LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Lied aus der Serie "Dr. House"
Suche recht neues Französisches Lied...
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Record World Charts
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
627 Besucher und 28 Member online
Members: 392414, bussibär, cameronbray, DJ Axel, Flipper2601, florali57, hannah10, Hijinx, kimmie, Klausowitsch, martiningram, Musicfreaky_93, Ökkel, Phil, Rewer, rhayader, ria.kl, Richard (NL), Salome Kruger, SportyJohn, staetz, Tommy1958, ultrat0p, vancouver, wherelovelives, Widmann1, Windfee, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

LADY GAGA - MILLION REASONS (SONG)


Cover


Digital
Interscope 1206238337


TRACKS
17.02.2017
Digital Interscope 1206238337 (UMG)
1. Million Reasons (KVR Remix)
3:27
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:25Joanne [Deluxe Edition]Interscope
0060255718644
Album
CD
21.10.2016
3:25JoanneInterscope
0060255718643
Album
CD
21.10.2016
3:26Megahits 2017 - die ErstePolystar
0600753747421
Compilation
CD
16.12.2016
KVR Remix3:27Million ReasonsInterscope
1206238337
Single
Digital
17.02.2017
3:26Best Of 2017 - FrühlingshitsPolystar
060075376069 (7)
Compilation
CD
03.03.2017
3:25vtmKzoom Hits 2017 Vol. 1Universal
537.648-0
Compilation
CD
24.03.2017
MUSIC DIRECTORY
Lady GaGaLady GaGa: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LADY GAGA
3-Way (The Golden Rule) (The Lonely Island feat. Justin Timberlake & Lady GaGa)
Again Again
Alejandro
Americano
Angel Down
Anything Goes (Tony Bennett & Lady Gaga)
Applause
Artpop
Aura
A-Yo
Bad Kids
Bad Romance
Beautiful Dirty Rich
Big Girl Now (New Kids On The Block feat. Lady Gaga)
Black Jesus † Amen Fashion
Bloody Mary
Born This Way
Boys Boys Boys
Brooklyn Nights
Brown Eyes
But Beautiful (Tony Bennett & Lady Gaga)
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Chillin (Wale feat. Lady GaGa)
Christmas Tree (Lady GaGa feat. Space Cowboy)
Come To Mama
Dance In The Dark
Dancin' In Circles
Diamond Heart
Dirty Ice Cream
Disco Heaven
Do What U Want (Lady GaGa feat. R. Kelly)
Do What U Want (Lady GaGa feat. Christina Aguilera)
Donatella
Dope
Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)
Electric Chapel
Ev'ry Time We Say Goodbye (Lady Gaga)
Fancy Pants
Fashion
Fashion Of His Love
Fashion!
Fever
Firefly (Tony Bennett & Lady Gaga)
Freakshow
G.U.Y.
Gaga, Gaga Suck.
Goody Goody (Tony Bennett & Lady Gaga)
Government Hooker
Grigio Girls
Gypsy
Hair
Heavy Metal Lover
Hey Girl (Lady GaGa feat. Florence Welch)
Highway Unicorn (Road To Love)
I Can't Give You Anything But Love (Tony Bennett & Lady Gaga)
I Like It Rough
I Wanna Be With You
I Want Your Love
I Won't Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
It Don't Mean A Thing (If It Ain't Got That Swing) (Tony Bennett & Lady Gaga)
Jewels N' Drugs (Lady GaGa feat. T.I., Too $hort & Twista)
Joanne
John Wayne
Judas
Just Another Day
Just Dance (Lady GaGa feat. Colby O'Donis)
Kaboom
Let Love Down
Let's Face The Music And Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
LoveGame
Lush Life (Lady Gaga)
Manicure
Marry The Night
Mary Jane Holland
Million Reasons
Money Honey
Monster
Nature Boy (Tony Bennett & Lady Gaga)
No Floods
No Way
Paparazzi
Paper Gangsta
Perfect Illusion
Poker Face
Poker Face [Live]
Retro, Dance, Freak
Rock Show
Scheiße
Second Time Around
Sexxx Dreams
Shake Ur Kitty
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
Sinner's Prayer (Lady Gaga)
So Happy I Could Die
Speechless
Starstruck (Lady GaGa feat. Space Cowboy & Flo Rida)
Stuck On Fuckin' You
Summerboy
Swine
Tea
Teeth
Telephone (Lady GaGa feat. Beyoncé)
The Edge Of Glory
The Fame
The Lady Is A Tramp (Tony Bennett & Lady Gaga)
The Queen
They All Laughed (Tony Bennett & Lady Gaga)
Til It Happens To You
Vanity
Venus
Video Phone (Beyoncé feat. Lady GaGa)
We're Doing A Sequel (The Muppets with Lady Gaga and Tony Bennett)
White Christmas
Winter Wonderland (Tony Bennett & Lady Gaga)
Wonderful
Wonderland
Yoü And I
ALBEN VON LADY GAGA
A Very Gaga Holiday
Artpop
Born Famous
Born This Way
Born This Way [Single]
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Disco Heaven (The Fame B=2.0)
Hitmixes
Joanne
The Cherrytree Sessions
The Fame
The Fame Monster
The Fame Monster [1CD]
The Remix
DVDS VON LADY GAGA
Behind The Poker Face
Cheek To Cheek - Live! (Tony Bennett & Lady GaGa)
Lady GaGa Presents The Monster Ball Tour At Madison Square Garden
Love Games
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.42 (Reviews: 64)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
GaGa war in Nashville und hat mehrere Songs performt, einer davon war "Million Reasons"!

Man merkt das "Joanne" intimer zu werden scheint, was mich persönlich gar nicht stört, ich brauche keine weltweiten #1 Hits von ihr wie sich andere Fans darum reissen. Ich brauche nur ihre Stimme, ihr dasein und schon bin ich glücklich!

Eine wunderschöne, herzzerreissende Nummer welche mir Gänsehaut vergibt. Textlich kann ich das völlig Nachvollziehen und mitfühlen.

Thank you once again Goddess!
******
im Vergleich zu ARTPOP Balladen ist dieses um meilen weit besser. Es könnte auch direkt vom 'The Fame Monster' sein.

All die Sänger wie Taylor Swift und Rihanna und Katy Perry sind nur GUT für die heutige Zeit. Aber Menschen wie Lady Gaga und Adele werden Ikonen.
*****
Nach dem Illusion-Desaster bin ich relativ überrascht wie gut die 2. Single nun ist. Qualität.
*****
Tasächlich erinnert "Million Reasons" von der Art, wie GaGa das Lied singt und aufgrund der gewissen Intensität an "Dope" vom Vorgängeralbum. Diese Ballade sagt mir persönlich deutlich mehr als das etwas enttäuschende "Perfect Illusion". Ich finde, dass ihre Persönlichkeit in solchen emotionalen Stücken immer besonders gut zum Vorschein kommt.
****

Die neue Ballade ist zwar neu, klingt aber alles andere als neu & irgendwie auch langweilig....dieser Song wird auch bald wieder in Vergessenheit geraten.
*****
Ich war nie ein Fan von Gaga's Balladen. Vor allem 'Dope' fand ich schrecklich. Aber 'Million Reasons' ist dafür überraschend authentisch und gut gelungen & lässt erahnen, dass Joanne ein tolles Album sein wird. 5+*
*****
Man muss sich für den Song effektiv Zeit nehmen. Jetzt kann ich sagen, es ist ein guter mit toller GaGa-Stimme und viel Gefühlen sowie tollem Text. Ich downloade mir den Song nicht aber hören werd ich ihn je nach Gefühlslage bestimmt. 5* verdient sie dafür.
*****
Nice ballad. Should be a single.
*****
Ich habs ja in meiner Review zu "Perfect Illusion" schon ausgeführt, aber sage es gerne nochmal: Lady Gaga scheint mittlerweile nur noch mittelmäßigen Mainstream-Pop oder musikalisch wirklich anspruchsvolle und bodenständige Nummern zaubern zu können - was ich kommerziell mittelfristig schon ein wenig kritisch finde, denn es fehlen einfach in letzter Zeit die Pop-Bomben wie "Bad Romance", denen kaum jemand entgehen kann.

Aber wenn ich das mit der vorherigen Single vergleiche, die ich weder für Hit-verdächtig noch für musikalisch ansprechend halte, ist mir erdiger Country-Pop dieser Couleur doch deutlich lieber. Ich habe Freude daran, mir die Stimme dieser hochbegabten Sängerin mit einer tollen Stimmfarbe anzuhören und finde den Song zwar unspektakulär, aber stimmig produziert. Gute Musik, wenn auch wohl keine Kommerz-Kanone.

Knappe 5.
******
Ich finde die Nummer sehr schön und emotional! Mir kamen fast die Tränen!
Und sie kann sehr gut und auch gefühlvoll singen. Mir ging es heut psychisch nicht so gut und da half mir diese schöne Ballade! :-)
Ich bin immer wieder erstaunt von Lady GaGa! Seit The Fame!
Zuletzt editiert: 08.10.2016 23:05
****
Sehr hübsch.
*****
Der Song hat mich positiv überrascht. Als jemand der Gaga bisher immer nur über ihre flachen Popsongs im Radio mitgekriegt hat, bin ich richtig überrascht wie angenehm tief und "stimmlastig" diese Ballade ist. Für mich einer der ersten gehörten Lady-Gaga-Songs, die mir sehr gut gefallen. Vielleicht kaufe ich mir sogar das Album, wobei ich da lieber noch abwarte was sonst noch so kommt ;-)
Zuletzt editiert: 09.10.2016 09:35
*****
...ui, der geht aber mitten ins Herz - I’ve got a million reasons to walk away, but baby, I just need one good one to stay - da singt sie, sowohl im Chorus als auch in den Versen ganz ganz stark und berührend - auch wenn die "Millionen Gründe" sich oft wiederholen, ist das ein wunderbares Stück von Lady GaGa...5++
"When I bow down to pray
I try to make the worst seem better
Lord, show me the way............."
***
Das sind ja mal gute Chartaussichten nach weniger als einem Monat auf ihren Vorgänger-Megaerfolg "Perfect Illusion" hahahaha...Die Alte hat tatsächlich ausgedient. Sind wir mal auf den Album-Flop gespannt.
*****
Oha - sie kann auch soft. Und das sogar ziemlich gut.
****
gut
*****
Gute Ballade!
****
Aus Sympathie vergebe ich 4 Sterne.Stark gesungen,tolle Lyrics.Nur insgesamt zu...hm irgendetwas fehlt es könnte Abwechslungreicher sein.Vergleiche ich den Song mit den Balladesken Vorgängern oder die zumindest in diese Richtung gehen z.b Brown Eyes,You and I oder dass übergeniale Til It Happens To You,bleibt Million Reasons ganz klar zurück.
Ob Million Reasons besser als Perfect Illusion ist sei mal dahingestellt.
Allerdings bin ich auf ihr neues Album nach wie vor mega gespannt!
Es scheint wohl komplett anders zu werden als ihre ersten 3 Platten.
Doch was Gaga bisher fehlt ist der Überkracher der kommerziell alles weggehauen hatte.Und so einen Song hat die gute Gaga gerade jetzt mehr als nur nötig.Joanne scheint wohl ihr künstlerisch anspruchvollstes Werk zu werden,doch wird es mit aller Wahrscheinlichkeit ein kommerzieller Mega Flop werden.
******
Amazing song, I'm excited for the new album.
***
Not as interesting as "Perfect Illusion" but delivered slightly better vocally. 3.5
*****
sehr schöner Track - ebenso stark von Madame Gaga interpretiert
******
Bin jetzt nicht unbedingt ein riesiger Fan davon, aber es gefällt mir, dass sie auch mal solche intime Songs rausbringt. Ihre live performance bei ihrem Drive Bar Tour war übrigens MEGA und der Refrain des Songs kommt nicht mehr aus meinem Kopf raus. *** ***
**
Packt mich gar nicht.
***
Durchschnittliche ruhige Nummer.
****
Decent.
*****
klasse song und klasse performance von stefani! bin relativ erstaunt, dass dies vor allem aus mark ronson's feder stammt, denn den hört man hier für einmal gar nicht heraus.
****
genügend
*****
...intensive Ballade...
****
Die bisherige 4.5 passt bestens. So habe ich sie überhaupt noch nie gehört. Mich erinnert sie hier an keinem ihrer ruhigen Songs, sondern eher an ähnlich Klassesongs von Pink.
Seit "Do what you want" vor 3 Jahren, hatte sie sonst überhaupt nichts qualitatives mehr. Auch ich bin sehr positiv überrascht.
****
...gut...
****
Etwas nervig, sonst in Ordnung. 4*
******
Wunderschön!!!!
Zuletzt editiert: 07.12.2016 12:03
*****
This is great.
*****
Ja, meine lieben Kiddies und Twens - hier seht ihr, wie eine talentierte Künstlerin nur mit Stimme und Piano ein prächtiges Stück Musik hinzaubert...
****
Engagierte Ballade, die aber von der Melodie jetzt nicht so bleibenden Eindruck hinterlässt.
**
I'm just not digging this new hippie Gaga. I want the trashy Gags back!
*****
gefällt mir überraschenderweise sehr gut, schönes ding.
****
Habe ich gestern mit einer Freundin im Radio das erste mal gehört, und als wir die erste Strophe hörten meinten wir beide es handle sich um Pink! Der Song ist ok, aber nicht überragend, das Highlight ist wirklich der Refrain! Ich finde sie hat schon stark nachgelassen, die Songs von den alten Alben waren schon insgesamt stärker!
******
One of her best and one of the best of the year.
******
wunderbar..
*****
I think this is the first time i can enjoy Gaga as a person and artist, she is finally showcasing her talent instead of being extra and using pathetic gimmicks to sell. I hope she keeps it that way.
***
Einfach nur blutleer - okay, die Dame hatte Schlechteres bisher, aber mir fehlt hier die rechte Würze!
***
.
****
Geht so
**
Interesting in no way whatsoever.

2.5*
**
So after getting puked on and selling her ass for attention 2-3 years ago she comes back with this 'stripped, emotional and very genuine' song. It's very calculated and I'm just not having any of it. That aside at least this song doesn't sound like a complete mess and I think I'd like it more if her vocal performance wasn't so irritating.
*****
So gefällt sie mir viel besser.
*****
Der erste Song, den ich gerne von Gaga höre. Schöne Ballade!
*****
Very well done, Ms. Germanotta.
******
Der erste Song von Lady Gaga seit langer Zeit, der mir wieder sehr gut gefällt. Und da mich ruhige Songs schon immer ansprachen, runde ich hier sogar mal auf. Tolle Nummer, knappe 6.
****
durchschnittlicher Radio Kram. Lady Gaga kanns besser
****
Durchschnittlich
******
Gaga = Top
**
Not.
*****
A great guitar ballad from the once weird and wonderful Lady Gaga or should I say Joanne? Because it certainly doesn't sound like a Lady Gaga song. It's a nice song nonetheless. It deserves a high charting position. But even though it has done well on the download charts the lack of streams means it hasn't made very big waves in the combined top 50 chart here in Aus.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.17 seconds