LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Suche bekannten Rocksong
Singles Charts 2018
Hilfe! Suche Song Frauenstimme
Suche ein Lied mit Klavier
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
570 Besucher und 7 Member online
Members: alimeul, Collombin, Kaahu Leef , Lilli 1, rpydroryo, Steffen Hung, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

FLORENCE + THE MACHINE - SHAKE IT OUT (SONG)


Digital
Universal Island 465291354


TRACKS
14.09.2011
EP - Digital Universal Island 465291354 (UMG)
1. Shake It Out
4:38
2. Shake It Out (The Weeknd Remix)
5:17
3. Shake It Out (Benny Benassi Remix Edit)
3:22
4. Shake It Out (Benny Benassi Remix)
5:35
   
17.10.2011
Promo - Digital Island 00602527850306 (UMG) / EAN 0602527850306
1. Shake It Out
3:51
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:38Shake It Out [EP]Universal Island
465291354
Single
Digital
14.09.2011
The Weeknd Remix5:17Shake It Out [EP]Universal Island
465291354
Single
Digital
14.09.2011
Benny Benassi Remix Edit3:22Shake It Out [EP]Universal Island
465291354
Single
Digital
14.09.2011
Benny Benassi Remix5:35Shake It Out [EP]Universal Island
465291354
Single
Digital
14.09.2011
3:51Shake It Out [Promo]Island
00602527850306
Single
Digital
17.10.2011
4:37Ceremonials [Deluxe Version]Island
06025 2785014
Album
CD
28.10.2011
4:37CeremonialsIsland
06025 2785013
Album
CD
28.10.2011
Acoustic4:13Ceremonials [Deluxe Version]Island
06025 2785014
Album
CD
28.10.2011
3:51So Fresh: The Hits Of Summer 2012 + The Best Of 2011Sony
88697937832
Compilation
CD
18.11.2011
4:38The Dome Vol. 60Polystar
06007 5336936
Compilation
CD
02.12.2011
4:38Your Songs 2012Universal TV
5337728
Compilation
CD
06.02.2012
4:34Triple J Hottest 100: Volume 19ABC
5337917
Compilation
CD
01.03.2012
3:36Now That's What I Call Music! 81Virgin
CDNOW81 / 6029632
Compilation
CD
02.04.2012
Unplugged4:40MTV UnpluggedIsland
2798326
Album
CD
09.04.2012
Benny Benassi Remix5:37Megahits - The Dance Remixes 2Polystar
06007 5339013
Compilation
CD
15.06.2012
4:37Ceremonials [Limited Festival Edition]Island
370 795-7
Album
CD
29.06.2012
Live VPRO/3voor12 @ Effenaar - February 20125:23Ceremonials [Limited Festival Edition]Island
370 795-7
Album
CD
29.06.2012
MTV Unplugged4:40Ö3 Greatest Hits Unplugged!Universal
534 006 0
Compilation
CD
17.08.2012
3:512013 Grammy NomineesCapitol
9799682
Compilation
CD
18.01.2013
4:37Just Voices - Singer - SongwriterEMI
9120102
Compilation
CD
08.03.2013
MUSIC DIRECTORY
Florence + The MachineFlorence + The Machine: Discographie / Fan werden
SONGS VON FLORENCE + THE MACHINE
Addicted To Love
All This And Heaven Too
Are You Hurting The One You Love
As Far As I Could Get
Bedroom Hymns
Between Two Lungs
Bird Song
Blinding
Breaking Down
Breath Of Life
Caught
Cosmic Love
Delilah
Dog Days Are Over
Drumming Song
Falling
Ghosts
Girl With One Eye
Hardest Of Hearts
Heartlines
Heavy In Your Arms
Here Lies Love (David Byrne & Fatboy Slim feat. Florence Welch)
Hey Girl (Lady Gaga feat. Florence Welch)
Hiding
Hospital Beds
How Big, How Blue, How Beautiful
Howl
Hurricane Drunk
I Come Apart (A$AP Rocky feat. Florence Welch)
I Will Be
I'm Not Calling You A Liar
Kiss With A Fist
Landscape
Leave My Body
Long & Lost
Lover To Lover
Make Up Your Mind
Mother
My Baby Just Cares For Me (Florence Welch)
My Boy Builds Coffins
Never Let Me Go
No Light, No Light
Not Fade Away
Only If For A Night
Over The Love
Over The Love (Of You) (Florence Welch and SBTRKT)
Queen Of Peace
Rabbit Heart (Raise It Up)
Remain Nameless
Seven Devils
Shake It Out
Ship To Wreck
Sky Full Of Song
Spectrum (Say My Name)
St. Jude
Stand By Me
Strangeness And Charm
Sweet Nothing (Calvin Harris feat. Florence Welch)
Swimming
Take Care
Third Eye
Tiny Dancer
Too Much Is Never Enough
Various Storms & Saints
What Kind Of Man
What The Water Gave Me
When In Disgrace With Fortune And Men's Eyes (Florence Welch)
Which Witch
Wish That You Were Here
You Got The Dirtee Love (Florence + The Machine and Dizzee Rascal)
You've Got The Love
ALBEN VON FLORENCE + THE MACHINE
Between Two Lungs
Ceremonials
How Big, How Blue, How Beautiful
Lungs
MTV Unplugged
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.8 (Reviews: 92)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Florence schüttelt jetzt die Songs aus dem Ärmel - erster Eindruck: der Chorus ist's mit Chor, Getrommel und Bombast - zieht sie hier wieder esoterische Kreise ... ich muß sie sehn!
*****
Stunner of a track. Chorus is immense and creates a wonderful orchestra of chaos in my head.
Zuletzt editiert: 08.09.2014 16:14
****
Pretty good track, I like this more than What The Water Gave Me.
******
Great song - brilliant song writing, vocals and music.
****
zweite Single aus Ceremonials, das Album kommt Ende Oktober 2011 heraus…Stück lebt zunächst klar von ihrer Stimme, dazu Orgelklänge, später kommen Chorus und Tamburin-Spiel hinzu – abgerundete 4.5 (durchaus denkbar, dass noch erhöht wird)…
Zuletzt editiert: 23.09.2011 22:05
******
Na da hab ich doch einen neuen Lieblingstitel. .-))
****
Pretty good but it's not amazing.
******
Wow! Diese Dame ist einfach ne' Wucht (genau so toll wie Marina und die Diamanten!!) :D
******
how awesome is this! my favourite from her/them after dog days are over.
Zuletzt editiert: 06.11.2011 10:04
***
Eigentlich schöne Strophen, aber dann dieser Brechstangen-Refrain. Kein Vergleich zum tollen "What The Water Gave Me" - 3+
******
Spätestens jetzt steht fast. Ceremonials wird ein starkes Album. - 6*
***
Hmmm, I'm not liking her new material as much as I thought I would.
****
Decent enough.
****
Überzeugt nicht so ganz. Knappe 4
******
Florence <3
******
Wieder ein toller Song <3
******
sehr gut, ein euphorischer song
*****
...beginnt ruhig und sanft, bis sich FW's feine Stimme im Bombast der Instrumente zauberhaft entfalten und verlieren kann...
****
Zu bombastisch für eine 5.
*****
Bombastisch arrangiert u. stimmlich auch überzeugend. Der Refrain prägt sich ein. Da passt alles gut. 5* kann ich dafür geben.
*****
Ganz gute Nummer, könnte in meiner Gunst auch durchaus noch steigen.

Edit: Und da ist es passiert. Sehr starke, mächtige Hymne, die es hoffentlich auch noch in die deutsche Hitparade schafft. Toll. Rauf von 4 auf 5.
Zuletzt editiert: 15.02.2012 19:26
****
Surprisingly pretty good. Easily the best track from Florence + The Machine so far.
Zuletzt editiert: 05.08.2012 12:21
******
Grandiose Hymne mit übermächtigem Refrain.
****
...solide vier...
****
Eine coole Stimme hat die Dame - kann mir vorstellen, dass der Song nach mehrmaligem Anhören noch gewinnt - vorderhand mal eine gute 4.
****
Florence Welch kurz vor dem Durchbruch? Allerdings eher als Lagerfelds neue Muse.
****
... gut ...
****
Soweit okay, anders halt als jeder Song ihres ersten Albums.
****
This is alright. Not as good as YGTL, but still good.
***
Ehrlich gesagt sogar etwas enttäuschend...

3*
******
stunning lyrics, perfect vocals, amazing music - an epic song in all respects
*****
Wahnsinn!
******
würde kirche so klingen, wäre ich (mindestens) jeden sonntag da!
*****
Toll!
*****
Gut!
*****
Auf jeden Fall ein Track, der sich wohltuend von der massenkompatiblen Chartsware abhebt, recht gut!
****
Hört sich recht gut an.
*****
Bombastische Hymne - etwas nervös, aber durchaus grossartig.
*****
"You could shake it off the night before, shake off the ghouls and creeping thoughts behind your head, and take control of all the demons. I was thinking of it as the ultimate hangover song." Florence Welch: FLORENCE + THE MACHINE

Unbelievable vocal delivery Florence gives on this track and that clip is rather spooky the way she dances around like a possesed freak.

Spent two weeks atop of my personal chart.

Came in at #193 on my TOP 200 OF 2011.
Zuletzt editiert: 27.12.2012 14:42
****
Gut, aber ja nicht im Remix-Gewand (das ist schrecklich!!). 4++
*****
Gut, aber irgendwie gefällt mir die Live-Version mit Ivy Quainoo besser.
*****
Extrem dramatische Single von Florence, die erste von ihr, die sofort bei mir eingefahren ist. Klasse Stimme und Stimmung!
*****
ganz ordentlich!
******
Klasse.
****
Nicht wirklich mein Fall, es ist aber wirklich gut gemachte Musik und ich den Schnitt nicht zu sehr drücken möchte, gebe ich ne knappe 4*
*****
Good song. It's interesting.
******
Very immense and amazing, this is my favourite from them. Such brilliant vocals from Florence.
******
klare 6*
*****
Pretty good, very catchy and epic.
******
Love it!
***
medium
*****
Ziemlich guter Song! Knappe 5.
*****
Stark, dicht, bombastisch
****
Noch nicht bewertet? o.O
Shake It Out ist ein toller Song, jedoch für mich zu "hymnisch". Deshalb muss ich ganz knapp abrunden.
**
schwach
***
Quite nice. 3.4*.
******
Wahnsinns Track. Gänsehautgefühl; Wer sich drauf einlässt soll es auch geniessen.
*****
Der Songanfang gefällt mir am besten, tiefe Orgeltöne beben durchs Trommelfell.Wow! dann kommt leider der zu simple Refrain, der einen Stern Abzug gibt.schade, von mir aus könnte das ganze Lied nur aus Strophe+Orgel bestehen...
******
One of my favorite Flo songs...so beautiful and inspirational
*****
Great song. Fourth favourite from them. Deserved a better chart run
Zuletzt editiert: 27.06.2013 05:43
******
super song!
*****
Wonderul!
*****
Sehr schöner Track.

****
Mal was recht gutes von der Trulla, hätte nicht gedacht das mir überhaupt was gefällt von ihr 4+
****
Hmmm...genial!
******
wunderbar!!! Einfach super! Hier stimmt alles! Stimme, lyrics instrumental, einfach alles!!!

Verdiente 6*!
***
Gefällt mir nicht - 2,8
******
Super Song!!!
******
Einwandfrei.
******
Höre ich sehr gerne.
*****
It's not Dog Days Are Over but it comes close. Good effort.
*****
aufgerundete 5*

CDN: #52, 2011; #76, 2012
USA: #72, 2011
******
Wunderbar...
*****
buono
***
...weniger...
*****
Fantastische Nummer - neben "Dog days are over" mein absoluter Favorit von "Florence + The Machine".
****

...gut...
****
solides Stück
*****
Stark. Ausgesprochen bombastisch, aber das mag ich in diesem Fall gut leiden.
******
Sehr Gut
*****
Mag diese Art Musik sehr gerne. Leicht bombastisch, sphärisch, mit einer kühlen Frauenstimme. Dazu überzeugt hier auch die Melodie. Schade wieder einmal, dass das kein grösserer Hit war. Gute 5.
******
"And I've been a fool and I've been blind
I can never leave the past behind
I can see no way, I can see no way
I'm always dragging that horse around

Our love is pastured, such a mournful sound
Tonight I'm gonna bury that horse in the ground
So I like to keep my issues drawn
But it's always darkest before the dawn"

Im Rausch von Musik, Bombast, Trommelwirbel und süßem Alkohol geht es hier zur Sache. Wenn der Hangover oder die romantische Krise anklopft, dann hilft manchmal nur fröhliches Hüpfen, sich Motivation zusingen und alle schlechten Gedanken von sich schütteln im ultimativen Befreiiungsschlag "Shake it out".
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds