LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Deutsche Hitparade d.Zeitschrift...
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
Französisches lied
Techno-Lied
techno lied gesucht (teil 2)
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
643 Besucher und 29 Member online
Members: !Xabbu, Aikanaro, alleyt1989, Alphabet, benji2, bluezombie, chris75, DD34, DJ Axel, Hannes, Hijinx, Innocent_Eyes, Kamala, Lutgarde, modi1952, Monkeyman, Pacadi, piechat@yahoo.com, remember, Roxine, Sebastiaanmember, ShadowViolin, SportyJohn, Trekker, udo-bauerndisco-huber, ultrat0p, Voyager2, Warthog, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

KE$HA - KISS N TELL (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:28AnimalRCA / Kemosabe
88697-49209-2
Album
CD
05.01.2010
3:27AnimalRCA / Kemosabe
88697-64649-2
Album
CD
22.01.2010
3:28AnimalRCA
88697640462
Album
CD
01.02.2010
3:28Animal + Cannibal [Special Deluxe Edition]RCA
88697 80559 2
Album
CD
19.11.2010
3:27Animal [Promo]RCA
SICP-2689
Album
CD
2010
MUSIC DIRECTORY
Ke$haKe$ha: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Ke$ha (2010)
SONGS VON KE$HA
2012 (The Flaming Lips feat. Ke$ha)
All That Matters (The Beautiful Life)
Animal
Backstabber
Bastards (Kesha)
Blackout (Pixie Lott feat. Ke$ha)
Blah Blah Blah (Ke$ha feat. 3OH!3)
Blind
Blow
Boogie Feet (Kesha feat. Eagles Of Death Metal)
Boots (Kesha)
Boots & Boys
Bootycall
Boys
C U Next Tuesday
Cannibal
Chain Reaction
C'mon
Crazy Beautiful Life
Crazy Kids
Crazy Kids (Ke$ha feat. will.i.am)
D.I.N.O.$.A.U.R.
Dancing With Tears In My Eyes
Die Young
Dirty Love (Ke$ha feat. Iggy Pop)
Dirty Picture (Taio Cruz feat. Ke$ha)
Dirty Picture Pt. 2 (Ke$ha feat. Taio Cruz)
Disgusting
Don't Think Twice, It's All Right
F**k Him He's A DJ
Finding You (Kesha)
Frenzy
Get In Line
Godzilla (Kesha)
Gold Trans Am
Grow A Pear
Hungover
Hunt You Down (Kesha)
Hymn (Kesha)
I Wrote It Down
Kiss N Tell
Last Goodbye
Learn To Let Go (Kesha)
Let 'Em Talk (Kesha feat. Eagles Of Death Metal)
Lost Weekend
Love Into The Light
Lover
Mr. Watson
My First Kiss (3OH!3 feat. Ke$ha)
Old Flames (Can't Hold A Candle To You) (Kesha feat. Dolly Parton)
Only Wanna Dance With You
Out Alive
Party At A Rich Dude's House
Past Lives
Praying (Kesha)
Princess Ke$ha
Rainbow (Kesha)
Right Round (Flo Rida feat. Ke$ha)
Sex Shop Vs. Tik Tok (Derek Liontis, Kesha)
Shots On The Hood Of My Car
Sleazy
Sleazy Remix 2.0 - Get Sleazier (Ke$ha feat. Lil Wayne, Wiz Khalifa, T.I. & André 3000)
Spaceship (Kesha)
Stephen
Styrofoam
Supernatural
Take It Off
Tease Me
The Harold Song
The Sleazy Remix (Ke$ha feat. Andre 3000)
Thinking Of You
TiK ToK
Till The World Ends (The Femme Fatale Remix) (Britney Spears feat. Nicki Minaj & Ke$ha)
Timber (Pitbull feat. Ke$ha)
True Colors (Zedd & Kesha)
True Love (Ke$ha feat. Katy Perry)
U Better Know
VIP
Warrior
We
We R Who We R
Wherever You Are
Woman (Kesha feat. The Dap-Kings Horns)
Wonderland
Your Love Is My Drug
You're Freaking Me Out
ALBEN VON KE$HA
Animal
Animal + Cannibal
Cannibal
I Am The Dance Commander + I Command You To Dance: The Remix Album
Rainbow (Kesha)
Warrior
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.81 (Reviews: 48)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Ziemlich dünner Euro-Trash!

Und nun muss ich doch noch auf 5 Punkte erhöhen. Auch wenn das ganze an schlimmste Euro-Dance-Verbrechen erinnert, geht mir der Song einfach nicht mehr aus dem Ohr. Trotz dünnen Stimmchen echt klasse!
Zuletzt editiert: 27.12.2009 18:14
*****
Intro: supergeil. Eig. ist alles geil. Aber: die mega Piepsstimme in Refrain tut den Ohren weh!
Fazit der ersten Songs aus dem Album "Animal" die ich gehört habe: Geile Songs die andere Sängerinnen singen müssten ;)
*****
erinnert tatsächlich an eurodance, deshalb auch gut gelungen
****
Erinnert stimmlich an Miley Cyrus.
******
Hammmmma geillll
****
Stimme eigentlich unter aller Sau, Gottlob erneut überproduziert worden. 4+
*****
Eigentlich ist das Lied ganz ok, doch hört sich etwas wie ein Kinderlied an ;)
5+ (knappe 4)
******
W0W! Da kommt ne coole Stimmung auf. Ke$ha versteht wie man richtige Party-Tracks macht. :D Volle Punktzahl!
******
Sehr gut!
****
Mördertempo, macht ziemlich nervös..geiler Ref.
*****
Wirkt für mich ziemlich auf Katy Perry getrimmt. Trotz des Tempos ein ''Hinhörer''. Gut interpretiert durch Mrs. Ke$ha. 5* :-)
Zuletzt editiert: 08.02.2010 19:25
*****
Auch der gefällt mir!
****
Knapp genügend.
******
...super!...
Zuletzt editiert: 26.02.2010 18:48
*****
sehr süss
*****
sehr gut produzierter und überaus eingängiger vierter Song auf dem Album. Ab da beginnt die Platte dann bereits abzubauen. 5*
****
good
**
fast unerträglich 2--
**
miese stimme
*****
Toller Gute-Laune-Song.

5*
*
'I hope you cry'. Ja, allerdings weil das "Lied" so schlecht ist.
*****
Eingängig, gute Vocoder-Einsätze, gut und solide produziert!
**
fast schon grässlich, sry 2---
***
finde ich kitschig total lahm 3-
****
Muss abrunden. Zwar toll, aber dann doch nur durchschnittlich. Da gibts gerade in der GaGa-Zeit viel besseres.

4*
*
Bad Bad Bad! GO AWAY!
**
The woah-oh-oh from Tik Tok is back and more annoying than ever! That being said, this is still better than Tik Tok.
****
ok
**
If it wasn't so auto tuned i could really like this.
******
I love this song :)
***
Knappst 3*. Klingt überdreht, überladen. Hier fällt mir noch auf, dass die Bassdrum exakt (!) so ploppt wie sonst bei den ganzen deutschsprachigen Malle-, Skihütten- und Discofox-Mitgröhlern.
***
Dito bandito, ist dann doch eher etwas für die jüngere
(sprich U-16) Generation....

3 +
*****
gefällt mir ganz gut
Zuletzt editiert: 09.01.2011 21:00
*
Shit as always.
**
The music isn't bad but the lyrics are horrid.
***
Passabel
****
Eigentlich ein Stil, wie ich ihn bedingungslos hasse. Bin immer noch verwundert, dass ich den Song ernsthaft gut finde...
*

******
Süsse Melodie. Text natürlich alles andere als süss
**
Average
****
ganz witzig, aber mehr nicht
**
Ooh this was irritating. Not a good track.
*****
Catchy und Ke$ha bringt es gut rüber. Jedoch mag ich die Düstere Dance Kes$ha um einges besser.
Das ist mir etwas zu aufgeweckt für ihre Verhältnisse.
*****
Geht mir wie Fabio und Bette Davis Eye. Das ist zwar wieder Mainstreamware des SAW des 21.Jahrunderts (Max Martin), aber was soll's.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds