cool! SLAY gurl!

Wird im ersten Semi sehr schwer...aber die Nummer polarisiert bereits und vielleicht könnte ihn eine auffällige Show retten.

Entweder werden's die letzten Ränge, oder Slavko überrascht alle und kann dann am Samstag auch noch im Finale performen, was mich natürlich freuen würde :P

edit: Rauf mit der Note! Richtig trashy und einfach cool! Macht Spass und ich würde es dem verrückten Slavko gönnen und drücke die Daumen fürs Finale (wird zwar sehr schwer...)
Zuletzt editiert: 03.05.2017 19:56
****
gut
******
Iconic and winner-worthy.
**
Billige Popnummer!
****
wenn man einen gescheiten Video dazu gedreht hätte, hätten Leute ihn auch ernst genommen...
****
Das Lied ist eingängig, aber der Anblick ist zum Abgewöhnen.
**
Eurovision Song Contest 2017 - Montenegro

Ich kann dem Song leider nicht viel abgewinnen. Mir ist das alles ein bisschen too much.
*****
Bekommt von mir sogar Fünfe, auch wenn ich das Lied selbst jetzt zwar positiv-unterhaltsam, aber nicht sonderlich überragend finde - die Präsenz des Performers wiegt alles ziemlich heiß auf! ;)
***
Für sich genommen ein herrlich trashiger, sehr eingängiger Eurodance-Song, der nur in der ESC-Bubble existieren kann. Hoffentlich schafft er es ins Finale.

edit: Du meine Güte! Live war das so unglaublich schlecht und peinlich, dass ich letztlich doch sehr froh über sein Ausscheiden war.
Zuletzt editiert: 15.05.2017 22:44
******
Eurovision Songcontest 2017 / Montenegro.

Ich find's cool.
***
Widerlich, dieser Genie-Typ. Auch musikalisch wurde ich "Space" eher als einen armseligen Dance-Trash bezeichnen.
**
wirkt schon etwas outerspaceig. dies aber nicht im zwingend positiven Sinne...
*
thrash
**
Gefällt mir gar nicht. Richtig aufgesetzt, und billig imitiert. Meine Meinung: Keine Finalchancen.
Zuletzt editiert: 29.04.2017 11:54
*****
Hätte nie gedacht, dass jemals eine solch abgedrehte und spaßige Nummer für Montenegro ins Rennen geschickt wird.
*****
Irgendwie gefällt mir das. Cooler Typ, auch wenn er nicht so singen kann. Würde von mir 2 Punkte im ersten Semi-Finale erhalten, hier eine hauchdünne und daher sehr knapp aufgerundete -5*
***
In seiner achtjährigen ESC-Geschichte hat Montenegro noch keinen einzigen echten Erfolg landen können und nach Konsum dieses Songs dürften die Aussichten auf eine Änderung dieser Tradition auch eher gering sein. Trashiger Tunten-Discosound, der maximal als Guilty Pleasure funktioniert, mir aber eigentlich selbst dafür nicht abgespaced genug ist. Fällt mir schwer, mir dafür einen großen Erfolg vorzustellen.
***
Schwacher Discopop. Das mag auf dem Balkan gehen, der Rest Europas wird einen großen Umweg darum machen.
*****
sehr angenehmer discopop.
bringt aber beim esc etwas mehr farbe und stimmung rein.
finaleinzug wäre schön.
Zuletzt editiert: 12.05.2017 17:57
***
Peinlich.
****
knapp passabel...
**
Lächerlich, dieser Typ.
Ich mag zwar die aus der Masse herausstehenden Beiträge beim ESC, aber das ist mir dann doch zu kalkuliert. Der alberne Beyonce-Zopf, die auf Nacktheit ausgelegte Darbietung: lächerlich.
Der Song ist allerdings akzeptabel. Bekommt aber wegen des ganzen Drumherum nur zwei magere europäische Sternchen.
****
Ok, der Clip (der mich an Empire of the Sun Videos erinnert) und die Show geben wohl mehr her als der Song selber - obwohl ich zugeben muss das der Song eigentlich ganz ok ist - von daher hätte ich ihm den Finaleinzug gegönnt! Irgendwie klingt das für mich auch ein bisschen nach einer Jamiroquai Nummer!
**
Sorry, in dieser Szene bin ich nicht zu Hause.
***
Gefällt mir nicht.
*
lächerlich
***
haha ok trashigster gayauftritt dann wohl. schöner ninjazopf
**
Der auf Eingängigkeit getrimmte Stampfer aus der Kehle eines wenig sympathischen, seinen Haarschopf exaltiert ins Darbietungszentrum rückenden Typen war kein guter musikalischer Werbeteräger für Montenegro. Aufgrund des beliebigen und überladenen Arrangements runde ich streng zur 2 ab. Nicht einmal zweitklassig!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds