LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Record World Album Charts 1964-1965
Suche Lied von ps profis
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Song gseucht
Unterschied: Techno House electro er...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
551 Besucher und 29 Member online
Members: 80s4ever, Besnik, bk89, borammstein, cargo251, cchris, DROSSELBOY, foja49, gherkin, hcoachcheapest, Hijinx, klamar, Leeuwke, Marie-Anna, Mark1984, music-for-all, NoNameWhatever, rääm, Redhawk1, rhayader, Richard (NL), Sander14, ShadowViolin, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, steeve001, tigersammy, Voyager2, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

FELIX JAEHN FEAT. JASMINE THOMPSON - AIN'T NOBODY (LOVES ME BETTER) (SONG)


Digital
Polydor / Island 00602547268792



CD-Single
Polydor / Island 473 553-0


TRACKS
20.04.2015
CD-Single Polydor / Island 473 553-0 (UMG) / EAN 0602547355300
1. Ain't Nobody (Loves Me Better) (Original Version)
4:01
2. Felix Jaehn feat. Poppy Haddigan - I Do
3:02
   
24.04.2015
Digital Polydor / Island 00602547268792 (UMG) / EAN 0602547268792
1. Ain't Nobody (Loves Me Better)
3:06
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:05Megahits 2015 - Die ZweitePolystar
06007 5359321 9
Compilation
CD
03.04.2015
3:05Club Music 04 - The Sound Of The ClubsPolystar
06007 5359742
Compilation
CD
17.04.2015
Original Version4:01Ain't Nobody (Loves Me Better)Polydor / Island
473 553-0
Single
CD-Single
20.04.2015
3:06Ain't Nobody (Loves Me Better)Polydor / Island
00602547268792
Single
Digital
24.04.2015
3:05Bravo Hits 89Polystar
060075360197 (6)
Compilation
CD
01.05.2015
5:07About: Berlin Vol: 10Polystar
06007 5360762 (6)
Compilation
CD
15.05.2015
3:05Clubfete 2015.02 - 44 Summer Club & Party HitsBallhaus
5054196-5625-2-6
Compilation
CD
29.05.2015
4:02The Dome Vol. 74Sony
88875 09779 2
Compilation
CD
05.06.2015
3:01Energy NRJ Mastermix - The Best In Club & Dance 12Polystar
0600753612521
Compilation
CD
05.06.2015
4:02We Love Summer 2015Polystar
06007 5361384 9
Compilation
CD
12.06.2015
4:00Dance Hitlist 2015.2Universal
536.142-2
Compilation
CD
15.06.2015
3:04Ultratop Hit Connection 2015.2Universal
536.207-1
Compilation
CD
15.06.2015
3:05Megahits - Sommer 2015Warner
5054196-6483-2-9
Compilation
CD
19.06.2015
4:00NRJ Summer Hits Only 2015Warner
505419665445
Compilation
CD
19.06.2015
Original Version2:47Summer Party 2015 - The Hit-MixTBA
8089-2
Compilation
CD
19.06.2015
4:02KlangCafé IIUniversal
06007 536119 6
Compilation
CD
19.06.2015
4:03#afterhour - Volume 7Sony
88875 09781 2
Compilation
CD
26.06.2015
3:07Toggo Music 40Polystar
06007 53609224
Compilation
CD
26.06.2015
3:04Ballermann Hits 2015 [XXL Fan Edition]Polystar
0600753609460
Compilation
CD
26.06.2015
3:59MNM Big Hits 2015 Vol. 2Sony
88875115842
Compilation
CD
29.06.2015
3:59Kronehit 19Universal
536127 3
Compilation
CD
03.07.2015
4:01Best Of 2015 - SommerhitsPolystar
060075361312 (2)
Compilation
CD
03.07.2015
3:05Urban Dance 13Warner
5054196-6934-2-8
Compilation
CD
03.07.2015
3:03Tropical HouseUniversal
536.251-8
Compilation
CD
10.07.2015
3:04Energy NRJ Hit Music Only! - Best Of 2015/1Warner
5054196-6933-2-9
Compilation
CD
10.07.2015
4:02Hitzone 74Sony
88875093742
Compilation
CD
10.07.2015
4:01Booom Summer 2015 - Die Hit-ExplosionSony
88875097822
Compilation
CD
17.07.2015
3:05NRJ Party Hits 2015Smart
88875121202
Compilation
CD
17.07.2015
The Rooftop Boys Remix4:10Club Music 05 - The Sound Of The ClubsPolystar
0600753617946
Compilation
CD
17.07.2015
3:04Beach Party 2015 [WA]Universal
5363055
Compilation
CD
24.07.2015
3:04Beach Party 2015 [VL]Universal
5363057
Compilation
CD
24.07.2015
4:01Smash! Sommer 2015Sony
88875 09780 2
Compilation
CD
31.07.2015
4:00NRJ Extravadance 2015 - Summer EditionWarner
505419670375
Compilation
CD
07.08.2015
4:02Berlin - Tag & Nacht #7Sony
88875 09134 2
Compilation
CD
07.08.2015
4:02Kontor - Summer Jam 2015Kontor
1065316KON
Compilation
CD
07.08.2015
4:01Club Sounds Vol. 74Sony
88875 12342 2
Compilation
CD
07.08.2015
4:01Club Summer 2015Polystar
0600753626474
Compilation
CD
14.08.2015
4:0140 Dance été 2015UMSM
5363215
Compilation
CD
14.08.2015
4:0166 hits été 2015UMSM
5362954
Compilation
CD
14.08.2015
4:01Ö3 Greatest Hits 70Warner
5054 1967078 2 8
Compilation
CD
28.08.2015
4:02X-Diaries - Love, Sun & Fun Vol. 6Sony
88875 13909 2
Compilation
CD
28.08.2015
4:00NRJ Hits 2015 Volume 2Warner
505419672885
Compilation
CD
28.08.2015
Gunes Ergun Remix5:46Future Trance 73Polystar
0600753634929
Compilation
CD
28.08.2015
3:04MNM Party 2015.2Universal
536.427-6
Compilation
CD
11.09.2015
4:01NRJ 200% Hits 2015 Vol. 2Smart
88875138502
Compilation
CD
18.09.2015
4:0240 hits rentrée 2015UMSM
536 337 5
Compilation
CD
18.09.2015
4:02DJs - Die neuen SuperstarsWarner
5054196-8006-2-8
Compilation
CD
25.09.2015
3:04Hit Music 2015 Vol 3Universal
536.486-3
Compilation
CD
25.09.2015
4:0266 hits automne 2015UMSM
5364300
Compilation
CD
25.09.2015
The Rooftop Boys Remix4:08Deep Sounds 5 - The Very Best Of Deep HouseKontor
1065699CLT
Compilation
CD
02.10.2015
4:00NRJ Hit Music Only 2015 Vol. 2Warner
505419679765
Compilation
CD
09.10.2015
4:01Best Of 2015 - Die Hits des JahresPolystar
060075364790 (5)
Compilation
CD
23.10.2015
4:0160 Power Hits automne 2015Smart
88875164832
Compilation
CD
23.10.2015
3:03Just A GirlUniversal
5365270
Compilation
CD
23.10.2015
4:01Fetenhits - ReloadedPolystar
0600753645888
Compilation
CD
30.10.2015
Original Version2:54Best Of House 2015 - The Hit-Mix Part 3TBA
8097-2
Compilation
CD
30.10.2015
4:00Le son dancefloor 2016UMSM
536 512 8
Compilation
CD
30.10.2015
4:01Bravo Dance 2015Polystar
060075364756 (1)
Compilation
CD
06.11.2015
3:04vtmKzoom Hits - Best Of 2015Universal
536.539-4
Compilation
CD
13.11.2015
4:02Bravo - The Hits 2015Polystar
060075364654 (0)
Compilation
CD
13.11.2015
4:00Fetenhits - Silvester 2015Polystar
0600753655405
Compilation
CD
20.11.2015
3:04Kidz RTL - Best Of 2015Universal
5365522
Compilation
CD
20.11.2015
4:01Now That's What I Call Music! 92Now
CDNOW92
Compilation
CD
20.11.2015
3:59Ultratop Hit Connection - Best Of 2015Warner
505419687965
Compilation
CD
20.11.2015
4:02Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2015Polystar
0600753646441
Compilation
CD
27.11.2015
3:04Hit Music - Best Of 2015Universal
536.537-8
Compilation
CD
27.11.2015
3:59MNM Big Hits - Best Of 2015Sony
88875169112
Compilation
CD
27.11.2015
4:0166 hits 2016UMSM
5365310
Compilation
CD
27.11.2015
3:04Weplay Club Charts 01We Play
5054196919122
Compilation
CD
18.12.2015
Adore [EP]Atlantic
7567-86672-2
Album
CD
2015
1:53Daddy K - The Mix 8Universal
5367095
Compilation
CD
19.02.2016
4:03Les artistes RTL 2016Warner
505419696365
Compilation
CD
26.02.2016
3:04Antwerp 10 Miles - The Running Mix Vol. 2Universal
536.772-9
Compilation
CD
11.03.2016
4:01Let's Dance - Das Tanzalbum 2016Polystar
00600753688830
Compilation
CD
15.04.2016
3:04Spring Break 2016Universal
5368753
Compilation
CD
15.04.2016
4:01We Love Electric MomentsPolystar
06007 5369240 0
Compilation
CD
06.05.2016
4:03Club Recall Vol 1Sony
88985 33759 2
Compilation
CD
10.06.2016
2:48Chillout Ibiza [BE]Universal
5370645
Compilation
CD
24.06.2016
The Rooftop Boys Remix3:04I Took A Pill In IbizaPolystar
0600753713600
Compilation
CD
22.07.2016
3:04Studio 54 - Celebrating 15 YearsUniversal
537.254-7
Compilation
CD
02.09.2016
3:04Het beste uit de MNM 1000 [2016]Universal
537.383-7
Compilation
CD
25.11.2016
3:05MNM Teens 700Universal
537.542-7
Compilation
CD
06.01.2017
3:53Kontor - Top Of The Clubs - The Best Of 20 YearsKontor
1066773KON
Compilation
CD
06.01.2017
4:02Club Sounds - Best Of 20 YearsSony
88985 32290 2
Compilation
CD
27.01.2017
MUSIC DIRECTORY
Jasmine ThompsonJasmine Thompson: Discographie / Fan werden
Felix JaehnFelix Jaehn: Discographie / Fan werden
SONGS VON JASMINE THOMPSON
[Untitled]
7 Years
A Thousand Years
Adore
Ain't Nobody
Ain't Nobody (Loves Me Better) (Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson)
All I Knew (Alex Cruz feat. Jasmine Thompson)
All Of Me
Almost Lover
Be With You
Brave & Strong
Breathe Me
Candy
Chandelier
Cherry Wine
Choices
Crystal Heart
Dangerous
Demons
Do It Now
Do You Want To Build A Snowman?
Dreaming
Drop Your Guard
Earned It
Everybody Hurts
Everything Has Changed (Jasmine Thompson & Gerald Ko)
Fast Car
Fidelity
Follow Me
Forme geometriche (Addicted To You) (Benji & Fede feat. Jasmine Thompson)
Friends
Get Back
Girlfriend
Great Escape
Halo
Hey There Delilah
Holdin' Back
Home
I See Fire
I Try
I Will Follow You Into The Dark
La La La
Last Christmas
Let Her Go
Let Myself Try
Like I'm Gonna Lose You
Love Yourself
Mad World
Mad World (Jasmine Thompson & Eden Prince)
Magic
Not About Angels
Oasis
Pompeii
Rather Be
Ring the Alarm
Riptide
Rise Up (Thomas Jack & Jasmine Thompson)
Royals
Run
Say Something
Stay
Stay With Me
Steady 1234 (Vice feat. Jasmine Thompson & Skizzy Mars)
Summertime Sadness
Sun Goes Down (Robin Schulz feat. Jasmine Thompson)
Sun Goes Down (Acoustic)
Sweet Child O' Mine
Sweeter Than a Sweet
Take Me To Church
That's Me
The Days
Thinking Out Loud
This Is What It Feels Like
Titanium
Too Good
Unfinished Sympathy (The Six feat. Jasmine Thompson)
When I Was Your Man
Where We Belong (Hugel & Jasmine Thompson)
Willow
Wrecking Ball
ALBEN VON JASMINE THOMPSON
Adore [EP]
Another Bundle Of Tantrums.
Bundle Of Tantrums
Verse 2
 
SONGS VON FELIX JAEHN
Ain't Nobody (Loves Me Better) (Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson)
Bonfire (Felix Jaehn feat. Alma)
Book Of Love (Felix Jaehn feat. Polina)
Can't Go Home (Steve Aoki & Felix Jaehn feat. Adam Lambert)
Cut The Cord (Felix Jaehn vs. Hitimpulse)
Dance With Me (Felix Jaehn feat. Thallie Ann Seenyan)
Eagle Eyes (Felix Jaehn feat. Lost Frequencies & Linying)
I Do (Felix Jaehn feat. Poppy Haddigan)
Jeder für jeden (Felix Jaehn / Herbert Grönemeyer)
Shine (Felix Jaehn feat. Freddy Verano & Linying)
Sommer am Meer
Your Soul (Holding On) (Rhodes vs. Felix Jaehn)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.28 (Reviews: 105)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
... and now we're flyin' through the stars - I hope this night will last forever ...

Immer wieder gern gehört - hier in der deutschen Lounge-Pop Fassung mit Kleinmädchen-Stimme ... ach wie süß und harmlos ...

https://soundcloud.com/felixjaehn/felix-jaehn-aint-nobody-feat-jasmine-thompson
*****
War 5 Wochen meine #1, #16 meiner Jahreswertung.
*****
Dieses Remake hat durchaus seine Berechtigung. Absolut gelungen und sehr gemütlich.
****
Joar, "gemütlich" ist eine treffende Beschreibung. Persönlich finde ich es fast schon zu gemütlich und zurückhaltend, dieses Cover tendiert bei aller Lieblichkeit schon ein wenig in Richtung Belanglosigkeit.

Ist mir gerade noch nett genug für eine knappe 4.
****
Sehr schön gesungen von ihr. An der Interpretation ligts nicht, aber irgendwie kriegt mich das nicht so ganz...
4*
****
This new type of EDM is really taking off. Jasmine Thompson sounds like Ellie Goulding here.
Zuletzt editiert: 11.02.2017 04:34
*****
Gefällt auch mir sehr gut aber das gewisse Etwas fehlt um hier die Höchstnote zu vergeben. Jasmine Thompson tönt anfangs tatsächlich relativ ähnlich wie Ellie Goulding! Gute 5* liegen drin.
****
Erinnerte mich stimmlich zu Beginn wirklich etwas an Ellie Goulding, war daher ganz überrascht, als ich das vor einigen Tagen das erste Mal im Radio gehört habe. Mir wurde aber relativ schnell klar, dass es dieser Song hier sein muss, den ich zuvor schon bei iTunes gesehen habe... schönes Cover, wird höchstwarscheinlich Jasmine's zweiter grosser Hit, zumindest in den deutschsprachigen Ländern. 4+*

Zurzeit #4 in DE und #8 in CH (iTunes)
*****
klasse remake!!! gefällt mir extrem gut. ungemein chillige dancenummer mit süssem gesang und schönen klängen (piano, xylofon (erinnert zwar ein wenig an nervige klingeltöne), geigen, celli, etc). kommt allerdings an das geniale original von chaka khan nicht ganz ran.
5+
Zuletzt editiert: 11.04.2015 10:00
*****
...ein sehr gut gelungenes Arrangement - ich mag die "Hölzchenklänge" den Rhythmus und natürlich ganz speziell Jasmines niedliches Stimmchen -...
****
gut
***
eher langweilig
*****
Toll
*
Oh nein - wieder mal ein Cover dieser Nummer. Ich konnte schon das Original noch nie leiden.
***
Durchschnittliche Cover Version.
***
Okay, wer 15 ist und das Original nicht kennt, wird es mögen.
***
Schon das Original mag ich nicht.
****
Nach "Sun Goes Down" mit Robin Schulz der nächste Charthit für Jasmine Thompson. Ihre Akustikversion von "Ain't nobody" erreichte die UK-Singles-Charts, da sie in einem Werbespot für den Retailer "Sainsbury’s" vorgestellt wurde. Felix Jaehn doppelt nach "Cheerleader" nach, mit der gefühlten 143. Coverversion von Chaka Khan. Ich find's okay, aber es schwimmt mir zu fest mit im Chillout-House der Gegenwart.
****
Wegen dem Refrain, der heute immer noch zündet, eine 5 statt einer 4!
****
Jau, super Idee mal wieder Chaka Khan zu covern :) hatten ja erst: Streetlife (1989), Paris Red (1994), Diana King (1995), The Course (1997), Daniela (2004), Mary J. Blige (2011) und Scooter gecovert ;) aber die Nummer ist immer noch besser als viele andere Songs, die in den aktuellen Charts rumgeistern.
***
kein vergleich zum original....
*
Vollkommen einfallslos und in jeder Hinsicht überflüssig!…

Wie oft wurde die Rufus & Chaka Khan-Nummer schon gecovert/gesampelt? Jedenfalls für mich schon gefühlte 1000mal…

Und wie man im hp.ch-Newsletter schön nachlesen konnte (und ich weiss das natürlich), hat die Thompson das Stück schon einmal früher solo gesungen…

hier in einer Version für die Clubs…

Vorliegende Version passt gut zu Teenie-Modeschauen, ein hochverdienter Nagel!...
****
Also mir gefällt's, passt in den Frühling
****
...ganz hübsch und modern gecovert...
****
Not a bad spin on the original, but my main issue is with the vocals here. It sounds as if Jasmine couldn't give two shits about what is going on here.

She's only 14 years old though, so I'm not even sure she would even know the original, let alone the passion with which that was sung.

EDIT: This becoming a hit on Australian radio has helped this a lot for me. Each time I listen to it, the more I like it.

I don't even have a problem with the vocals any more, as it works well against Jaehn's cool, breezy production.

Nice stuff.

3* -> 4.25*
Zuletzt editiert: 14.09.2015 14:58
****
macht laune.
****
...chillige vier...
**
2+
****
Nicht schlecht.

Auch wenn es lahm klingt, ist dies eine moderne und zeitgemässe version des 1984er Hits. Und die bisher erfolgreichste Coverversion des Songs

Das ist der bereits zweite Hit innerhalb weniger Monate für die minderjährige Jasmine Thompson

Sie kann ihren Mitschülern bestimmt davon erzählen, dass sie schon eine Platin-Scheibe für 300,000 verkaufte Einheiten in Deutschland besitzt :-)
******
Die 6 ist verdient, kein Zögern. Liebevolle Version des Klassikers!
**
kalt produziert, eine schlechte make von heute. (mit flacher, öder bäbeli stimme) " handy media generation" zeitgeist machwerk. das mit souliger top stimmen original verhuntzt! die hölzchen vibraphon klänge sind das positive hier.. für die ein plus! 2 - 3., gegen die junge frau habe ich natürlich nichts.
Zuletzt editiert: 03.05.2015 16:22
**
Genau wie sonst vieles von heute: langweilig, ohne Werve, ohne Idee, ein komplett unnötiges und chartstechnisch ziemlich überschätztes Cover, das nie an das Original ranreicht. Gute 2.
*
kann dem original in keinster weise auch nur annähernd das wasser reichen,kein soul,kein feeling,kein flow,schlichtweg mist
****
Finde Coverversionen oft interessant, da man nen Song auf veränderte Weise, dann mal zu hören kriegt.

Jasmines Stimme ist gut, die Neuversion hier recht chillig.

Irgendwie hat diese Version des Songs was eigenes u. gefällt mir gut.
Zuletzt editiert: 23.10.2015 20:17
***
Gott sei Dank haben sie jetzt nicht der vollen Techno oder Housebeat druntergemischt, von daher nervts nicht, aber das kommt so harmlos rüber das es fast langweilig klingt. Gegen das Hammer Original wirkt das total saft und kraftlos!
***
Nichts besonderes - wie das Original!
**
Autotune ist wieder salonfähig. Langweiliges Cover. Das Originalmelodie wurde ohne Veränderung übernommen und in einen Eurodance-Kontext gebracht, der ebenso langweilig ist. Zudem hätte es eines Covers dieses Songs nicht benötigt, da das Original wohl immer noch hinlänglich bekannt ist. Wenn Cover, dann hätte man schon ein bisschen Kreativität einbringen müssen.
Zuletzt editiert: 09.05.2015 03:22
*
Nr. 1 in Deutschland? Welch ein schlechter Scherz. Das Original nervt schon, hat aber immerhin noch eine gewisse Qualität. Aber diese Nummer hier? Frechheit...
Zuletzt editiert: 09.05.2015 05:45
**
Das Original gefällt mir zwar auch nicht so besonders gut, aber das ist ja gar nichts
Edit: Ok vielleicht nicht nur 1 Stern aber trotzdem nicht so toll
Zuletzt editiert: 01.07.2015 23:08
**
Covers, auf welche die Welt nicht gewartet hat Teil 144445. Total ausdrucks- und saftlos.
****
Ordentlich umgesetzt. Es gibt Schlimmeres...
****
nett
**
nö...
*
Mir gefällt zwar das Original auch nicht übermäßig gut, aber das hatte wenigstens noch Qualität. Dieses unnötige Cover dagegen ist total billig, nichtssagend und extremst langweilig. Fazit: eine hochverdiente 1. edit: oje jetzt ist das auf Platz 1 auch noch, auweh Österreich...
Zuletzt editiert: 23.06.2015 21:01
*
Schließe mich meinem vorigen Kommentator absolut an!
******
Mit Cover-Versionen ist das so eine Sache.
Das gab's in meiner Generation und das gibt's heute. Ich steh auf "Rufus und Chaka Khan", meine Vivien (9) liebt die neue Version ... Aber ich jetzt auch.
******
HI, also das mit Elli stimmt wirklich, aber das ist mir eigentlich egal, ich habe das Lied als Klingelton und jedem gefällts eigentlich... Ich mags auch so gern ... Ja, danke fürs lesen!
LG Laurens
******
Ich kannte das Original nicht. Diese Version gefällt mir sogar besser. Sehr gut.
***
Very amusing. Hmm, wonder what Chaka Khan would think about it. Chaka could sing, that's fore sure ...
*
Dass so etwas Nummer 1 der dt. Charts ist, beweist erneut wie schlecht es entweder um den Geschmack hierzulande bestellt ist oder mit welchem Müll wir überhäuft werden...
*****
Awesome cover. Still loving this smooth EDM that Felix Jaehn and Robin Schulz are so good at.
***
Eher lieblos gemachtes Cover von einem Cover.
***
So ein mäßiges Cover so weit vorne in den Charts?
*****
Sehr coole Nummer! Original natürlich legendär!
*****
Wenn Coverversion, dann so: erfrischendes Cover des Rufus & Chaka Khan Klassikers, der mir stimmlich zwar besser gefällt als diese Version, aber nach knapp 40 Jahren aber leider auch angestaubt klingt.
****
geht so
4-
****
Would have gotten the average score if
not for the interesting backing music. 3.7.
****
Ordentliche Neuauflage, allerdings mit unverdient großem Erfolg.
*
Meiner Meinung nach nichts besonderes. Zwei aktuelle Künstler, die vor Kurzem schon einen Hit gelandet haben und nun auf einer Platte sind. Sagt mir echt nicht zu. 1*
****
Da das Cover schon ein riesiger Unterschied zum Original ist, finde ich das jetzt nicht so schlimm. Hörbar ja, aber ein Riesenhit? Nöö... 4*

Edit: dank Radio-Dauergedudel ist das jetzt auch ein Ohrwurm. Die 5 mag ich aber trotzdem nicht zücken, also abgerundete 4,5*.
Zuletzt editiert: 05.10.2015 21:09
**
Not very good.
**
Kraftlose Interpretation eines Klassikers. Stimmlich Ellie Goulding sehr ähnlich, aber noch schwächer.
Chaka Khan macht ein Versprechen, die Sängerin hier singt lediglich von etwas, was sie zu begreifen noch nicht wirklich imstande ist. Kein Transport von Emotionen - schade eigentlich
Zuletzt editiert: 02.08.2015 23:29
**
alberner kram.
und für so einen mist wird der typ auch noch gelobt.

klassiker mit nervigen elektrogedöns, was anderes ist es nicht.
und jetzt offiziell 'sommerhit des jahres' - so ein quatsch.
**
"I need more money. Next song that comes on the radio is getting a remix. 'Ain't Nobody', I can use that. Better make it different though. I'll have to find a poor vocalist and get her to deliver absolutely no emotion or interest in what she's singing. But that's not enough, I'll have to add in a drab beat that doesn't fit the track at all. That should just about do for 2015; Ka-Ching!"

- Felix Jaehn
***
This I do not care for. Thompson's vocals are rather bland, and the production makes it sound like something from a children's show. 2.75
**
machtlos stimme und austauschbar song
Zuletzt editiert: 04.02.2016 16:30
*
Was soll das? Wenn ich mir eine Club Version anhöre, dann das Original
****
Gefällt mir, auch wenn es nichts Aufregendes ist.
****
There was a period when I loved this, but it lost part of its magic due to overplay. Still a breezy track.
****
Sehr gute Coverversion vom 80er-Klassiker. Wenn dieser Song aber zu oft im Radio läuft, dann spricht er mich nicht mehr so an.
**
Schwache Coverversion, gesungen von einer 14-jährigen, was man auch hört und zu diesem Titel nicht passt
**
Belanglose und langweilige Coverversion
**
mir gefällt schon das Original bloss mässig. aber dieses seichte Cover mag ich gar nicht!
**
Das Mädel rettet diese Cover-Version vor dem totalen Absturz.
****
Knappe 4, Tendenz sinkend.
Wurde ziemlich gehypt und darum auch relativ erfolgreich.
Kommt niemals an den Sexappeal des Originals ran.
***
So farblos wie ein Ford Mondeo, Baujahr 1996.
**
Noch habe ich heute keine Tiefstwertung vegeben, ich bin aber nahe dran... Völlig überflüssige, schlaffe Neuauflage eines Liedes, das mir bereits im Original nicht gefällt.
**
das original von rufus & chaka khan gefällt mir um einiges besser, das hier ist richtig schlaff und langweilig
*****
Dachte am Anfang, dass hier Ellie Goulding singt. Nettes Cover, wo die Frauenstimme alles ausmacht.
*****
Ich finde das besser als das Original aber ganz derKnaller ist es auch nicht,
4,8 wäre idealer
**
Pathetic, how people don't even think before buying these uninspired remixes - which since early 2015 are the In-thing, reason why the music industry is decaying a lot lately. These producers appear all at once with the same, tired formula, a remix of a classic with minimalistic EDM beats and a bland, mediocre (mostly female) singer. Hopefully, by the course of the year people will realize how stupid they were in helping these untalented producers and they start cashing out and fade away into oblivion where they should never get out of, for starters.
****
I could have sworn this was Ellie Goulding. Probably would have been better had it been her too.
*
Ich will's nicht mehr hören. Die Radiostadtionen haben mit diesen Song meine Gehörgänge schon mehr als gesättigt.

CDN: #95, 2015
USA: -
***
abgedudelte x-te Coverversion
******
Ich bin ein Kind der 1990er Jahre und kenne das Original nicht. Aber mir gefällt diese Version von Felix Jaehn & Jasmine Thompson richtig gut. Ich bekomme bei dem Lied immer richtig gute Laune und könnte gleich voll mitsingen und abtanzen! Mein Sommerhit des Jahres 2015! Danke Felix!
****
Das haben Rufus und Chaka Khan so gut hinbekommen, dass es schwer ist, das Original zu toppen.
Für mich ist diese Version fast ein Sakrileg, aber für die heutige Zeit mag dieser zahnlose Tiger von einem Song angemessen sein. Ebenfalls passend dazu auch die harmlose Interpretin.
Äußerst knappe 4 Sterne.
*
Gääähn
***
Im Grunde nicht übel, aber dieser Hype nervt ...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds