LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Spanischer Song
techno lied gesucht (teil 2)
Brother Louie im Ballermann-Gewand?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1422 Besucher und 26 Member online
Members: 2bambi2, Aikanaro, AquavitBoy, bart.wouters, bubbeltje, drogida007, eccentric4ever, fleet61, gherkin, Gigi, Hijinx, markbreda, niniGhPe, OLSA, otterobb, rayvan, remember, RentnerHD, rhayader, Rootje, Skay, SportyJohn, Steffen Hung, ultrat0p, ulver657, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

DIE TOTEN HOSEN - NUR ZU BESUCH (SONG)


CD-Maxi
JKP / EastWest 5245-00302-2 / JKP 54


TRACKS
29.07.2002
CD-Maxi JKP / EastWest 5245-00302-2 / JKP 54 (Warner) / EAN 0652450030221
1. Nur zu Besuch
4:29
2. Runaway Train Driver
3:12
3. Hirnfick (Futter für die Fische)
3:14
4. Nur zu Besuch (Instrumental)
3:18
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:29AuswärtsspielWMS
5245020022 / JKP 49
Album
CD
21.01.2002
4:29Nur zu BesuchJKP / EastWest
5245-00302-2 / JKP 54
Single
CD-Maxi
29.07.2002
Instrumental3:18Nur zu BesuchJKP / EastWest
5245-00302-2 / JKP 54
Single
CD-Maxi
29.07.2002
4:31Bravo Hits 38WSM
0927-48723-2
Compilation
CD
16.08.2002
4:32VIVA Hits 18Polystar
5419022
Compilation
CD
30.08.2002
Single Version4:29RTL Megastars 2Sony
509559 2
Compilation
CD
16.09.2002
4:29Top Of The Pops 2002/3Warner
5050466-0812-2-3
Compilation
CD
23.09.2002
4:28Reich & Sexy II - Die fetten JahreJKP / EastWest
5245-08978-2 / JKP 57
Album
CD
11.11.2002
4:28Reich & Sexy II - Die fetten JahreJKP / EastWest
5245-08978-1
Album
LP
11.11.2002
MTV Unplugged4:37Nur zu Besuch: Unplugged im Wiener BurgtheaterJKP
52450 58152 / JKP 77
Album
CD
18.11.2005
4:29Auswärtsspiel [Jubiläumsedition]JKP
52450 66662 / JKP 49
Album
CD
16.11.2007
4:2925 Jahre Die Toten Hosen - Limitierte EditionsboxJKP
JKP 69
Album
CD
16.11.2007
Live4:26Machmalauter - LiveJKP
5245069692
Album
CD
27.11.2009
4:30All die ganzen Jahre: Ihre besten LiederJKP
5245047262
Album
CD
11.11.2011
MUSIC DIRECTORY
Die Toten HosenDie Toten Hosen: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON DIE TOTEN HOSEN
...wünsch Dir was
100 Tage bis zum Untergang
1000 gute Gründe
1000 Nadeln
1000 Taler (Andi Frege und die Domspatzen)
1200 Grad
180 Grad
35 Jahre
5 Minuten
Abitur
Achterbahn
Agent X
Alkohol
All die ganzen Jahre
All For The Sake Of Love
All You Need Is Love
Alle Jahre wieder (Andi Frege und die Domspatzen)
Alle Jahre wieder (Die Roten Rosen)
Alle Mädchen wollen küssen (Die Roten Rosen)
Allein vor deinem Haus (oder dein Vater der Boxer)
Alles aus Liebe
Alles aus Liebe (Live)
Alles hat seinen Grund
Alles ist eins
Alles mit nach Hause
Alles passiert
Alles was war
Alles wie immer
Alles wird gut
Alles wird vorübergehen
Altes Fieber
Altstadt hin und zurück
Am Ende
Amanita Phalloides
Angst
Anything But Love
Armee der Verlierer
Auf dem Kreuzzug ins Glück
Auf dem Weg zur Nr. Eins
Auf Reise
Aufgeben (gilt nicht)
Auflösen
Auld Lang Syne (Die Roten Rosen)
Auswärtsspiel
Ave Maria (Die Roten Rosen)
Azzurro
Baby Baby
Baby, Du sollst nicht weinen (Andi Frege und die Domspatzen)
Babylon's Burning
Ballast der Republik
Bayern
Beautiful Day
Beten
Betrunken im Dienst
Big Bad Wolf
Bis der Boden brennt
Bis zum bitteren Ende (Tangobrüder)
Bis zum bitteren Ende
Blau, blau, blau blüht der Enzian
Blitzkrieg Bop (Die Toten Hosen & Joey Ramone)
Bombenstimmung
Bonnie & Clyde
Bonnie & Clyde (englisch)
Born To Lose (Die Toten Hosen & Johnny Thunders)
Böser Wolf
Brickfield Nights (Die Toten Hosen & Matt Dangerfield)
Bye, Bye Alex
Call Of The Wild
Carnival In Rio (Punk Was) (Die Toten Hosen & Ronald Biggs)
Champions League
Chaos Bros.
Cokane In My Brain
Come All Ye Faithful (Die Roten Rosen)
Computerstaat
Container-Lied
Dagegen
Dankbar
Das Altbier Lied
Das ist der Moment
Das ist vorbei
Das kleine ABC
Das Leben ist schwer, wenn man dumm ist
Das Mädchen aus Rottweil
Das Model
Davon stürzt die Welt nicht ein
Daydreaming
Depression Deluxe
Der Abt von Andex
Der Auftrag
Der Bofrost Mann
Der Froschkönig
Der König aus dem Märchenland
Der letzte Kuss
Der letzte Kuss [live]
Der letzte Sieg
Der letzte Tag
Der Mond, der Kühlschrank und ich
Der Mord an Vicky Morgan
Der Schandfleck
Diary Of A Lover
Dias como estos
Die '7' ist alles
Die Abenteuer des kleinen Haevelmann (Tangobrüder)
Die Behauptung
Die Farbe Grau
Die Fliege
Die letzte Schlacht
Die Moorsoldaten
Die No. 1 von Flingern
Die Opel-Gang Teil II - Im Wendekreis des Opels
Die Rosen geben 'ne Party
Die Sauerkrautpolka (Die Roten Rosen)
Die Schöne und das Biest
Die See, meine Heimat
Die Unendlichkeit
Die zehn Gebote
Dieser Brief
Dirty Pictures (Die Toten Hosen & Andy Ellison)
Disco
Disco In Moscow
Disco in Moskau
Disneyland (Stays The Same)
Do Anything You Wanna Do (Die Toten Hosen & Graeme Douglas)
Do Anything You Wanna Do
Do You Love Me?
Do You Remember (Die Toten Hosen & Martin Mitchel Rockafella)
Dog Eat Dog
Dr. Sommer
Draußen vor der Tür
Drei Kreuze (dass wir hier sind)
Drei Worte
Drüber reden
Drunter, drauf & drüber
Du fehlst
Du lebst nur einmal (vorher)
Du und ich (sind Rock'n'Roll-Geschichte)
Eddie And Sheena
Ehrenmann
Ein guter Tag zum Fliegen
Ein Schritt zuviel
Ein Witz
Eine Handvoll Erde
Einen grossen Nazi hat sie!
Einmal in vier Jahren
Eisgekühlter Bommerlunder
Energie
Entenhausen bleibt stabil
Entschuldigung, es tut uns Leid!
Er denkt, sie denkt
Ertrinken
Es geht auch ohne
Es ist nichts gewesen
Es ist vorbei
Europa
Ewig währt am längsten
Fallen
Fast wie im Film
Faust in der Tasche (Ricky Curl And The Standin Ovations)
Feinde
Fernsehen
First Time
Fliegen
Frauen dieser Welt
Freitag der 13.
Freunde
Friss oder stirb
Frohes Fest (Die Roten Rosen)
Frohes Fest
Frühstückskorn (Tangobrüder)
Fünf vor zwölf
Für Gaby tu' ich alles (Die Roten Rosen)
Fußball
Gary Gilmore's Eyes (Die Toten Hosen & TV Smith)
Gegenwind der Zeit
Geh aus dem Weg
Geisterhaus
Geld
Geld $ Gold (Darf's ein bisschen mehr sein?)
Gesicht 2000
Gewissen
Gipfelstürmer
Glückspiraten
Goldener Westen
Goodbye Garageland
Graue Panther
Großalarm
Guantanamera
Gute Reise
Halbstark (Die Roten Rosen)
Halt mich
Hand In Hand
Hang On Sloopy
Hängt ihn höher
Happy Metal
Happy Xmas (War Is Over) (Die Roten Rosen)
Hark! The Herald Angels Sing (Die Roten Rosen)
Head Over Heels (The Evil Kids)
Helden und Diebe
Helmstedt Blues
Herz brennt
Herzglück harte Welle
Herzlichen Glückwunsch
Heute hier, morgen dort
Hier kommt Alex
Hier kommt Alex (MTV Unplugged)
Hilfe
Hip Hop Bommi Bop
Hip Hop Bommi Bop (Tap Into America-Mix)
Hirnfick (Futter für die Fische)
Hofgarten
Hopeless Happy Song
Hot-Clip-Video-Club
How Do You Feel?
I Fought The Law
I Met Her At The Jet Grill
I Wish It Could Be Christmas Every Day (Die Roten Rosen)
ICE nach Düsseldorf
Ich bin die Sehnsucht in dir
Ich seh' die Schiffe den Fluss herunterfahren
Ich steh an der Bar und habe kein Geld (Die Roten Rosen)
If The Kids Are United (Die Toten Hosen & Jimmy Pursey)
Ihr Kinderlein kommet (Die Roten Rosen)
Im Hafen ist Endstation
Im Hafen ist Endstation 2
Im Meer
Im Namen des Herrn
Im Nebel
I'm The Walrus
Im Wagen vor mir (Die Roten Rosen)
Im Westen nichts Neues
In Control
In der Nacht der lebenden Leichen
In Dulci Jubilo (Medley) (Die Roten Rosen)
In Gottes Namen
In The Still Of The Night
Industrie-Mädchen
Innen alles neu
Innenstadt Front
Inter-Sex
Irgendjemand, nur nicht ich
Irre
Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu-Strand-Bikini (Die Roten Rosen)
Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu-Strand-Bikini (English Version)
Itsy Bitsy Teenie Weenie Yellow-Polkadot-Bikini (Die Roten Rosen)
Jingle Bells (Die Roten Rosen)
Jo singt (Das Wort zum Sonntag)
Junge Menschen, alte Menschen
Jürgen Engler gibt 'ne Party
Just Thirteen (Die Toten Hosen & Pete Stride)
Kanzler sein...
Katastrophen-Kommando
Kauf mich!
Kaufen geh'n
Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)!
Kein Gnadenbrot (Die Roten Rosen)
Kein Grund zur Traurigkeit
Keine Ahnung
Keine Chance für die Liebe
Keine Macht für niemand
Kitsch
Kleiner Junge
Knecht Ruprechts letzte Fahrt
König der Blinden
Kontakthof
Kopf oder Zahl
Krieg und Frieden
Kriminal-Tango (Die Toten Hosen & Kurt Raab)
La historia del pescador Pepe (Little Pepito And The Swinging Pesetas)
Lass doch mal Dampf ab
Lass los
Lasset uns singen
Laune der Natur
Leben im Bildausschnitt
Leben ist tödlich
Lebt wohl & danke sehr
Leise rieselt der Schnee (Die Roten Rosen)
Leise rieselt der Schnee (Andi Frege und die Domspatzen)
Lesbische, schwarze Behinderte
Letzte Wache
Liebeslied
Liebeslied (Live)
Liebesspieler
Liebesspieler (High-Noon-Mix)
Long Way From Liverpool
Love And A Molotov Cocktail (Die Toten Hosen & Neil O'Connor)
Love Is Here
Love Machine
Lovesong
Lügen
Madelaine (aus Lüdenscheid)
Man
Manche Frauen
Maßanzug
Medley (Cinderella Baby / Tiroler Hut / Der Fahrstuhl nach oben ist besetzt / Schöne Maid / Mama / Adelheid / Da sprach der alte Häuptling / Schön ist es auf der Welt zu sein) (Die Roten Rosen)
Mehr davon
Mehr davon (Dreadlock-Mix)
Mein grösster Feind
Mein Hobby sind die Girls (Die Roten Rosen)
Meine Stadt
Mensch
Merry X-mas Everybody (Die Roten Rosen)
Modestadt Düsseldorf
More & More
Motorbiene (Die Roten Rosen)
Musterbeispiel
My Land
Nasty Nasty (Die Toten Hosen & Nick Cash)
Neandertaler
Neue Mitte
New Guitar In Town
Nichts bleibt für die Ewigkeit
Niemals einer Meinung
Niemandsland
Niemandslied
No Escape
No One Is Innocent (Die Toten Hosen & Ronald Biggs)
Nur im Traum
Nur zu Besuch
Oberhausen
Oh Tannenbaum (Die Roten Rosen)
Opel-Gang
Opel-Gang (Trucking-Mix)
Paradies
Perfect Criminal
Pessimist
Police On My Back (Die Toten Hosen & Ronald Biggs)
Pop & Politik
Popmusik
Popokatepetl-Twist (Die Roten Rosen)
Prominentenpsychose
Psycho
Pushed Again
Pushed Again [Live]
Put Your Money Where Your Mouth Is (Buy Me!)
Rambo-Dance
Regen
Reisefieber
Reiss dich los
Rest der Welt
Revenge
Richmond (Die Toten Hosen & Arturo Bassick)
Right To Work (Die Toten Hosen & Gene October)
Rock And Roll
Rock Me Amadeus
Rockaway Beach
Runaway Train Driver
Sascha... ein aufrechter Deutscher
Schade um die Rosen (Die Roten Rosen)
Schade, wie kann das passieren?
Schlampe (nachher)
Schön sein
Schöne Bescherung (Die Flinger Domspatzen)
Schöne Bescherung
Schönen Gruss, auf Wiederseh'n
Schöner warten
Schrei nach Liebe
Schwarze Sheriffs
Schwarzer Mann
Schwarzwaldklinik
Schwimmen
Seafever
Seelentherapie
Sein oder Nichtsein
Sekt oder Selters
Sexual
Shake Hands
Sheena Is A Punkrocker
Should I Stay Or Should I Go
Sirenen
Smash It Up (Die Toten Hosen & Captain Sensible)
So Long - Good Bye
Sommernachtstraum
Sonntag im Zoo
Sorgen um Thomas
Soul Therapy
Spazieren
Spiel mir das Lied vom Tod
Spielzeugland
Stand Up
Steh auf, wenn du am Boden bist
Steht auf, zum Gebet!
Still, still, still (Die Roten Rosen)
Stille Nacht, Heilige Nacht (Die Roten Rosen)
Stimmen aus dem Massengrab
Stranglehold (Die Toten Hosen & Charlie Harper)
Streichholzmann
Strom
Tage wie diese
Tauschen gegen dich
Teil von mir
Testbild
The Fly
The Guns Of Brixton
The Guns Of Brixton (Live) (Die Toten Hosen & Gentleman)
The Guns Of Brixton (MTV Unplugged)
The Little Drummer Boy (Die Roten Rosen)
The Passenger
The Producer
The Product
The Return Of Alex
Tier
Till To The Bitter End
Tote Hose
Totes Meer
Tout pour sauver l'amour
Traum
Traumfrau
Traurig einen Sommer lang
Trauriges Arschloch
Über-Leben
Übung macht den Meister
Ülüsü
Umtausch ausgeschlossen!
Und so weiter
Und sowas nennst du Liebe (Die Roten Rosen)
Und wir leben
Uno, dos ultraviolento
Unser Haus
Unsterblich
Unter den Steinen
Unter den Wolken
Unter falscher Flagge
Urknall
Urlaub in Afghanistan
Urlaubsgrüsse
Vaterunser
Venceremos - wir werden siegen
Verflucht, verdammt, gebrandmarkt
Verschwende deine Zeit
Vida Desesperada
Viva La Muerte
Viva la revolution
Viva la revolution (englisch)
Vogelfrei
Vom Surfen und vom Saufen (Die Pebbles)
Vor dem Sturm
Wahre Liebe
Walkampf
Wannsee
Wärst du doch in Düsseldorf geblieben (Die Roten Rosen)
Warten auf dich
Warum werde ich nicht satt?
Was macht Berlin?
Was zählt
Wasted Years
We Love You
We Will Be Heroes
We Wish You A Merry Christmas (Die Roten Rosen)
Wehende Fahnen
Weihnachten bei den Brandts (Die Roten Rosen)
Weihnachtsmann vom Dach (Die Roten Rosen)
Weisses Rauschen
Weltmeister
Wenn Du mal allein bist (Die Roten Rosen)
Where Are They Now (Die Toten Hosen mit Colin McFaull)
White Christmas (Die Roten Rosen)
Whole Wide World
Wie man Kaninchen macht
Wie viele Jahre (hasta la muerte)
Willi muss ins Heim
Willi's tiefer Fall
Willi's weisse Weihnacht
Willkommen in Deutschland
Wir (Die Roten Rosen)
Wir bleiben stumm
Wir sind bereit
Wir sind das Volk
Wir sind der Weg
Wofür man lebt
Wort zum Sonntag
Wunder
XTC
Yeah, Yeah, Yeah
Year 2000
You'll Never Walk Alone
You're Dead
Zahltag
Zamrozona wyborowa
Zapfenstreich
Zehn kleine Jägermeister
Zigarettenautomat
Zum Chef (Später Dank)
Zur Hölle und zurück
Zurück zum Glück
Zwei Drittel Liebe
Zwei Mädchen aus Germany (Die Roten Rosen)
ALBEN VON DIE TOTEN HOSEN
25 Jahre Die Toten Hosen - Limitierte Editionsbox
All die ganzen Jahre: Ihre besten Lieder
Auf dem Kreuzzug ins Glück
Auswärtsspiel
Ballast der Republik
Ballast der Republik / Die Geister die wir riefen
Bis zum bitteren Ende - Live!
Crash-Landing
Damenwahl
Das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule & Die Toten Hosen spielen "Entartete Musik" - Willkommen in Deutschland - Ein Gedenkkonzert (Das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule & Die Toten Hosen)
Die Geister die wir riefen
Ein kleines bisschen Horrorschau
Im Auftrag des Herrn - Live
In aller Stille
Kauf mich!
La hermandad
Laune der Natur
Learning English - Lesson 1
Live - Der Krach der Republik
Love Peace & Money
Machmalauter - Live
Mehr davon! Die Single-Box
Never Mind The Hosen - Here's Die Roten Rosen (Die Roten Rosen)
Nur zu Besuch: Unplugged im Wiener Burgtheater
Opel-Gang
Opium fürs Volk
Reich & sexy
Reich & Sexy II - Die fetten Jahre
The Battle Of The Bands
Unsterblich
Unter falscher Flagge
Wir warten auf's Christkind (Die Roten Rosen)
Zurück zum Glück
DVDS VON DIE TOTEN HOSEN
3 Akkorde für ein Halleluja
En misión del señor ... Live in Buenos Aires
Friss oder stirb
Hals + Beinbruch - Live bei Rock am Ring 2008
Heimspiel! Live in Düsseldorf
Im Auftrag des Herrn / Wir warten auf's Christkind
Im Auftrag des Herrn... Die Toten Hosen Live
Live - Der Krach der Republik - Das Tourfinale
Machmalauter - Live in Berlin
Noches como estas - Live In Buenos Aires
Nur zu Besuch: Unplugged im Wiener Burgtheater
Reich & Sexy II - Die fetten Jahre
Rock am Ring 2004
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.35 (Reviews: 112)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Genial schön trauriger Song! Kann ich nonstop mit Repeat hören. Auch die instrumentale Version gefällt mir, wurde z. B. bei der Doku über Silvano Beltrametti verwendet.
****
geht so
******
sehr gelungen!
******
traurig aber extrem schön
******
wunderbar
***
naja...
******
Ein umwerfender Lichtblick aus dem mittelmässigen Album "Auswärtsspiel". Hat Campino für seine verstorbene Mutter geschrieben. Traurig aber wunderschön.

--> Es ist mal an der Zeit, mein Review zu aktuallisieren.. Die 6* bleibt natürlich. Seit dem Erscheinen des Liedes im Jahr 2002 sind eine handvoll Menschen in meinem Bekanntenkreis gestorben. Das allein macht dieses Lied zu einem Tröster und einer Insel, auf die man sich zurück ziehen kann, wenn man mal wieder zu sehr über die Sterblichkeit nachdenkt; man ist nicht allein. Dass es dann aber noch die eigene Familie treffen musste, war nicht "eingeplant"... Nie habe ich einen Song so verstanden und nachvollziehen können wie diesen. Jedes einzelne Wort sitzt und trifft den Nagel auf den Kopf. Nie war ein Song emotionaler als "Nur zu Besuch"... Beim letzten Hosen-Konzert deutlich ersichtlich; während man bei "Hier kommt Alex" mit den Kumpels noch mit Bier in den Händen Arm in Arm getanzt hat, lag man sich beim wenige Songs später folgenden "Nur zu Besuch" weinend in den Armen - in Erinnerung an jene lieben Menschen, die man gehen lassen musste - die eigentlich auch dabei sein hätten müssen.. und es wohl auch waren!

Wenn man zu diesem Song noch das vielsagende, krasse Video sieht, kann man sich vielleicht besser in eine Person reinfühlen, die einen solchen Verlust hat miterleben und verarbeiten müssen. Fabelhaft inszeniert und eindrücklich gespielt von Campino - wahre Kunst, unendlich bewegend und gleichermassen beklemmend... Das Gefühl jedoch hört leider nie auf und bleibt wohl bis zum eigenen Tod!
Zuletzt editiert: 14.07.2006 16:14
*****
Ich bin absolut kein hosen-Fan, aber der Text ist wirklich krass gut.

EDIT: Ein Stern Abzug...Campino nervt nämlich trotz seiner Trauer...
Zuletzt editiert: 17.03.2009 23:19
******
Gänsehaut-Feeling
*****
Also auch ich bin kein Toten-Hosen-Fan, aber es gibt immer wieder Songs, die einem im Ohr bleiben. So einer ist dieser hier!
*****
diesen song find ich gut!
Zuletzt editiert: 25.01.2007 17:40
****
traurig...
*****
sehr gut
******
Einer meiner Lieblingssongs aller Zeiten...

"Uns so red ich mit dir wie immer, und ich verspreche dir, wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit. Dann werden wir uns wieder sehn', du kannst dich ja kümmern, wenn du willst, dass die Sonne an diesem Tag auch auf mein Grab scheint."
Zuletzt editiert: 18.10.2006 11:09
******
Da gibts nix dran zu meckern. Wundeschöner, trauriger Song!
******
!Gänsehaut!
******
Brilliant
******
Tatsächlich ein sehr schöner Song ...

edit: Jetzt endlich auch von mir die Höchstpunktzahl ...
Zuletzt editiert: 24.10.2006 13:55
*****
ich bin kein fan von den Hosen aber dieser Song ist gut.
*****
...sehr eindrücklicher Text...
******
mega guet!!! hammer schön!!!dahin schmelz!!!
******
super
******
Dass diese Nummer auf so gut wie jedem Hosen-Konzert gespielt wird, spricht für sich. Gänsehaut mit einem eindrücklichen Text.
Edit: Ja, dieser Text... Höchstwertung.
Zuletzt editiert: 08.05.2008 23:33
*****
Die Hosen respektiere ich, auch wenn es hauptsächlich weniger meine Musik ist. Aber die haben was drauf, was man deutlich an diesem sehr traurigen Lied merkt. Mein bester Freund schickte mir es mal, als er Schluss hatte mit seinem Freund. Daran erinnere ich mich ...
******
sehr gut
Zuletzt editiert: 29.06.2006 19:14
*****
gefällt mir sehr gut.
******
Super Gefühlvoller Song über den ich in ner schweren Zeit gestolpert bin!
******
Gott, wie traurig.
Das ist das einzige Lied weit und breit, dass mir eine wirkliche Gänsehaut bereitet.
Eine der schönsten Liede aller Zeiten - und das traurigste.
******
GÄNSEHAUT!!!!
Beim ersten Mal ist man noch ein wenig verwirrt und merkt ja auch erst am Schluss, was das alles zu bedeuten hat!
So kommt man aber eben bei einigen Textstellen ("Wie es mir geht, fragst du jedesmal", "es kommt immer noch Post, obwohl doch jeder weiß, dass du weggezogen bist) einfach nicht um die Gänsehaut drumrum!
Zuletzt editiert: 28.06.2006 15:02
******
eine 6 die es nicht nötig hat begründet zu werden! song aufmerksam hören reicht hierzu! (und obige reviews lesen)
****
Anhörbares Lied mit ansprechendem Text, aufgerundet zu 4*.
******
Als ich den Song zum ersten Mal hörte, lief es mir kalt den Rücken hinunter. Unendlich schön und traurig...
*****
traurig, schön wunderbar sogar..aber genial finde ich es nicht. wenn man depressiv verstimmt ist beginnt man gleich zu heulen, und auch so verbreitet die nummer ein beklemmendes gefühl...klingt wahrscheinlich jetzt wieder für so manchen sehr negativ..aber das ist das letzte was ich dieser nummer antuen würde..im gegensatz zu anderen reviews zu dem song.
******
Finde ich irgendwie noch sehr gut.
*****
Melodisch und mit tollem Text.
Zuletzt editiert: 05.03.2007 19:13
******
campino gehört stimmlich sicher nicht zu den besten sängern, aber in diesem fall stört mich das überhaupt nicht. herrlicher text, klasse video und sehr gefühlvoll.
ich mochte die toten hosen eigentlich immer, aber durch dieses lied bin ich-spät aber doch-auch fan dieser band geworden.
*****
da haben die Hosen mal einen Gang zurück geschalten, und was gefühlvolles, ruhiges herausgebracht. gut!
Zuletzt editiert: 24.04.2009 00:29
******
Sehr schöne ruhige Melodie und ein trauriger aber Wunderschöner Text.
*****
Traurig oder melancholisch mag ich's meistens nicht, auch wenn meine Situation noch so mies ist - gerade dann brauch' ich Aufputsch-Songs. Trotzdem ein wunderschöner Song, gut arrangiert und wunderbar vorgetragen, total sympathisch. Aber eben: mir wurde halt eine kleine Abneigung gegen Melancholisches in die Wiege gelegt, daher nicht ganz Höchstnote.
******
traurig aber wunderschön!

Zuletzt editiert: 31.01.2007 20:30
****
bis auf den Text sehe ich darin nichts besonders gutes. Mit Mühe als ganzes eine 4
*****
Sehr traurig. Mochte den Song früher nicht so, doch inzwischen berührt er mich mehr.
Zuletzt editiert: 10.08.2007 17:49
*****
Schöner Song! Text geht voll unter die Haut
*****
Die Toten Hosen sind nicht wirklich mein Ding. Hier aber 5* für "nur zu Besuch". Ansprechender Text
*****
Ich habs eigentlich nicht mit den Toten Hosen, auch Campino als Sänger mag ich nicht. Dieser Song hier ist aber wirklich gut, textlich wie auch musikalisch unheimlich melancholisch. Sehr schön.
*****
sehr gut
*****
Wunderschöner Song der sonst eher heiteren Hosen, musikalisch allerdings nicht erste Klasse.
******
Finde ich in jeder Beziehung erstklassig. Geht wirklich unglaublich zu Herzen. 6* sind das Mindeste.
*****
Ich bevorzuge mehr die alten, Krach machenden Toten Hosen aus den 80ern als die von heute, aber das ist einer der wenigen Nummern aus der Neuzeit, die mir gefallen...
Auf Dauerrotation läuft das zwar bei mir nicht, aber schon gelegentlich...
Eine gute 5 - nicht mehr und nicht weniger meinerseits.
***
Larmoyanz mit Bierstimme.
******
"Traurig aber wunderschön" trifft's wohl am besten.
Textlich exzellent. Kein Wort zuwenig, aber auch keines zuviel; und jedes sitzt- als es aus dem eigenen Mund kommen würde.
Ich bin auch der Meinung, dass Campinos Stimme und wie er zwischen leisen, sanften und lauten, harten Tönen wechselt hier sehr gut zum Tragen kommt. Seine 'kratzige' Stimme verleiht dem Lied erst die nötige Authentizität, Glaubwürdigkeit und "Tiefe".
Zudem ist die instrumentale Begleitung so gewählt, dass sie das ganze ideal umrahmt.
****
guter text, tragischer hintergrund - ist aber so absolut nicht meine musik
******
Wunderschön, sehr melancholisch!
******
Boah... Wunderschön.
****
Der Text ist wirklich gut getroffen, ansonsten verbreitet der Song eine abgrundtief depressive Stimmung... wie es ja auch geplant ist. Aber das Ganze macht den Song zu einem, den man nicht allzu oft hören sollte...
***
bei dem song bin ich wohl auch nur zu besuch.
******
Traurige Ballade
******
toll
Zuletzt editiert: 27.02.2009 19:09
******
Sehr trauriger Song. Wunderbarer Lyric. Geht unter die Haut. Wirklich genial!
*****
"Und es kommt immer noch Post, ganz fett adressiert an Dich / Obwohl doch jeder weiß, daß Du weggezogen bist,(...)"

Also, selbst der überzeugteste Campino, Hosen-Hasser dürfte sich hier dabei erwischen lassen, wie er klammheimlich eine Träne im Knopfloch verschwinden lässt. Oder zumindest einen dicken Kloß im Hals hat.

Musikalisch finde ich die Sache nicht gerade 100%ig überzeugend, deswegen zieh ich auch einen Stern ab.

Übrigens, noch ergreifender als in der Studio-Version, ist die Unplugged-Version, wo sich die Gäste Esther Kim (Klavier) und Raphael Zweifel (Cello) angenehm dezent im Hintergrund halten und den Song eben nicht zukleistern. Toll gelungen!
******
Sehr berührende und traurige Ballade, mein Lieblingssong von den Hosen.

In Deutschland leider nur Platz 17. :(
****
Ja, es reißt mich nicht gerade ins melancholische Universum, aber ein großes Stück rührend ist es wirklich.
******
Superschönes Lied. aber das habt ihr ja alles schon gesagt.
******
es wurde alles gesagt...
******
ohne Worte...
******
****
******
Unbeschreiblich.....
******
Ich mag die Hosen eigentlich nicht. Aber dieser Song ist unsagbar traurig und wunderschön. Ganz klasse gesungen.
*****
Beeindruckend...
******
...sehr schön...
******
...da brauchte ich Jahre bis ich den Sinn begriff.


das Lied hat Campino in 20 Minuten geschrieben und niemehr überarbeitet
Zuletzt editiert: 03.05.2009 17:24
******
...klare 6...
*****
Wegen des Textes erbarme ich mich und gebe eine 5, musikalisch ist das nichts
******
Genial!
******
Dazu kann man nichts sagen...
******
Das, wie ich finde, beste Lied der Toten Hosen. Wer bei diesem Lied nicht traurig wird, oder zumindest Beklemmungen bekommt, hat noch keinen Menschen verloren, den er geliebt hat.

Ein trauriger Titel, und ein großes Lied.
***
der Text mag ja berühren, die Musik nun wirklich nicht
******
Hier stimmt alles. Was bei den Hosen allerdings nicht mehr sehr oft der Fall ist ...
****
Schön melancholisch. Manche Songs der "Hosen" sind mitreißend, wie "Nur zu besuch" eben..
******
Traurig schöner Song der toten Hosen. Geht tief unter die Haut. Hätte eigentlich ein riesiger Hit sein müssen.
******
einfach nur gut und traurig
****
musikalisch mäßig, textlich ganz groß
*****
starker Song der Toten Hosen von 2002 - 5*...
******
Wunderwunderschöner trauriger Titel
******
Wirklich ein sehr schöner und trauriger Song.
*****
Es gibt nicht nur die "Gröhl-Hosen"!
******
genial
******
Dies ist wirklich ein ganz außergewöhnlicher Song.
***
Gefällt mir weniger, gute 3*.
***
passabel
******
klasse
******
... ausgezeichnet ...
*****
Ihre beste Nummer bis heute, sonst kann ich nur wenig mit ihnen anfangen. Überaus ausdrucksstark. 5*
******
Das zweitbeste Lied der Hosen nach "Alles Aus Liebe".
******
Hammer
******
Was sind das für Menschen, die diesem Song keine 6* verpassen?
******
sehr berührend, da kommt natürlich nur die höchstnote in frage
****
???
*****
...ein sehr besinnlicher Campino - wenn man selbst einen lieben Menschen verloren hat, kann man diese eindrücklichen Worte kaum ertragen, so geht es mir bei "Nur zu Besuch" -...
******
Ein sehr schöner song einfach genial! gänsehaut...
******
es wurde alles schon gesagt
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds