LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
techno lied gesucht (teil 2)
Film
Suche ein Lied aus 70ern
Wer hat die beste Stimme auf der Welt?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
999 Besucher und 10 Member online
Members: actrostom0, amberjillurne, benji2, cameronbray, carlislebob, Cel the girl, felice10, fordbethshaya, miranda10, StarRomance

HOMEFORUMKONTAKT

MARK 'OH - NEVER STOP THAT FEELING (ALBUM)


CD
Peace 527 127-2



CD
ZYX 20900-2


TRACKS
1995
CD Peace 527 127-2 / EAN 0731452712721
1. Oh (Intro)
1:23
2. Love Song (Long Version)
5:08
3. Dreaming Of You (U.R.R. Mix)
5:25
4. Tears Don't Lie (Long Version)
4:58
5. You Want More? (U.R.R. Mix)
4:00
6. Let's Do It Again
4:03
7. Can You Feel The Rhythm? (U.R.R. Mix)
4:39
8. Friendship (U.R.R. Mix)
4:31
9. How Do I Love You? (U.R.R. Mix)
4:30
10. Randy (Never Stop That Feeling) (Original Mix)
4:58
   
12.02.2010
CD ZYX 20900-2 (ZYX) / EAN 0090204897940
   

MUSIC DIRECTORY
Mark 'OhMark 'Oh: Discographie / Fan werden
SONGS VON MARK 'OH
Around The World
Back To Camelot
Because I Love You (Mark 'Oh Meets Digital Rockers)
Believe In The Boogie
Black Out
Can You Feel The Rhythm?
Desire
Dreaming Of You
Droste, hörst du mich?
Face 2 Face
Fade To Grey
Fallen Angel
Fly Away
Forgotten Man
Friendship
Funky Disco Bus
Get Here
Higher Than Five
How Do I Love You?
I Can't Get No (Wahaha)
I Don't Like Mondays
I Promise My Love To You
I Surrender
Let It Out (Shout Shout Shout)
Let This Party Never End
Let's Do It Again
Lick Lick Shot
Love Song
Magic Power
Mandy
Midnight
More Than Words
Movin'
Mystic Symphony
Never Stop That Feeling 2001
On The Otherside
One More Try
Party To The Rooftop
Partytime On Planet Earth
Partytrain
Power Of Love (Mark 'Oh meets Vinylshakerz)
Randy (Never Stop That Feeling)
Rebirth
Rebirth (Mark 'Oh vs. John Davies)
Rest In Peace
Rock It
Scatman
Searching For Love
Should It Begin
Stuck On You
Summer Vibes
Tears Don't Lie
Tears Don't Lie 2002
Tell Me
The Evidence
The Hunt
The Jazzy Fellows
The Right Way
The Sparrows And The Nightingales (Mark 'Oh vs. John Davies)
The Team On Tour (Mark 'Oh feat. Cecile)
Tokyo Is Calling
Tomorrow Never Comes (Mark 'Oh vs. John Davies)
Tonight's The Night
Ultimate
United
Wake Up And Dream
Waves (Mark 'Oh & Mesh)
We Are Electric
When The Children Cry
Where Is Babylon
Wonderland
Words (Mark 'Oh feat. Tjerk)
You
You Want More?
Your Love (Mark 'Oh vs. John Davies)
ALBEN VON MARK 'OH
90s Charthits
Greatest Hits & Remixes
Magic Power
Mark 'Oh
More Than Words
Never Stop That Feeling
Rebirth
The Best Of Mark 'Oh - Never Stopped Livin' That Feeling
The Best Of Mark 'Oh - Never Stopped That Livin' Feeling
The Past, The Present, The Future
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.32 (Reviews: 22)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
damals hatte ich eine mega Freude daran
**
...sehr weniger...
****
knapp 4
****
knapp ok
*****
ich find's cool
**
eintönig
**
sehr wenig
**
Fand ich damals riesig....heute schäme ich mich dafür...
****
In Ordnung
***
Seit 10 Jahren nicht mehr vorsätzlich gehört, solange war's unter dem CD Berg verschollen. Erst jetzt wieder ausgegraben und reingehört, anhörbar sind 'Love Song', 'Randy', mit Einschränkungen auch 'How Do I Love You?', richtig gut gefällt mir aber immer noch nur 'Tears Don't Lie'. Die anderen 'Lieder' auf dem Album sind mir allerdings suspekt, in Summe sind 3* wohl angemessen.
****
Damals war ich auch begeistert von den Album, obwohl ich mir eigentlich eh nur die Singles darauf angehört habe.
Aus heutiger Sicht natürlich nicht mehr so der Knaller, trotzdem reichts noch für 4*

Erinnere mich noch an eine CD-Kritik in einer Zeitung, wo darauf hingewiesen wurde, man müsse sich wohl daran gewöhen, solche Musik in Zukunft schon in den Morgensendungen im Radio zu hören
Wie wir alle wissen, is das aber nicht eingetreten.
*****
Debut = gut
***
Nah ja,kaufte mir damals diese CD,würde es heute nicht mehr tun!!!
**
hab ich mal rauf und runter gehört - finde ich nur noch schrecklich
***
damals war solche musik halt in, aber heute geht das mal garnicht mehr, höchstens auf einer trashparty, aber aufgrund des nostalgie-werts bekommt das album noch eine 3
**
Was eine grauenvolle Mucke. Schlimm, schon damals!
***
mein D/S liegt bei 2.75 die ich aufrunde, die beiden Singles waren gut, Tears don't lie ist bis heute der beste Track den er je veröffentlichte..
****
als kind der neunziger wurde ich damit quasi sozialisiert

die meisten songs sind gut, dennoch sehr kommerziell ausgerichtet

highlights RANDY; LOVE SONG tears dont lie
**
Ein Album für die Tonne.
****
gut
****
Vor 20 Jahren gefielen mir auf diesem Album eigentlich nur die Hits "Love Song" und "Tears Don't Lie". Heute finde ich die Album-Titel teilweise sogar besser als die beiden Hits, für die ich mich nicht mehr ganz so erwärmen kann. Trotzdem ist das Album eine eher durchwachsene Angelegenheit. Etwas knapp geraten ist es mit gerade einmal 10 Titeln (bzw. 9 ohne Intro) auch. Einzig echter Tiefpunkt ist "Randy" mit seinem ganz furchtbaren Sound.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds