LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Kaufen Sie Ihren Führerschein(krusbe...
Kaufen Sie Ihren Führerschein(krusbe...
Aktuelle 50 1970-1974
Suche Musikvideo, Teil 4
Deutsche Album #1-Titel
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1015 Besucher und 8 Member online
Members: bryc3, drogida007, Fridolin 12, K8, NationOfZealots, Ökkel, wolf82, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

BOMB THE BASS - WINTER IN JULY (SONG)


7" Single
Epic / Rhythm King 657275 7



Cover

TRACKS
1991
7" Single Epic / Rhythm King 657275 7 (Sony) / EAN 5099765727579
1. Winter In July
4:28
2. Dune Buggy Attack
3:19
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:28Winter In JulyEpic / Rhythm King
657275 7
Single
7" Single
1991
7" Mix4:30Hit News 91 Vol. 4K-tel
330022-2
Compilation
CD
1991
7" Mix4:30Unknown TerritoryEpic / Rhythm King
468774 2
Album
CD
1991
Ubiquity Mix7:16Unknown TerritoryEpic / Rhythm King
468774 2
Album
CD
1991
4:29Ronny's Pop Show [1991/2] - Horrido, das Gute siegt! Brandneue Hits vom letzten RaubzugColumbia
469257 1
Compilation
LP
1991
4:29Ronny's Pop Show [1991/2] - Horrido, das Gute siegt! Brandneue Hits vom letzten RaubzugColumbia
469257 2
Compilation
CD
1991
4:29Typisch negentig!SMM
516327 2
Compilation
CD
17.01.2005
4:29Pure... ChilloutSony
88697915002
Compilation
CD
06.06.2011
4:26Now That's What I Call 1991Now
88644471635
Compilation
Digital
04.08.2014
MUSIC DIRECTORY
Bomb The BassBomb The Bass: Discographie / Fan werden
SONGS VON BOMB THE BASS
1 To 1 Religion (Bomb The Bass feat. Carlton)
10 Seconds To Terminate
Beat Dat
Beat Dis
Big Bear
Black River
Blindspot (Bomb The Bass feat. Paul Conboy)
Boy Girl (Bomb The Bass feat. Paul Conboy)
Bug Powder Dust (Bomb The Bass feat. Justin Warfield)
Burn Less Brighter (Bomb The Bass feat. Paul Conboy)
Darkheart (Bomb The Bass feat. Spikey Tee)
Don't Make Me Wait (Bomb The Bass feat. Lorraine)
Dune Buggy Attack
Dynamite Beats
Empire (Bomb The Bass feat. Sinéad O'Connor & Benjamin Zephaniah)
Happy To Be Cold (Bomb The Bass feat. Richard Davis)
Hey You!
Keep Giving Me Love
Liquid Metal
Love So True
Megablast (Bomb The Bass feat. Merlin)
Megablast Rap (Bomb The Bass feat. Merlin)
Milakia (Bomb The Bass feat. Martin Gore)
Moody
No Bones
On The Cut
Pressure Point
Price On Your Head (Bomb The Bass feat. Richard Davis)
Run Baby Run
Sandcastles
Say A Little Prayer (Bomb The Bass feat. Maureen)
Shake It
So Special
Start (Bomb The Bass feat. Kelley Polar)
Switching Channels
The Air You Breathe
The Infinites (Bomb The Bass feat. Paul Conboy)
Throughout The Entire World
To 1 Religion
Understand This
Up The Mountain (Bomb The Bass feat. The Battle Of Land And Sea)
Wandering Star
Winter In July
X Ray Eyes (Bomb The Bass feat. Kelley Polar)
You See Me In 3D Remix
ALBEN VON BOMB THE BASS
Back To Light
Beat Dis - The Very Best Of Bomb The Bass
Clear
Future Chaos
In The Sun
Into The Dragon
Unknown Territory
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.22 (Reviews: 36)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
gut
***
...weniger...
***
...gefällt mir nicht...
******
Ein ganz schönes Stück Musik ... die Frauenstimme, die typischen deepen Beats von Simenon. Hatte viel von Massive Attack oder Neneh Cherrys Manchild.
******
Ein wunderschöner Song von Bomb the Bass !
****
Triphoppiges Ambient Ding. Passt gut zu der damaligen new age Hype. Wenn man die Augen schliesst sieht man die Delphine.
Zuletzt editiert: 01.05.2006 18:58
*****
Grosste erfolg von dieser gruppe in NL-Hitparade.... dieser "Winter in July" war im August 1991 auf platz # 6 !
Dieser Atmosphere gefällt mir gut !
***
letzter top 10 hit (GB #7) - dann war aber schluss!
******
Ganz geil schleppender Stampfbeat, tolle Vocals einer wunderschönen Sängerin (die sogar selber singt) - passte Anfang der 1990er natürlich perfekt zum von Massive Attack losgetretenen neuen Stil "Trip Hop" ...
Obwohl, wer sagt denn, dass diese zwingend die Vorreiter waren ..? Dieser Song ist immerhin auch schon 1991 erschienen ...
Zuletzt editiert: 12.02.2011 23:07
****
Dufter Ubiquity Mix. Haben hier Stakka Bo für ihr Here We Go gesampelt? Mir ist die Nummer schon fast zu strub, d.h. unmainstreamig. Netter Chill-Outer für zwischendurch (Kifferlounge?) aber als Partybringer absolut unbrauchbar; eine gute 4 erachte ich als angebracht. Fein!
***
weniger
*****
Ein durchaus guter Song von Bomb The Bass! Hat mir damals richtig gut gefallen, höre ihn auch heute noch ab und an gerne.
*****
Gefällt mir sehr gut. Ja stimmt letzter Top Ten Hit in 7/91 GB #7
***
Nicht so mein ding.
***
naja
*****
Nicht speziell
Zuletzt editiert: 18.10.2007 19:45
****
würde mit einer besseren Sämgerin starke besondere Atmosphäre entfachen, so bleibts bei starken Ansätzen
***
Eigentlich eine hübsche Chill-out-Komposition, aber das "raschelige" Arrangement und die schmalbrüstige Sängerin verhindern einen weiteren Stern.
***
Geht so
****
recht gut
4++
*****
Guter Song.
****
eine trip-hopige, sanft vorgetragene Ballade aus anfangs der 90er – verzaubernd, weibliche Stimme hätte kraftvoller sein dürfen – 4*...
****
Gut gelungen, ein Nachklapp den ich ihnen nicht zugetraut hätte. Hat tatsächlich was von Massive Attack.
*****
gerade neu entdeckt, gefällt mir sehr gut!
*****
Also ich find die Stimme genau richtig. Nicht zu aufdringlich und nicht zu laut.
Schöne chillige Nummer mit viel deep Bass.
Klingt wirklich sehr ähnlich wie Massive Attack und war auch fast zur gleichen Zeit
Zuletzt editiert: 21.12.2013 17:02
******
Echt Super der Song!!!.
****
Klingt wirklich sehr angenehm, aber mir fehlt hier irgendwie eine so richtig geile und einprägsame Melodie! IRL #21
***

Gefällt mir nicht.
***
Nichts für mich
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds