LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Musikvideo, Teil 4
Aktuelle 50 1970-1974
Deutsche Album #1-Titel
Lied Suche / Musikvideo
Musik-Bücher/Flohmarkt
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
989 Besucher und 11 Member online
Members: anneTrAn, burycydonia, Living-on_my-Own2011, Mykl_77, OBOne, rpydroryo, S:pko, Smudy, thewitness, Trekker, VranzVanMaaren

HOMEFORUMKONTAKT

ROGER CICERO - FRAUEN REGIER'N DIE WELT (SONG)


CD-Maxi
Warner 5051011-9690-2-7



Cover


Cover

TRACKS
09.03.2007
CD-Maxi Warner 5051011-9690-2-7 (Warner) / EAN 5051011969027
1. Frauen regier'n die Welt
3:00
2. Wenn sie dich fragt
4:44
3. Mein guter Stern auf allen Wegen (Live)
4:25
4. Schön dass du da bist (Live)
3:14
5. Frauen regier'n die Welt (Instrumental)
2:59
   
11.05.2007
Digital Warner - (Warner)
1. Frauen regier'n die Welt
2:58
2. Guess Who Rules The World
2:56
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:58Männersachen [New Version]Starwatch
119891-2
Album
CD
02.03.2007
3:00Frauen regier'n die WeltWarner
5051011-9690-2-7
Single
CD-Maxi
09.03.2007
Instrumental2:59Frauen regier'n die WeltWarner
5051011-9690-2-7
Single
CD-Maxi
09.03.2007
2:59Eurovision Song Contest - Helsinki 2007CMC
3945482
Compilation
CD
20.04.2007
2:58Bravo Hits 57 [Swiss Edition]Ariola
88697 084412
Compilation
CD
27.04.2007
2:58Frauen regier'n die WeltWarner
-
Single
Digital
11.05.2007
2:58Guess Who Rules The WorldWarner
-
Single
Digital
11.05.2007
2:58Just The Best Vol. 58Sony BMG
88697 013562
Compilation
CD
22.06.2007
2:59RTL Sommer Hits 2007Sony BMG
88697 01359 2
Compilation
CD
29.06.2007
2:59Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2007Universal
06024 9800979
Compilation
CD
30.11.2007
2:59Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Grand Prix-Hits aller ZeitenPolystar
06007 5308477
Compilation
CD
16.05.2008
2:58Die Hit-Giganten - Die Hits 2000-2010Ariola
88697785432
Compilation
CD
26.11.2010
2:58Grand Prix Party - Best Of EurovisionPolystar
06007 5351273 (9)
Compilation
CD
11.04.2014
2:56Very Best Of 60th Eurovision Song Contest - A 60th AnniversaryUniversal
536015 8
Compilation
CD
01.05.2015
3:00Glück ist leicht - Das Beste von 2006-2016RCA
88985367792
Album
CD
17.03.2017
MUSIC DIRECTORY
Roger CiceroRoger Cicero: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ROGER CICERO
50 Ways To Leave Your Lover
Adieu & Kuss
Alle Möbel verrückt
Alles kommt zurück
Bin heute Abend bei dir
Boutique
Das Experiment
Das ganze Leben ist ein Zoo
Das ist nicht das, wonach es aussieht
Das Leben ist auch nur ein Mensch
Der Anruf
Der Typ im Spiegel
Die Affen rasen durch den Wald
Die Liste
Du bist mein Mond (Pe Werner & Roger Cicero)
Du bist mein Sommer
Du willst es doch auch
Dunkelheit zu Licht
Durch deine Augen
Eine Nummer zu gross
Eine Reise
Einfach mal
Endlich wieder frei
Erste Liebe
Fachmann in Sachen Anna
Frag nicht wohin
Frauen regier'n die Welt
Für 'nen Kerl
Für nichts auf dieser Welt
Geboren
Glück ist leicht
Guess Who Rules The World
Gute Freunde
Hinterm Steuer
Hollywood
I sing a Liad für Di
Ich atme ein
Ich bin dabei
Ich hab das Gefühl für dich verlor'n
Ich hätt' so gern noch tschüss gesagt
Ich Idiot ließ Dich gehen
Ich wär so gern wie Du
If I Could Wrap Up A Kiss (Silje Nergaard with Roger Cicero)
In diesem Moment
In New Orleans
Internet Single Börse
Kein Abendessen
Kein Mann für eine Frau
Keine halben Sachen
Knapp daneben
Kompromisse
Love And Happiness (Soulounge feat. Roger Cicero)
Mein guter Stern auf allen Wegen
Murphys Gesetz
My Way (Roger Cicero mit Paul Anka)
Nicht artgerecht
Nicht für mich
Nimm deinen Kerl zurück
Ohne Worte
Schieß mich doch zum Mond - Fly Me To The Moon (In Other Words)
Schön dass du da bist
Schöner war's ohne
Schweigen
Seine Ruhe
Shower The People
Sie will es nun mal
Sieben Leben
So geil Berlin
So sieht man sich wieder
So soll es sein
Somethin' Stupid (Roger Cicero mit Yvonne Catterfeld)
Spontis zeugen Banker
Strasse
Swing ist mein Rock
Tabu
The Long And Winding Road
The Look Into Your Eyes (Matthias Vogt Trio feat. Roger Cicero)
This Is My Time
Tom Traubert's Blues
Und sonst so
Was immer auch kommt
Was weißt du schon von mir
Wenn du die Wahl hast
Wenn es morgen schon zu Ende wär'
Wenn ich den Blues nicht hätt'
Wenn ich Dich los wär
Wenn ich Mensch bin (Bill Ramsey, Roger Cicero und Cassandra Steen)
Wenn sie dich fragt
Winter Wonderland (Roger Cicero mit Viktoria Tolstoy)
Wir sind da (Giraffenaffensong)
Wo willst du hin
Wovon träumst du nachts
Zieh die Schuh aus
Zu schön um nett zu sein
Zu zweit (Roger Cicero mit Jools Holland am Piano)
ALBEN VON ROGER CICERO
Artgerecht
Beziehungsweise
Cicero Sings Sinatra - Live In Hamburg
Glück ist leicht - Das Beste von 2006-2016
Good Morning Midnight (Julia Hülsmann Trio with Roger Cicero)
In diesem Moment
Live - Baloise Session (The Roger Cicero Jazz Experience)
Männersachen
Männersachen / Beziehungsweise
The Roger Cicero Jazz Experience
There I Go (Roger Cicero & After Hours)
Was immer auch kommt
DVDS VON ROGER CICERO
Beziehungsweise Live
Cicero Sings Sinatra - Live In Hamburg
Live At Montreux 2010
Männersachen - Live!
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.84 (Reviews: 194)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
mit diesem Titel tritt Roger Cicero an der ESC Vorausscheidung in Deutschland an, nun für mich als kleiner Fan von Roger Cicero ist klar, dass dieser Titel für mich der Favorit ist, aber ob Europa die textlichen Rafinessen erkennt bei diesem Titel....nun ein Versuch ist es wert
*
Gruselig! Überhaupt nicht meine Welt dieser nervige Big Band Swing Sound. Wird am Vorentscheid untergehen, 100pro.

Ich wag schon mal die Prognose, dass wir wieder Letzte werden. Einfach nur PEINLICH!!! Man schämt sich mal wieder deutscher zu sein.
@x-t-racer: du hast ja sowas von Recht! wir lernen es nie :((
@Reto: jaja sehr 'anspruchsvoll' *gähn*
Zuletzt editiert: 05.05.2007 18:02
***
Swing ist grundsätzlich in Ordnung, diesem Lied kann ich allerdings nichts abgewinnen.

Dass mit den Gebührengeldern überhaupt wieder ein Bonsaiwettbewerb veranstaltet wird und irgend jemand nach Helsinki fährt, um sich blamieren zu dürfen, ist wirklich ärgerlich.
**
das swingt zwar - aber der Rest klingt einfach nur bemüht und furchtbar gesteltzt
******
mir gefällt dieses lied mit abstand am besten von den dreien in der deutschen vorausscheidung

weiter würde ich die chancen von roger auf einen top 10 platz nicht mal so aussichtslos sehen

seit litauen letztes jahr glaubt gott an geister......

und wieso sollte man nicht wieder mal ein liedchen auf deutsch hören?
wenn der deutschen sprache andere wie mazedonisch, katalanisch oder albanisch überlegen sind....
...dann muss man halt endlich wiedermal zurück schlagen ;)

edit: wie schön casting verseucht die welt doch ist....

....alle vergessen was wahre musik ist (obwohl ich auch castingshows sehe)
Zuletzt editiert: 10.03.2007 12:41
**
Katastrophaler Song mit einer Message, dank der er wohl die deutsche Vorentscheidung gewonnen hat. Kommt nie und nimmer in Europa an, Swing ist und bleibt in der heutigen Zeit Randgruppenmusik!
***
Sicher gut gesungen, doch mir gefällt Swing nicht.
****
southpaw ist aber streng! Ich aber auch - vielleicht gehe ich noch rauf, aber ich bin derzeit einfach enttäuscht. Der Swing-Song klingt wie schon 1.000 andere Titel dieses Genres. Originell mag die deutsche Sprache sein und der durchaus gelungene Text. ABER: Das interessiert international keinen! Vielleicht noch am ehesten, dass Cicero wirklich attraktiv ist und ne gute Performance bietet. Auch seine Stimme ist gut, klingt aber für meinen Geschmack zu hart, zu dominant, wenig gefühlvoll. Ich mag Swing und vor allen Dingen Easy-Listening sehr gerne. Aber irgendwas passt mir hier nicht. Nein, dann lieber Michael Bublé ... oder eben Monrose bzw. Heinz Rudolf Kunze.
Zuletzt editiert: 30.04.2007 11:48
*
"Swing ist nicht mein Ding." Somit kann ich gar nichts für diesen Titel empfinden - Musik und Text passen nicht zusammen. Tut mir leid. Vielleicht fällt das den Europäern ja nicht auf, aber trotzdem muß man sich fragen, ob alle auf eine Swingnummer beim ESC gewartet haben. Ich kann mir das nicht vorstellen und gebe dem Titel keine Chance vor internationalem Publikum.

Somit denke ich nicht, daß Roger Cicero einen vorderen Platz belegen, geschweige denn gewinnen wird. Die Welt ist nicht Swing. Das bringt zwei Vorteile mit sich:

- Monrose müssen sich nicht blamieren.
- Herr Cicero singt nicht "Zwei kleine Italiener" als Zugabe
(das war total grauenhaft gestern Abend)

02. Mai 2007
Hoppla, jetzt wird es aber schwierig! Wie wird man sich denn nun für die Niederlage rechtfertigen, wenn Roger Cicero auf Nr. Sicher geht und eine Strophe in Englisch singen will (Hamburger Abendblatt von heute)? "Hat halt kein Mensch verstanden", wäre doch so einfach gewesen, geht aber nicht mehr nach dem 12. Mai.

Am besten nach dem ESC gefallen mir immer die Kommentare und Begründungen unseres Abschneidens bei der After-Show. Ja, da hören wir immer, daß kein Beitrag so gut war wie der deutsche (Super performt; Toll gesungen; Gelungener Auftritt etc.) Aber Osteuropa hat sich ja wieder gegenseitig die Punkte zugeschustert. Oh Gott wie ungerecht!
Texas Lightning gefiel mir 2006 wirklich gut und die hätten auch eine höhere Platzierung verdient. Aber dieses Jahr muß man doch ehrlich zugeben, konnte das nie was geben. Ich hatte ehrlich einen guten 24. Platz erwartet. Leute, seht es endlich ein: Dieses Lied ist Schrott - (Kacke x Scheiße)³
Zuletzt editiert: 18.05.2007 12:05
**
och mann warum tritt für deutschland nicht mal dj bobo oder vanilla ninja an, das ist so gemeeeeeeeeeeeein....
*
Oh jeh, das wird (wieder mal) ein gewaltige Blamage für Deutschland! Swing ist überhaupt nicht zeitgemäß und der Text ist dämlich...
Der Sänger hat zwar eine gute Stimme und wirkt eigentlich ganz nett, aber internationales Niveau erreicht er sicher nicht!
Die anderen Titel waren allerdings auch nicht besser.
*
Es ist schon mehr als traurig, daß es ein Land mit 82 Millionen Einwohnern nicht schafft mit einen halbwegs vernünftigen Song im Gepäck nach Helsinki zu reisen. Die anderen Beiträge, die zur Wahl standen waren allerdings auch nicht besser. Vielleicht sollten wir wie Italien in Zukunft auf die Teilnahme am ESC verzichten.
Aber wenigstens singt er live genauso "gut" wie in der Studioversion.
Zuletzt editiert: 12.05.2007 22:12
*
Ha, ha, haaaaa!!! Die ESC-Siegeschancen für die Schweiz und Österreich sind damit schlagartig gestiegen!
*
Genauso ein Scheiß wie für die Schweiz!
Dieser Penner soll verschwinden...
Ich glaub ich guck das ESC Finale nicht wenn ich mir son schrott aus meinem eigenen land anhören muss!!!
Und dass eine Woche nach dem DSDS-Finale!

Schrott Hoch 1215370570237607453925796
*****
Ich sehe das nicht so. Dieser Song ist eine gute Wahl und ich denke, damit werden wir es weit nach vorne schaffen.
*
Hilfe, wer hat für den nur gevotet? Es ist wirklich schade für Monrose, die hätten uns vielleicht wenigstens einen Punkt gebracht... Aber gar keinen Punkt...??? naja.... MfG
*
GERMANY

1 point
*
Könnte 2-3 Punkte kriegen. Von etwa 40 Ländern:)
****
Der Song ist in Ordnung, es könnte schlimmer sein. Ein paar Punkte wird es sicher geben.
Monrose würden sowieso abschiffen in Helsinki......

Der Titel hat alle meine Prognosen übertroffen. Ich dachte es gebe keine oder Bestenfalls 2, 3, Punkte aus der Schweiz es wurden 7. Auch beim Song Contest konnte er etwas mehr Punkte ergattern als ich vermutet habe, und in den Top 100 der Schweiz hätte ich ihn zumindest bei den Singels nicht erwartet.
Fazit: Eine Teilnahme beim Song Contest lohnt sich auch wenn man nicht gut abschneidet, für die eigene Publicite`.
Zuletzt editiert: 27.05.2007 14:36
*
zero points (monrose wären um welten besser gewesen...)
****
netter, durchschnittlicher swing-song, der aber nach einmal hören, wie es für 90 % beim esc der fall sein wird, nichts abgewinnen lässt. mit "lalala" punktet man dort doch (leider) besser....
******
Sacred: "Wird am Vorentscheid untergehen, 100pro." - shit, hoppla! Ich find's aber auch scheisse, grosse Scheisse. Nun aber doch noch einen Text/Deutschland-Bonus. Im Allgemeinen wäre dieses Genre ja gar nicht soo schlimm. Edit: doppelt so viel.
Zuletzt editiert: 12.05.2007 21:23
**
Textlich in Ordnung aber von der Stimme und Bühnenperformance her grausig! Ich denke nicht, dass Deutschland Letzter wird, jedoch bin ich mir sicher, dass dieser Song weit von den Top 10 entfernt sein wird (wahrscheinlich so Platz 17-19)!
Dieses Jahr waren die deutschen Auswahlkandidaten auch nicht wirklich gut...
*****
ein gutes Lied! Leider aber total ungeeignet für den Songcontest! Aber Monrose und der Kunze wären ungeeignet gewesen!
*
Kann mir beim besten willen nicht vorstellen das dieser Song ausser aus der Schweiz und Österreich noch Punkte kriegt.

Naja Sacred ging wohl doch nicht so unter
**
dieses lied ist einfach nur langweilig und der text irgendwie mega peinlich. keine gute werbung, weder für deutschland, noch für den swing (der nämlich auch gut sein kann).

**
Zwei Sterne gebe ich für das Talent als Sänger/Entertainer, das Cicero hat. Der Song ist mies. Deutschland versteht es einfach nicht! Wie beim Ulk-Wahn mit Guildo, dem Country-Tick bei TL (wobei der Song einfach super ist) und dem Pseudo-Jazz von Mutzke-Max passiert nun dasselbe auch mit dem Swing-Revival. Zum vierten Mal haben wir nicht gerafft, dass der für unsere Ohren so "neue" Trend im Rest Europas schon lange durch ist. Das wird nix in Helsinki!
Zuletzt editiert: 16.03.2007 19:40
***
...weniger...
******
es geht nich darum, an den swing an sich in einem eurovision song contest zu glauben, sondern an die art wie er präsentiert wird.
roger cicero wird eventuell den contest in helsinki genauso überraschend gewinnen wie es die olsen brothers für dänemark oder tanel padar für estland bereits taten! ihr werdet sehen ,seine show weiss mitzureissen! wie sonst konnte er mit solch einem text die gehypten monrose ausstechen??? es ist das wie ,nicht das was!!
****
fällt mir echt schwer den Song zu bewerten.. der Anfang ist ja furchtbar holprig.. und manchmal find ich den ganzen Song schlimm.. manchmal aber auch echt gut.. tja
***
Keine Ahnung was ich von diesem Beitrag halten soll. Irgendwie kann ich mich dafür nicht begeistern. Swing war vor 2-3 Jahren sehr aktuell. Inzwischen ist der Hype etwas zurückgegangen. Beim Grand Prix hatten wir schon mal aus Island etwas in der Richtung, das leider keine Früchte getragen hat. Ich vermute, dass Deutschland nicht viele Punkte ernten wird. Für den Mut würde ich unseren Nachbarn aber die Bewertung 6 geben.
**
der titel gefällt mir genauso wenig wie der arrogante schnösel, den ihn interpretiert
******
Super Song, kommt sogar bei den Österreichern gut an.
**
das wird ja wieder ein Spitzenplatz für uns Deutsche^^
*
gefällt mir gar nicht
******
Germany 12 points

Der Song ist sehr gut und Roger Cicero ist ein genialer Sänger. Habe ihn letzten Sommer auf einem Konzert erlebt....der Mann hat Stimme und ist super sympathisch! Beim Song Contest braucht er weder viel Show noch sonstige Effekte und das könnte auffallen und Punkte bringen!
*
Ich mag das Lied nicht...

Wer weiß, ob der beim ESC was reißt... aber ich glaub nicht dran.
**
Also bei aller Liebe... mit dem Lied für Deutschland kann ich ihn nicht unterstützen... das ist nicht meine Musikrichtung und ich find's ganz ehrlich einfach nur grausam... damit müsste er wieder den letzten Platz belegen, aber so wird's bestimmt nicht kommen... aber musikalisch gesehen wär's gerechtfertigt würd ich sagen.
*****
...ich finde das Lied ansich nicht schlecht, nur: für den ESC absolut ungeeignet...gut, das hätte ich über Jordi auch gesagt und die haben gewonnen....es ist unberechenbar...ich befürchte aber, das Deutschland ohne Punkte nach Hause kommt...und dann wird wieder gewinselt, wieso das so ist...

...es wurde oben schon erwähnt: kann ein grosses Land mit über 80 Millionen Menschen, dem zweitgrössten Musikmarkt nach den USA, nicht mal einen Song aufstellen, welcher Chancen hat? Mit Cicero wird das bestimmt Nichts....aber eben, die ESC Gesetze sind unberechenbar....siehe 2006.....
*
ganz schlimm... würde mich sehr verwundern wenn irgendein Land für diesen Song Punkte verteilt...
******
jaja, die ganzen kleinen Monrose-Fans geben hier 1 nen Punkt is schon etwas traurig ...
****
Eigentlich finde ich den Song ganz nett, aber für den ESC ist er völlig untauglich. Ich tippe auf Platz 19-22. Mit Monrose wären wir besser gewesen, obwohl dieses Lied schlechter ist. Von Heinz Rudolf Kunze brauchen wir nicht reden.
***
Süßer Typ mit mittlemäßiger Swingnummer welche man in der Art schon 1000mal gehört. Und so wird Germany wie fast immer beim ESC, wiedermal untergehen.
Zuletzt editiert: 02.04.2007 23:09
*
Das Lied wird gnadenlos abkacken beim Grand Prix und das nicht nur, weil einige andere Länder ein paar echt coole Sachen am Start haben. Roger Cicero - nein danke.
*
Peinlich, nur peinlich... Vielleicht haben wir noch den Vorteil, dass es niemand versteht, aber der Text ist peinlich
***
Er wird beim ESC baden gehen.
***
Falscher Song für den Concours...
*
wenn's dieses Lied in die Top 10 schaffen sollte, verstehe ich die Welt nicht mehr, und europa am allerwenigsten
****
Das Lied ist nicht so mein Ding. Der Typ mag ja ganz syphatisch sein, aber der Song haut mich nicht um. Eine 3 soll es hier geben, aber nicht mehr. Wird beim ESC wohl ab und an mal punkten, da es mal was anderes ist und sich so aus dem Einerlei abheben wird. Ggf. Top 15...und ende.

War Platz 19, naja... Auftritt war aber sehr souverän. Gehe mal auf eine 4 hoch.
Zuletzt editiert: 14.05.2007 01:15
***
Kann mich mit dem Song nicht recht anfreunden. "Zieh Dich Schuhe aus" zum Beispiel fand ich viel ansprechender. Beim ESC sehe ich nicht viele Punkte für Germany - dämlich aber auch das Auswahlverfahren der ARD/NDR.
**
der Text hat zwar was, leider (4), aber hätte man noch besser formulieren und mehr draus machen können (-2), Melodie ist der reinste Ramsch (1), dafür, dass es deutsch ist, gibts eine kleine Aufrundung
***
... o.O ...
*
blöd
*
Einfach nur looooool, kein Wunder das Deutschland nie gewinnt. Meines Erachtens hätte Monrose fahren sollen und nicht Cicero, noch dazu mit einem Lied wo sich viele Länder denken werden, ''Oh My God?''. Monrose hätten wenigstens in den skandinarvischen Ländern richtig absahnen können, denn die Leute dort stehen auf keltische Töne, siehe Christine Guldbrandsen. Deutschland hat es wieder einmal verkackt. *rofl*
***
Das wird auf jeden Fall wieder ein Reinfall beim ESC.
**
Wird ein Reinfall.
**
kann nichts werden
*
Dieser Song gefällt mir überhaupt nicht, 1* !
**
Schwacher Song,wird wohl unter ferner liefen platziert sein!
**
Ich find's mies ...
*
Sorry, aber leider nur 1*. So peinlich, das Deutschland immer die falschen zum Finale schickt. Statt Max wären Scooter besser; Texas Lightning -> Thomas Anders und diesmal Monrose.
*
schlimm ... wird nicht klappen ..
****
...und ein selbst ernannter Experte plappert dem andern nach... blablabla!

Hier handelt es sich um eine durchaus gefällige Swing-Nummer mit einem annehmbaren Text. Richtig: Die Swing-Revival-Ära befand sich vor 3, 4 Jahren auf ihrem Zenit und besonders neu und originell ist es auch nicht mehr, auf Deutsch in Sinatra-Manier zu croonen. Aber waren ESC-Beiträge musikalisch jemals auf der Höhe der Zeit (ABBA vielleicht 'mal ausgenommen...) oder nahmen einen Trend auf? Schlecht ist diese Nummer bestimmt nicht, auch wenn der Deutsche Shooting-Star weitaus bessere Nummern auf Lager hätte.

Grosse Chancen räume ich dem Song am ESC auch nicht ein, dies allerdings weniger aufgrund des Musikstils, als wegen der für die Mehrheit der Abstimmenden unverständlichen Sprache!
Zuletzt editiert: 01.05.2007 14:45
******
Natürlich eines der Highlights am diesjährigen Song Contest. Das Problem ist wohl, dass diese Art von Musik zu anspruchsvoll ist für das ESC-Publikum. Schade, denn solcher Swing macht wirklich Spass. Fantastisch!
*
Da muss ich in Helsinki wohl mit Tüte über dem Kopf durch die Gegend laufen. Leiht mir einer von den Schweizer Herren mal kurz seine Staatsbürgerschaft? Dann muss ich mich nämlich nicht so fremdschämen.
******
wieso findet ihr das lied alle so scheisse?
ich find das ist der beste song von roger!
nur fraglich ist die platzierung im esc.
******
Sehr guter Song nicht nur weil er Roger heisst, hähämmm!!!
***
naja... eine eher knapp 3...
**
Der Song passt doch gut zu diesem Wettbewerb. Beides ist gleichermassen merkwürdig und lächerlich. Stecke ich zwar nicht in die unterste Schublade, aber 2* genügen völlg.
Zuletzt editiert: 09.05.2007 05:05
****
nee
****
Meine Prognose für mein Heimatland:

Germany: Zero Points !

Das Lied selber wäre eigentlich noch ganz ok, aber es ist einfach kein Gran Prix-Lied. Da braucht es keine ironischen Texte, die ein nicht-deutschsprachiger nicht versteht zu einer eher lahmen Melodie, da braucht es etwas fröhliches oder etwas Schockendes.
11.05.2007 21:01
Hannes
germancharts.com
******
Okay, die Punktevergabe spiegelt nicht ganz meinen musikalischen Geschmack wieder, aber als (etwas) Patriot und weil der Roger hier ja nur runter gemacht wird ;)
**
Nicht gerade mein Geschmack
Zuletzt editiert: 20.03.2008 18:11
**
Damit kommt Deutschland unter die letzten 3!
****
At least something different this year. I give Germany credit if for nothing, only for that fact.
*****
Als akuter Gender-Studies-Interessent bin ich nicht unerfreut über Deutschlands diesjährige ESC-Delegation. Ich begrüsse die neuerlich aufkommende Neigung unseres nördlichen Nachbarlands, bei der Selektion des ESC-Beitrags nicht krampfhaft ein Lied zusammenzustiefeln, dass über internationale Chancen verfügt, sondern eher auf die Akzeptanz im eigenen Land zu setzen. Auch wenn Cicero ein ziemlicher Schleimsack ist, passt seine Stimme doch hervorragend zu diesem textlich originellen und auch in melodiöser Hinsicht äusserst eingängigen Swing. Deutsche Sprache vor! Mir gefällt's.
******
*Schnipp, Schnipp, Schnipp* - meine Stimme hat er
****
Es ist noch knapp in Ordnung, und wieder einmal stelle ich entsetzt fest, dass der deutsche Beitrag trotz Mangels an Qualität noch zu den besseren dieses Contests gehört ... ganz knappe 4*!
*
Ob Patriot oder nicht, das geht gar nicht.
Die Komposition ist eh schon grauenhaft und der Text passt überhaupt nicht zur Musik.
Ich mag die Musik von Roger Cicero eh nicht, aber dies ist selbst von ihm das Schlechteste.
**
fast schon inferior imo
***
naja, nix halbes und nix ganzes
13.05.2007 01:17
Schwizerin
portuguesecharts.com
***
guess who rules the world... definitely not Rogschéér Cicero...
*
Also der Typ kommt sehr sympatisch rüber, aber das wars schon. Wir hört heute denn eigentlich noch Jazz musik. Ich sach mal in einen Nobelrestaurant mag mann so etwas hören, aber für so ein grandprix hitsong eher sehr ungeeignet. Ich denke auch dass wir mit Monrose mehr Erfolg gehabt hätten, trotz Punkteschieberei. Da finde ich muss so oder so etwas geändert werden, damal darauf anzusperechen. Ich denk man hätte mehr Erfolg mit selbst Scooter, da Scooter in Osteuropa sehr beliebt sind. Warum machen wir keine traschigen geilen Disco oder Dancesongs mit Ohrwrumeigenschaften, da hätten wir bestimmt bessere Gewinnchancen als bei den Schlaflied. Sorry das ich das mal sagen muss.
***
sicher nicht das schlechteste am ESC. 3+
***
Swing gern mal, aber dann müsste auch die Stimme dazu passen. Die ist mir hier jedoch zu dünn. Reichte gerade mal für Platz 19 zurecht! knappste 3*.
Wenn Swing lieber klassisch, sprich 1960er oder früher)
Zuletzt editiert: 13.05.2007 14:01
****
auf jeden fall unterbewertet!
****
Dieses Lied ist zwar nicht unbedingt der Knaller, wurde aber am Samstag unter Wert geschlagen. Auch wenn ein 19. Platz beim ECS nicht gerade prickelnd ist, so konnte sich der gute Roger Cicero immerhin noch vor England plazieren. Und das ist auch schon etwas wert, oder?
**
gefällt mir nicht...da hätten doch lieber monrose zum esc gehen sollen
****
naja
*****
Ich find den Song eigentlich ziemlich nett. Finde es nur schade, dass wir bei ESC nicht weiter nach vorn gekommen sind.
**
Weder musikalisch besonders aufregend noch war die Performance aufregend. Ich hab seine Englischen textzeilen besser verstanden als die genuschelten Deutschen. Alles in allem gebe ich 2 Sterne weil Großbritannien und Irland, ja genau, der ach so tolle Westen, noch viel schlechter und billiger war.
*
neee, das ist überhaupt nicht meine welt
**
Wohlverdient Platz 19!
****
ordentliche swingnummer, nichts was ich mir täglich anhören würde, doch es war mal ein richtiger sänger am start...also ich finde es nicht so übel...verstehe das ganze bashing hier gar nicht...
******
Da tanze ich echt gerne aus der Reihe. Finde ich ein super Song. Egal, ob er ESC-belastet ist oder nicht. Der Song ist einfach cool.
****
die nichts von musik verstehen, geben da halt ne 1. macht nichts.
****
So richtig warm zu werden mit dem germanischen ESC-Beitrag 2007 gelingt mir nicht wirklich. Wohl verstanden: Nichts gegen Swing ... nichts gegen Retro ... nichts gegen bigbandassozierende Tonalien ... nichts gegen deutschsprachige Lyrik. Die mafiöse Outlookgestaltung ("Mann mit Al Capone-Kopfbedeckung"; hat der Herr etwas zu verbergen? Hüte sind weich!) wirkt jedoch - unter Berücksichtigung der visuellen Beurteilungsfaktoren - wertungshemmend, so dass die klanglich durchaus verdiente Fünf einer durchschnittlich enthusiastischen Gesamtvier den Vorrang lassen muss.
****
Der hat doch eine tolle Stimme,
meine Musik ist es nicht, aber was ist an dem Lied schon auszusetzen...!
**
nicht mein stil. wer die idee hatte mit so einem song beim song-contest zu starten? da greift man sich auf den kopf.
******
ich mag die musik
***
zu schwach
*****
Hat mir sehr gut gefallen! Die Umsetzung hat eben nicht ganz gepasst.
**
Oje,Deutschland so eine große Musik-Nation wollte mit
so einem Asbach Uralt Swing der 30/40 Jahre den ESC gewinnen.
Toll,und danach dann die beleidigte Leberwurst spielen als man
wieder so weit hinten landete.Selber Schuld, man muss sich eben
schon ein bisschen der Zeit anpassen.
***
Ein toller Swing Song der die Deutsche Vorentscheidung nur gewonnen hat weil er just am Tag der Frau stattgefunden hat. Diese Art von Musik ist aber meilenweit vom Eurovision Song Contest entfernt und deshalb gebe ich, obwohl gut gesungen, nur eine Chance nicht letzter der grossen Vier in Helsinki zu werden.
**
...gefällt mir nicht...
**
dito..
***
Na ja, ganz witzig, aber für den ESC nun doch eher ungeeignet. Das schlechte Abschneiden war absehbar.
******
Eurovision Songcontest 2007 / Deutschland.

19.Platz hin oder her. Ich find den Song geil.
Und der Auftritt am Abend war einer der Besten !!!

PS :
Hätte es 2007 schon die Jury/Televoting-Regelung gegeben, wäre unser Roger übrigens 6. (!!) geworden.
Zuletzt editiert: 18.10.2012 13:20
*****
Für den Großen Käse völlig ungeeignet. Es ist zwar ohnehin Wurscht, mit was für einem Beitrag Deutschland dort erscheint. Doch mit diesem Beitrag hätte auch ein anderes Land nicht mehr Punkte bekommen.

Mir gefällt's.



Zuletzt editiert: 13.05.2013 07:19
**
Schlecht.
****
nett
Zuletzt editiert: 19.10.2007 08:38
*****
Mal abgesehen davon das der ESC der grösste Schwachsinn ist den man sich antun kann, ist Nicoles ein bisschen Frieden um Klassen schlechter (war aber mal Gewinnerin nicht wahr?).

Trotzdem wird guter Swing hier verhackstückt und von CastingShowglotzerTeenies die sich "Hänschen klein" in verschieden remixen reinpfeifen unterbewertet.

Zugegeben der Text ist mir auch ein wenig Suspekt, aus Männlicher Sicht betrachtet ;-), dennoch finde ich es musikalisch gut umgesetzt und mit Platz 19 schon richtig platziert, da dieser Song mal gar nichts im Contest zu suchen hat.

Da hat sich Cicero ein Eigentor geschossen, weil er glaubte minderbemittelte selbsternannte Musikkenner/kritiker mit guter Musik beeindrucken zu können.

Hier sind wir wieder bei "Hänschen klein"... ein Remix hätte für den Contest allemal gereicht und wäre bestimmt unter den ersten 10 gelandet.

Über Performance und Liveshow kann ich nichts sagen, weil ich das GottSeiDank nicht gesehen habe, aber das steht bei Musik an zweiter Stelle und wird nicht bewertet.

Obwohl Arschwackel-Viva, Mtv Videos mit Pornoperformance, werden ja auch wegen des genannten Attributs Arsch und Dekolte von der Pickelfraktion auf Platz 1 hochgejubelt, Musik kam da allerdings oftmals weniger zum tragen.

Tja that's business ;-).

Klasse Song nur völlig Deplatziert.




Zuletzt editiert: 13.10.2007 12:22
******
Ist ein Song, der erst nach einer Zeit gefällt. Bei mir erst Monate nach dem Eurovision Contest. Der Text erinnerte mich immer sehr an Annett Louisan (Stichwort kokett), heute bemerke ich, dass auch hier Frank Ramond dahinter steckt.
*
schlimmer gings nimmer,nein das war wohl nichts.
Bin kein Freund von Swing Musik,aber es gibt
Leute die bringen auch was halbwegs gescheites zu stande.
"ROGER CICERO" sollte es lieber lassen,denn er kann es einfach nicht,das hat er mit "FRAUEN REGIER'N DIE WELT"
allerbestens bewiesen....Leider!
*
Wer`s mag ...kann mich mit dem Stil nicht richtig anfreunden.
*
musikalisches brechmittel
*
Viel bezahlt für den Sieg in der deutschen Vorentsheidung, wie gut, dass das europäische Publikum nicht so leicht käuflich ist
****
... auch nett, Pseudo-Oldie ... Text okay, doch dieser auf modern gemachte Big-Band-Sound ist nicht so ganz meins ...
**
Der Text ist dämlich, die Stimme ebenso nichtssagend wie die Melodie und guter Swing ist es auch nicht.
***
schließe mich vorab southpaw.
Im übrigen finde ich es bemerkenswert, zumal bei so vielen Bewertungen, daß sich die Surfer offenbar davon frei gemacht haben, daß man diesen Song im Vorfeld zum ESC so hochgejubelt hat und im Anschluß jede Menge Krokodilstränen vergossen hat, weil er dort so schlecht abschnitt. Nicht, daß ich die vor ihm platzierten Titel für soviel besser hielte, aber objektiv ist das einfach nicht mehr als 3* wert.
*
Swing ist mir zu altmodisch.
***
Bisschen überbewertet der junge Herr, wa?!
****
Dummer Text, aber schöne Melodie. Es war der Versuch wert.
**
zu schwach
*
Absolut nichts!
Zuletzt editiert: 06.03.2008 23:28
****
Ist nicht gerade ein neuer Stil.
**
Pah! Und sowas hat gegen Monroses überdurchschnittliche Performance gewonnen.
Einfach nur lausig...
*****
Musik und Gesang gut, Text sehr bemüht. Aber da ich ein Swing-Fan bin: 5
*
unglaublich, dass man mit so einem dünnen sound so gross in die medien kommen kann und bejubelt wird, klingt alles wie gewollt und nicht gekonnt. ziemlich "götz-alsmann-like", das, der auch so ein dünnes stimmchen hat, dass mit mathematischer präzision den swing sucht und nie findet.
**
"Nicht Fisch - nicht Fleisch"
*
Frauen eregieren die Welt
Zuletzt editiert: 06.04.2009 03:23
*
1* für den Schleimbolzen
*
pumpi!
***
Ja, ja, war mal was anderes - mein Fall isses trotzdem nicht ...
*
Allein der Typ :-/
***
So schlecht ist der Song nicht.
**
Langweile hat einen Namen: Roger Cicero.
*
ich mag die Musik auch nicht...
**
nein, nein, nein
Zuletzt editiert: 26.06.2008 15:32
*
Jawohl und als erstes sollten sie dir n Ar*chtritt geben
***
eine gute idee, aber das lied ist doch recht öde
****
gut
**
Überhaupt nicht mein Fall. So richtig spießig klingend und einschleimend, bah.
*
Peinlicher Swingversuch. Zudem hat Frank Ramond offenbar wieder einmal versucht, seinen Rekord zu brechen, am meisten Klischees zu einem Thema in einen Liedtextet zu packen. Schrecklich.
***
mittelmäßig
****
Toller Swing den man nicht alle Tage so in deutsch hört 4+
Zuletzt editiert: 12.02.2017 00:02
*****
gut
*
Also was für eine Schei++e ist das denn!! Grausam !!
**
zurecht beim songcontest erfolglos geblieben.
******
sehr gut
*
Und alle glauben's, dass ganz Deutschland so'n Schwachsinn hört
Zuletzt editiert: 14.08.2009 23:11
****
ganz ok, aber wohl etwas zu anstrengender Titel für den ESC.
**
Danke Roger, jetzt habe ich in 3 Minuten Angie Merkels
Biographie "gelesen".....

2 - 3
***
ok.
**
Sehr profesioneller Auftritt - aber das ist nicht mein Sound. 2+
***
war beim ESC natürlich völlig fehl am Platz, aber knappe 3* dürfens durchaus sein.
******
Hervorragend! Roger Cicero, den ich im Sommer 2008 in Heilbronn live gesehen habe, ist ein unglaublich professioneller und auch sympathischer Sänger, entsprechend gut ist das Magnum seiner Lieder.
**
ein überaus müder ESC-Beitrag, mit welchem D 2007 antrat und weit hinten landete…hier fehlte es klar an Spritzigkeit und Lockerheit… Swing/Big Band, sofern kreativ und lebendig vorgetragen, durchaus vortragbar – aber nicht in deutscher Sprache, auf mich sehr hölzern wirkend – schwach = 2*…
***
Die Musik ist schon sehr gut, aber dieses Dagegengeschreie nervt - daher insgesamt schlecht - also Instrumental wäre mir das Stück 5* wert.
**
nicht so mein Geschmack und ungeeignet für den Grand Prix.
****
Ordentlicher Beitrag von Deutschland zum Grand Prix 2007, da hatten wir deutlich größere Rohrkrepierer.
****
Immerhin waren wir so mutig und haben nach Countrypop noch eine weitere unterrepräsentierte ESC-Stilrichtung zum Contest geschickt. Dass man damit nichts reißt, war klar (die Italiener haben ja 2011 deutlich von der Jury profitiert). Vorzuwerfen haben wir uns indes nichts, der Roger hat eine gute Show gemacht und das Lied ist gefällig.
Bestes Big4-Ergebnis mit Höchstpunktzahl 7 aus CH + A.
*****
Textlich natürlich gut (Frank Ramond), musikalisch im swing-Stil alles andere als 08/15 => sehr gut.
****
...swing ist gut, Worte - naja -...
*
Igitt, was für ein Schleimermolch...

Frauen regieren die Welt auch wunderbar ohne so peinliche Anbiederungsversuche.
**
tooooooooootal langweilig
****
Hat was. Gefällt mir heute besser als damals. Zumindest für knapp 4* reicht's.
****
Warum das so schlecht bewertet ist, ist mir ein Rätsel. Das ist doch ganz ordentlich, und recht hat er auch.
**
ich finde es auch nicht gut.

die musikrichtung ist ganz ok aber ich mag schon allein den typ nicht.
**
Unsympathischer Song, irgendwie.
*
habe nur wegen diesem langweiligen, nervenden Song mir den Grand-Prix nicht angeschaut
*****
Was sollen die ganzen 1 Sterne? Mann oh mann das kann ich echt nicht verstehen! Das Lied war doch klasse! Eine tolle jazzige Pop-Nummer. also i like it!
Gibts eigentlich die englische Version "Guess who rules the world" auf CD? Such das schon lange!
****
Vier plus
**
Auf den hat die Welt gewartet.
****
2007, nett
manchmal tun frauen das tatsächlich
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds