LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
No.1-Alben USA ab 1956 Cover-Galerie
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Suche Musikvideo, Teil 4
RnB Songs gesucht, eure Lieblingstra...
Lied Suche / Musikvideo
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1197 Besucher und 40 Member online
Members: 80s4ever, Ariel, boultje, conan17, Da G-String, De Tsjap, fille17, fkvdmark, hanske, Kanndasdennsein, Lieveke99, Lilli 1, meikel731, monique 1957, Musicfreaky_93, nurejevas, Oiseau, Ökkel, otis, pede1, Phil, philoup, Pottkind, Redhawk1, RentnerHD, rhayader, Rootje, S:pko, Schmutzpoet, Skay, speedbeertje, SportyJohn, steps, TravD, Trekker, ultrat0p, Widmann1, Windfee, womamail, Yasmine98

HOMEFORUMKONTAKT

LANA DEL REY - NATIONAL ANTHEM (SONG)


Cover

TRACKS
04.06.2012
Promo - Digital Polydor ANTHEM01 (UMG) / EAN 0602537074402
1. National Anthem (Radio Edit)
3:39
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:50Born To Die [Deluxe]Polydor
06025 2793108 1
Album
CD
27.01.2012
3:50Born To DiePolydor
2791024
Album
CD
27.01.2012
Radio Edit3:39National Anthem [Promo]Polydor
ANTHEM01
Single
Digital
04.06.2012
3:40Jim - FestivalitisARS
5340064
Compilation
CD
17.08.2012
3:50Born To Die - The Paradise EditionPolydor
3717397
Album
CD
09.11.2012
MUSIC DIRECTORY
Lana Del ReyLana Del Rey: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LANA DEL REY
13 Beaches
24
American
Art Deco
Backfire
Beautiful People Beautiful Problems (Lana Del Rey feat. Stevie Nicks)
Because Of You
Behind Closed Doors
Bel Air
Big Eyes
Black Beauty
Blue Jeans
Blue Velvet
Body Electric
Born To Die
Brite Lites
Brooklyn Baby
Burning Desire
Burnt Norton
Carmen
Change
Chelsea Hotel No. 2
Cherry
Coachella - Woodstock In My Mind
Cola
Cruel World
Cry Me A River
Damn You
Dark Paradise
Dayglo Reflection (Bobby Womack feat. Lana Del Rey)
Diet Mountain Dew
Don't Let Me Be Misunderstood
Driving In Cars With Boys
Flipside
Florida Kilos
For K Part 2
Freak
Fucked My Way Up To The Top
Get Free
God Bless America – And All The Beautiful Women In It
God Knows I Tried
Gods And Monsters
Gramma
Gramma (Blue Ribbon Sparkler Trailer Heaven)
Groupie Love (Lana Del Rey feat. A$AP Rocky)
Guns And Roses
Heroin
High By The Beach
Hollywood
Honeymoon
I Can Fly
In My Feelings
Is This Happiness
JFK
Jump
Kill Kill
Kinda Outta Luck
Lolita
Love
Lucky Ones
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Meet Me In The Pale Moonlight
Mermaid Motel
Million Dollar Man
Money Power Glory
Music To Watch Boys To
National Anthem
Never Let Me Go
Off To The Races
Oh Say Can You See Me
Old Money
Once Upon A Dream
Pawn Shop Blues
Pretty When You Cry
Prisoner (The Weeknd feat. Lana Del Rey)
Put Me In A Movie
Put The Radio On
Queen Of The Gas Station
Radio
Raise Me Up (Mississippi South)
Religion
Ride
Ridin' (A$ap Rocky feat. Lana Del Rey)
Sad Girl
Salvatore
Serial Killer
Shades Of Cool
Smarty
Stargirl Interlude (The Weeknd feat. Lana Del Rey)
Summer Bummer (Lana Del Rey feat. A$AP Rocky and Playboi Carti)
Summer Of Sam
Summertime Sadness
Summertime Sadness (Lana Del Rey vs. Cedric Gervais)
Swan Song
Terrence Loves You
The Blackest Day
The Other Woman
This Is What Makes Us Girls
Tomorrow Never Came (Lana Del Rey feat. Sean Ono Lennon)
Tropico
TV In Black & White
Ultraviolence
Video Games
Wait For Life (Emile Haynie feat. Lana Del Rey)
West Coast
When The World Was At War We Kept Dancing
White Mustang
Without You
Yayo
You Can Be The Boss
Young And Beautiful (Lana Del Rey vs. Cedric Gervais)
Young And Beautiful
ALBEN VON LANA DEL REY
Born To Die
Honeymoon
Lana Del Ray A.K.A. Lizzy Grant
Lana Del Rey [EP]
Lust For Life
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Paradise
Tropico [EP]
Ultraviolence
Video Games
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.41 (Reviews: 68)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Und wieder ein wirklich sehr guter Song von LDR. Definitiv kein One-Hit-Wonder.
*****
Irgendwie habe ich es bisher nicht geschafft, der guten Dame auch nur ein Song mit 4* oder weniger zu bewerten... das spricht wohl für Lana. Und auch "National Anthem" gefällt wieder und erhält von mir 5*..

******
My favorite from her thus far even if it is only a demo. Love the summery feeling and that chorus is amazing and addictive.

This was a big hit here... not that it's a significant market anyway, but at least it was a hit somewhere. I didn't like the new version at first, but it has grown on me and the video is amazing so my rating stays.
Zuletzt editiert: 18.09.2012 16:40
******
this song is incredible, the verses are fun - and the chorus is truly anthemic and could easily be a huge hit, and once again the lyrics are beautiful
**
Trash! Klingt wie 90er Euro-Rap nur schlechter gemacht.
*****
Mir gefällt die Stimmung es Songs sehr gut, ein bisschen düster, sehr okay!
******
Ein Album-Highlight!
****
Die Nationalhymne der heutigen Romantiker? Maybe so.
****
Für mich nur Durchschnitt... -4*
***
knappe 3
Zuletzt editiert: 31.05.2017 18:47
*****
Ordentliche Nummer, klare 5*.
******
Fette Beats, wuchtige Melodien - eine wahre Hymne. Und wieder der Chor.
*****
Land of Lana, Home of Del Rey...
*****
Tatsächlich sehr gut!
*****
Very good.
****
Quite good.
*****
Ist vielleicht nichts furchtbar Neuartiges mehr, aber dieser Song hat mich direkt beim ersten Hören gepackt. Der Chorgesang im Refrain ist sehr, sehr prägnant, die Strophen arbeiten stark darauf hin. Ganz toll.

Gute 5.
****
Ooh, she snuck in 'take your body downtown', in fact she does on a number of occasions :P Otherwise it's pretty good, her vocals sound a little darker in this.
****
Im Gegensatz zu anderen hier ist das der erste Song der mich nicht so packen kann von ihr!
****
Gute Idee, aber nicht so toll umgesetzt.
****
...gut...
****
...etwas Geheimnisvolles schwebt auch hier durch die Luft, getragen vom schönen Chorgesang...
******
Wow. definitely one of the best from the album!
****
Dito kravitz182.
*****
My favourite from the album bar the singles.
****
I didn't think a lot of this at first, but the chorus is just too good! 4.5
****
gut
****
Trash? Interessante Auffassung... "National Anthem" ist verspielt, melodiös, hat Atmosphäre u. treibt munter dahin.

Mit der Zeit nutzt sich das Lied etwas ab. Sollte man spärlich sich anhören.
Zuletzt editiert: 10.06.2013 23:19
*****
dito Samuelw300
*****
mir gefällts
***
Diese Nummer gefällt mir weniger von ihr.
*****
Sounds like an opera. Wonderful.
Zuletzt editiert: 05.08.2017 21:53
****
Hat was, keine Frage, ein guter Genremix, aber das Niveau der ersten großartigen Lieder wird hier nicht ganz gehalten.
**
Langweilig - kann mich mit diesem "Zeugs" einfach nicht anfreunden.
***
Ist demnächst ein Duett mit M.I.A. vorgesehen? der Kinderchor gefällt mir nicht – 3+…
***
Der Rap zieht die Bewertung runter.
*****
für mich ihr bester song bisher.
**
Bis jetzt ihre schwächste Veröffentlichung, da hilft auch das tolle Video nix. Nervt einfach nur.
*****
One of several amazing songs on the album, very glad this one in particular became a single. It's probably the most 'pop' offering from Lana.
****
A very nice track, with a beautiful video clip
*****
amazing, lana needs to work in this song
**
Der Chorgesang geht ja so gerade noch, aber ansonsten ungenießbar.
******
Highlight auf einem an Highlights nicht gerade armen Album.
******
@Samuelw300 sehr guter Kommentar. Ein schaurig fantastischer melodiöser Song.
****
...sphärische vier...
******
Erinnert mich immer wieder an den stellenweise saukalten Wetter letztes Jahr im Winter, klare sechs, weil es eben um der Zeit passt :-)
Zuletzt editiert: 29.09.2013 19:08
**
Rechts rein, links raus!
******
Genial!
Zuletzt editiert: 01.03.2014 18:17
*****
Absolut geiler Refrain und coole Strings am Anfang. Nur ihr Dazwischengelaber nervt mich irgendwie.
*****
Der Refrain ist gewaltig und wirklich gelungen. Die Strophen wirken dagegen leider nur wie schmückendes Beiwerk und ziehen den Song doch etwas runter. Daher der erste Song vom Album, den ich etwas schwächer finde. Aufgerundete 5.
****
Der Song lebt wirklich in besonderem Masse vom Refrain. Der Rest ist ok, bleibt aber nicht wirklich haften.
****
Nicht schlecht, aber an einige andere Songs des Albums kommt es wirklich nicht ran.
****
4- ist genug!
*****
5 Sterne von mir.
*****
Gefällt mir wirklich gut.
***
Seltsame Mischung aus überraschendem Rap von Lana, der nur so halb zu ihr passt, und einem recht platten Chorchorus. Nicht aktiv schlecht, aber deutlich nicht meins.
*****
Love that choir like chorus. It truly does make it sound like an anthem.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds