LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
techno lied gesucht (teil 2)
Film
Suche ein Lied aus 70ern
ABBA Teil 1
Wer hat die beste Stimme auf der Welt?
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1827 Besucher und 30 Member online
Members: Acooper, alexsofial, Bruce13b, DJ Axel, drogida007, entorresokath, fille17, franco1962, FranzPanzer, Hannes, klamar, Klausowitsch, leroap, okingsolvstan, otis, otterobb, Pacadi, Redsonnya, rutgerl, Schiriki, shimano, Skay, spatz-98, steps, SZUNGYUS, tgebele, Tommy1958, ultrat0p, vinylfreak, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

BLUMFELD - TAUSEND TRÄNEN TIEF (SONG)


CD-Maxi
Big Cat / Rough Trade RTD 129 3563 3


TRACKS
1999
CD-Maxi Big Cat / Rough Trade RTD 129 3563 3 / EAN 4005902356336
1. Tausend Tränen tief (Album)
2. Hallelujah
3. Tausend Tränen tief (Version)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:05Herzschmerz 3Polystar
564 303-2
Compilation
CD
29.03.1999
AlbumTausend Tränen tiefBig Cat / Rough Trade
RTD 129 3563 3
Single
CD-Maxi
1999
6:05Old NobodyRough Trade
RTD 129.3565.2
Album
CD
1999
VersionTausend Tränen tiefBig Cat / Rough Trade
RTD 129 3563 3
Single
CD-Maxi
1999
4:0820 Jahre Intro - Die Hits der Leser und die Lieblingslieder der RedaktionEmbassy
5053105160723
Compilation
CD
02.03.2012
MUSIC DIRECTORY
BlumfeldBlumfeld: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON BLUMFELD
2 oder 3 Dinge, die ich von dir weiß
Abendlied
Alles macht weiter
Anderes Ich
Anders als glücklich
April
Apropos Tyrannenmord
Armer Irrer
Atem und Fleisch
Aus den Kriegstagebüchern
Der Angriff der Gegenwart (auf meine übrige Zeit)
Der Apfelmann
Der Fluß
Der sich dachte
Der Sturm
Der Wind
Die Diktatur der Angepassten
Die Welt ist schön
Dosis
Draußen auf Kaution
Ein Lied von zwei Menschen
Ein privates Problem
Eine eigene Geschichte
Eines Tages
Eintragung ins Nichts
Evergreen
Ghettowelt
Graue Wolken
Hallelujah
Heiß die Segel!
Ich fliege mit Raben
Ich, wie es wirklich war
Ich-Maschine
In der Wirklichkeit
Jenseits von Jedem
Jet Set
Jugend von heute
Kleines Lied
Kommst Du mit in den Alltag
Krankheit als Weg
Langsam
Laß uns nicht von Sex reden
Mein System kennt keine Grenzen
Neuer Morgen
Nichtschwimmer / nachGeburt
Old Nobody
Penismonolog
Pickelface ist Back In Town
Pro Familia
Schmetterlings Gang
Schnee
Sex.Bomben
Sing Sing
So lang es Liebe gibt
So lebe ich
Sonntag
Status: Quo Vadis
Strobohobo
Superstarfighter
Tausend Tränen tief
Testament der Angst
The Lord Of Song
Tics
Tiere um uns
Verstärker
Viel zu früh und immer wieder; Liebeslieder
Von der Unmöglichkeit "Nein" zu sagen, ohne sich umzubringen
Walkie, Talkie
Weil es Liebe ist
Wellen der Liebe
Wir sind frei
You Make Me
Zeittotschläger
ALBEN VON BLUMFELD
Die Welt ist schön - Drei Singles 1991/92
Ein Lied mehr - The Anthology Archives Vol. 1
Ich-Maschine
Jenseits von jedem
L'etat et moi
Old Nobody
Testament der Angst
Verbotene Früchte
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.84 (Reviews: 19)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Ein genialer deutscher Song von dieser wunderbaren Band! Der Sänger Jochen Distelmeyer hat mit seinem Gesang eine Topleistung erbracht. Etwas vom schönsten was es bisher gegeben hat. Auch der Text ist hitverdächtig. Der 2. Song aus dem Album "Old Nobody" von 1999.
Zuletzt editiert: 17.06.2005 23:38
****
Rech´t gut, kann dabei aber nichts geniales entdecken.
**
Hallo? Blumfeld ist doch absoluter Mist, dieser Song bestätigt mich nur in meiner Überzeugung.
****
man nehme George Michaels " Jesus to a child" und untermale es mit deutschen lyrics-wer sagt dass gutes klauen nicht erlaubt ist....sehr gelungen und sehr gefällig,was für regentage...
***
...weniger...
****
in anbetracht das sie nunmehr history sind - okay..
*****
'Komm zu mir
In der Nacht
Wir halten uns umschlungen
Bis der Tag erwacht
Küss mich dann
Wie zum ersten Mal'

...gefällt mir gut! Hätt ich von Blumfeld gar nicht gedacht, dass sie mir gefallen könnten;)
******
Als bekennder Hard/Heavyrockfan muss ich sagen - dieses Schmalz- und Ölliedchen höre ich seit Jahren immer wieder gern - Bestes von Blumfeld - auf dem 99er Album Old Nobody - Zückerchen der besonderen Art für die Ohren
**
Finde ich sehr unangenehm.
**
Den "Old Nobody"-Clou halte ich nach wie vor für - nun - immerhin sehr amüsant, auch wenn ich das Album selbst nicht besonders mag - "Tausend Tränen tief" nähert sich der Münchner Freiheit auf unbekömmlichste Art und Weise.
Zuletzt editiert: 16.09.2008 02:38
**
Unangenehm, genau das!
*
Man kann es als "Weiterentwicklung" oder "Poesie-Pop" vergöttern (es sind ja Blumfeld, die Anfang der 90er den knarzigen Indierock nach Deutschland gebracht haben!) - oder nur als ganz schlimmen, unangenehmen Schlager abstempeln. Ich bin ganz klar für Letzteres!

Mit dir in ein anderes Blau, wir teilen einen Traum,
ein Bild aus anderen Zeiten.
So wie du ein Teil von mir, bin ich ein Teil von dir..."

Tausend Tonnen Trief. Dann lieber die Münchener Freiheit.
****
Sehr wohlwollend aufgerundet ... das überzeugt schon nicht so ganz.
****
poetisch-traumwandlerischer Deutsch-Titel aus Ende der 90er – 3.5 (knapp aufgerundet)...
******
tolle ballade-- klingt nach philosophie studenten
*****
hach...wie schön...
@I.C.H. : wollt grad das gleiche posten :-)
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds