LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Musik-Bücher/Flohmarkt
No.1-Alben USA ab 1956 Cover-Galerie
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Suche Musikvideo, Teil 4
RnB Songs gesucht, eure Lieblingstra...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1070 Besucher und 52 Member online
Members: 392414, Adribolle, ahmetyal, angieDC, AquavitBoy, BeansterBarnes, bertalucci, BingTheKing, Bruce13b, christian1980, DeejayDave, DJ Axel, fakeblood, fandelanarey, Farian, Fernando., fleet61, geertba, gherkin, GroteM, Hijinx, horgos, Jeroen68, Kamala, Kanndasdennsein, klamar, Lilli 1, linkin.park, meikel731, musicjunkie59, Paperinik, RentnerHD, Rootje, S:pko, sbmqi90, Schmutzpoet, Snoopy, Snormobiel Beusichem, spiceboy_be, staetz, Steffen Hung, sushi97, SZUNGYUS, tabloidjunkie007, thallula1, ties80, Tisketisja, Trekker, Uebi, Warthog, wolf82, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

MONROSE - STRICTLY PHYSICAL (SONG)


CD-Maxi
Warner 505144243242 (eu)


TRACKS
14.09.2007
CD-Single Warner 505144244932 (Warner) / EAN 5051442449327
   
14.09.2007
CD-Maxi Warner 505144243242 (Warner) [eu] / EAN 5051442432428
1. Strictly Physical (Radio Edit)
3:41
2. Strictly Physical (Beathoavenz Cut)
3:28
3. Strictly Physical (sK fARhOt rmx)
3:17
4. Strictly Physical (Instrumental)
3:40
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit3:41Strictly PhysicalWarner
505144243242
Single
CD-Maxi
14.09.2007
Beathoavenz Cut3:28Strictly PhysicalWarner
505144243242
Single
CD-Maxi
14.09.2007
sK fARhOt rmx3:17Strictly PhysicalWarner
505144243242
Single
CD-Maxi
14.09.2007
Instrumental3:40Strictly PhysicalWarner
505144243242
Single
CD-Maxi
14.09.2007
3:40Strictly PhysicalStarwatch
505144243932
Album
CD
21.09.2007
3:38Strictly Physical [International Edition]Starwatch
5051442451221
Album
CD
08.10.2007
3:38Bravo Hits 59Sony BMG
88697 01376 2
Compilation
CD
12.10.2007
3:39Bravo Hits 59Ariola
88697 178392
Compilation
CD
12.10.2007
3:38Strictly Physical [Special Edition]Starwatch
5051442503623
Album
CD
19.10.2007
3:38The Dome Vol. 44Universal
06007 5304885
Compilation
CD
16.11.2007
3:38Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2007Universal
06024 9800979
Compilation
CD
30.11.2007
3:40RTL Winter Dreams 2008Sony BMG
886971 17014 2
Compilation
CD
28.12.2007
3:402 In 1: Temptation / Strictly PhysicalStarwatch
505144296282
Album
CD
05.09.2008
MUSIC DIRECTORY
MonroseMonrose: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Monrose (2008)
Interview mit Monrose (2010)
SONGS VON MONROSE
2 Of A Kind
A Love Bizarre
After Making Love
All Or Nothing
Breathe You In
Burning
Butt Butt
Catwalk V-O-G-U-E
Certified
Dangerous
Definition Of A Woman
Diamonds And Pearls
Do That Dance
Doing Fine
Don't Take It Personal
Don't Touch The Fader
Electricity
Endlich sehe ich das Licht
Even Heaven Cries
Everybody Makes Mistakes
Going Out Tonight
Golden
Hit 'N' Run
Hot Summer
I Surrender
I'm Gonna Freak Ya
Just Like That
Leading Me On
Like A Lady
Live Life Get By
Love Don't Come Easy
Love Must Carry On
Mono
Monrose Theme
No
No Never
No No No
Oh La La
Push Up On Me
Rebound
Say Yes
Scream
Shame
Sooner Or Later
Stained
Step Aside
Stolen
Strictly Physical
Strike The Match
Superstar DJ
Teach Me How To Jump
Tell Me (Raphael Groß & Monrose)
This Is Me
Tip Toe
Walking Away (Craig David feat. Monrose)
We Love
What They Want
What You Don't Know
Why Not Us
Work It
Wunder gibt es immer wieder
Yesterday's Gone
You Can Look
Your Love Is Right Over Me
ALBEN VON MONROSE
2 In 1: Temptation / Strictly Physical
I Am
Ladylike
Strictly Physical
Temptation
DVDS VON MONROSE
Popstars - The Making Of Monrose
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.94 (Reviews: 176)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Neue Single, VÖ 14.09.2007.
Nach dem überraschend grossen Erfolg von "Hot summer" gibts nun recht schnell die nächste Single, auch das neue Album kommt noch im September.
Der Song ist etwas ruhiger als das, was wir bisher von ihnen kennen, klingt sogar etwas nach Chill-Out, was am Anfang sehr gut kommt. Allerdings beginnt er sich schon nach 2 Minuten arg zu ziehen, da er sehr monoton ist und irgendwie keinen Höhepunkt zu haben scheint.
Fazit: gut als Hintergrundmusik und als LP-Track, da eher unauffällig, aber als Single meines Erachtens etwas zu schwach und farblos.
****
kann mich irgendwie noch nicht ganz fesseln, ist zwar chillig, aber es reisst mich nicht mit.
hier gibts den song in ganzer länge zu hören:
http://www.youtube.com/watch?v=n0vAlsX-FEY
*****
Auch nach der vollen Hörprobe, bleibe ich bei meinen 5* wie bereits vor der Cancelung. Scheppert sich gut durch!
****
erinnert sehr an say it right von der atmosphäre her...
warum solln sich deutsche bands/musiker auch nicht sich ein bisschen "inspirieren" lassen von amerikanischer musik, englische bands haben früher ja auch alles gecovert, was aus den staaten kam...
******
ja der song ist wirklich chillig, ist wohl doch recht ähnlich wie say it right und das stört mich kein bisschen, das finde ich sogar positiv. ich verteile erst einmal 6 sterne, vielleicht fängt mich der song auch einmal an zu nerven, doch bis jetzt ist der song einfach nur spitze!
*
hab mir es angehört in voller ganzer länge und tja...
******
der song in voller länge ist ja tatsächlich der absolute oberhammer!!! ich hoffe dass das neue album diesen Stil haben wird!!
*****
Grandiose Single ... gefällt mir außerordentlich gut ...
******
GEIL!!!!
Zuletzt editiert: 13.05.2008 20:33
******
Hammergeil... Gänsehaut pur... ne megaschöne nummer...
******
Ohhh mein Gott... Also als ich gehört hab dass es ne langsame Nummer wird... Hab ich gedacht, dass wars, aber das da sowas burnermässiges kommt, hätt ich nicht gedacht.

Echt ne geniale Nummer, und dass sag ich als neutraler (unglaublich dass ich die Musik von denen bis vor 3 Wochen nicht mochte) aber die Songs jetzt und die früher, ist wie wenn ne Fussballmannschaft Regionalliga spielt und fast n Jahr später in der Champions-Leauge mitspielt.

Macht Lust auf mehr, freu mich aufs neue Album wie n Kind auf nen Lolli ;)
****
Der nächste Burner nach "Hot Summer" ... Von 5* runter auf 4* ...tja...
Übrigens steht in Österreich schon in den Plattenläden, obwohl auf dieser seite steht dass es erst am 21.9. veröffentlicht wird!? Und das falsche Cover wurde auch hochgeladen =(
Zuletzt editiert: 17.09.2007 21:38
*
nein, gefällt nicht sehr gut
******
doooch find ich echt mal wider geil!!!
****
Hab ich des nicht schon bewertet?! Naja, meine Meinung hat sich nicht geändert. 4*!
******
Habe es auch schon bewertet, aber irgendwie wurde das gelöscht... Weshlab der Durchschnitt des geilen Songs jetzt auch so weit unten ist!!! Echt sehr toll. danke.
MfG Jan*
******
Hot
******
...ach...

Zuletzt editiert: 14.09.2007 15:55
*
Mies
*****
find ich doch recht gut, vorallem mit dem geilen video! übrigens, die single kommt schon am 14.9. raus!

hier exklusiv das neue video:
http://www.prosieben.de/music_cd/monrose/video_und_tv/videoplayer/43468/
******
mir gefällt der song sehr gut!
Zuletzt editiert: 21.09.2007 17:18
******
hald huaraguat
******
gefällt mir viel besser als hotsummer
******
Find ich jetzt auch sackstark das Teil...

Beim ersten Hören nicht so der Wahnsinn, aber das sitzt im Ohr wie schon lange nichts mehr...

Hut ab Ladies, Hut ab!
*****
Aber hallo? Das klingt ja super, aber ist zum Gähnen langweilig. Eher eine Art Hintergrund-Sound, aber immer noch klar besser als dieser Hot-Summer-Shit.
Zuletzt editiert: 14.10.2007 13:35
**

Weniger...wozu wurden diese Damen eigentlich monatelang auf's Live Singen getrimmt, wenn sie mittlerweile jeden Song mit diesen nervigen Computerstimmen versehen?
**
Gleich nach "Maneater" nun noch eine kürzlich aktuelle Furtado-Single zu verwerten, ist doch etwas dreist. Dieses Mal hält "Say it right" den Kopf für die entspannte Popnummer hin. Es könnte schlimmer sein, zeugt nur eben nicht von großem Einfallsreichtum. Gute 2.
***
Mh.. schon HOT SUMMER hat sehr Timbalandig getönt (Maneater/SexyBack). Das hier tönt noch mehr nach Timbaland (Intro zB, Say It Right). Wird Erfolg haben, ich finds aber langweilige Klauerei, sie sind ja Monrose und nicht Timbaland oder Nelly Furtado. Etwas originelleres please!
***
Aber Hallo! Voll geklaut das Teil! Nichts gegen Resteverwertung, aber schon bei ersten Mal hören dachte ich sofort an "Say It Right". 3-
***
Ziemlich fad!
**
schwach
*
fad, blödsinnig und stimmlich billig
******
Nach Hot Summer der nächste geniale Song von Monrose!
Senna,Bahar und Mandy haben es echt voll drauf!
******
Besser als "Hot Summer". Gefäält mir außerordentlich gut!
**
schwach
****
Nicht schlecht, aber auch ein bisschen zu eintönig.
******
Tolles Lied !!!!!!
*****
...sehr gute Nummer von Monrose...wenn sie etwas mehr Abwechslung hätte, dann war's die 6....aber auch so ein schöner Song, sehr gut gesungen und der Chorus-Gesang ist perfekt gemacht...keine Einwände
****
Von Sound & Melodie toll, aber teilweise langweilig & farblos
*****
Supi SOng.
Erinnert an Nelly Furtados Say it right.
Nur ist das bessa:p
***
Na ja, nicht gerade ein grosser Wurf. Der Beat erinnert zwar in der Tat an "Say It Right" wie weiter oben bemerkt, doch da hören m.E. die Parallelen auf. Dieser Song hier berührt mich null komma null. Bei Weitem keine 4*.
**
Oh nein, brauchts bestimmt nicht!
*****
Guter Song, klingt wirklich wie ein Timbaland-Sample, aber ist cool!
*****
Cooler Song für die Album Promo...
******
in der Tat hat es auch mich beim ersten Hören direkt an "Say It Right" erinnert. Das macht den Song aber nicht schlecht, ganz im Gegenteil, schon allein deshalb weil "Say It Right" extrem geil ist!
Insgesamt gibt's doch 6*...
Zuletzt editiert: 02.03.2008 00:57
******
hey neuer song und voll geil
***
hot summer war besser... klingt doch sehr unterkühlt und ohne große leidenschaft... a
dieser billige say it right sample is echt armselig..
******
und dann dieses video.***********
******

§°$ GeiLs LiEd!i! $°§
****
nicht schlecht
***
dito {-Mister-x-}. Gewiss schwächer als "Hot Summer".
******
top, wie alle lieder von ihnen
*
Das ist einfach nur sch....
Melodielos, schlecht gesungen, dummer Text, einfältige, unnötige Elektropopmusik.
Zuletzt editiert: 27.09.2007 17:42
*
Ganz schlecht, Einfallslosigkeit pur, keine erkennbare Melodie - katastophal.
*****
JUST LET ME KNOW
STRICTLY PHYSICAL

Diese 2 Zeilen gehen ins Ohr, der Rest bleibt leider drausen! Und wen hats gewundert? Natürlich gibt es dazu wieder so ein grottenschlechtes Video wie schon immer bei Monrose!
**
furchtbar, aber ich geb noch 2 punkte, weil es noch schlechteres von denen gibt


DRECK DRECK DRECK
Zuletzt editiert: 05.10.2007 22:30
****
na ich schwanke so zwischen drei und vier...ne solide Produktion doch mit zunehmender Länge des Titels kommt schon ne gewisse langweile auf, ganz knappe 4
******
Die Mädels sind schon klasse. Album ist übrigens auch geil, und hat meines Erachtens absolut internationalen Anspruch. Ich drücke Monrose jedenfalls ganz fest die Daumen xxx P.S. ja und Mandy ... WOW, wer da als Hete keinen "*" kriegt, der muß ... *ähm* ... *räusper*
****
Ist jetz die erste Single von den Mädels die mir ned so gut gefällt. Irgendwie so das gleiche "Schema" wie Hot Summer. Gefällt mir ned so. Ne knappe 4.
****
okay
****
Solide...
Bitte singt mal was, was wirklich ganz anders ist, ganz indivuduell...
Ich bin stolz auf euch, dass ihr nicht wie die anderen in einem Jahr in irgendeiner Schublade enden...
Ich habt es geschafft - und seid nach einem Jahr noch immer aktuell!
!!!BRAVO!!!
****
meiner meinung nach der beste song von monrose den ich bisher hörte .. 3,51
******
manchmal fragwürdig, nach welchen kriterien hier und allgemein bewertet wird.

fand den song zuerst langweilig, aber mit der zeit packt er mich einfach. das album hat auf jeden fall ein paar gute songs drauf.
***
Schon schwächer als Hot Summer...
***
Dito Mister-x...
******
Der Beste Song der dreien, mit grossem Abstand besser als
"Shame" und "Hot Summer" sowieso!!
Zuletzt editiert: 08.10.2007 02:53
***
...ist mir eine Spur zu elektronisch ausgefallen, abgerundete drei...
*****
Wär hätte das gedacht. Das ist schon das zweite von Monrose das ich mit 5 bewerte.
Und sowas bei einer Casting-Band.

Zuletzt editiert: 12.07.2009 00:01
*****
toller song , so kanns weiter gehen
***
wären monrose nackt dan gebs eine 4..
ich möcht die einmal nackt sehen!!
*****
Find ich eine überraschend gute Nummer... bei Weitem der beste Song der drei Mädels bis jetzt (Hot Summer war auch gut, ich glaube das kann doch noch was werden bei den Dreien). Das erste Album fand ich üüübel, doch es geht offenbar bergauf
*****
Gefällt mir bei weitem besser als "Hot Summer. Auch wenn es etwas ähnlichkeit mit "Say It Right" hat.
**
schrecklich!
*****
Sehr gut!
***
Nichts besonderes.
***
na ja geht so
***
Ich fand Hot Summer extrem geil und war voller Erwartung auf die nächste Single und die klingt wie nelly furztados Say it right.... Und ich hasse Say it right.... 3* gibts aber, weil die Stimmen nicht ganz so nerven wie Nellys
Zuletzt editiert: 15.10.2007 15:35
**
Also ich bin ja schonaml strikt gegen alles physikalische, und somit auch gegen den Song ;)
***
Geht so ... Strudelteigmäßig
***
is ok.. mehr ned..
****
...gut...
****
kein übler song aber wer hat die mädels so hässlich geschminkt? der rote lippenstift ist zum kotzen!
*****
Tja, nach dem Überhit "Hat Samma" (der mir überraschenderweise nie verleidet ist), kommt nun "Schtriktlii Fisikäl", der (wen wunderts) wieder bei gängigen Charthits der letzten Zeit abkupfert, am offensichtlichsten bei Frau Furtado. Doch nach erster Skepsis und leiser Enttäuschung, hat sich dieser Song ebenfalls wieder in meine Gehörgänge geschlichen und hat sein Potential erst nach einer Weile offenbart.

Die Monröschen sind mein persönliches "Guilty Pleasures", von daher mehr als gnädige 5 Sterne.
**
Gnadenlos langweilige Plätschermusik in Form des x-ten Furtado-Rihanna-Aufgusses! (Und hier werden dem Stück Attribute wie "Burner" zugeschrieben... Burner??? Hallooo??? Ein Burner geht ab wie ein Zäpfchen...)
Zuletzt editiert: 07.11.2007 18:29
**
Jaja Mädels, ganz toll habt ihr das gemacht! So richtig einzigartig und einfallsreich...sowas hat die Welt noch nie gehört! *tätschel*

Aber immerhin nicht ganz (oder noch nicht?) sooo nervig wie das genauso billige und verhasste "Hot Summer", deswegen gnädige 2* :)
****
ich muss einfach eine 4 geben, denn ich habe mich ertappt wie ich den song recht gut finde. gibt durchaus schlimmeres in den charts
****
An sich nix weltbewegendes, aber bei dem Video geraten einem schon etwas die Hormone durcheinander!
******
monrose sind einfach geil. das album bietet viele highlights, also unbedingt kaufen!
*****
Eigentlich erstaunlich, wo ich die Popstars-Arien i.d.R. nicht mochte, finde ich auch diese Single wieder sehr gelungen. Nicht so stark wie die beiden vorherigen Vös, aber trotzdem schön!
****
der Refrain ist leicht nervig, ansonsten in Ordnung
**
tönt verdächtig nach dieser anderen tussi, wie heisst die nur gleich...ah..ja, nelly furtado...
****
Nicht übel...
***
Eher langweilig.
*****
Echt cooler SONG direkt nach HOT SUMMER!!! Der war zwar deutlich BESSER.. aber MONROSE ist bekannt für super GEILE Musik :-)!!!
YEAH MONROSE RoCkS!!!
glg
Vanessa
***
fade Sache
*****
Die drei Mädels von Monrose haben sich ja wirklich gemausert. Nach dem sehr schwachen "Shame" hatte ich sie schon als Eintagsfliege abgeschrieben, doch nach der tollen Ballade "Even Heaven Cries" und dem Sommer-Hit "Hot Summer", haben sie mit "Strictly Physical" wieder eine erstklassige Single rausgebracht. Sehr schöne Atmosphäre und der sexy Gesang ist ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Macht weiter so Mädels!
*
Da wir es hier mit ner Retortenband zu tun haben, darf ich auch mal ne 1 geben. Sonst wäre es wohl eher eine 2!
**
schwach
******
Super! :)
****
gehobener durchschnitt, hätte so nicht sein brauchen
****
Das ist echt mal ganz gut geworden
*****
A great song - impressive whispering vocals - backing and lead vocals. An excellent sample of music that can cross european barriers ... Well done for Monrose a 5 + *
******
Hat mir zuerst überhaupt nicht gefallen.

Jetzt habe ich es mehr als zwei mal gehört und es geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Mir persönlich gefällt es sehr gut. Die Stimmen sind nicht aufreibend, sondern sind, so finde ich es, sehr angenehm und die Töne sowieso. 6*
****
Ganz gut - aber Punktabzug gibts für die Ähnlichkeit zu "Say it right" - und beim ersten Hören dachte ich, das wäre die neue Scheibe von t.A.T.u. :)
Zuletzt editiert: 17.12.2007 08:06
**
*Klatsch*.
***
Ne knappe 3....
****
gar nicht so schlecht für Monrose...
**
stimmt, trotzdem mega-schlecht..
******
Monrose hat ja schon mit Hot Summer Gänsehaut bereitet fand ich . Aber der Song hat es auf jeden Fall auch in sich. Ja klar man könnte sagen "alles nur geklaut von Nelly" - aber selbst wenn: Hab selten so tolles Diebesgut gehört ;-)
**
übel.
******
Hey Mädel wer hilft mir bei THE DOME 45 - MUSIK QUIZ bei smeet.de ?????? Dann können wir ja zusammen die Mädels treffen. Ihr müßt euch einfach dieser Gruppe hier beitreten und am Event teilnehmen http://www.smeet.de/smeet-web/groups/413247/home.htm. Es gibt einmal zwei Karten zu gewinnen beeilt euch und lass mich nicht im Stich.
******
Vote only.
***
Naja...sie werden besser!
*
Pappe!
******
Ein weiteres Highlight aus dem Album.
Dieser Song macht Lust auf mehr. Einfach geil.
***
Ohne wirkliche Melodie, kann mich überhaupt nicht überzeugen.
***
Dutzendware, ohne Reiz und Tiefe. Vielleicht zum Tanzen noch halbwegs gut geeignet.
****
gut
Zuletzt editiert: 09.04.2008 09:17
******
toll!!!
****
Gefällt mir ganz gut, guter Ohrwurm.

4*
*****
gut -5
****
Hab mir nach Hot Summer damals auch was anderes erhofft,er geht in Ordnung!!

Aber Koppie??? Naja manche haben fantasien!!
**
Wenn man selber nichts drauf hat, gibt es ja wenigstens noch diese Leute die einem sagen, auf welcher achsocoolen Welle man gerade mitreiten sollte. 2.5-
***
Im großen und ganzen noch ausreichend, da gibts massenhaft schlechteres in den "Charts"
**
nix physical, einfach nur schlecht
***
aufgerundete 3
**
Finde ich fast schon trashig, diese Monrose-Single.
*
mag ich nicht
******
Ich mag es absolut gerne! Nach Hot Summer der einzige Song von Monrose, der mir gefällt.
Zuletzt editiert: 24.07.2009 22:49
******
Echt geiler Song von Monrose! Auch das Video ist toll!
****
der rest is besser als der refrain
****
* * chillige Nummer * *
**
Nix Besonderes
******
Gefällt mir am besten von Ihnen, gerade weil es wie timbaland tönt
****
noch gar nicht bewertet??

naja ist ganz okay...
**
Entbehrlich
***
guter Elektropop/Dance-Pop
*****
Am Anfang hats genervt wie Sau, klang wie totales Gejauhle. Aber wenn mans im richtigen Moment hört, dann lässts nimmer los.
***
Es geht
******
Ganz starker Song der drei Mädels. In meinen Augen war das der Durchbruch in die Oberklasse der Girlgroups.
****
auch wenn man am Anfang vermuten musste, dass diese Castingband genauso untergehen wird, wie schon viele andere davor, muss man doch sagen, dass es die 3 Mädels geschafft haben sich zu behaupten!
***
nicht wirklich schlecht, aber plätschert so ereignislos dahin. Solider Mittelfeldtrack von ihnen. 3*
***
mässiger Girlgroup-Pop aus 2007 – fesselt mich nicht das Geringste, überaus langweilig, geht an mir vorüber ohne gross zu nerven – knappe 3*..
***
Eher langweilig, stört nicht groß - 3*
*
Der Song wäre nicht ganz so mies,hätten sie nicht von Nelly geklaut^^...Say it Right ist um Welten besser!!
***
geht so
*****
Spätestens mit "Strictly Physical" war klar, dass mit Monrose eine der besten Casting-Produkte am Start waren! Toller Pop, guter Clip!

-5*
***
Surprisingly not too bad, just kinda annoying. Flows well I must admit.
******
*** ***
***
... nicht so nervig, wie der Vorgänger ... aber zu gut fehlt noch ein Stück ...
*****
Klar ihre stärkste Single, sehr athmosphärische Electro-Pop-Nummer, gute 5*.
****
hätte sogar internationales potenzial gehabt und finde ich auch viel besser als das meiste, das ich von der band noch kenne.
******
die beste nummer der mädels!
**
der sound gefällt mir nicht wirklich.
da war selbst hot summer etwas angenehmer zu hören.
*
Unsere Lehrerin in Musik war ja immer ganz locker drauf: wenn sie nicht wusste, womit wir im Unterricht weitermachen sollten, so durften wir dann immer unsere Lieblingsmusik mitbringen. Und: vorher sollten wir erklären, worum's denn im Text des Liedes geht. Tja, eines Abends rief mich 'ne Freundin an mit den Worten: „Übersetz' doch mal bitte.“ Keine Ahnung, ob sie meine Englisch-Kenntnisse testen wollte oder einfach nur zu faul, um nach der Übersetzung zu suchen... Jedenfalls fiel sie aus allen Wolken und meinte: „Oh Mann, da geht’s um Sex? Das kann ich doch nicht vor der Klasse sagen, dass ist doch peinlich!“ Und ein Kumpel von uns konterte ganz trocken: „Sind halt alles Schl*mpen, außer Mutti!“ Ich musste so lachen :D

Ach ja, der Song war schon immer mies. Verstehe einer die Vergleiche mit Nelly...
***
Sennas Stimme sticht postiv hervor.
***
Shit
**
Die Melodie an sich wäre echt nicht schlecht...
*****
Ziemlich geile Nummer!
******
superguet
****
...gut...
***
Schon im diffizilen September 2007 habe ich diesen Titel nicht sehr gemocht. Aber schlecht ist das auch nicht so wirklich, denn man sollte Fairness walten lassen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.07 seconds