LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Film, Teil 2
Suche 7" Single Falco - Nur Mit Dir ...
Suche Musikvideo, Teil 4
Billboard ab 1942 online!
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan im Chat: Hijinx, savagegrant
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
775 Besucher und 27 Member online
Members: crazychris, De Tsjap, ems-kopp, hcoachcheapest, heavencan, Hijinx, knilf, Oiseau, peter_ceterafan, RentnerHD, S:pko, Sander14, sbmqi90, Sitting on a cornflake with John, Snoopy, Snormobiel Beusichem, sophieellisbextor, spatz-98, SportyJohn, Steffen Hung, thewitness, Uebi, ultrat0p, vegasfan, VranzVanMaaren, Windfee, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

OFRA HAZA - HI (SONG)


7" Single
Jupiter 6.13813 AC (de)



Cover

TRACKS
1983
7" Single Jupiter 6.13813 AC [de]
1. Hi
3:10
2. High
3:10
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:10HiJupiter
6.13813 AC
Single
7" Single
1983
3:02Va, Va, Va ...Carrere
13147
Single
7" Single
1983
3:09Douze points!NMC
20265-2
Compilation
CD
1997
3:09Eurovision Volume 2BR
8117-2
Compilation
CD
19.04.2002
3:09Eurovision - Deluxe 4CD SetBR
BOX 1014-2
Compilation
CD
19.04.2002
MUSIC DIRECTORY
Ofra HazaOfra Haza: Discographie / Fan werden
SONGS VON OFRA HAZA
A Heart Is Not A Street
A Love Letter
A Love Song For A Soldier
A Man On This Earth, In This World
A Million
A Place For Me
A 'salk
Adama
After Holidays
Ahava
Aime moi
Al aa tomar li shalom
Along The Sea
Amen To The Words
Amore
Aval machar echzor
Ayelet a'havim
Ayelet chen
Babylon (The Black Dog feat. Ofra Haza)
Bagalil, betel-chai
Balayla
Ballad To King
Barefoot
Becherem teyman
Be'har hagilboa
Bein nehar p'rat u'nehar chidekel
Boy From The Poor Side Of Town
Broken Days
By The Well Of My Birthplace
Chai
Crazy Cool
Cry
Cry Over The Flower
Da'ale da'ale
Da'asa
Daber elay bifrachim
Daw da hiya
Debka abaya
Deliver Us (Ofra Haza & Eden Riegel)
Don't Forsake Me
Elo hi
Elo hi (canto nero) (Goran Bregović feat. Ofra Haza)
End Of Summer
Eshal
Eshkolit
Etz harimon
Every Day A New Year
Every Day And It's Pain
Eyes
Face To Face
Fantasy
Fatamorgana (Mirage)
Fatfata
Fighter
Flash Gordon
Freedom For The World (Paul Anka with Ofra Haza)
Frei
Gabriel
Galbi
Galbi [1984]
Get Away Be Free
Give Me A Sign
Goodbye Brother
Goral echad
Hand In Hand
Hane'arim ha'ssapanim
Hatz'rif hakatan
Haya hu afor
Hechalil
Hello Happiness
Hen efshar
Hi
High
Hitchadshoot
Horashoot - The Bridge
I Need Your Help
I Want To Fly
Im nin' alu
Im nin' alu [1978]
Im nin' alu [1984]
In ta
In The Dark
Innocent - A Requiem For Refugees
Irissim
It Will Come Suddenly
Jenseits von Liebe (Stefan Waggershausen & Ofra Haza)
Jerusalem of Gold
Kaddish
Kashmir
Kirya
Lady
Last Dance
Layla bichna'an
Le'atzmi bilvad
Lefelach harimon
Les heros d'un jour
Like A Bird
Love Me, Love Me Not
Love Song
Ma omrot einaich
Magic Queen
Mami
Mata Hari
Medley (Tzur Menati, Se'i yona, Sapri tama)
Melody Of The Heart
Middle East
Misheo holech tamid iti
Mm'mma (My Brothers Are There)
Mommy
My Aching Heart
My Ethiopian Boy
My Love Is For Real (Paula Abdul feat. Ofra Haza)
My Own People
My Soul
Mysterious Days (Sarah Brightman feat. Ofra Haza)
Mystery, Fate And Love
Na'ama
Na'ara ushma kineret
No Time To Hate
Nous n'irons plus
Now
Od mechaka la'echad
Ode le'eli
One Child
One Day
Open Your Cards
Open Your Heart
Our Love
Play On Me
Rachamim
Re'ach tapu'ach odem shani
Repentance
Roach tzfonit, Roach Dromit
Searching Way
Shaday
Shedemati
Shir eres la'adva
Shiv'at haminim
Shney shoshanim
Show Me
Six In The Evening
Sixth Sense
Slave Dream
Street Composer
Summer
Sunset
Superstar
Take 7/8
Take Me To Paradise
Taw Shi
Temptations
The Declaration Of Independence
The Flower Vendor
The Queen Of Tel Aviv (C & N Project feat. Ofra Haza)
The Rain
The Spirit Of Man
The Tart
This Pain Of Mine
Today I'll Pray
Trains Of No Return
Tzipori
Va, Va, Va ...
Wake Up, Get Up
Walking On
When I Was Yours
When You Come
Wish Me Luck
With You Tonight
Ya ba ye
Ya hilwi
Yachilvi veyachali
Yad anuga
Yerushalayim Shel Zahav
Yesh li gan
You
You Call Me
You Promised
Your Body Dances In My Dream
You've Got A Friend
Zemer nooge
ALBEN VON OFRA HAZA
חי
A Place For Me
Broken Days
Desert Wind
Earth
Forever Ofra Haza - Her Greatest Hits
Greatest Hits
Kirya
My Soul
Ofra Haza
Our Love
Shaday
Shirei Moledet 2
Shirey moledet
Shirey Moledet 3
Temptations
Yemenite Songs
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.39 (Reviews: 38)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
ganz gut
22.04.2004 11:37
LarkCGN
germancharts.com
*****
Aufgerundete 5 für den 3. Platz beim Eurovision Song Contest 1983, bei dem Ofra und ihre Gefolgschaft mit dem typischen israelischen Formationstanz auffielen. :)) Irgendwie süss .... netter Ohrwurm. Mag israelische ESC-Beiträge eh sehr!!!
Zuletzt editiert: 22.04.2004 11:37
******
Jetzt habe ich LarkCGN mal erwischt. Platz 2 (nicht 3). Mein Favorit am Song Contest 1983 - hätte gewinnen müssen !
Zuletzt editiert: 26.08.2004 21:19
*****
ein ohrwurmmässiger ESC-Beitrag aus Israel, schöne Melodie, wobei ich die Stimme der Ofra Haza damals eher dünn fand, wenn man dann sie mit ihren späteren Erfolgen vergleicht.

Ofra Haza war ein Kind jemenitisch-jüdischer Einwanderer. Sie wuchs in einem der ärmsten Vororte in Tel Aviv auf.
Anfangs 2000 wurde sie bewusstlos mit einer schweren Grippe in ein Spital in Tel Aviv eingeliefert, sie verstarb dann am 23. Februar 2000 an Organversagen, hervorgerufen durch Aids-Komplikationen. Anscheind wurde sie von Ihrem Ex-Ehemann mit dem HI-Virus angesteckt.

Zuletzt editiert: 15.07.2007 21:07
*****
war positiv überrascht
******
mitreissend
Zuletzt editiert: 12.10.2008 20:01
******
Einfach klasse der Song, liebe den Song "Chai" wirklich sehr, auch wenn es ESC-Kitsch ist. Haut mich echt fast vom Stuhl.
******
fantastisch!
***
weniger..
*****
Lark erwähnte, dass er israelische ESC-Beiträge eh sehr mag. Ich mag sie in aller Regel nicht leiden. Hier bestätigt allerdings mal die Ausnahme die Regel.- Schwungvoller, top gesungener Titel.
*****
tolle eingängige melodie, kann man nicht meckern
*****
Israels Beiträge mah ich meistens auch (es gibt halt Ausnahmen) ... dieser Song haette wirklich gewinnen müssen !
****
Eine knappe 4: 6 für die Sängerin, 4 für den Song, 2 für die übliche Choreographie des israelischen Beitrags
***
weniger
***
geht so
**
Total überbewertet der Song!
****
gut 4+
****
Blieb mir im Gedächtnis, besonders der Refrain. 4+
****
nettes Liedchen
****
Ein guter Auftritt für die umwerfend schöne Ofra Haza und ihrem Kibbutzschunkler, 12 Punkte gab es aus den Niederlanden und Österreich.
****
Decent enough
****
...gut...
******
ESC 1983 in München und Platz 2 für Israel.

Der Titel war einer der großen Favoriten und wurde von der Außenseiterin Corinne Hermès geschlagen. Ein Sieg wäre mehr als gerechtfertigt gewesen.

Noch heute ist es für mich der beste Titel von Ofra Haza!
****
Besser als die heutigen ESC-Beiträge Israels, sie hatte trotzdem bessere, interessantere Stücke, 4* genügen daher für diesen Poptitel aus den 80er…
******
ESC 1983 - Israel

Great
****
avi toledano & ehud manor, der am '78er siegertitel mitschrieb...
zwei von denen man ordentlich was erwarten konnte beim esc 1983.
kommt '83 sehr fortgeschritten rüber.
für mehr als 4* reichts dennoch nicht
****
...netter ESCBeitrag der 80er - OHs Stimme war damals noch nicht so stark zu hören, wie in den Jahren danach -...+3.5
*****
Ich finde nicht das das besser war als der Siegersong - never ever. Ich mag es zwar auch, aber ich fand es sehr ähnlich wie den Israel Beitrag vom Vorjahr (der mir übrigens auch besser gefällt)
****
ein guter, eingängiger Song - nichts, das vom Hocker reißen würde, aber jedenfalls ganz angenehm zu hören...
*****
Hmm das war noch vor meiner Geburt

aber damals war die Welt noch in Ordnung. Eurovision Songs waren noch schön und besonders

Ich habe gar nicht gewusst, dass die Haza vor dem Super-Welthit IM NIN ALU schon einen kleinen Hit in europa hatte

Die Nummer ist schön.

Im übrigen ist der Song etwas ganz besonderes. Denn der Jahrestag der Befreiung von Auschwitz und der Gräueltaten der Nazis lag wenige Jahre zurück. Der Song heisst übersetzt ALIVE wir sind am leben


****
Hübscher Gutelaune-Lalala Song vom Eurovision Song Contest.
***
sehr durchschnittlicher Frühachtzigerpop. so sehr ich die Sängerin mag, hier kann ich keine 4* vergeben...
*****
Volle Punktzahl von sanremo - alles andere hätte mich auch schwer verwundert :)

Ist aber wirklich ganz fein, strotzt ja auch geradezu nur so vor Optimismus.

Und btw, japanischer Hochglanz-Pop klingt ebenfalls gar nicht viel anders als wie das hier.

Bei all dieser Betrachtungsweise runde ich die 4+ doch gerne gnädig auf.
****

Ah wie süss, wusste nicht dass Ofra mal mit diesem Song am ESC sang...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds