LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
Chart-History UK/US/German Top 100 –...
Musik-Bücher/Flohmarkt
wöchentliche Schweizer Single-Charts...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
832 Besucher und 28 Member online
Members: ben123, Besnik, BingTheKing, chantal150854, dhauskins, dimitri67, discopants, ems-kopp, Farian, Fer, fleet61, Hzi, Lilli 1, louboutinsspike, marian.govers , otis, psmans, Raveland, ria.kl, rinleybrennan, sandraga39, Snoopy, spatz-98, SportyJohn, staetz, vancouver, variety, Vina32

HOMEFORUMKONTAKT

KOVACS - MY LOVE (SONG)


Digital
Wolf -


TRACKS
09.05.2014
Digital Wolf - (Warner)
1. My Love
3:22
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:22My LoveWolf
-
Single
Digital
09.05.2014
3:55Shades Of BlackWolf
5054196-5463-2-8
Album
CD
03.04.2015
3:20Megahits - Sommer 2015Warner
5054196-6483-2-9
Compilation
CD
19.06.2015
3:21KlangCafé IIUniversal
06007 536119 6
Compilation
CD
19.06.2015
MUSIC DIRECTORY
KovacsKovacs: Discographie / Fan werden
SONGS VON KOVACS
50 Shades Of Black
Diggin
Fool Like You
He Talks That Shit
I've Seen That Face Before (Libertango)
My Love
Night Of The Nights
Shirley (Sound Of The Underground)
Song For Joel
Sugar Pill
The Devil You Know
The Gold Ballroom
When The Lady's Hurt
Whiskey And Fun
Wolf In Cheap Clothes
ALBEN VON KOVACS
Shades Of Black
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.24 (Reviews: 29)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
eine Dame, die es scheinbar düster mag…Popstück, das von der Atmosphäre lebt, ab der gleichnamigen 2014er EP, knapp aufgerundete 3.5…
***
Haar stem doet mij vooral denken aan die van Gabriella Cilmi. Niet slecht, maar het klinkt een beetje alsof ze teveel haar best doet om zo te klinken, ook de muziek, expres wat mysterieus, waardoor het op mij minder echt overkomt.
****
Der Art des Vortrags läßt einen sofort an die anderen großen Damen des dunklen Pop's erinnern - aber wie so oft - besser gut kopiert als selbst erfunden.
******
Wunderschöner Dark-Pop, sehr gekonnt serviert. Ein wenig erinnert das Lied tatsächlich an Kolleginnen wie Lana Del Rey oder Amy Winehouse. Ganz stark, gute 5!

edit: Ich muss erhöhen. Wahnsinnig starker Song, beeindruckend!
Zuletzt editiert: 23.04.2015 19:53
*****
Ist jetzt in der Tat irgendwie schon mal dagewesen, stört mich in dem Fall allerdings nicht, da mich Song, Stimme und Atmosphäre gleich ziemlich gekriegt haben. Finde ich jetzt auch stimmiger und fesselnder als einige Songs, die Lana Del Rey zuletzt auf die Musikwelt losgelassen hat. Scheint mir eine sehr begabte Frau zu sein, von der ich gerne noch mehr hören möchte.

Knappe 5.
****
Von 3,5 aufgerundet
******
der song ist heftig.
trauriger schnitt...
***
Irgendwie wirkt die Stimme jeh länger das Stück geht unsymphatisch und der ganze Song verursacht irgendwie Unbehagen, mir geht es jedenfalls so!
****
Düster und gut... 4*
****
Ihre Stimme ist jedenfalls schöner als sie selbst.
*****
Ich fühle mich in der Theatralik auch an Größen wie Shirley Bassey erinnert.
*****
...Sharon Kovacs weiss mich mit ihrer ganz speziellen Stimme zu fesseln - die Nacht ist erfüllt mit düsterer Stimmung, die aber nicht bedrückend wirkt -...
*****
Stimmung erinnert an Songs von Lana Del Rey, die Stimme deutlich tiefer, gelungene Nummer!
*****
sehr düster, gefällt mir aber trotzdem sehr gut
****
Teilweise höre ich hier james bond vibes raus. Hat was!
*****
Knappe 5*. Edel produziert, hätte auch von Nancy Sinatra oder ähnlichen Größen gesungen werden können.
****
Das hat Klasse, ist aber natürlich etwas sehr gesucht auf Retro getrimmt.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds