LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Spanischer Song
Holländisches Kinderlied gesucht
Suche Musikvideo, Teil 4
Geschichte der Single Charts Deutsch...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1386 Besucher und 23 Member online
Members: !Xabbu, AquavitBoy, bandito, burycydonia, conan17, drogida007, ManRomantic74, marco55, musiclover2013, NationOfZealots, okingsolvstan, otterobb, Phil, Pottkind, ria.kl, rpydroryo, rzimm, Simo 61, Snormobiel Beusichem, sophieellisbextor, spatz-98, ultrat0p, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

JENNIFER ROSTOCK - KOPF ODER ZAHL (SONG)


Cover

TRACKS
01.02.2008
CD-Maxi Warner 505144267942 (Warner) / EAN 5051442679427
1. Kopf oder Zahl (Single Version)
2:21
2. Drahtseilakt
3:24
3. Kopf oder Zahl (Deichkind Remix-Edit)
4:06
4. Kopf oder Zahl (Robot Koch Dirty Sneakers Remix)
4:52
5. Kopf oder Zahl (Deichkind Remix-Extended)
5:27
Extras:
Kopf oder Zahl [Video]
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Version2:21Kopf oder ZahlWarner
505144267942
Single
CD-Maxi
01.02.2008
Deichkind Remix-Edit4:06Kopf oder ZahlWarner
505144267942
Single
CD-Maxi
01.02.2008
Robot Koch Dirty Sneakers Remix4:52Kopf oder ZahlWarner
505144267942
Single
CD-Maxi
01.02.2008
Deichkind Remix-Extended5:27Kopf oder ZahlWarner
505144267942
Single
CD-Maxi
01.02.2008
2:21Bundesvision Songcontest 2008Polystar
8823850
Compilation
CD
08.02.2008
Single Version2:21Ins offene MesserWarner
5051442-7065-2-9
Album
CD
15.02.2008
2:22Just The Best Vol. 60Sony BMG
88697 17065 2
Compilation
CD
04.04.2008
2:21Bravo Hits 61 [Swiss Edition]Polystar
06007 5308206
Compilation
CD
25.04.2008
2:21Bravo Hits 61 [Austrian Edition]Polystar
06007 5308203
Compilation
CD
25.04.2008
MUSIC DIRECTORY
Jennifer RostockJennifer Rostock: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Jennifer Rostock (2009)
SONGS VON JENNIFER ROSTOCK
Abspann
Alles cool
Baukräne
Bis hier und nicht weiter
Blut geleckt
Deiche
Der blinde Passagier
Der Gärtner
Der Horizont
Der Kapitän
Diadem
Die guten alten Zeiten
Drahtseilakt
Dschungel
Du nimmst mir die Angst
Du willst mir an die Wäsche
Du willst mir an die Wäsche (Live in Berlin) (Jennifer Rostock feat. Sido)
Ebbe & Flut
Echolot
Ein Schmerz und eine Kehle
Es tut wieder weh
Es war nicht alles schlecht
Feuer
Flaschendrehen
Fuchsteufelswild
Gedanken, die man besser nicht denkt
Haarspray
Hengstin
Heul doch!
Hier werd ich nicht alt
Himalaya
Hollywood
I Love You But I've Chosen Dispo
Ich kann nicht mehr
Ich will hier raus
In den Sturm
Insekten im Eis
Irgendwas ist immer
Irgendwo anders
Jenga
Jung und schön
K.B.A.G. (Jennifer Rostock feat. Madsen, MC Fitti, Grossstadtgeflüster & Feine Sahne Fischfilet)
Kaleidoskop
Keine Macht den Profis (Jennifer Rostock feat. Grossstadtgeflüster)
Kind von dir
Kopf oder Zahl
Leben auf Zeit
Leuchtturm
Liebe BILD
Lügen haben schöne Beine
Mach dich aus dem Staub
Mach mich nicht verliebt
Mein Mikrofon
Mein Parfum
Meine bessere Hälfte
Mona Lisa
Neider machen Leute
Nenn mich nicht Jenny
Nichts tät ich lieber
Oh Cowboy
Paris
Phantombild
Polarmeer
Schlaflos
Schmutzig! Schmutzig!
Schockverliebt
Silikon gegen Sexismus
Stur
Tauben aus Porzellan
Tier in dir
Uns gehört die Nacht
Vorspann
Wähl die AfD
Wasser bis zum Hals
Weltbilder
Wenn der Wodka zweimal klingelt
Wenn ich dein Gesicht seh, denk ich an meine Faust
Wer hätte das gedacht
Wieder geht's von vorne los
Wir sind alle nicht von hier
Wir waren hier
Wo willst du hin?
Zeitspiel
Zwischen Laken und Lügen
ALBEN VON JENNIFER ROSTOCK
Der Film
Genau in diesem Ton
Ins offene Messer
Ins offene Messer / Der Film
Live in Berlin
Mit Haut und Haar
Schlaflos
Worst Of Jennifer Rostock
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.53 (Reviews: 59)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Abgedreht, ich bin mir noch nicht sicher ob ichs wirklich cool finde, aber ich glaube mal schon... Und ich finde das billige Keyboard geil und die Stimme passt irgendwie auch. Knappe 5*.
*
grässlich...fürchterlich...
*****
jo, schrill aber alles anderes als wirklich schlimm. spassig und passt gut. es gefällt mir
**
Ich fürchte über eine 2* kommt der Song nicht hinaus. Mit solchem Kram kann ich einfach nichts anfangen.
Zuletzt editiert: 07.02.2008 03:42
***
Mich erinnert das eher an Ideal als an Nina Hagen.

3 plus.
*
Schrott! NDW-Nachtreter der ganz üblen Sorte.
**
Dieser Titel wird Mecklenburg-Vorpommern am Bundesvision Song Contest vertreten

Das gute an diesem Song ist, dass er sehr kurz ist...aber auch kein Wunder bei diesem Gehetze der Sängerin
10.02.2008 21:25
Hannes
germancharts.com
****
Ja schon ziemlich NDW-mäßig........
Aber die beiden kreativen Köpfe der Band sind auf meine Schule gegangen!!!!
*
Unglaublich nervig
**
Zu dem Lied gibt es nicht einmal eine unnötige Anekdote, die ich hinzufügen kann. Schlöcht!
*
Genauso schlimm wie der kaum bekannte Vorgänger
*
wow! Einfach GRAUENHAFT!!!!!!!!!!!!!!!!So einen Scheiß hab ich ja seit Jahren nicht mehr gehört!
****
Gar nicht mal schlecht.
Wozu man das braucht, ist natürlich eine berechtigte Frage.
******
Hat mich schon überzeugt! Auf jeden Fall einer der Höhepunkte an diesem doch sehr laschen Abend.

Mir gefallen Lied und Sängerin ganz gut. ;)

Edit: Nachdem ich das Album rauf und runter gehört hab... super!
Zuletzt editiert: 18.06.2008 00:54
**
Wenn man über dicke,rosarote Elefanten singt,kann ja wohl nix gutes bei rauskommen!
*
...grauenhaft!!!...
***
Ich fühlte mich auch an Ideal erinnert. Schlecht find' ich das Lied nicht, aber es gibt mir auch nichts.

Drei Punkte, vielleicht mit kleiner Aufwärtstendenz.
**
gefällt mir weniger
****
Als Kind der 80er find ich den Song gut. Irgendwie 'ne Mischung aus "Nina Hagen" und "Ideal". Typisch NDW. Also mir gefällt's.
****
Bis jetzt find ich diesen NDW-angehauchten Song noch ganz gut, mal sehen was wird.....
*
Übel.
*****
der deichkind remix ist en knüller
******
Hot!
***
mehr als eine 3 ist nicht drin
*
absoluter mist.
punkrock kann man nicht gerde als musik bezeichnen
*
Kommt über 20 Jahre zu spät - Und wirklicher Punk ist das wohl auch nicht
**
komme ich nicht klar mit, auch textlich Schrott
*
mist!
***
Erinnert doch ein bisschen an Wir Sind Helden (Keyboard). Am Anfang fand ich's grässlich, mittlerweile geht's..
****
erinnert mich 1:1 an die frühen 80er jahre und die neue deutsche welle..
*****
Das ist doch mal was anderes!? Ich finde den Beat recht gut und weil es mein Bruder so mochte musste ich das Lied auch immer anhören und jz finde ich, dass der Song echt gelungen ist: 5
Zuletzt editiert: 21.07.2008 11:35
**
was bitteschön ist das?
*****
cooler NDW-abklatsch.. nicht ganz so geil wie "feuer" aber reicht für ne 5
*
Schlecht!!!
Zuletzt editiert: 28.12.2008 22:40
*
hehe, ich konnte sie schon mal live sehen ...... und live ist sie gar nicht mal so schlecht ;-) trotzdem nur 1 Stern für den Mist hier
**
Fast schon unerträglich, erinnert an ganz schlimme Songs aus der NDW-Zeit.
**
...diese Stimme geht hier ja gar nicht...
*
So Leute sollten sich schon mal fragen was für schei**e sie da produzieren und noch in die éffentlichkeit bringen. Am meisten nervt mich aber diese grausame Stimme!!!
**
Erinnert mich auch stark an Ideal..
******
Absolut geil!
**
...sehr schlecht!...
****
der ndw lebt noch :-)
**
peinlich und lächerlich...Daumen klar nach unten...
****
gut!
*
schlechter NDW - Punk verschnitt
*
peinliche schülerband,völlig ohne konzept,sängerin hat ne scheiss stimme,echt furchtbar...allein der bandname,so was dämliches...
****
der deichkind-remix is auch nicht schlecht...
***
Werden bei MTV 2009 heftigst gepusht. Aber warum bloss? Deutschrock hat man definitiv schon besser gesehen, Jennifer mit dem Haufen Blech im Gesicht ist auch nicht gerade attraktiv... kurzum: Jennifer Rostock - nur für Fans!
***
ich hab die wahl. also: 3 sterne.
*
aua!
**
schwacher Song und die Sängerin singt dermaßen mies. Knappe 2*
**
na ja
*
fürchterlich
***
Klingt wie eine miese Kopie von Ideal und Wir sind Helden.
**
Untere Mittelklasse, aber gelegentlich hörbar.
*
Ganz schlechte Ideal/ Blondie/ Nena-Kopie... Ganz schlimm. Kleine Bemerkung am Rande... damals sah die Olle ja noch ganz brauchbar aus... Aber singen konnte sie damals schon nicht.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds