LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Hitparade aus "musik welt"
Wer hat die beste Stimme auf der Welt?
Urheberrecht verletzt als DJ?
Suche diesen Song !!!
Suche altes Trance Lied
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
730 Besucher und 28 Member online
Members: Bearcat, Chartsfohlen, de moor luc, drogida007, Eigenwijze 30, entorresokath, freemanmala, Goldstar, Hannes, Kamala, louboutinsspike, mgt9303, otis, pimpfuss, remember, Rootje, S:pko, Schiriki, Sean-Paul1, Snoopy, SportyJohn, Steffen Hung, sushi97, Tinnie, ul.tra, vmgeert, Voyager2, VranzVanMaaren

HOMEFORUMKONTAKT

KYLIE MINOGUE - LIGHT YEARS (ALBUM)


Cover

TRACKS
11.09.2000
CD Parlophone 528457 2 (EMI) / EAN 0724352840021
1. Spinning Around
3:27
2. On A Night Like This
3:33
3. So Now Goodbye
3:37
4. Disco Down
3:57
5. Loveboat
4:10
6. Koocachoo
4:00
7. Your Disco Needs You
3:33
8. Please Stay
4:08
9. Bittersweet Goodbye
3:42
10. Butterfly
4:09
11. Under The Influence Of Love
3:23
12. I'm So High
3:33
13. Robbie Williams & Kylie Minogue - Kids
4:19
14. Light Years
4:46
15. Your Disco Needs You (German)
3:33
   

MUSIC DIRECTORY
Kylie MinogueKylie Minogue: Discographie / Fan werden
Konzertbericht St.Jakobs-Halle 01.04.2005
Offizielle Seite
Offizielle Seite
Fan Seite
SONGS VON KYLIE MINOGUE
100 Degrees (Kylie Minogue feat. Dannii Minogue)
2 Hearts
2000 Miles
Absolutely Anything And Anything At All
After Dark
All I See (Kylie Minogue feat. Mims)
All I See
All I Wanna Do Is Make You Mine (Kylie Minogue & Jason Donovan)
All The Lovers
Almost A Lover
Always Find The Time
Aphrodite
At Christmas
Automatic Love
B.P.M.
Baby
Beautiful (Enrique Iglesias feat. Kylie Minogue)
Bette Davis Eyes
Better Than Today
Better The Devil You Know
Bittersweet Goodbye
Black And White (Kylie Minogue + Garibay feat. Shaggy)
Boombox
Boy
Breathe
Burning Up
Bury Me Deep In Love (Jimmy Little & Kylie Minogue)
Butterfly
Can't Beat The Feeling
Can't Get Blue Monday Out Of My Head (Kylie Minogue vs. New Order)
Can't Get You Out Of My Head
Carried Away
Celebration
Change Your Mind
Cherry Bomb
Chocolate
Christmas Isn't Christmas 'Til You Get Here
Christmas Lights
Christmas Wrapping (Kylie Minogue with Iggy Pop)
City Games
Closer
Closer [1992]
Come Into My World
Confide In Me
Confide In Me [French Version]
Cosmic
Count The Days
Cover Me With Kisses
Cowboy Style
Crave You (Flight Facilities feat. Kylie Minogue)
Cried Out Christmas
Cruise Control
Crystallize
Cupid Boy
Dancefloor
Dancing
Dancing Queen
Dangerous Game
Death Is Not The End (Nick Cave & The Bad Seeds with Kylie Minogue, PJ Harvey, Anita Lane, Shane MacGowan)
Did It Again
Difficult By Design
Disco Down
Do It Again
Do You Dare?
Dreams
Drunk
Enjoy Yourself
Especially For You (Kylie & Jason)
Every Day's Like Christmas
Every Day's Like Christmas (A Stock Aitken Waterman Remix)
Everybody's Free (To Feel Good)
Everything Is Beautiful
Excuse My French
Fall For You
Falling
Feels So Good
Fever
Fine
Finer Feelings
Finest Feelings
Flower
Fragile
Free
GBI (German Bold Italic) (Towa Tei feat. Kylie Minogue)
Get Outta My Way
Getting Closer
G-House Project (Gerling feat. Kylie Minogue)
Give It To Me
Give Me Just A Little More Time
Giving You Up
Glad To Be Alive
Go Hard Or Go Home
Golden Boy
Good Life
Good Like That
Got To Be Certain
Gotta Move On
Hand On Your Heart
Harmony
Have Yourself A Merry Little Christmas
Heart Beat Rock
Heartstrings
Heaven And Earth
Higher (Taio Cruz feat. Kylie Minogue)
I Am The One For You
I Believe In You
I Don't Know What It Is
I Don't Need Anyone
I Feel For You
I Guess I Like It Like That
I Miss You
I Should Be So Lucky
I Talk Too Much (Just Jack feat. Kylie Minogue)
I Was Gonna Cancel
I Wish It Could Be Christmas Everyday
If I Can't Have You (Kylie Minogue + Garibay feat. Sam Sparro)
If I Was Your Lover
If Only
If You Don't Love Me
If You Were With Me Now (Kylie Minogue & Keith Washington)
I'll Still Be Loving You
Illusion
I'm Gonna Be Warm This Winter
I'm Over Dreaming (Over You)
I'm So High
In Denial (Pet Shop Boys & Kylie Minogue)
In My Arms
In Your Eyes
Into The Blue
It's No Secret
It's The Most Wonderful Time Of The Year
Je ne sais pas pourquoi
Jump
Just Wanna Love You
Keep On Pumpin' It (The Visionmasters & Tony King feat. Kylie Minogue)
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)
King Or Queen
Kiss Me Once
Koocachoo
Kylie's Smiley Mix
Les Sex
Let It Snow
Let's Get To It
Lhuna (Coldplay feat. Kylie Minogue)
Light Years
Like A Drug
Limbo
Limpido (Laura Pausini & Kylie Minogue)
Limpio (Laura Pausini & Kylie Minogue)
Live And Learn
Look My Way
Looking For An Angel
Los amores
Love Affair
Love At First Sight
Love At First Sight [1988]
Love Is The Drug
Love Is Waiting
Love Love Love
Love Takes Over Me
Love Train
Loveboat
Loving Days
Made In Heaven
Made Of Glass
Magnetic Electric
Mighty Rivers
Million Miles
More More More
Mr. President
My Secret Heart
Never Spoken
Never Too Late
Night Fever
No More Rain
No World Without You
Nothing Can Stop Us
Nothing To Lose
Nu-di-ty
Obsession
Ocean Blue
Oh Santa
On A Night Like This
One Boy Girl
Only You (Kylie Minogue with James Corden)
Paper Dolls
Password
Physical
Please Stay
Promises
Put Your Hands Up (If You Feel Love)
Put Yourself In My Place
Red Blooded Woman
Rendezvous At Sunset
Rhythm Of Love
Right Here, Right Now
Right Here, Right Now (Giorgio Moroder feat. Kylie Minogue)
Rippin' Up The Disco
Santa Baby
Santa Claus Is Coming To Town (Kylie Minogue feat. Frank Sinatra)
Say Hey
Say The Word - I'll Be There
Secret (Take You Home)
Secrets
Sensitized
Sensitized (Christophe Willem & Kylie Minogue)
Sexercize
Sexy Love
Shocked
Should I Stay Or Should I Go (Jools Holland & His Rhythm & Blues Orchestra with Kylie)
Should I Stay Or Should I Go?
Silence
Sisters (Are Doin' It For Themselves) (Kylie Minogue & Dannii Minogue)
Skirt
Sleeping With The Enemy
Slow
Slow Motion
So Now Goodbye
Some Kind Of Bliss
Someday
Sometime Samurai (Towa Tei feat. Kylie Minogue)
Somewhere Over The Rainbow
Soul On Fire
Sparks
Speakerphone
Spinning Around
Stars
Stay Another Day
Stay This Way
Step Back In Time
Still Standing
Sugar High
Surrender
Sweet Music
Take Me With You
Tears
Tears On My Pillow
Tell Tale Signs
The Loco-Motion
The Magic Roundabout
The One
The Other Boys (Nervo feat. Kylie Minogue, Jake Shears & Nile Rodgers)
The Real Thing
The Reflex (Kylie Minogue & Ben Lee)
The Winner Takes It All (Kylie & Dannii Minogue)
The World Still Turns
Things Can Only Get Better
This Girl
This Wheel's On Fire
Through The Years
Tightrope
Time Will Pass You By
Timebomb
Too Far
Too Much
Too Much Of A Good Thing
Turn It Into Love
Twist My Arm (Kylie Minogue & Dannii Minogue)
Under The Influence Of Love
We Know The Meaning Of Love
What Do I Have To Do
What Kind Of Fool
When The Cat's Away
Whenever You Feel Like It
Where Has The Love Gone?
Where In The World?
Where Is The Feeling?
Where The Wild Roses Grow (Nick Cave & The Bad Seeds + Kylie Minogue)
White December
White Diamond
Winter Wonderland
Wonderful Christmastime (Kylie Minogue & Mika)
Wonderful Life
Word Is Out
Wouldn't Change A Thing
Wow
You Are The One
You Make Me Feel
Your Body (Kylie Minogue + Garibay feat. Giorgio Moroder)
Your Disco Needs You
Your Love
ALBEN VON KYLIE MINOGUE
Aphrodite
Aphrodite les folies - Live In London
Artist Collection
Body Language
Boombox - The Remix Album 2000-2008
Confide In Me
Confide In Me - The Irresistible Kylie
Confide In Me [2016]
Enjoy Yourself
Essential Mixes - 12" Masters
Fever
Golden
Grand Collection
Greatest Hits
Greatest Hits 87-97
Greatest Remix Hits 1
Greatest Remix Hits 2
Greatest Remix Hits 3
Greatest Remix Hits 4
Hits+
Impossible Princess
Impossible Remixes
Intimate And Live
Kiss Me Once
Kiss Me Once - Live At The SSE Hydro
Kylie
Kylie Christmas
Kylie Minogue
Kylie Minogue / Impossible Princess
Kylie's Non-Stop History 50+1
Kylie's Remixes Vol. 1
Kylie's Remixes Vol. 2
Let's Get To It
Light Years
Live In New York
Mixes
Rhythm Of Love
Showgirl Homecoming Live
The Abbey Road Sessions
The Albums 2000-2010
The Best Of Kylie Minogue
Ultimate Kylie
X
X / Fever
X3
DVDS VON KYLIE MINOGUE
Aphrodite les folies - Live In London
Body Language Live
Fever 2002: In Concert - Live In Manchester
Greatest Hits
Greatest Hits 87-97
Live In Dublin
Live In Sydney
On A Night Like This - Live In Sydney
Rare And Unseen - The Rare And Unseen Collection
Showgirl - The Greatest Hits Tour
Ultimate Kylie
White Diamond
X 2008 - Live / White Diamond
X 2008 - Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.95 (Reviews: 39)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
naja, "Spinning Around" und "Kids" waren ja noch toll, aber das ganze Album beginnt ziemlich rasch zu nerven. Einfach zu kitschig....
*****
gut
****
verglichen zu den 2 späteren Alben weniger toll, einfach guter Durchschnitt, zu viele belanglosee Songs
******
My favorit Kylie Album. Ich weiss, dass ich diese Meinung mit vielen teile, aber offensichtlich nicht mit den Reviewern hier.
20.05.2004 11:43
LarkCGN
germancharts.com
******
Keine Sorge. Für mich ist es das auch, besonders wegen "Your Disco Needs You", "Love Boat", "Disco Down" und "Bittersweet Goodbye". Der einzige faule Zauber ensteht bei dem Euro-Trash "Butterfly". Ansonsten ein hypergeiles Pop-Album erster Sahne!!!
****
Good pop album.....always good for parties....Spinning around, On a night like this, Disco down, Your disco needs you, I'm so high........
******
mir gefällt Kylies Pop-Disco Album auch sehr gut, feine Popsongs, fröhliche Beats und dazu passt Kylies Stimme super
*****
Sehr gutes, modernes Disco-Album. 'Your Disco Needs You' & 'On A Night Like This' machen die Scheibe zu was besonderem.
****
knappe 4
******
Hot!
******
Absolut mein Lieblingsalbum von Kylie! Der Hammersong "Your Disco Needs You" ist in Hammer, und es geht in ähnlichem Stil und mit viel Discopower durch die Scheibe.
******
Alle Kylie Minogue Alben sind super, keine Frage! Aber diese geniale, total kitschige Discoplatte ist das Highlight ihrer Karriere. Von der ersten Single "Spinning Around" bis zum spacigen Titeltrack "Light Years" bietet die CD knapp eine Stunde puren Fun. Und "Your Disco Needs You" ist der Knaller schlechthin!

Totally kitsch, totally gay & totally cool!
6 points

Zuletzt editiert: 01.11.2006 23:29
******
Ein klasse Disco-Album. Die Songs kommen musikalisch verschieden daher. Die Songs sind auf höchstem Niveau produziert und haben Klasse. Es handelt sich nicht um Billig-Songs alla Ch!ps. Bei diesem Album blühen die alten Disco-Zeiten wieder auf!
Anspieltipps: Spinning Around (weil es ihr Comeback war in England), So Now Goodbye (so wundervoll kitschig), Under the Influence of Love (erinnert mich an Barry White), Light Years (tolle Hommage an "I Feel Love" von Donna Summer), Kids (mal was rockiges) und "Bittersweet Goodbye" (schöne Ballade, der ruhige Pol in diesem Album).
******
ein typisches kylie-album, ich find eines der besten von ihr.
meine favoriten:
- on a night like this
- your disco needs you
- kids
- butterfly
*****
Klasse! Leitete ihr grossartiges Comeback ein
******
super...angefangen bei spinning around bis password(hidden track nach your disco needs you-german version)...meine highlights: spinning around, on a night like this, your disco needs you, kids, light years, password
***
bis auf die singles und einige wenige ausnahmen nur füller!
**
!weniger!!
*****
puhhhhhh was für ein geiles cover!
******
Klasse Mega Album!!!
*****
Wirklich erstaunlich, nach "Impossible princess" legte Kylie gleich noch ein Album nach, das beinahe ebenso keinen einzigen Ausfall beherbergt - wenn auch natürlich in völlig anderem Sound. Eine augenzwinkernde Rückkehr zu ihren Wurzeln, die sympathisch ist, Stimmung macht und viel mehr Erfolg verdient hätte.
*****
Bin überrascht, wie gut das Album wirklich ist ... Passt perfekt vor ihr Riesenalbum "Fever" ...

Tolle Sounds ...
****
Bis auf den Mega-Hammer: Your Disco Needs You nicht wirklich gute Sachen drauf .... Durchschnitt halt
******
Eine der bedeutendsten Kylie-Platte ever. Es werden Discopop-Songs vom Feinsten geboten, Kylie ist stimmlich in Top Form und im Gegensatz zu "Impossible Princess", welches sehr düster war, kamen hier wieder fröhliche und helle Songs hervor, welche an die guten alten 70's Discosongs erinnerten.
Einige Songs haben den Hang zum Kitsch, zum Beispiel wie "Love Boat", "So Now Goodbye" oder das sexy "Koocachoo", welches auch meine Favoriten der Platte sind. Fehlen dürfen natürlich auch die ultimativen Disco-Klassiker wie "Spinning Around" oder der Schwulenkracher "Your Disco Needs You" nicht! Balladen werden hier auch geboten, und was für schöne Balladen, traumhaft schön und so glamurös.
Mein persönlicher Anspieltipp ist zudem "Please Stay", welcher im schönen luftigen Latin-Flair daherkommt und nicht mehr aus den Gehörgängen wegzudenken ist.
*****
Sind zwar ein paar mäßige Songs dabei, aber v. a. dank "Light Years", "Please Stay" und natürlich "On A Night Like This" ist die 5 schon gerechtfertigt
*****
Yet another great album for Kylie! It got her return to popularity and has some very nice songs on it. My favourite track on it would have to be Please Stay :)
***
abegerundete 3*. werde ich nicht ganz warm mit, die einzigen mehr oder minder hörenswerten sind wieder die singles und der titelsong.
******
Durch die zahlreichen Hightlights einfach nur 6 Sterne wert! Das Comeback zum Erfolg der Australierin, die uns einmal mehr zeigte, was guter Dancepop heißt!

Meine Favourites:
"On A Night Like This"
"Your Disco Needs You"
"Light Years"
"Bittersweet Goodbye"
****
Schönes, leichtes Album, wenn auch lange nicht mehr so kreativ wie noch Impossible Princess. Beinhaltet mit Your Disco Needs You ihren bis dato besten Song (außer vielleicht Confide In Me), allerdings auch einen absoluten Ausreißer nach unten (Bittersweet Goodbye). 4+
****
Nach dem kommerziellen Niedergang in den späten 90er Jahren bedeutete Light Years Kylie`s Rückkehr in die erste Liga der Pop-Szene.
Das Album präsentiert eine fröhliche, und abwechslungsreiche Kylie Minogue. Alle 14 Songs paßen perfekt zu ihr und auch Robbie Williams war als Komponist an drei Liedern beteiligt und sang mit ihr das rockige "Kids" ein.
Herausragend fallen mir "On a night like this", "Disco Down" und "Light Years" auf. "Koocachoo" gefällt mir weniger, aber das ändert nichts an meiner positiven Meinung an dem Album.
*****
Die Standard-Edition scheitert insgesamt nur knapp an der Gesamt-Fünf. Die knappe Fünf gibt's dann aber doch noch und zwar dank der Special Edition, die mit einer Bonus CD mit 9 zusätzlichen Remixen daherkommt.

Highlights gibt's so einige: Spinning around (7th District Club Mental Mix), On a night like this, Disco down, Your disco needs you, Butterfly (Sandstorm Dub), Under the influence of love und den Titelsong. Aber diese Favoriten sehe ich eher im Fünfer als im Sechser-Bereich, so dass schwächere Tracks wie So now goodbye und vor allem das aus meiner Sicht sehr schlechte Loveboat, dass Album insgesamt im Bereich 4,50 ansiedeln.

Kylie's Wiedergeburt, wenn man so will, sie schwang sich damit auf in ihren zweiten Karriereabschnitt, der sie letztlich zum Superstar-Status führte. Dass sie hier vorerst wieder kleine Brötchen backen musste, konnte man an der dazugehörigen "On a night like this"-Tour feststellen. Der Flop "Impossible princess" und der damit verbundene Karriereknick, der dort seinen Höhepunkt fand, hatten Spuren hinterlassen. Am 25. März 2001 spielte sie ein Konzert in beinahe intimen Rahmen in der kleinen Berliner Columbiahalle, das wäre ein paar Jahre später undenkbar gewesen. Im Vorprogramm damals Bosson, der mit "One in a million" in aller Munde war. Ein super Konzert, mit dem ich schöne Erinnerungen verbinde, gerade weil es in einer kleinen Halle stattfand und ich so relativ dricht dran war, ohne mich in die vordersten Reihen vor der Bühne klemmen zu müssen.



Zuletzt editiert: 05.05.2013 17:16
****
drei gute Songs und das sind die Singles und der Rest ist eher Füllmaterial

dennoch auf einem guten Weg und damals wieder in Richtung erfolg. Mit SPINNIG AROUND landete sie damals einen Nummer 1 Hit im UK (wobei man sich drüber streiten könnte, ob das heute wirklich was bedeutet, denn damals wurden etwa 10,000 Singles verkauft um auf # 1 zu landen )


Zuletzt editiert: 16.09.2016 00:29
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.88 seconds