LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Bekanntes Techno Lied
Songtitel gesucht
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Suche recht neues Französisches Lied...
Verdammt geiles House-Lied, Teil 5
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1197 Besucher und 16 Member online
Members: BeansterBarnes, Bearcat, burycydonia, Collombin, JuanniiLove, meikel731, Mykl_77, remember, rpydroryo, shimano, southpaw, SportyJohn, stooge, thewitness, Werner, wolf82

HOMEFORUMKONTAKT

ROBYN - BODY TALK PT 2 (ALBUM)


Cover

TRACKS
10.09.2010
CD Ministry Of Sound 505249823752 (Warner) / EAN 5052498237524
10.09.2010
CD Konichiwa / Island KOR027 / 2747565 (UMG) / EAN 0602527475653
1. In My Eyes
3:57
2. Include Me Out
3:28
3. Hang With Me
4:22
4. Love Kills
4:30
5. We Dance To The Beat
4:27
6. Criminal Intent
3:44
7. Robyn feat. Snoop Dogg - U Should Know Better
4:01
8. Indestructible (Acoustic Version)
4:14
   

MUSIC DIRECTORY
RobynRobyn: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ROBYN
88 Days
Ain't No Thing
Any Time You Like
Be Mine!
Big City
Bionic Woman
Blow My Mind
Breakdown Intermission
Bum Like You
Bumpy Ride
Caesar (I Blame Coco feat. Robyn)
Call Your Girlfriend
Cardiac Arrest (Teddybears feat. Robyn)
Cobrastyle
Crash And Burn Girl
Criminal Intent
Cry When You Get Older
Curriculum Vitae
Dancehall Queen
Dancing On My Own
Do It Again (Röyksopp & Robyn)
Do You Know (What It Takes)
Do You Really Want Me (Show Respect)
Don't Fucking Tell Me What To Do
Don't Stop The Music
Don't Want You Back
Dream On (Christian Falk feat. Robyn)
Eclipse
Electric
Every Little Thing (Röyksopp & Robyn)
Fembot
Get Myself Together
Giving You Back
Go Kindergarten (The Lonely Island feat. Robyn)
Got To Work It Out (Robyn & La Bagatelle Magique)
Handle Me
Hang Me Out To Dry (Metronomy with Robyn)
Hang With Me
Healthy Love
Here We Go
Honey
How
I Wish
In My Eyes
In My Heart
Include Me Out
Indestructible
Inside The Idle Hour Club (Röyksopp & Robyn)
Jack U Off
Jag vet en dejlig rosa
Just Another Girlfriend
Keep This Fire Burning
Konichiwa Bitches
Long Gone
Lose Control (Robyn & La Bagatelle Magique)
Love Is Free (Robyn & La Bagatelle Magique feat. Maluca)
Love Kills
Main Thing
Monday Morning
Monument (Röyksopp & Robyn)
Monument (The Inevitable End Version) (Röyksopp feat. Robyn)
Moonlight
My Only Reason
My Truth
Never Will Be Mine (Rye Rye feat. Robyn)
No Hassle
None Of Dem (Robyn feat. Röyksopp)
Not On The Inside
O Baby
Out Of The Black (Neneh Cherry feat. Robyn)
Play
Prophet (Zhala feat. Robyn)
Psycho
Robotboy
Robyn Is Here
Rong (Röyksopp feat. Robyn)
Sayit (Röyksopp & Robyn)
Sensual Seduction (Snoop Dogg feat. Robyn)
Set Me Free (Robyn & La Bagatelle Magique)
Should Have Known
Show Me Love
Stars 4-Ever
Still Your Girl
Tell You (Today) (Robyn & La Bagatelle Magique)
Tell You (Today)
The Last Time
The Rakamonie (E.P.)
Time Machine
U Should Know Better (Robyn feat. Snoop Dogg)
Underneath The Heart
Undestructible
Universal Woman
We Dance To The Beat
When Doves Cry
Who's That Girl?
With Every Heartbeat (Robyn with Kleerup)
You've Got That Somethin'
ALBEN VON ROBYN
Body Talk
Body Talk Pt 2
Body Talk Pt 3
Body Talk Pt I
Do It Again (Röyksopp & Robyn)
Don't Stop The Music
Love Is Free (Robyn & La Bagatelle Magique)
My Truth
Robyn
Robyn Is Here
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.75 (Reviews: 4)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Absolut cooles Album! Ging "Body Talk Pt. 1" noch mehr in Richtung Pop ("Dancing On My Own", "Cry When You Get Older", "Dancehall Queen"), so zieht Robyn hier auf Part 2 ihr Electro-Ding konsequent durch. Ist "In My Eyes" noch ein fantastischer, makelloser Ohrwurm-Popsong, zieht Robyn dann mit "Include Me Out" alle Register. Dem Song hört man die Experimentierfreudigkeit an. "Hang With Me" ist ein weiterer gelungener Pop-Song, der mir aber in der Akustik-Version ein bisschen besser gefallen hat.
"Love Kills" und "Criminal Intent" sind weitere Electro-Knaller der Extraklasse. "We Dance To The Beat" schlägt in eine ähnliche Kerbe wie "Don't Fucking Tell Me What To Do". Zwei Highlights folgen dann ganz am Ende des Albums: "U Should Know Better", ein treibender Song mit Snoop Dog, und "Indestructible", die traumhafteste Ballade, die Robyn je hervorgebracht hat. Sehr geniales Album!!!

Highlights:

Indestructible
In My Eyes
U Should Know Better
Include Me Out
Criminal Intend

Hurra! Platz 1 in Schweden und Dänemark! Steigt hoffentlich auch in Österreich in die Charts ein!
Zuletzt editiert: 07.06.2013 19:54
****
Part 1 hat mir persönlich besser gefallen! Dennoch ein kreatives gutes Album.

Die Anzahl der Songs ist ganz nebenbei ein Witz!
***
Wie auf "Body Talk Pt. 1" gibt es auch hier wieder 8 Tracks zu hören. Sollte "Body Talk Pt. 3" auch wieder mit der gleichen Anzahl von Liedern aufwarten, dann hätte man die Gesamtzahl von dann 24 Tracks auch bequem auf 2 Alben verteilen können.

Zudem sind (wie auch auf Pt. 1) die Lieder weder besonders lang, noch als Meilensteine der Musikgeschichte zu werten.

Von den 8 Tracks sind kurz gesagt 4 gut und 4 schlecht. "In my eyes" und "Hang with me" sind die Perlen des Albums. Das ist sowohl quantitativ als auch qualitativ mal deutlich zu wenig.

Mit 'ner Bewertung von 3 ist Robyn gut bedient. Empfehlen kann ich in Gänze weder den ersten noch den zweiten Teil von "Body Talk". Ich selbst bereue den Kauf dieser Alben, weil ich mich von wenigen Hörproben habe blenden lassen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds