LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Spanischer Song
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Holländisches Kinderlied gesucht
Suche Musikvideo, Teil 4
Geschichte der Single Charts Deutsch...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
893 Besucher und 19 Member online
Members: Ana Corazon, BingTheKing, cyrille72, DJ Axel, Farian, fleet61, FranzPanzer, hannah10, koschumusic, Pottkind, remember, rhayader, Rootje, Schiriki, SportyJohn, Tommy1958, Warthog, Willy van Loo, Windfee

HOMEFORUMKONTAKT

PETER GABRIEL / KATE BUSH - DON'T GIVE UP (SONG)


7" Single
Virgin 108 289 (de)



12" Maxi
Virgin 608 289 (de)


TRACKS
20.10.1986
7" Single Virgin 108 289 [de]
1. Don't Give Up
5:40
2. Peter Gabriel - In Your Eyes
7:15
   
20.10.1986
12" Maxi Virgin 608 289 [de]
1. Don't Give Up
6:30
2. Peter Gabriel - In Your Eyes (Special Mix)
7:15
3. Peter Gabriel - This Is The Picture (Excellent Birds)
4:16
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:27SoVirgin
207 587-630
Album
LP
19.05.1986
6:32SoGeffen
9 24088-2
Album
CD
19.05.1986
5:40Don't Give UpVirgin
108 289
Single
7" Single
20.10.1986
6:30Don't Give UpVirgin
608 289
Single
12" Maxi
20.10.1986
5:55Now That's What I Call Music! 8Virgin
NOW8 / 2612113
Compilation
LP
24.11.1986
5:32KuschelRock - 44 Super Love SongsCBS
460491 1
Compilation
LP
1987
6:27Fine Time (Winter Love Songs)WEA
246 407-1
Compilation
LP
1989
5:42KuschelRock - 44 Super Love SongsSony
465951 2
Compilation
CD
04.10.1989
5:54Shaking The Tree - Sixteen Golden GreatsVirgin
7863262
Album
CD
19.11.1990
5:56De Pré Historie 1987EVA
262.687
Compilation
CD
30.11.1992
Live7:35Secret World LiveVirgin
8398402
Album
CD
25.08.1994
5:54Rock The PlanetEdelton
0036052EDL
Compilation
CD
1996
6:31Powerchild - Broken SilenceRCA / Victor
74321 96336 2
Compilation
CD
23.09.2002
5:55Les plus beaux duosVirgin
54 3094 2
Compilation
CD
11.11.2002
5:55HitReal World
5952372
Album
CD
31.10.2003
5:53Love Rocks - Amazing Ballads For Amazing PeopleEMI
5636672
Compilation
CD
21.03.2005
5:54KuschelRock - Lovesongs Of The 80'sAriola
88697 374402
Compilation
CD
06.02.2009
6:30Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Pop-Duette aller ZeitenPolystar
06007 5325583
Compilation
CD
19.03.2010
6:33So [Remastered]Real World
PGCDR5R / 7307062
Album
CD
14.10.2011
6:34So [25th Anniversary Edition]Real World
PGDRX5
Album
CD
19.10.2012
Live8:16So [25th Anniversary Edition]Real World
PGDRX5
Album
CD
19.10.2012
MUSIC DIRECTORY
Kate BushKate Bush: Discographie / Fan werden
Peter GabrielPeter Gabriel: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON KATE BUSH
π
50 Words For Snow
A Coral Room
Aerial
Aerial Tal
All The Love
All We Ever Look For
Among Angels
An Architect's Dream
And Dream Of Sheep
And Dream Of Sheep (Live)
And So Is Love
Army Dreamers
Babooshka
Be Kind To My Mistakes
Bertie
Between A Man And A Woman
Big Stripey Lie
Blow Away (For Bill)
Brazil
Breathing
Burning Bridge
Candle In The Wind
Cloudbusting
Coffee Homeground
Constellation Of The Heart
December Will Be Magic Again
Deeper Understanding
Deeper Understanding [Director's Cut]
Delius (Song Of Summer)
Don't Give Up (Peter Gabriel / Kate Bush)
Don't Push Your Foot On The Heartbrake
Eat The Music
Egypt
Experiment IV
Feel It
Fullhouse
Get Out Of My House
Hammer Horror
Heads We're Dancing
Hello Earth
Home For Christmas
Houdini
Hounds Of Love
How To Be Invisible
I'm Still Waiting
In Search Of Peter Pan
In The Warm Room
James And The Cold Gun
Jig Of Life
Joanni
Kashka From Baghdad
Ken
King Of The Mountain
Kite
Lake Tahoe
L'amour Looks Something Like You
Leave It Open
Lily
Lord Of The Reedy River
Love And Anger
Lyra
Misty
Mná na hÉireann
Moments Of Pleasure
Mother Stands For Comfort
Moving
Mrs. Bartolozzi
My Lagan Love
Ne t'enfuis pas
Never Be Mine
Night Of The Swallow
Night Scented Stock
Nocturn
Not This Time
Oh England My Lionheart
Oh To Be In Love
On Stage [EP]
One Last Look Around The House Before We Go...
Passing Through Air
Prelude
Prologue
Pull Out The Pin
Ran Tan Waltz
Reaching Out
Rocket Man (I Think It's Going To Be A Long, Long Time)
Rocket's Tail
Room For The Life
Rubberband Girl
Running Up That Hill
Running Up That Hill (A Deal With God) [2012 Remix]
Sat In Your Lap
Sexual Healing
Sister And Brother (Midge Ure & Kate Bush)
Snowed In At Wheeler Street
Snowflake
Somewhere In Between
Strange Phenomena
Sunset
Suspended In Gaffa
Symphony In Blue
The Big Sky
The Dreaming
The Empty Bullring
The Fog
The Handsome Cabin Boy
The Infant Kiss
The Kick Inside
The Man I Love (Kate Bush & Larry Adler)
The Man With The Child In His Eyes
The Morning Fog
The Painter's Link
The Red Shoes
The Saxophone Song
The Seer (Big Country feat. Kate Bush)
The Sensual World
The Song Of Solomon
The Wedding List
Them Heavy People
Them Heavy People (On Stage)
There Goes A Tenner
This Woman's Work
Top Of The City
Un baiser d'enfant
Under Ice
Under The Ivy
Violin
Waking The Witch
Walk Straight Down The Middle
Warm And Soothing
Watching You Without Me
Why Should I Love You?
Wild Man
Wow
Wuthering Heights
Wuthering Heights (New Vocal)
You Want Alchemy
You're The One
ALBEN VON KATE BUSH
1979 Television Special (Kate Bush feat. Peter Gabriel)
2CD Double Original: Lionheart / The Dreaming
50 Words For Snow
Aerial
Aspects Of The Sensual World
Before The Dawn
Director's Cut
Hounds Of Love
Kate Bush [EP]
Lionheart
Live At Hammersmith Odeon
Live Live Live At The Hammersmith Odeon 1979
Never For Ever
The Dreaming
The Kick Inside
The Red Shoes
The Sensual World
The Single File 1978-1983
The Single File Vol.2
The Single File Vol.3
The Whole Story
This Woman's Work - Anthology 1978-1990
This Woman's Work, Vol.1
This Woman's Work, Vol.2
DVDS VON KATE BUSH
1979 Television Special (Kate Bush featuring Peter Gabriel)
Live At Hammersmith Odeon 1979~05~13
Live Live Live At The Hammersmith Odeon 1979
 
SONGS VON PETER GABRIEL
A Different Drum
A Quiet Moment
A Song Without Words
A Wonderful Day In A One-Way World
A.I. (OneRepublic feat. Peter Gabriel)
Across The River
All Day And All Night
And Through The Wire
Animal Magic
Après moi
At Night
Before Night Falls
Big Blue Ball (Karl Wallinger & Peter Gabriel)
Big Time
Biko
Biko (deutsch)
Birdy's Flight
Blood Of Eden
Bread And Wine
Burn You Up, Burn You Down
Close Up
Cloudless
Come Talk To Me
Courage
Curtains
D.I.Y. (Do It Yourself)
Darkness
Das Fischernetz
Der Rhythmus der Hitze
Digging In The Dirt
Disturbed
Don't Break This Rhythm
Don't Give Up (Peter Gabriel / Kate Bush)
Don't Give Up (Peter Gabriel feat. Ane Brun)
Down The Dolce Vita
Down To Earth
Downside-Up
Dressing The Wound
Du bist nicht wie wir
Ein normales Leben
Eindringling
Excuse Me
Exposure
Family Snapshot
Father, Son
Floating Dogs
Flotsam And Jetsam
Flume
Fourteen Black Paintings
Frag mich nicht immer
Games Without Frontiers
Gethsemane
Growing Up
Handauflegen
Here Comes The Flood
Heroes
Home Sweet Home
Humdrum
Hush, Hush, Hush (Paula Cole feat. Peter Gabriel)
I Don't Remember
I Go Swimming
I Grieve
I Have The Touch
I Think It's Going To Rain Today
I'm Amazing
In Doubt
In Your Eyes
In Your Eyes [2011]
Indigo
Intruder
It Is Accomplished
Jetzt kommt die Flut
Keine Selbstkontrolle
Kiss Of Life
Kiss That Frog
Kon Takt!
Lay Your Hands On Me
Lazarus Raised
Lead A Normal Life
Listening Wind
Love To Be Loved
Lovetown
Low Light
Make Tomorrow
Mercy Street
Mirrorball
Modern Love
More Than This
Moribund The Burgermeister
Mother Of Violence
Mundzumundbeatmung
My Body Is A Cage
My Head Sounds Like That
Nicht die Erde hat dich verschluckt
No More Apartheid (Peter Gabriel & Shankar & Little Steven)
No Self Control
No Way Out
Not One Of Us
Of These, Hope
On The Air
Only Us
Open
Out Out
Passion
Perspective
Philadelphia
Powerhouse At The Foot Of The Mountain
Qualquer coisa a haver com o paraíso (Milton Nascimento / Peter Gabriel)
Quiet And Alone
Red Rain
Red Rain [2011]
Red Rain [Live]
Revenge
Salala (Angélique Kidjo feat. Peter Gabriel)
San Jacinto
Sandstorm
Schnappschuß (ein Familienfoto)
Schock den Affen
Screaming Jets (Johnny Warman & Peter Gabriel)
Secret World
Shakin' The Tree (Youssou N'Dour & Peter Gabriel)
Shock The Monkey
Shosholoza
Signal To Noise
Sketchpad With Trumped And Voice
Sky Blue
Sledgehammer
Slow Marimbas
Slow Water
Slowburn
Soft Dog
Solsbury Hill
Solsbury Hill (Live)
Spiel ohne Grenzen
Start
Steam
Stigmata
Strawberry Fields Forever
Street Spirit (Fade Out)
Summertime
Suzanne
Taboo (Peter Gabriel & Nusrat Fateh Ali Khan)
That Voice Again
The Barry Williams Show
The Book Of Love
The Boy In The Bubble
The Drop
The Family And The Fishing Net
The Feeling Begins
The Heat
The Man Who Loved The Earth / The Hand That Sold Shadows
The Nest That Sailed The Sky
The Power Of The Heart
The Promise Of Shadows
The Rhythm Of The Heat
The Start / I Don't Remember
The Story Of OVO
The Time Of The Turning
The Time Of The Turning (Reprise) / The Weavers Reel
The Tower That Ate People
The Veil
This Dream (Youssou N'Dour feat. Peter Gabriel)
This Is The Picture (Excellent Birds)
Troubled
Und durch den Draht
Under Lock And Key
Waiting For The Big One
Walk Through The Fire
Wall Of Breath
Wallflower
Washing Of The Water
Waterloo Sunset
We Do What We're Told (Milgram's 37)
When You're Falling (Afro Celt Sound System feat. Peter Gabriel)
While The Earth Sleeps (Deep Forest with Peter Gabriel)
White Ashes
White Shadow
Whole Thing
With This Love
Zaar
ALBEN VON PETER GABRIEL
1979 Television Special (Kate Bush feat. Peter Gabriel)
Big Blue Ball (Peter Gabriel & Friends)
Birdy (Soundtrack / Peter Gabriel)
Chromedome (Live In Cardiff)
Deutsches Album
Ein deutsches Album
Greatest Hits
Hit
Live At The Roxy 1977
Live Blood
Long Walk Home
New Blood
Ovo - The Millennium Show
Passion
Peter Gabriel
Peter Gabriel 2
Peter Gabriel 3: Melt
Peter Gabriel 4: Security
Plays Live
Scratch My Back
Scratch My Back / And I'll Scratch Yours
Secret World Live
Shaking The Tree - Sixteen Golden Greats
So
Up
Us
DVDS VON PETER GABRIEL
1979 Television Special (Kate Bush featuring Peter Gabriel)
Back To Front - Live In London
Growing Up - Live / Still Growing Up - Live & Unwrapped
Growing Up - Live
Live In Athens 1987
New Blood - Live In London
Play The Videos
Secret World Live
So - The Definitive Authorised Story Of The Album
Still Growing Up - Live & Unwrapped
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 160)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
wunderschön
******
Da kann es nur eine 6 geben
******
...super...
******
wunderbarer song, wunderbares duet!!!
***
voll depressiv, aber voll! • massivst überbewertet!
Zuletzt editiert: 20.10.2010 11:38
******
War das Keiner Hit in die Schweiz ???. In Holland war es die Grösste von Kate Bush und von Peter Gabriel -> 12 Wochen und einer 4ter Stelle am endes des Jahres 1986.
*****
Nun ja, die Plattenkäufer in der Schweiz haben da ja schon einige Hits verpennt. Mich reisst das Duett eigentlich auch nicht vom Hocker, kein Vergleich zu den besten Hits v.a. von Kate Bush. Aber schön ist es dennoch irgendwie, die Stimmen passen enorm gut zueinander. Eine aufgerundete 5 deshalb.
******
Zusammenarbeit mit Peter Gabriel wirkte Wunder: ein Super-Song der beiden.
******
einfach ein hammer-duett!
******
super duett
******
Das Traumpaar (jedenfalls musikalisch). eines der schönsten Duetts aller Zeiten.
******
Unglaublich, dass dieser Song nicht in die Top 15 kam - er schlich so in den hinteren 20er Rängen herum... Einer der Höhepunkte das Albums "So" von Peter Gabriel.
*****
eine wunderschöne Ballade
******
sehr schön
****
Ich bin ein Riesenfan von Kate Bush, aber mit dieser Ballade konnte ich nie so viel anfangen, wahrscheinlich weil Kate hier viel zu kurz kommt und eher Peter im Vordergrund steht. Mit seinem Gesang konnte ich selten etwas anfangen.
*****
Mir gefällt gerade die Stimme von Gabriel sehr gut, der dem Song die nötige Wärme gibt! Wunderschöne Melodie... Dazu das schöne Video in dem sich die beiden einfach nur festhalten... Top!
*****
hervorragendes Duett, aber "nur" 5 Punkte
******
wunderbares Duett
******
Ausgezeichnet...
*****
....cinque...
****
Hätte mehr verdient gehabt...aber wahrscheinlich wars der Masse mal wieder zu 'anspruchsvoll'. Gute 4 Sterne für dieses sehr gelungene Duett.
Zuletzt editiert: 09.10.2004 16:04
******
geniale besetzung Top Song
***
auch wenn das 2 begnadete Sänger sind, der Song wirkt bei mir eher als Schlafmittel
21.12.2004 20:38
Hannes
germancharts.com
******
Gänsehaut - habe den mäßigen Erfolg nie richtig verstehen können.
******
Wahnsinnsballade, wunderschön
****
...zwei schöne Stimmen, aber der Song ist mir zu lahm...
*****
Dieses Duett überzeugt durch die Stimmen von Peter Gabriel & Kate Bush! Wunderschöne Melodie. So erinnert man sich gerne an die 80er.
******
Von A - Z ein Meisterwerk *speechless* *schmelz*
*****
schön!
****
schön gemacht und gesungen, aber für eine bessere bewertung ist es mir zu wenig aufregend.
*****
Sehr schöner Titel. Die 2Stimmen passen gut zueinander.
******
wunderschönes duett. guter text!
******
wunderschöner Song
******
TRAUMHAFT
******
Wunderbarer Song. Zwei tolle Stimmen.
******
Wunderschön
******
Wunderschönes Duett. Die beiden passen noch gut zusammen (musikalisch natürlich).
*
Die Begeisterung bzgl. dieses Titels kann ich leider gar nicht nachvollziehen, finde den Song unmelodiös und fad
****
hat was, 4
****
So fasziniert bin ich nun jetzt auch nicht.
******
Leise und subtil. Ein Duett, bei dem die Partner perfekt zusammenpassen. Grosse Klasse!
****
Tja, damals hat mich der Song mehr begeistert. Heute kommt er mir ein bisschen schlapp vor. Natürlich bestechen die melancholische Stimme von Peter Gabriel und die gehaucht exzentrische von Kate Bush, aber so richtig reißt mich das nicht mehr vom Hocker.
******
meisterwerk
******
wunderschönes duo, hat mir schon immer gut gefallen
******
Wunderschönes Lied mit einem fast magischen Flair von zwei Ausnahmekünstlern.
*****
Schöööööööön!
******
es gibt keine schönere gabriel nummer - anwärter zu einen der schönsten duetts aller zeiten..
******
Eines der schönsten Duette der Musikgeschichte!
****
gut aber gefiel mir nicht wirklich. Eine 4 halte ich für fair

4+
***
Sacreds Vermutung trifft zumindest auf mich zu. Man möge mich einen anspruchslosen Puristen schimpfen, doch dieses musikalische Zwiegespräch zwischen Gabriel (Peter, nicht Sigmar) und Bush (Kate, nicht Laura) ist meinerseits selbst mit der grundsoliden 3 grad noch gut bedient. Mit dem Charakter einer Philosophievorlesung (intensiv, geistreich, aber letztlich einfach auch irrsinnig langweilig) plätschert das balladeske Gesäusel vor sich her... und gefällt mir nicht.
*****
Sehr gewandt und vielschichtig produziert, dazu intelligente Lyrics und fein gesungen. Sehr gut.
******
Knappe 6... Insbesondere die Strophen gefallen mir sehr gut!
******
Einfach nur herrlich romantisch
******
keine Abzüge ... zwei großartige Künstler mit einem großartigen song
******
stark
******
Für so 'ne tolle Ballade kann es nur eine 6 geben. In 11/88 GB #9
*****
Interessantes Duett,toller Song der passt!
***
Einschläfernd. Ein typischer Song, den ich jedes mal skippe.
****
Ein ganz gelungenes Duett, obwohl ich Kate Bush sonst eigentlich nicht so mag.
4+
****
Sowohl Peter Gabriel als auch Kate Bush kann ich nur bei deren auffälligen Drama-Songs mit Signalwirking wie etwa "Wuthering Heights" oder "Steam" was abgewinnen.
In Sachen Liebesballade sind mir die beiden stets zu farblos und bieder – und dann auch noch im Doppelpack: Schnarchinferno.
Staetz hat vollkommen recht: Dieses knochentrockene Machwerk ist viel besser beim von der geistigen Fakultät veranstalteten Kleinkunstwettbewerb inmitten von gescheiterten Intellektuellen als zwischen knalligen Titeln der Hitparade aufgehoben.
Was da an zermürbernd einförmiger Zerbrechlichkeit und scheinbar geistig elitärer Bedächtigkeit unter Zuhilfenahme einer zurechtgerückten Lesebrille zelebriert wird, ist einfach nicht meine Welt.
Richtig schlecht ist dann das Credo dieser Arbeitslosenhymne: "Wir brauchen nicht viel – wir haben ja uns", womit sie in die Kerbe der ganzen vollbärtigen, marihuanageschwängerten Friedensdemonstranten einschlagen. Jaja, wir leben von Luft, Liebe und geistiger Nahrung & nach der nächsten Räumungskündigung schlafen wir eben mal wieder ein paar Tage vollgedröhnt unter der Brücke (und hören Peter Gabriel).
Nach über 40 Jahren für jeden erreichbare High-Class-Gesellschaft, sollte sich doch auch bis in die entlegentsten idealistischen Winkel der Universitätsstädte rumgesprochen haben, dass das Leben so NICHT funktioniert.
Selbstmitleid und ungepflegt intellektuelles Schlaffitum? NEIN DANKE! Verantwortung übernehmen, Power und Macht in der Material World demonstrieren? YES SIR!

Nun, obwohl ich neulich "gezwungen" wurde, mir diesen Song anzuhören und ich, als unruhige Natur, die ich nun mal bin, mich auf dem Autositz ungeduldig hin- und herfläzend und mit dem Fuss nervös wippend fragte: "Aaaah, das ist sooo langsam, wird es jemals aufhören? Wie wird sich diese alle ca. 10 Sekunden wiederauftauchende "Don`t Give Up"-Geseier auf die Substanz meines Gemüts auswirken? –
trotz dessen gebe ich doch die knappe 4 weil so vieles stimmt: Die Stimmen, das Gefühl, das behutsame Arrangement, bei dem man allerdings sehr genau hinhören muss um die Qualität zu erkennen.

#72 in den USA, #5 in Australien, #27 in Deutschland, #4 in Irland.
******
sprachlos.
*****
Der Song schrammt an der 6 vorbei, weil er für mich zwar eine große aber eher wehmütige Bedeutung hat und weil er doch ein wenig langweilig sein könnte... aber mit Kate und Peter Gabriel haben sich zwei gefunden, die wissen, wie man spezielle Musik macht. Und dieser Song hat eine ganz bestimmte Athmosphäre... Schön!
******
Selten - oder vielleicht auch gar nicht - habe ich einen dämlicheren und ignoranteren Kommentar zu irgendwas gelesen als den von diesem seltsamen Pingpongking. Man weiss wirklich nicht, wo man anfangen soll. Da lass ich es besser sein. Lohnt nicht.
Zuletzt editiert: 26.09.2007 11:36
*****
kann's mir auch nur mit zuviel Stimulantien erklären
*****
eigentlich ein genialer song. fängt mittelprächtig an. aber sehr gut mit wenig instrument^s arangiert. deep minimal drum. mit zurückhaltendem flächensynth. ganz gut¨danach kommt die stimme von kate bush und der song wird sofort zweimal besser! in der kombination mit der eben gesagten instrumentierung, bekommt der song eine seltene spannung, wo der höhrer regelrecht *hineingenommen" wird. einziger wermuts-tropfen. im 2.teil des songs kommt - gott sei dank nur im mittelteil - ein bluesig angehauchtes piamo dazu. und! macht den song fast kaput! sofort geht dadurch die spannung verloren. die stimme von kate bush mit der "supra air" angereicherten zerbrechlichen stimme ist genial. plus! 1986.
Zuletzt editiert: 13.01.2008 15:29
***
Das Lied baut zwar eine angenehme Atmosphäre auf, und die beiden Gesangsstimmen sind auch über jede Zweifel erhaben, aber das war's dann für meinen Geschmack auch schon. Die Komposition finde ich äußerst schwach.

Knappe 3.
****
In der Tat damals sehr gut - zu oft gehört
*****
Puh, was für ein Schmachtfetzen.... Ich schwanke zwischen 4 und 5. Der Song ist aber tatsächlich recht speziell und deshalb runde ich mal auf.
******
Stark
***
Hier muss ich doch eine Lanze für PinkPopÄlskling brechen. Ich habe bei seiner Review sehr laut lachen müssen - und kann nur vollen Herzens zustimmen.

Ich mag Kate Bush ja sehr, aber mit dieser Depri-Ballade kann man jeden Arbeitslosen in den Selbstmord treiben. Aufmunterung geht anders. Und gesellschaftlicher Umsturz schon gar. Diese Nummer lähmt durch Langeweile.
***
schwaches Duett
*****
Bei Nachdenklichkeit zu empfehlen.
Sehr schöne Ballade mit optimistischem Text. Wenn die String Pads beim Chorus einsetzen, ist der Song am schönsten.
******
Nicht zu übertreffen.
*****
Sehr schöne Ballade.
*****
Duett-Klassiker
******
Für mich eines der intelligentesten und schönsten Liebeslieder.
*****
Schönes Duett
**
2+
*****
Man muss 'PinkPopAelskling' s.o. schon verstehen. Wer damit beschaeftigt ist, Power u Macht in der Material World zu demonstrieren und sich dabei mit Britney Spears 'Cinderella' (6*) u Rihannas 'SOS' (6*) in Schwung haelt, dem bleibt vielleicht wenig Zeit, sich mit Musik zu beschaeftigen oder ueber das Leben nachzudenken.

Musikalisch u textlich ueberzeugender mutmachender Zweigesang ueber die Herausforderungen der 'Neuen Welt'.

Zuletzt editiert: 04.08.2008 13:53
****
Hmm...irgendwie habe ich bei diesem Song das Gefühl, daß man den eigenen hohen Ansprüchen in der Umsetzung nicht ganz gerecht geworden ist...großartig berühren tut selbst einen Underachiever wie mich...der nicht kapieren will, wie "das Leben funktioniert"...diese Komposition nicht großartig...aber ich hab ja auch niemanden zum Umarmen...schnüff...
*****
Sehr guter Song.
****
Peter & Kate passen stimmlich sehr gut zusammen und können v.a. singen und sind überhaupt sehr gute Musiker. Das Strickmuster hier ist zwar für beide ungewöhnlich einfach, aber es funktioniert, da aber der Text wirklich eher belanglos ist nur 4
*****
Grossartiges Duett - finde ich sehr überzeugend. Schade, dass ich erst heute auf diesen tollen Song gestossen bin...
*****
Covered recently but this version is a stand alone classic.
Peaking at #5 in Australia, 1987.

4 -----> 5
Zuletzt editiert: 17.01.2014 09:46
*****
...gefällt mir...
****
eine der besten duette der musikgeschichte
*
mocht ich nie
*****
Wenn die Lyrics so lebensnah und voller Niveau mit viel Ausdruck von Gabriel gesungen werden, dann ist jenes was man nicht braucht, eine kommerzielle Melodie die dominant über Wirkung des Textes zieht.


Music as a possibility of chance - healing metaphors in music

***
mittelprächtig...
Zuletzt editiert: 08.07.2014 07:36
******
Top!
****
...gut...
*****
Wurde ja schon so viel geschreiben, ich mach's kurz...
****
Langweilt mich doch etwas.

Edit: Ohne meine Wertung von damals überhaupt nicht mehr nachvollziehen zu können, muss ich doch sagen, dass ich meine Meinung darin inzwischen nicht mehr repräsentiert sehe. Ja, der Song schleppt sich ziemlich dahin, aber er ist auch wirklich sehr schön instrumentiert und die Stimmen ergänzen sich hervorragend. In den richtigen Momenten also schon was Feines. Gute 4.
Zuletzt editiert: 26.09.2015 01:45
******
ganz wichtiger Song.
****
Simple, aber rührende Nummer, bei der mir noch der letzte Teil Intensität in den Stimmen fehlt. 4++
******
berührend
******
Ganz grossartig. Gerade mal wieder dass äußerst simple aber intensive "Umarmungsvideo" gesehen. Einfach bewegend.
****
4+. Schon gut, aber etwas mehr hätte in dem Titel schon passieren dürfen.
*****
War früher eines meiner Lieblingslieder von ihm, hat sich
heute leider auch ein bisschen abgenutzt bei mir, aber
für eine 5 reicht's dann doch noch locker.....
******
schon musikalisch eine 6, dann noch das wunderbare "Umarmungsvideo"...
****
nettes Duett aus Mitte der 80er, aber mir sicherlich nicht mehr als 4* wert...ich vermisse hier Feuer, Leidenschaft, Dynamik und Power...
**
trostlos
*****
sehr schönes Duett - ist mir insgesamt nur etwas zu lahm.

wegen dem schönen Video und weil es in der richtigen Stimmung sehr gut passt, eins rauf auf 5*
Zuletzt editiert: 17.01.2011 22:28
******
Diese wunderschöne Ballade....so gefühlvoll von den beiden interpretiert....muss ich einfach lieben. Stark die Stimmen von beiden.....das Video, in seiner Einfachheit verbreitet eine dermassen gefühlvolle Stimmung...wunderschön....
Zuletzt editiert: 17.01.2011 22:50
****
ein wenig zu lahm, ansonsten prima
******
Wat een hilarisch mooi nummer... prachtige tweezang.
******
sehr schön - die 80er waren schon ein starkes Musikjahrzehnt.
Sehr trauriger Song (für Rocky 13. November 2012)
Zuletzt editiert: 20.11.2012 14:51
******
prachtsnummer!
****
Die Beiden passen gut zusammen.

Ein wenig habe ich mich inzwischen mit dem Song arrangiert.

Typisch für 1986, aber noch im grünen Bereich.

Und wenn ich für One Year of Love von QUEEN schon 5 Sterne gebe ...

Zuletzt editiert: 02.07.2017 14:47
****
Zwei Vollblutmusiker mal ganz ruhig. Für mich fast zu ruhig, dieses Duett ist schwer zugänglich, weil es so gemächlich vor sich hinschlummert und die Strophen sich anstrengend anhören. Der spartanische Refrain entschädigt nur mäßig dafür. Gute 4.
*****
Sehr ordentliche Nummer, bei den beiden wäre aber eigentlich mehr möglich. Gute 5*.
******
Great song
******
Fantastische Ballade.
*****
Bin kein Fan von Kate Bush, aber hier haben die beiden schon eine grossartige Ballade auf die Beine gestellt.
*****
Das Video war damals nach dem Sledgehammer-Video extrem aktionslos. Engumschlungen trugen die beiden diesen Song vor. Da bei diesem Video nichts passierte, achtete man sich mehr auf den Song! Grossartiges Duett!
*****
sehr gut gesungen. unter 5 geht nicht aber ich muss es nicht oft hören

***
3 stars
*****
Ich gebe mal fünf.

CDN: #40, 1987
USA: #72, 1987
*****
Interessantes Duett, solide Ballade. Vielleicht nur etwas zu ruhig. Als Gute-Nacht-Lied gut geeignet. 5-
****
Sehr knappe 4, verspüre hier keine Magie.
Beide haben solo (bzw. PG mit Genesis) Besseres gebracht.
****
nicht schlecht
*****
ruhige romantische Ballade, Duo hätte Potential für mehr
*****
Ah jetzt erinnere ich mich wieder daran.

Besonders in Erinnerung bleiben KATE BUSHs Lyrics. Sie sagt immer DONT GIVE UP

das finde ich auch am schönsten an dem Song.

die xte Auskopplung aus SO 1986
******
Viel besser kann man ein Duett nicht singen oder einen Song visuell umsetzen, immer noch Gänsehaut pur, wenn ich das Video sehe. Perfekt.
****
Eine 5 sind dafür etwas zu viel. 4+
*****
Ein sehr schönes Duett
*****
dem kann ich nur zustimmen
******
Wunderschön: die knoterige Stimme von Peter Gabriel im Kontrast zur Engelsstimme von Kate Bush, und dann noch ein so betörend zartes Lied.
*****
Der stärkste auf 'So'. Ganz feines Duett der Beiden. 5+
******
Eines der großartigsten Duette der Musikgeschichte - zumindest für mich.
Sehr hörenswert auch in der Version von Willie Nelson und Sinead O'Connor.
******
Ich finde den Song wunderschön! Ich meine aber auch mal den Song mit Sinead O Connor live gehört zu haben, aber mit Peter selber und nicht mit W. Nelson!
*****

5!
****
Ganz okay!
****
Nettes Duo
******
Zwei Ausnahmekünstler in einem atemberaubenden Duett.
***
Naja, der Peter ist Solo schon ein ziemlicher Langweiler. Hier passiert auch nichts nennenswertes. Harmlos und nicht mein Geschmack. Wird von meinen Ohren verstoßen und nie wieder aufgegriffen
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds