LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Hitparade aus "musik welt"
Wer hat die beste Stimme auf der Welt?
Urheberrecht verletzt als DJ?
Suche diesen Song !!!
Suche altes Trance Lied
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1119 Besucher und 14 Member online
Members: alleyt1989, bavolbavol, bluezombie, cameronbray, carlislebob, felice10, Kanndasdennsein, keithfromcanberra, Snormobiel Beusichem, Steffen Hung, SusanB, Trille, ultrat0p, vancouver

HOMEFORUMKONTAKT

HAPE KERKELING - HURZ!!! (SONG)


7" Single
Ariola 115 075 (de)


TRACKS
1992
7" Single Ariola 115 075 (BMG) [de] / EAN 4007191150756
1. Hurz!!!
3:22
2. Hurz!!! (engl. Version)
3:22
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:22Bravo HitsEastWest
9548-31256-2 XV
Compilation
CD
21.04.1992
3:22Martins HurzparadeAriola Express
291 138
Compilation
CD
1992
3:22Hurz!!!Ariola
115 075
Single
7" Single
1992
engl. Version3:22Hurz!!!Ariola
115 075
Single
7" Single
1992
Habicht Mix5:29Maxi Dance Sensation 6Ariola
354 481
Compilation
CD
1992
3:22Bravo Hits [Re-Edition 98]EastWest
9548-31256-2
Compilation
CD
06.04.1998
3:23Die Deutsche Single-Hitparade 1992Brunswick
560 729-2
Compilation
CD
2001
Version 20144:01Ich lasse mir das Singen nicht verbietenSevenOne / Ariola
88883 79616 2
Album
CD
04.04.2014
Version 20144:01Ich lasse mir das Singen nicht verbieten [Exklusive Premium Edition]SevenOne / Ariola
88843 05616 2
Album
CD
04.04.2014
MUSIC DIRECTORY
Hape KerkelingHape Kerkeling: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON HAPE KERKELING
(Ich bin geborn in) Grevenbroich (Horst Schlämmer)
Aba Heidschi Bumbeidschi (Uschi Blum)
Aufpolieren (Hape Kerkeling, Petra Scheeser, Tommy Amper und mit Originalstimmen)
Boh - wat langweilig
Chanson d'amour (Hape Kerkeling mit Jane Comerford)
Das Ding muss rein
Das ganze Leben ist ein Quiz
Denn eines Tags vielleicht
Der Baum, der steht im Zimmer (Siegfried Schwäbli)
Der König ist tot
Disco (Wat denn, wat denn)
Discotürsteher
Eine Muh, eine Mäh (Horst Schlämmer)
Es wird scho glei dumpa
Fahrende Musikanten (Hape Kerkeling mit Kim Fisher)
Feuer
Gisela (Isch möschte nischt..!) (Horst Schlämmer)
Grand Prix
Grevenbroich bei Nacht (Horst Schlämmer)
Griechischer Weihnachtsmann
Großer dicker Mann (Uschi Blum)
Helsinki Is Hell (R.I.P. Uli feat. Hape Kerkeling)
Herzen haben keine Fenster
How Do You Do (Hape Kerkeling mit Mary Roos)
HSP-Song (Bernhard Brink & Horst Schlämmer)
Hurz!!!
Ich denke nur noch an mich (Uschi Blum)
Ich lasse mir das Singen nicht verbieten
Im Sommer
In de aal Zick (Horst Schlämmer)
Inne Südsee
Insieme (Nicole mit Hape Kerkeling)
Isch kandidiere! (Horst Schlämmer)
Jetzt geht die Party richtig los
Jetzt strahlt
Kann denn Liebe Sünde sein (Isabel Varell & Hape Kerkeling)
Komm ein bisschen mit nach Italien (Hape Kerkeling & Michelle Hunziker)
Lateinamerikanisch
Leuchtparka
Liebeskummer lohnt sich nicht (Horst Schlämmer & Gisela)
Liebeskummer lohnt sich nicht
Mein Name ist Fisch
Meine letzte Zigarette (Horst Schlämmer)
Merry Christmas allerseits (Udo Jürgens & Hape Kerkeling)
Mittsommerblues (Hape feat. Uschi Blum)
Morgen kommt das Schwänzchen ab
Moskau (Uschi Blum)
Ooorgh
Porque te vas
Quando, quando, quando
Schätzelein (Horst Schlämmer)
Schmidtchen Schleicher
Schuld war nur der Bossa Nova
Siegfried ist sexy
Sklavin der Liebe (Hape feat. Uschi Blum)
Sportreporter-Rap (Olé, We Are The Champions)
Stille Nacht
Such deine Mitte
Tanze Samba mit mir
The First Noel (Horst Schlämmer)
Und Du willst geh'n
Vor der Disco & Discotürsteher
Weihnachten ist mir doch egal (Uschi Blum)
Wiegenlied der grönländischen Eskimofrau
Winterzeit in Wien
Witzischkeit kennt keine Grenzen (Hape Kerkeling & Heinz Schenk)
X-Mas Rap
ALBEN VON HAPE KERKELING
Die 70 Min. Show - Musik & Spaß
Ein Mann, ein Fjord!
Erwarten Sie nix
Hannilein & Co.
Hapes zauberhafte Weihnachten
Ich lasse mir das Singen nicht verbieten
Junge, Junge...
Kein Pardon (Musical / Hape Kerkeling)
Unterwegs in der Weltgeschichte (Gero von Boehm mit Hape Kerkeling)
Wieder auf Tour
DVDS VON HAPE KERKELING
Das Beste aus Darüber lacht die Welt Vol. 2
Hallo Taxi
Hape liest... Ich bin dann mal weg
Wieder auf Tour - Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.36 (Reviews: 75)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Ohne mit der Wimper zu zucken 6 Punkte für den Höhepunkt seiner Fernseh-Karriere.
Das war eben ein Song mit Witz, gell Herr Raab, nicht mit derber Blödheit.
*****
ja fand ich auch sehr geil ... der Sketch war einfach nur genial ... ich liebe Hape!
****
...gut...
aber nur wegen dem absolut frechen Drum und Dran ...
http://www.myvideo.ch/watch/212099
Zuletzt editiert: 13.01.2009 12:36
****
witzig, doch das ist grad alles...
******
Kult
******
purer Nonsens
Zuletzt editiert: 10.12.2014 08:43
******
"Maybe we could repeat it from the first phrase"

Köstlich! Toll war'n auch die Reaktionen: "Ich finde keinen intellektuellen Zugang"
(bruahahaha)

******
6.
*****
großer spaß
******
nen unsinnigeren Text hab ich wohl noch nie gehört.. der Typ ist einfach zum brüllen komisch ;-P
Das gibt ne glatte 6
******
Köstlich! Die dämlich pseudo-intellektuellen Kommentare waren einfach der Brüller!!!
*****
"Deswegen müssen sie doch nicht sagen, dass ich, also, weniger intellektuell wär als andere Leute."
Einfach grandios!
Zuletzt editiert: 06.04.2015 15:29
*****
Meisterwerk.
******
Der Unterschied zwischen Hape und vielen anderen sog. "Comedians" - er ist genial, sie sind daneben.
*****
großes kino
******
Hab's mir gerade nochmal bei youtube angeschaut.
Achtung Lachkrampfgefahr!
******
****
War vor genau 15 Jahren top (D #4)! Keine Klasse der deutschsprachigen Musikgeschichte aber ok..auch wenn mir der Typ auf die Nerven geht.

Zuletzt editiert: 17.05.2013 10:34
******
Scheisse... aber eben RICHTIG GUTE SCHEISSE!
*der Lurch lugt herrrrvoooooor!!!*
Zuletzt editiert: 05.12.2007 16:33
**
Ein richtiger Coup damals... aber als Single braucht es sowas nicht. Soweit ich mich erinnere ist das Lied hier auch ziemlicher Müll.
****
Dämlich im Grunde genommen, war damals aber wirklich originell und witzig, daher 4 Punkte
*
muss ich von der festplatte löschen
Zuletzt editiert: 07.06.2007 01:20
*****
höhö lustich
******
Hahahaha!!! Immer wieder geil!!! Lange bevor der Hans-Peter als Horst Schlämmer berühmt wurde, war er schon eine absolute Legende! Huuuuuuuuurz!!!!!!!
******
einer der witzigsten sketche ever (kommt fast an Loriot ran) - das mit der Beatrix fand ich z.B. immer total blöd - intellektuell, einfach großartig
******
Super, lustig, KULT
****
"Wolf und Lamm...liegt darin nicht auch die ursprüngliche Vision einer Versöhnung?"
Hahaha...ein absolutes Meisterwerk in Sachen Humor. Hape Kerkeling war damals Weltklasse, diese Horst Schlämmer Rolle heutzutage finde ich persönlich jetzt nicht mehr so lustig. Aber das hier ist genial. Ich frage mich, wo er diesen stocksteifen Kulturkreis, vor dem er da aufgetreten ist, überhaupt ausgegraben hat. Über seinen Auftritt brauche ich wohl kaum mehr etwas zu sagen, da den ja wohl jedes Kind kennen dürfte. Besonders gut gefällt mir diese kurzhaarige Emmanze, die beleidigt ist, weil man sie für weniger intellektuell hält. Diese musikalische Untermalung finde ich aber eher langweilig, aber was solls, in Sachen Zeitgeschichte müssen 4 Sterne drin sein, der Sketch an sich würde natürlich 6 Sterne bis zum Anschlag erhalten.
Zuletzt editiert: 04.09.2007 22:51
****
gut
*****
hohoho
*
DAS fällt ganz bestimmt nicht unter die die Gattung "Musik" oder ???
******
Da es sich hier kaum um einen Song handelt, bewerte ich den kompletten Auftritt. Und dieser war ganz einfach grandios.
**
mehr als 2 geht nicht
**
Trashfaktor 10², wers mag...
*****
Wird immer wiederholt, wenn es um die lustigsten TV-Momente geht.

Hurz!!!! :)
******
Logisch ist der Song selbst völliger Unsinn, aber im Zusammenhang mit dem Sketch einfach einer der besten Geniestreiche überhaupt.
**
Nonsens
******
Sicherlich ist das Nonsens aber dennoch hervorragend.
******
Bravo Hits 1 --- Genial !!! ---
******
!!!
*****
Bescheuert/Trash/Dreck/Blödsinn........ und gerade deshalb.....
*****
Einfach nur genial...!
Aber die 6 behalt ich mir doch für die echten Songs vor.
*****
Kann man als Song natürlich nicht ernst nehmen, aber das ist ja auch gar nicht der Ziel des Sketches gewesen.

Einer der Sternstunden Hapes, da sehe ich auch gerne mal drüber hinweg, dass die Musik eigentlich unter aller Kanone ist.
******
Perfektes aus 1992. Comedy-Schlager erster Klasse.
******
TOP!
*****
HaPe in seiner Top-Form. Spaß und Entertainment in Perfektion - Sachen wie diese machen Kerkeling in D zur Legende.
Daraus einen Track zu machen wäre zwar nicht nötig gewesen denn dabei geht doch viel vom ursprünglichen Witz verloren. Dennoch eine Top 5* Bewertung in jedem Fall.

Wer's nicht versteht dem - "fählt wohl därr inteläktuälle Tsugang"...
*****
Muß man in Verbindung mit dem Sketch sehen, dann ist "Hurz!" ein echter Brüller.
*****
genau, mit dem Sketch zusammen, echt der Hammer!
*
So eine langweilige Scheiße
***
Bissl witzig
*****
An positiven Kommentaren ist wohl schon alles geschrieben.

Aber im Publikum möchte ich bei sowas auch nicht sitzen.
Zuletzt editiert: 21.08.2009 16:02
*
An und für sich mag ich Hape ja sehr, aber was er hier bringt ist ja wohl das allerletzte
*****
hatte diesen song 1994 das erste mal auf CD und somit auch das erste mal gehört. ich weiß noch wie mir "Hurz" nächtelang albträume bereitet hat. aber wenn ich das nach 15 jahren mal wieder höre und auf den eigentlich total bekloppten text höre kommen wieder schöne erinnerungen hoch. ich finde den song an sich auch melodisch und das gelaber passt auch irgendwie rein. gute 5 sterne von mir.
****
ich konnte Hape Kerkeling noch nie ausstehen, 1 Zusatzpunkt für die abgedrehte Idee zu so nem Song - dass das ursprünglich ein Sketch war, wusste ich nicht, muss wohl damals an mir vorübergegangen sein
**
Als Entertainer genial, als Musiker eher schlecht!
Zuletzt editiert: 06.01.2011 22:05
******
In Verbindung mit dem genialen Sketch eine klare 6!!!!
**
Im Grunde genau dieselbe Masche, die er auch später immer wieder mal schlechter, mal besser ausgereizt hat (bei R.I.P.U.L.I & Co.). Ein wirklich herzhafter Witzfaktor ist jedenfalls nicht vorhanden.
***
ich mag Tiere, diesen Titel hingegen nicht, Comedians sollten für mich generell die Finger vom Musikbusiness lassen – 3*...
Zuletzt editiert: 16.02.2011 19:27
*
Furz !!!
******
... he wanted to test the audience ...
... hier fehlt einigen doch einfach der intellektuelle Zugang ...
... einfach Hurz !!! ...
***
weniger
******
Einer der grandiosen Aktionen von Hans Peter!
**
weniger...
***
Video beim ersten Sehen damals in der Sendung schon witzig, den Song fand ich dann eher leicht nervig.
*
Gefällt mir nicht, obwohl ich Hape irgendwie mag!
Zuletzt editiert: 19.09.2014 00:39
****
Das hat schon etwas kultiges.
**
Dass hier die Bewertung des grandioses Sketches mit der Bewertung des Songs durcheinander kommt, ist eigenartig. Zweifelsohne war die Nummer überragend, aber dieser Dance-Nachklatsch unnötig.
****
Ganz ok!
****
Der Sketch hat auf jeden Fall Witz, die Danceversion, na ja. 4* kommen unter dem Strich hin.
****
Damals eine 6. Heute immerhin noch eine gute 4. Man muss den Sketch dazu kennen (und lieben). Hape Karpending (hihi) ist einfach genial!
****
Der Song ist natürlich untrennbar mit dem dazugehörigen, saukomischen Sketch verbunden, weshalb ich letzteren in meine Bewertung einfließen lasse.
Während das Lied allein nur 3 Sterne hergibt, gibt es daher noch einen drauf.
****
Der Song allein ist schon witzig. Aber es wurde hinreichend oft darauf hingewiesen, dass der Film nur in Verbindung mit dem Sketch sein humoristisches Potential voll entfaltet.
Dann jedoch ist es eine phantastische Parodie auf die überzogene Interpretationskultur und eine geschickte Anfrage daran, was überhaupt Kunst ist...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds