LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Record World Charts
Lied Suche / Musikvideo
Bester DSDS Kandidat aller Staffeln
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
636 Besucher und 23 Member online
Members: bluezombie, christian1980, dede.deroissart, dirkm, DROSSELBOY, eccentric4ever, ems-kopp, entorresokath, gastongillet, Hijinx, klamar, Lefteris, lesoliviers, musicfan, papifacteur, pdove2007, rääm, Richard (NL), Snoopy, Tommiboy72, ul.tra, Voyager2, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

ED SHEERAN - I SEE FIRE (SONG)


Digital
Decca -


TRACKS
18.11.2013
Promo - Digital Decca - (UMG)
1. I See Fire
5:00
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:00I See Fire [Promo]Decca
-
Single
Digital
18.11.2013
5:00The Hobbit - The Desolation Of Smaug [Special Edition]Decca
06025 3761704
Album
CD
06.12.2013
5:00The Hobbit - The Desolation Of SmaugDecca
06025 3761703
Album
CD
06.12.2013
4:56Bravo Hits 84 [Swiss Edition]Polystar
06007 5350028 (6)
Compilation
CD
14.02.2014
5:01Bravo Hits 84 [German Edition]Polystar
06007 5350023 (1)
Compilation
CD
14.02.2014
4:58x [Deluxe Edition]Asylum / Atlantic
2564628586
Album
CD
20.06.2014
4:58X [New Deluxe Edition]Asylum
2564602780
Album
CD
28.08.2015
4:58x [Wembley Edition]Warner
2564697449
Album
CD
13.11.2015
MUSIC DIRECTORY
Ed SheeranEd Sheeran: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON ED SHEERAN
Afire Love
All About It (Hoodie Allen feat. Ed Sheeran)
All Of The Stars
Atlantic City
Autumn Leaves
Barcelona
Be Like You
Be My Forever (Christina Perri feat. Ed Sheeran)
Bibia Be Ye Ye
Bloodstream (Ed Sheeran & Rudimental)
Bloodstream
Candle In The Wind
Castle On The Hill
Cold Coffee
Dark Times (The Weeknd feat. Ed Sheeran)
Dive
Don't
Dreams (Krept & Konan feat. Ed Sheeran)
Drown Me Out (Ed Sheeran + Ghetts)
Drunk
English Rose
Eraser
Even My Dad Does Sometimes
Everything Has Changed (Taylor Swift feat. Ed Sheeran)
Everything You Are
Faces (Ed Sheeran & Yelawolf)
Fall
Family (Ed Sheeran + P. Money)
Feeling Good
Fire Alarms
Firefly
Friends
Galway Girl
Give Me Love
Gold Rush
Goodbye To You (Ed Sheeran + Dot Rotten)
Grade 8
Growing Up (Sloane's Song) (Macklemore & Ryan Lewis feat. Ed Sheeran)
Guiding Light (Foy Vance feat. Ed Sheeran)
Happier
Hearts Don't Break Around Here
Homeless
How Would You Feel (Paean)
Hush Little Baby (Wretch 32 feat. Ed Sheeran)
I See Fire
I Was Made For Loving You (Tori Kelly feat. Ed Sheeran)
I Will Take You Home
If I Could (Wiley feat. Ed Sheeran)
I'm A Mess
Kiss Me
Lately (Ed Sheeran + Devlin)
Lay It All On Me (Rudimental feat. Ed Sheeran)
Lego House
Let It Out
Little Bird
Little Lady (Ed Sheeran + Mikill Pane)
Make It Rain
Nancy Mulligan
New Man
New York
Nightmares (Ed Sheeran + Random Impulse + Sway + Wretch 32)
Nina
Old School Love (Lupe Fiasco feat. Ed Sheeran)
One
One Night
Perfect
Photograph
Photograph (Felix Jaehn Remix)
Radio (Ed Sheeran + JME)
Raise Em Up (Alonestar feat. Ed Sheeran)
Reuf (Nekfeu feat. Ed Sheeran)
Runaway
Save Myself
Scars
Shape Of You
She
Shirtsleeves
Sing
Small Bump
So
Sofa
Sunburn
Supermarket Flowers
Take It Back
Tenerife Sea
The A Team
The City
The Man
The Parting Glass
Thinking Out Loud
This
Top Floor (Cabana) (Naughty Boy feat. Ed Sheeran)
Touch And Go
U.N.I.
Wake Me Up
Watchtower (Devlin feat. Ed Sheeran)
What Do I Know?
Where We Land
Wish You Were Here (Ed Sheeran / Richard Jones / Nick Mason / Mike Rutherford / David Arnold)
You (Ed Sheeran + Wiley)
You Don't Know (Ed Sheeran feat. Yelawolf)
You Need Me, I Don't Need You (Ed Sheeran feat. Wretch 32 & Devlin)
You Need Me, I Don't Need You
Young Guns (Lewi White feat. Ed Sheeran, Devlin, Griminal & Yasmin)
ALBEN VON ED SHEERAN
+
÷ [Divide]
5
Australian Tour Pack
Live At The Bedford
Loose Change
No. 5 Collaborations Project
Songs I Wrote With Amy E.P
The A Team EP
x
x / +
x Wembley Edition
DVDS VON ED SHEERAN
Jumpers For Goalposts - Live At Wembley Stadium
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.76 (Reviews: 135)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
A nice, but slighty boring track from Ed Sheeran. It ends well though.

From the upcoming 'The Hobbit' movie 'The Desolation Of The Smaug'.
*****
Awesome track, great to see him back!
****
Ein wenig zu brav,um s in die hiesigen Charts ganz nach oben zu schaffen...Gemacht ist das aber sehr gut!
****
Sieht er nicht selbst wie ein Hobbit aus? Paßt doch!
****
What TravD said.
***
It's okay but a little dull.
****
Ist ja schön, dass Ed Sheeran Feuer sieht, aber wieso bringt er das dann nicht in seinen Song? An sich eine schöne Komposition, sehr ruhig vorgetragen, was es dann auch ein wenig einschläfernd macht.
*****
It's lovely and already growing on me very quickly.
****
Die Melodie passt richtig gut zu ''The Hobbit''. Ansonsten nette Gitarrennnummer. 4*
*****
wie gewohnt gute musik vom jungen enlischen rotschopf: hervorragend gesungen, mit ebenso gewohnter akustischer gitarre und diesmal noch gediegener geige und cello begleitet
**
Not much happening here. I suppose it fits the movie but The Hobbit movies are boring anyway, so it makes sense that the song from the movie is boring.

@Hijinx - I totally agree and I think that's what bugs me the most, the radio version is fine in terms of volume, but it's dumb when you pay for a song and have to adjust the volume just to be able to hear it. How stupid!
Zuletzt editiert: 21.01.2014 07:58
***
Wird in der letzten Minute lebendiger, ist für mich insgesamt über die 5 Minuten gesehen ein Gitarrenstück auf der langweiligen Seite, nett die Violine zwischendurch, abgerundete 3.5…
****
This is pretty nice but I can't see myself loving it.
**
Oh no, not him again.
****
Nice song but a little too long for my liking.
******
In Ansätzen schön, großteils jedoch langweilig, der Typ interessiert mich nicht weiter. Immerhin ist dieser Song besser als sein furchtbares "The A Team!

edit: Mittlerweile eine klare 4+ für mich.

edit: Jetzt eine 6. Wunderschöner Song. Unglaublich, dass mir der mal nicht gefallen konnte.
Zuletzt editiert: 23.06.2014 08:11
***
Once again innocuous and utterly unspectacular

Better than actually watching any of the Lord of the Rings/Hobbit movies though, for sure (I know, how appallingly unpatriotic of me)
Zuletzt editiert: 29.07.2015 11:36
*****
It's nothing to write home about. It goes nowhere.

Edit: Now I love it. Seems to fit the theme of The Hobbit: Desolation of Smaug theme very well, but there are still songs from + I would like to hear more. But it is not poor. 3 --> 5.
Zuletzt editiert: 13.02.2014 01:44
**
Ziemlich langweilig.
******
Viel besserer Titelsong als zum Vorgängerfilm!! Ed hat eine gute Stimme, der man gerne zu hört!
******
Wollte ich schon lange bewerten, der kam mal im Radio und da wusste ich nicht, dass es der Song zum Hobbitfilm ist. Der Film werde ich wahrscheinlich nicht mögen, wie der Vorgänger schon, aber den Song mag ich jetzt schon sehr!!
****
Ok
***
Kind of want to give it a harsh review just because it's TOO QUIET. It's just a spot of bother to adjust my volume on the fly thanks to this. This could perhaps be ok if there was some sort of crescendo but there isn't, so it doesn't excite me, it's just ok.
******
Wunderschöne Ballade. Ich habe mich bisher ja nie für Ed begeistern lassen, doch "I See Fire" ist wirklich sehr schön geraten, passt auch perfekt zum Film.

5+*

edit: Ich bin geschockt dass ich hier nicht schon lange auf die Höchstnote korrigiert habe. Definitiv einer der besten Songs des Jahres. 6*
Zuletzt editiert: 22.06.2014 12:04
******
Richtig toller Titelsong! Anfangs war ich noch nicht ganz begeistert - aber das hat sich inzwischen gelegt!!!
**
eine Ballade-nicht mehr nicht weniger. tönt zwar nicht schlecht, muss es aber nicht mehr hören, bin dabei eingeschlafen...
*****
Toller, wunderschöner Song, wie wir es von Ed Sheeran gewohnt sind. Ich finde ihn genial und möchte ihn live sehen.
***
Bin hier auf einer Linie mit dem Nagel. Das ist zwar nicht grundsätzlich schlecht, jedoch zu simpel gestrickt und zu langatmig.
****
buono
***
Es hat diesem mittelmässigen neuen Sheeran-Song bestimmt nicht geschadet, dass er auf dem Hobbit-Soundtrack mitdrauf ist...
****
Passt wunderbar in die Dezember-Zeit
****
Hobbit hin oder her - das ist dünnflüssige Kacke eines massiv überschätzten "Musikers".
******
Sehr sehr guter Song!
Zuletzt editiert: 15.03.2014 12:18
***
...Ed kommt zu spät aus sich raus...
******
Ganz starke Ballade, die geschickt irisch/keltische Einflüsse mit Pop zu mischen versteht. Starke A-Capella-Strophe, dann das unnachahmliche Gitarrenriff und der Song beginnt zu fließen, um dann mit Geige, Cello und einem gewaltigen Chor ins Finale zu münden. Hervorragende Songdramaturgie. eine ausdrucksstarke Stimme und eine tolle Melodie. Das ist mal ein richtig guter Song. Chapeau, Mr. Sheeran!
*****
Gefällt mir sehr gut
*****
Sicher eine eher langatmige Nummer, aber seine Stimme und die letzte Minute machen's aus - 4-5 aufgerundet.
****
Allemal lieber 5 Minuten Sheeran als endlose fade Fantasyromane und -filme. Und er widerstand dem von mir gehassten "fire-higher" Reim ... nur ein klitzekleines "high" ist mal zu hören :-)
*****
I'm not a huge fan of Ed Sheeran, while I see the talent, I think he's largely overrated. This is a fantastic song though. I love how understated it is and I love the celtic feel to it. Great movie score and very unexpected.
*****
...sehr feine Ballade - passt auch im Januar und auch ohne Film -...
**
verstehe den Erfolg nicht!
Langweilige Ballade, mehr ist das nicht...

edit: -.- geht mir immer mehr auf die nerven, es ist viel zu lange, kein Höhepunkt, kann mich ganz und gar nicht überzeugen! Da muss ich runter auf die 2*-
Zuletzt editiert: 30.01.2014 14:29
***
I, I see five minutes and one second of boringness...
******
Eine der besseren Pop-Nummern der letzten Jahre, wage ich zu behaupten!
***
Nicht so mein Fall. Wird zwar in der letzten Minute intensiver, aber ansonsten ist mir das eindeutig zu minimalistisch. Klares Weniger.
****
Gute Musik, aber doch langweilig.
**
Lusche
****
Eigentlich ganz schön gesungen. Aber doch ein wenig langweilig.
*
neuer ekeltyp
***
I see Fire? ...wo denn?! 😊 Feuer ist eigentlich ein Synonym für Temperament, Light my Fire, Start the Fire, I'm on Fire...u.s.w.... aber "I see fire" ist absolut langweilig, ich würd noch gerne mehr schreiben, aber der Song macht echt müde 💤 💤 💤
******
Ich brauchte viel Zeit, um zu bemerken, was das für ein genialer Song ist !!
***
it is impressively boring -but not bad
****
Finde ich megalangweilig, kann den Erfolg nicht nachvollziehen. Lässt mich total kalt, plätschert einfach so an mir vorbei. Schon angenehm, aber nichts Besonderes, packt mich jetzt nicht wirkich!
****
Ein Song der braucht, bis er trifft. Er gewinnt - typisch für einen verhaltenen Singer-/Songwriter-Track - bei jedem Hörgang mehr an Intensität.

Feurig würde ich den Song nicht bezeichnen. Aber etwas warm wird einem hier durchaus ums Herz. Klingt dazu sehr echt und unaufgesetzt. Hat eine natürliche Ausstrahlung das Ganze u. das gefällt dann doch ganz ordentlich.
Zuletzt editiert: 04.02.2014 02:04
****
Hm, da bin ich unentschlossen. Einerseits ist es mir etwas zu ruhig, andererseits ist es auch irgendwo schön und passend zum Film.
******
ein toller Song,sensibel (nicht zu verwechseln mit langweilig).Man spürt die Verzweiflung und sogleich die Hoffnung.Mir is egal wie er aussieht solange die Musiker wieder Musik machen.bin begeistert.
******
Ein ungewöhnlicher Lichtblick in den - in der Regel - trostlosen deutschen Single-Charts
*****
schöner ruhiger Song
***
Der Hinterhof Junge klimpert zum Fenster hinaus
****
Aufgerundete 4*.
Geht so. Dreht gegen Schluss etwas auf. Schade nicht eher.
****
ist einfach, aber gut. 3.5 / 4 stars
****
Geschmeidiger Song für ein lauwarmes Lagerfeuer, aber sonst nicht viel außergewöhnliches dabei....!
*****
Nein, ich finde dieses Lied überhaupt nicht langweilig. Zurückhaltend eingespielt ist es aber definitiv, wobei das nicht nur dem Gesamtkonzept zugutekommt, sondern auch eine wohltuende Abwechslung in der Hitparade darstellt. Gut gemacht!
Zuletzt editiert: 10.03.2014 22:48
****
schööööööööön
***
Langweilt relativ schnell, knappe 3.
***
Haut mich jetzt vom Hocker aber so schlecht ist ED ja auch net.
Zuletzt editiert: 27.03.2014 01:47
*
Hat schon wesentlich bessere Nummern gehabt. Warum gerade dieser Song bei uns so ein Erfolg ist, wird mir ein Rätsel bleiben.
**
Sehr fade Nummer.
***
It is disappointing that out of all the end credit songs for the Middle Earth series, this is the one that had the greatest worldwide success AND the only one so far to chart on the Australian charts. It's not terrible, it's just drearingly nothing. It would have been much better if it actually built as the song progressed AND if the melody was somehow squeezed into the movie's score like most of the other ones. Ed sounds a tad bored singing it, and I admit that I usually tune out after about a minute. A major misstep in Middle Earth in my opinion. I honestly can never remember how this goes until I hear it.
****
starke Melodie, tolle Gitarre, über die Stimme brauchen wir gar nicht reden...
sehr simpel, das passt aber zum Lied, auch wenns etwas fad werden kann
trotzdem alles in allem ein netter song, aber nicht der beste von Ed Sheeran
*****
Gut
**
langweiliges Stück ohne Höhepunkt
****
So brav war es dann für die hiesigen Charts doch nicht, überall Top-3!
******
Der Song ist richtig gut, sehr ruhig, sehr leise vorgetragen.

Fast schon akustisch und spärlich produziert.

ED SHEERAN mag ein überbewerteter Künstler sein, mit dem derzeit Taylor Swift, Christina Aguilera, Britney usw. zusammenarbeiten wollen(oder es schon getan haben)
doch er hat wirklich Talent.

Der Song ist trotz seiner Simplizität ein Ohrwurm der besten Sorte.

Erinnert mich stellenweise an IMPOSSIBLE von James Arthur


US#101

liegt daran, dass der Song in den USA nicht promotet wurde und zeitgleich seine andere Single für die Charts gewappnet wurde und sogar die Top 20 erreichte
Zuletzt editiert: 05.05.2014 09:10
****
Fand ich zunächst sehr langweilig. Ist aber recht schön.

If this is to end in fire, then we should all burn together.
Zuletzt editiert: 26.11.2014 18:45
**
Er sieht Feuer, ich leider nicht. Nichts, was groß nervt, aber sterbenslangweilig. Da nützt auch das schwungvollere Ende nichts. Abgegähnte 2,5 *.
***
Durchschnitt

CDN: #21, 2013
USA: #101, 2013
**
Ist nicht seine beste Single und es hört sich sehr langweilig an. Ohne den Hobbit-Film wäre der Song sicherlich nicht so erfolgreich wie jetzt. 2*
***
Schnarchige Radio-Kost...knappe Drei
**
fade und äußert verzichtbare Radiomucke...
****
ein wenig zu lang geraten
***
Unspektakulär
*****
Gerade die Länge macht den Song so großartig.
******
Auch ich fand den Song immer langweilig, bis ich dann den Kygo-Remix entdeckt habe!
***
Nervt eigentlich...
***
Wenig feurig, sondern eigentlich fade und abgeschmackt wie eine Flasche Apfelschorle, die eine Woche lang auf dem Schrank gestanden hat. Drei Sterne!
***
Op zich is dit voor velen een rustige plaat die net zo heerlijk is om te beluisteren als 'The A Team' en zijn opvolgers, maar ik vind het maar snel vervelen. De coupletten zijn vooral saai. Amper 3 sterren.
**
Langweilig...
**
a boring song
****
Sounds good but a Little bit boring.
*
Schlaf Kindlein Schlaf.....
***
naja...
****
Schön.
***
Tolerable.
*****
Perfekte Ergänzung zum Hobbit Film!
**
schwach
***
Irgendwie völlig überbewertet. Ist ziemlich einschläfernd.
**
Lächerlich das so eine langweilige Nummer so ein Dauerbrenner wird!!
*****
Absoluter Dauerbrenner
Absolute Gänsehaut
Absolut genial! Ed Sheeran zeigt in diesem Song richtig Klasse - toller Künstler - toller Song! Wow!
****
Great song but it drags on too much that it gets old... quickly.
***
...weniger...
******
ein wundervolles Lied!
******
I can't imagine him ever doing anything else even close to as wonderful as this song is.
****
Gut!
*****
gut
Zuletzt editiert: 04.03.2016 03:03
**
zum schlafen
*****
Beautiful!This is definitely not boring as some would say.
*
zum schlafen
*
*
****
Trauriger Radiosong, nicht sein bester. Aber gut.
***
Okay.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.17 seconds