LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche recht neues Französisches Lied...
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Record World Charts
RnB- / Hip-Hop-Song gesucht
Lied Suche / Musikvideo
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
583 Besucher und 23 Member online
Members: 80s4ever, acornelan, Aikanaro, DaveNT, djlennyk, drogida007, Kamala, Klausowitsch, musiclover2013, Pottkind, rääm, Redsonnya, remember, Rootje, Schiriki, Snoopy, southpaw, tabloidjunkie007, Tim Konings, ultrat0p, ulver657, Werner, yodance

HOMEFORUMKONTAKT

COLDPLAY - UP&UP (SONG)


Digital
Parlophone 1103186269


TRACKS
22.04.2016
Digital Parlophone 1103186269 (Warner)
1. Up&Up (Radio Edit)
3:58
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:45A Head Full Of DreamsParlophone
2564698264
Album
CD
04.12.2015
Radio Edit3:58Up&UpParlophone
1103186269
Single
Digital
22.04.2016
3:59NRJ Summer Hits Only 2016Warner
505419715825
Compilation
CD
24.06.2016
3:58Hitzone 78Sony
88985332742
Compilation
CD
01.07.2016
3:58MNM Summertime 2016Universal
537.078-9
Compilation
CD
15.07.2016
3:58Now That's What I Call Music! 94Now
CDNOW94
Compilation
CD
22.07.2016
3:59Bravo Hits 94Polystar
060075371418 (8)
Compilation
CD
22.07.2016
4:01Acoustic Hour Vol 2 - We Are IndependentBallhaus
5054197-2659-2-1
Compilation
CD
09.09.2016
Radio Edit3:58Ö3 Greatest Hits 74 [Libro Edition]Universal
537 264 8
Compilation
CD
09.09.2016
4:01Megahits 2016 - Die DritteWarner
5054197-2660-2-7
Compilation
CD
16.09.2016
4:00De Afrekening 61Universal
537.258-1
Compilation
CD
23.09.2016
Radio Edit3:58Ö3 Greatest Hits 75 [Libro Edition]Sony
088985393012
Compilation
CD
02.12.2016
3:59Ö3 Greatest Hits 75Sony
88985374312
Compilation
CD
02.12.2016
MUSIC DIRECTORY
ColdplayColdplay: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
SONGS VON COLDPLAY
[Colour Spectrum]
1.36
42
A Head Full Of Dreams
A Message
A Message 2010
A Rush Of Blood To The Head
A Sky Full Of Stars
A Spell A Rebel Yell
A Whisper
Adventure Of A Lifetime
All Your Friends
Always In My Head
Amazing Day
Amsterdam
Animals
Another's Arms
Army Of One
Atlas
Bigger Stronger
Birds
Bloom Blaum
Brothers & Sisters
Brothers And Sisters
Can't Get You Out Of My Head
Careful Where You Stand
Cemeteries Of London
Charlie Brown
Chinese Sleep Chant
Christmas Lights
Clocks (The Buena Vista Sound feat. Coldplay)
Clocks
Cold Success (Coldplay feat. Jay-Z)
Crests Of Waves
Daylight
Death And All His Friends
Death Will Never Conquer
Don't Let It Break Your Heart
Don't Panic
Easy To Please
Everglow
Every Teardrop Is A Waterfall
Everything's Not Lost
Fix You
For You
Fun (Coldplay feat. Tove Lo)
Ghost Story
Glass Of Water
God Put A Smile Upon Your Face
Gravity
Green Eyes
Have Yourself A Very Little Xmas
Help Is Round The Corner
High Speed
How You See The World
Hurts Like Heaven
Hymn For The Weekend
Hypnotised
I Bloom Blaum
I Ran Away
In My Place
Ink
Kaleidoscope
Left Right Left Right Left
Lhuna (Coldplay feat. Kylie Minogue)
Life In Technicolor
Life In Technicolor II
Life Is For Living
Lips Like Sugar
Lost!
Lost! (Coldplay feat. Jay-Z)
Lovers In Japan
Low
M.M.I.X.
Magic
Major Minus
Midnight
Miracles
Moses
Moving To Mars
Murder
No More Keeping My Feet On The Ground
Now My Feet Won't Touch The Ground
O
Oceans
One I Love
Only Superstition
Parachutes
Paradise
Politik
Postcards From Far Away
Pour Me
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Proof
Prospekt's March / Poppyfields
Rainy Day
Reign Of Love
Relojes (Rhythms Del Mundo feat. Coldplay & Lele)
See You Soon
Shiver
Sleeping Sun
Something Just Like This (The Chainsmokers & Coldplay)
Sparks
Speed Of Sound
Spies
Square One
Strawberry Swing
Such A Rush
Swallowed In The Sea
Talk
Talk (Max Graham vs. Coldplay)
The Escapist
The Goldrush
The Hardest Part
The Scientist
The World Turned Upside Down
Things I Don't Understand
Til Kingdom Come
Trouble
Trouble (Live)
True Love
Twisted Logic
U.F.O.
Up In Flames
Up With The Birds
Up&Up
Us Against The World
Violet Hill
Viva la vida
Warning Sign
We Found Love
We Never Change
What If
What If We Cry (Coldplay feat. Jay-Z)
White Shadows
Wish I Was Here (Cat Power & Coldplay)
X & Y
Yellow
Yes
You Only Live Twice
ALBEN VON COLDPLAY
4CD Catalogue Set
A Head Full Of Dreams
A Rush Of Blood To The Head
A Rush Of Blood To The Head + Parachutes
Every Teardrop Is A Waterfall [Single]
Ghost Stories
Ghost Stories - Live 2014
Left Right Left Right Left
Live 2003
Live 2012
Mylo Xyloto
Parachutes
Parachutes / A Rush Of Blood To The Head / Live 2003
Parachutes + A Rush Of Blood To The Head
Prospekt's March
The Singles 1999-2006
Viva la vida + X&Y
Viva la vida Or Death And All His Friends
X&Y
DVDS VON COLDPLAY
Ghost Stories - Live 2014
Live 2003
Live 2012
Time's Arrow
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.64 (Reviews: 45)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Highlight, großartige Gitarrensolos, Coldplay, warum nicht öfter so?
******
Bester Song auf dem neuen Album. Ganz Stark!
******
Ganz starker song, auch für mich das album highlight!
Gitarrensolo by Sir Noel Gallagher!
****
Sicher besser als vieles andere als das Album, aber die Atmosphäre von einem genialen Song wie "Midnight" erreichen Coldplay auch hier nicht. "Up & Up" ist letztlich gewiss ein angenehmer Song. Ich bin mir aber nicht sicher, ob er wirklich so lang sein muss.
*****
Interessant gesetzter Rhythmus, obwohl es bei genauer Analyse dann doch nur ein simpler 4/4-Takt ist. Doch, der gefällt mir trotz seines Party-Choruses auch mit am Besten vom ganzen Album.
****
Gemach meine Herren, eine aufgerundete 4 reicht hier durchaus.
****
Als Abschluss ein guter Track, aber an Songs der ersten Hälfte kommt auf "Up & Up" nicht ganz ran. 4+*
***
Average and too long, a weak end to the album.
EDIT: It's grown on me a bit since I 1st heard the album. 3.3.
Zuletzt editiert: 16.07.2016 10:06
*****
Toller Closer von '"A Head Full Of Dreams", so mag ich Coldplay. Potentielle Single!
*****
Gut!
****
für Rhythmus und Gitarrensound in der zweiten Hälfte des Stücks eine knapp aufgerundete 3.5…
******
Ich mag einfach Chris Martins Gesang und auch die Gitarrensolos sind, wie bereits von meinen Vorrednern erwähnt, grosse Klasse! Das Video zum Song ist dazu noch ungemein kreativ und zeigt einige zusammengesetzte Schlüsselbilder, welche dann mit dem Chor-ähnlich gesungen Refrain total einfahren. Toll gemacht Coldplay, hoffentlich ein weiterer Hit! Klar die Höchstnote, 6*!
*****
...ich mag seine Stimme auch, Taylor und alles was sonst noch erwähnt wird - eine 4 reicht mir dafür nicht -...
*****
Schöner Titel, der wie ich glaube auch nach dem ersten Hören noch nicht vollständig "entdeckt" ist. Mir gefällt der flotte Rhythmus und die grundentspannte Attitüde sehr gut, die hier miteinander Hand in Hand gehen. Habe mir allerdings auch nur die gut vierminütige Single-Version angehört und hatte nicht das Gefühl, dass der Song unbedingt noch zweieinhalb Minuten länger gehen müsste wie auf dem Album der Fall.

Knappe 5.

Edit: Habe das Video beim ersten Hören gar nicht gesehen. Das ist meines Erachtens schlicht grandios und in jeder Hinsicht empfehlenswert.
Zuletzt editiert: 29.06.2016 02:19
*****
...ein schöner Song, bei dem jede Minute Überlänge berechtigt ist...
****
Das Video dazu ist toll.
****
Gut.
****
gepflegte langeweile. ich tu mich nach wie vor schwer, solchen pop, auch wenn er gut ist, von der einsten indie-band zu hören
*****
ja effektiv besser als vieles auf dem entsprechenden Album - schöne Hookline
****
gut
****
...gut...
***

...weniger...
*****
Toll!
******
Finde ich richtig klasse.
****
Good.
***
Hat 'ne Melodie wie so viele Songs aus den letzten 5 bis 10 Jahren. Das klingt so richtig abgedroschen. Lediglich das Gitarrensolo überzeugt, aber für 4* reicht es nicht ganz.
****
Nice track.
****
Guter Song!
****
Finde die Nummer gut.
*****
Soeben wurde ich von einer Gewährsperson für beim Jungvolk angesagtes Musikschaffen auf den vorliegenden Song, respektive insbesondere den dazugehörenden Videoclip, aufmerksam gemacht. Es sei zugegeben: Der Clip ist eindrücklich, enorm aufwendig und insbesondere phantasievoll gestaltet; aber auch die rein klanglichen Aspekte verdienen Anerkennung. Die satte Fünf ist alleweil angebracht.
******
Toll, vor allem die lange Album Version!
*****
Hm, die kenne ich leider noch nicht. Aber auch die kurze Version hätte mehr Erfolg verdient gehabt. Kommt ja vielleicht doch noch. Ein typischer Coldplay-Song, was in dem Fall ein Lob ist. Gute 5.
****
Fast 1 Jahr nach Album-Release, wurde die genannte "potentielle Single" nun auch ausgekoppelt. Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke dass einige hier mehr das Video als den Song bewertet haben. Sicher, für Coldplay ist das schon ein gelungener, vorallem positiver Song, aber die ständige Wiederholung des Refrains ist noch bevor die 4 Minuten um sind, etwas überreizt.
******
Instant Classic, der noch in vielen Jahren im Radio erschallt und den Leuten gefällt.

Die lange Version ist episch, bei der kurzen passt das großartige Video herrlich dazu.

Glatter Sechser.
***
Kenne nur den Radio Edit, nervt aber schon ziemlich. Kann mir gar nicht vorstellen, die Albumversion mit über 6 Minuten anzuhören...
******
Nice.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.41 seconds