LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Spanischer Song
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
Holländisches Kinderlied gesucht
Suche Musikvideo, Teil 4
Geschichte der Single Charts Deutsch...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1252 Besucher und 25 Member online
Members: !Xabbu, actrostom0, burycydonia, cyrille72, entorresokath, fleet61, Hänsi, Kanndasdennsein, keithfromcanberra, kirstenaudrey, klamar, music-friend, Ptitloulou, RentnerHD, Rewer, Schmutzpoet, Skay, staetz, sunkathrin@web.de, sushi97, tabloidjunkie007, toitoine95, Tommy1958, vmgeert, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

HAZELL DEAN - TURN IT INTO LOVE (SONG)


7" Single
EMI 20 2878 7
12" Maxi
EMI 060 20 2879 6 (eec)


TRACKS
1988
7" Single EMI 20 2878 7 / EAN 5099920287870
1. Turn It Into Love
3:36
2. You're Too Good To Be True
3:54
   
1988
12" Maxi EMI 060 20 2879 6 (EMI) [eec] / EAN 5099920287962
1. Turn It Into Love (Extended Version)
5:58
2. Turn It Into Love (Instrumental - Long Version)
5:46
3. You're Too Good To Be True
3:54
   
1988
Remix - 12" Maxi EMI 20 2905 6 (EMI)
   
1988
CD-Maxi EMI 20 2882 2 (EMI)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:36Turn It Into LoveEMI
20 2878 7
Single
7" Single
1988
Extended Version5:58Turn It Into LoveEMI
060 20 2879 6
Single
12" Maxi
1988
Instrumental - Long Version5:46Turn It Into LoveEMI
060 20 2879 6
Single
12" Maxi
1988
3:35AlwaysEMI
062-7903041
Album
LP
1988
3:36Greatest HitsEMI
8383312
Album
CD
24.09.1996
Re-Recording3:39Greatest Hits [2002]Time
TMI229
Album
CD
2002
3:35Original Hits - The GirlsEMI Gold
6291862
Compilation
CD
14.06.2010
3:38Always [Deluxe Edition]Cherry Pop
CRPOPD 96
Album
CD
23.04.2012
House Mix7:19Always [Deluxe Edition]Cherry Pop
CRPOPD 96
Album
CD
23.04.2012
Alternative 12" Mix5:57Always [Deluxe Edition]Cherry Pop
CRPOPD 96
Album
CD
23.04.2012
Extended Version5:5980's Revolution Series - Disco Pop Volume | 01Pokorny Music Solutions
PMS 001
Compilation
CD
01.06.2012
MUSIC DIRECTORY
Hazell DeanHazell Dean: Discographie / Fan werden
SONGS VON HAZELL DEAN
(There's Always) Something To Remind Me
(They Long To Be) Close To You
Ain't Nothing Like The Real Thing (Hazell Dean & Darryl Pandy)
Always Doesn't Mean Forever
Andante Andante
Anyone Who Had A Heart
Are You Man Enough
Back In My Arms (Once Again)
Better Off Without You
Break The Rules
Can't Get You Out Of My Mind
Change Your Attitude
Close To Perfection
Danger
Devil In You
E.S.P. (Extra Sensual Persuasion)
Evergreen
Everything I Need
Got You Where I Want You
Harmony
Heart First
Hopelessly (Hazell Dean & Darryl Pandy)
I Couldn't Live Without You For A Day
I Just Don't Know What To Do With Myself
I Wonder
If It Wasn't For The Nights
Image In The Mirror
In The Name Of Love
It's All Over
I've Had Enough
Jealous Love
Just One More Time
Knowing Me Knowing You
Like An Angel Passing Through My Room
Livin' On A Prayer
Look What I've Found At The End Of The Rainbow
Love Ends, Love Parts
Love Moves In Mysterious Ways
Love Pains
Mamma Mia
Maybe (We Should Call It A Day)
Message To Michael
More Than Words Can Say
My Idea Of Heaven
My Love My Life
Nightlife
No Fool (For Love)
No Frills Love
No One's Ever Gonna Love You (The Way That I Love You)
Nothing In My Life
O, That's Nice (Curtis & Dean)
One Bad Mistake
One Of Us
Our Day Will Come
Our Last Summer
Rumor Has It
S.O.S.
Searchin' (I Gotta Find A Man)
Searchin' / Whatever I Do / Stand Up
Searchin' '97
Shattered Glass
Sisters Are Doing It For Themselves
Stand Up
Stay In My Life
Take Me Home
The Best Is Yet To Come
The King Has Lost His Crown
The Way Old Friends Do
The Winner Takes It All
They Say It's Gonna Rain
To Wait For Love
Too Young For Your Love
Trains And Boats And Planes
Turn It Into Love
Walk In My Shoes
Walk On By
What The World Needs Now Is Love
Whatever I Do (Wherever I Go)
When All Is Said And Done
Where Are We Going
Who Was That Lady (I Saw You With)
Who's Leaving Who
Wishin' And Hopin'
You Got Me Wrong (Curtis & Dean)
You Promised Me The Love
You Were There
You'll Never Get To Heaven
Young Boy In The City
You're My Rainbow
You're Too Good To Be True
ALBEN VON HAZELL DEAN
Always
Evergreen - The Very Best Of
Greatest Hits
Greatest Hits [2002]
Hazell Dean
Heart First
In The Name Of...Hazell Dean
Nightlife
Sings ABBA
The Best Of Hazell Dean - They Say It's Gonna Rain
The Sound Of Bacharach & David
The Winner Takes It All
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.43 (Reviews: 42)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
...weniger...
****
knapp gut
*****
gut, mir gefallen halt die Stock Aitken Waterman-Songs...
*****
Super Song. Doch Kylie's Version (das Original!) gefällt mir viel besser. Kylie hat die schönere Stimme für diesen SAW-Song.
*****
Ob Kylie wirklich das Original ist, kann man heute kaum mehr sagen, da beide Platten fast zeitgleich erschienen. Aber ok, Kylies war um wenige Monate früher in den Charts. Jedenfalls ist dieses Lied sehr schön und in beiden Versionen gut ... Hazell Dean hat ja auch ne sehr solide Stimme, von daher kann sie sehr gut mit Kylie mithalten. Insgesamt bereits die 4. Single aus "Always" (1988).

... D -, UK 21
****
Wusste gar nicht, dass Kylie diesen Song auch aufgenommen hatte. Diese Version ist auf jeden Fall ein durchschnittlicher Stock/Aitken/Waterman-Hit. Nicht der beste von Hazell Dean, aber gut.
******
Ne schöne S/A/W-Produktion von 1988! Hazell Dean war ja sozusagen das Flaggschiff der Hit-Factory, oder die Vorzeige Dame. Der allererste SAW-Hit kam ja 1983 von Hazell! Sehr sympathische Dame mit guter Stimme! Das war bei S/A/W ja meist nicht so....:-)
**
klebrige c-seiten-füllpaste die am ende eines saw-producer-alltags rausgeholt wird wenn mal wieder garnichts geht ("mist wir müssen noch hazell und kylie album vollmachen, strengt euch mal an ihr fucker..., ach was packen wirs doch auf beide rauf..." - anweisung vom chief persönlich)
******
Ich finds mega geil! Genau gleich stark wie die Kylie-Version. Was vom Besten, das SAW jemals geschrieben & produziert haben!
******
Ebenso g e i l ist der 88er "Disconet Edit" (6:34min)
****
gut
*****
Ich finde die Version besser, als die von Kylie, was an der Stimme liegt. Hazells Aufnahme klingt nicht so "gepresst", wie Kylies. Gute Uptemponummer, etwas kraftvoller als die Kylie-Version und ein kleiner Hit für beide Damen.
Zuletzt editiert: 28.01.2007 00:34
***
Na ja, heute nicht mehr mein Wunsch.
***
kylie's ist schon schwer verdaulich..
****
Geht so,durchschnitt.
****
4+. Den fünften * verkneife ich mir, weil es SAW damals einfach übertrieben haben, den ewig gleichen Sound aufzutischen. Für sich allein genommen oder für fünf, sechs Titel war er super - in einer Inflation dann aber nicht mehr so dolle.
****
Als riesen Kylie-Fan finde ich natürlich ihre Version besser, aber auch Hazell schlägt sich nicht schlecht. Nur der Schwung von Kylie's Version fehlt hier ein wenig. Gute 4 Punkte!
Zuletzt editiert: 26.07.2007 18:04
*****
gut
****
Nette Schlagermucke.
****
Um Längen besser als Kylies Version, weil Hazell die bessere (vollere, kräftigere, rundere) Stimme hat, was ihr gerade im Refrain besonders zugute kommt.
1988 waren die HiNRG-Wurzeln von SAW und Hazell nur noch in homöopathischen Dosen wahrnehmbar. Als Poptrack aber gelungen, rund und melodiös.
*****
Zuckersüße SAW-Nummer mit einer wohldosierten Prise Discomelancholie.
******
Ach ja, den hatte Kylie auch auf ihrem Debüt-Album. Lange nicht mehr gehört, aber die Variante von Hazel ist selbstverständlich hervorragend. Ich empfehle den [Alternative 12" Mix].
Zuletzt editiert: 06.07.2012 13:46
****
Schöner Dancesong!
*****
Gute SAW- Produktion. Mir gefällt der Sound immer noch.
****
gefälliger Dance-/Discopop aus den späten 80er – 4*...
***
Stimmlich war sie ihren Kolleginnen weit vorraus, aber ich finde nicht, dass sie auch die besseren Lieder abgegriffen hat. Turn It Into Love ist noch höchst durchschnittlich.
****
Mitte/Ende der 80s war Hazell amtierende Königin aller englischen Boystown-Disco's - der Song geht in Ordnung - Kylie hats dann ein Jahr später besser/komprimierter gemachter.
****
4/6
******
SAW-DISCOFOX
****
Naja, ne ganz nette Nummer, aber kein Überflieger! IRL #21
Zuletzt editiert: 30.05.2015 21:58
*****
Solide SAW Nummer, gefällt mir von beiden ganz gut. Im Vergleich klingt Kylies Stimmchen etwas dünner und schriller, Hazells Version ist kraftvoller produziert.
*****
Nochmal eine bessere Nummer
*****
Aufgerundete 5!
****
Besser als die Kylie Minogue Version, aber dennoch eine alles in allem müde Nummer.
****
...aufgerundete vier...
*****
In Sachen Groove an pfundige Melodifestivalen-Beiträge der frühen Neunzigerjahre erinnernd: Beschwingter Discofox der gefälligen Sorte. Somit ein weiteres erfreuliches Werk aus der in jenen Jahren in Fliessbandmanier Süffigkeit hervorbringenden Produktionsstätte SAW.
****

Der Song hat auch Kylie gesungen....4.
****
Mittelmässig.
****
Ganz okay.
****
Die Mehrheitsmeinung hat doch auch manchmal ihre Berechtigung.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.02 seconds