LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Österreich Hitparade 1961-63
Singles Charts 2018
Portal für Charts und Statistiken
Der Musikmarkt Radio Favourites
Urheberrecht Deutsche Charts
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
426 Besucher und 4 Member online
Members: entorresokath, greisfoile, MuratBee, williamson

HOMEFORUMKONTAKT

BLIGG MIT STREICHMUSIK ALDER - VOLKSMUSIGG (SONG)


CD-Single
Muve 905662


TRACKS
30.11.2007
CD-Single Muve 905662 / EAN 7612027956623
1. Volksmusigg
3:33
2. Bligg - Grüezi Frau Müller
2:32
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:32Die grössten Schweizer Hits - Heimat & OhrwürmerUniversal
530 405-3
Compilation
CD
16.11.2007
3:33VolksmusiggMuve
905662
Single
CD-Single
30.11.2007
3:320816 nacktUniversal
060252723531
Album
CD
16.10.2009
MUSIC DIRECTORY
BliggBligg: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Bligg (2008)
Interview mit Bligg (2009/1)
Interview mit Bligg (2009/2)
Original Streichmusik AlderOriginal Streichmusik Alder: Discographie / Fan werden
SONGS VON BLIGG
0816 Intro
1 Tag
10 chlini Appenzeller
2 Wörter 1 Finger
A&R Spaltenstein
Abschiedsbrief
Alka Seltzer
Alles scho mal ghört (Bligg feat. Emel)
Analisier (Bligg'n'Lexx)
Angela
Angela (2006)
Annie May
Au poste (Stress feat. Kaspar E. Glättli III)
Back In The Days
Battle Rap Song
Bis zum letschtä Herzschlag (Bligg'n'Lexx feat. Nox)
Bligg Blizo
Bomdiggy
Bonx It Pon Me (Skarra Mucci & Ganglords feat. Bligg)
Bonx It Pon Me (The Ganglords feat. Bligg)
Börn Baby
Brandheiss (Bligg'n'Lexx)
Bye Bye
Calina
Cha me schicke
Champion Musigg
Chef
Chopfkino
Chumm mit
Ciao Bella
Dä da (Bligg'n'Lexx)
Dä schäbig Typ
Dani's Story
Danke schön
Das dörfsch nöd (Bligg feat. Gölä)
Das Lied
D'Chrüzig
Deet isch Tüür
D'Heimat
D'Idee.-
Dokter Dokter
Drachetöter
Du & ich (Bligg'n'Lexx)
Du & ich (Bligg'n'Lexx feat. Pete Penicka)
Du chönntsch
Du weisch wie's lauft (Bligg feat. Pete Penicka)
D'Wält ghört dir
Emcee Ding (Bligg'n'Lexx feat. Cutmando)
En einsame Wolf
Entertainer (Bligg feat. Ivy)
Est-ce que t'es ma girl (Bligg feat. Stress)
Exklusiv Introview (Bligg feat. Samurai)
F*ck Blocher (Stress feat. Greis et Bligg)
Fahr e mal
Firlefanz (Min beste Fründ und ich)
Flipped uus (Bligg feat. Aez 213)
Freestyle
Frei wie en Vogel
Für's Läbe
Für's Läbe (Bligg'n'Lexx feat. Pete Penicka)
Füür i dä Venä
Gang nöd
Geil (Bligg feat. Pete Penicka)
Ghetto (Bligg feat. Lesley)
Gib nöd uf (Bligg feat. Stephanie)
Grüezi Frau Müller
Hey DJ (Bligg feat. Lesley)
Hilf mir
Hoffnig & Muet (Bligg feat. Lesley)
Hollywood
Ich gseh dich
I'd Kill For You (Bligg feat. Jessy Howe)
Ikarus
Im freiä Fall
In Tüüfels Chuchi (Bligg feat. Zid)
Irgendwenn (Slädu feat. Bligg)
Issächüel (Bligg'n'Lexx)
Ja aber...
Jetzt oder nie
Jubiläum's Intro
Kei Ziit
Kein Grund (Bligg feat. Kool Savas)
King Size (Bligg feat. Kool Savas)
Klicke isch zrugg (Bligg'n'Lexx)
Lah sie redä
Lauf Junge, lauf! (Bligg'n'Lexx)
Legändä & Heldä
Lieblings Song
Lösch s'Liecht
Louie, Louie (Bligg'n'Lexx)
Mademoiselle Dezi Belle
Mama & Papa
Mamacita
Manhattan
Merci (Bligg feat. Shai)
Milieu
Mini Story
Mir all sind ...
Mis Chick
Miss Trau
Mit Paukä & Trompetä
MoMoll
Mond, Sunne und Schterne (Pete Penicka feat. Bligg)
Money
Morn dänn
MundART
Musigbueb (Bligg'n'Lexx feat. P. Moos)
Musigg i dä Schwiiz
Nahdisnah (Bligg'n'Lexx)
Nummer 1
Nur en Söldner
Odyssey (Bligg feat. Stress)
Ohrwurm
Okay
Olmapeople (Stress feat. Bligg)
On est de taille (Karolyn feat. Bligg)
One At The Time (Stress & Bligg)
Pisackers
Plan B
Predicto (Bligg feat. Emel)
Radio Doppel G
Räge
Raw Dawgz (Bligg feat. Tha Alkaholiks)
Raw Dawgz Remix (Bligg feat. Tha Alkaholiks)
Relaxtra
Rendezvous
Romeo & Julia
Rosalie (Nicolas Senn mit Bligg)
Rosalie
Rumors
S.O.S.
S'bescht isch nöd guet gnueg
S'Blaue vom Himmel
Schmätterling
Schnee (Bligg feat. Xen)
Schnitzeljagd (Bligg'n'Lexx)
Schwarzi Witwe
Search 4 Love (Bligg feat. BB Frances)
Secondos
Service Publigg Intro
Sexy Mami
S'Füür
Sheanz ma Saiz (Bligg feat. Spooman & P. Moos)
Sigi
Signal
Simpel
Single
S'Lotti schilled
Söldner
Spiegel (Bligg feat. Xavier Naidoo)
Stadt / Land
Stahn uf (Baschi, Bligg, Ritschi, Seven & Stress)
Stammtisch
Sunne & Mond
Supernova
Susanne
Träne lüged nöd
Uf eusne Strasse
Us Mänsch (Bligg feat. Marc Sway)
V.I.P.
Vergässlich
Volksmusigg
Volksmusigg (Bligg mit Streichmusik Alder)
Wan tu
Wändwäischwasimäin
Wänn (Bligg'n'Lexx)
Was s'Mami geh hätt
Wer isch dä Mörder?
When Doves Cry (Bligg feat. Lesley)
Whuup (Bligg'n'Lexx)
Wie du
Wievil
Wörter us Gold
Wow/Okeydokey
Wundervoll (Bligg feat. Emel)
Yeah Baby
Zeig mir dä Wäg
Zum Teil (Bligg'n'Lexx)
ALBEN VON BLIGG
0816
0816 nackt
Bart aber herzlich
Brass aber herzlich
Instinkt
KombiNation
Mit Liib & Seel
Nahdisnah (Bligg'n'Lexx)
Normal
Odyssey
Okey Dokey
Service Publigg
Service Publigg - Live im Volkshaus
Yves Spink
 
SONGS VON ORIGINAL STREICHMUSIK ALDER
Birewegge-Polka
De Senn of em Tanzbode
Elsbeths Geburtstag (Streichmusik Alder)
Em Rossfall zue
Heeweh nach dr Osteregg
Min Schatz ischt kei Zocker
Min Vatter isch en Appezeller
Schwende Zäuerli (Geschwister Dörig & Streichmusik Alder)
Senne-Polka (Orig. Striichmusig Alder, Urnäsch)
Volksmusigg (Bligg mit Streichmusik Alder)
Wöschfraue-Polka
Z' Eggerstande, Rugguserli (Walter Mittelholzer / Streichmusik Alder)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.68 (Reviews: 91)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
Nicht die Art von Musik, mit der ich etwas anfangen kann.
******
...geil...
Zuletzt editiert: 12.12.2007 19:22
****
...ja, nicht wirklich übel...interessant gemacht, obwohl beide musikrichtungen definitiv nicht mein stil sind, dieses männerchorige "ooooooohhhhhh" fährt ein und wirkt urchig und dramatisch...
Zuletzt editiert: 04.12.2007 08:25
**
Also, ich weiss nicht... Bligg's Rap und die Alders passen hier irgendwie nicht zusammen, das Ding tönt ziemlich "unrund".
Hat mich schon bei der TV-Show nicht wirklich zu Begeistungsstürmen hingerissen...
******
Ist das die Version mit der Streicherkapelle Alder? Cool gemacht!!!

Neben Alles scho mal ghört sein bester Song
Zuletzt editiert: 22.02.2009 22:16
*****
ich finds ganz cool, gelungener mix!
*****
gefällt mir noch recht gut
****
Nicht schlecht gemacht. Beweist die Vielfältigkeit von Bligg, sehr ordentlicher Titel!
***
Musste ja kommen.Kann nicht viel anfangen damit.
*****
innovativ
****
sehe ich so im Schatten der Schacherseppli-Wahl ein gelungenes Projekt
***
Geht eigentlich noch...3+
*
abfahre!!!!!
*****
Muss von 1 auf 5 gehen :D
Zuletzt editiert: 23.11.2008 22:13
***
hmm, damit kann ich mich nicht ganz anfreunden. drei sterne, einer davon für den gewagten versuch... wenn sogar gwen und pharrell mit einem jodel ins schwanken geraten, sollte man wissen, dass noch tieferes eingreifen oder durchmischen von und in verschiedenen stilen und "kulturen" zu absolutem glatteis führt.

***
Merkwürdiges Patchwork.
******
Unglaublich, wie das harmoniert! Hab schon während der Sendung gedacht, dass man sowas als Single rausbringen müsste... Geniale Sache!
Zuletzt editiert: 10.02.2010 23:55
******
Mal was anderes,cool,lustig.Hatt was!!!! :)
***
naja, gefällt mir nicht wirklich
*
Klingt echt schei**e, wie ein Betrunkener, der zu einem instrumentalen Gedudel etwas herauslallt.
Bitte sich einfach nie die Frage stellen, weshalb CH-Musik im Ausland keinen Erfolg hat. Es ist mir ohnehin ein Rätsel, warum das hier überhaupt in den Charts ist.
*****
gut!
**
Mir gefällt Rap und Appenzellermusik nicht,und
beides zusammen ist noch schlimmer
Zuletzt editiert: 15.05.2009 22:57
****
Irggendwie nicht allzu schlecht, aber auch nicht ggerade umwerfend, vor allem auch textlich nicht. Ggute vier lieggen aber trotzdem so einiggermassen drin.
*****
Sehr gut, sehr frisch und mutig. Es sollte mehr solche Fusion-Projekte unternommen werden. Die Akkordeon-Linie beim Refrain und der Hackbrett-Beat sind sehr gelungen. Bliggs Stimme ist nicht immer deutlich.
*
ich ha gmeint das isch hip hop und nid volks musig du hirn lose bligg!!
*****
Für die kurlige Mischung gibts einen Bonuspunkt. Ansonsten Schwachsinn.
Ich muss mich nach Jahren korrigieren: jetzt sehr gut. -5.
Zuletzt editiert: 20.08.2010 08:50
****
der Song ist klasse gemacht
*****
Gut gelungen!
*****
Top!
**
Schliesse mich variety an.
****
witzig
****
gute Version
*
würg!
*****
gut
*****
Mal was ganz anderes,
bin eighentlich nicht volksmusic fan aber zusammen mit rap schon ok.
Irgendwie auch mutig von Bligg sich mit diesen jodelden trotteln zusammen zutun. Für das LIed selber gäbe es eigentlich nur ne knappe 4. aber der Mut gibt bonus..
**
Rap alleine ist schon nicht mein Fall, aber noch schlimmer finde ich, dass die Alderbuebe noch auf den Zug aufspringen, um die Presse wieder ein bisschen auf sich aufmerksam zu machen, einfach billig. Ja, jetzt haben sie's mit zuviel Fremdhilfe geschafft, in der Hitparade aufzutauchen, aber das geht doch alles nur in Richtung Geldmacherei...

Urteil:
Bligg: naja, nicht so mein Fall, aber ***
Alderbuebe: Pfuiteufel, das hätt' ich Euch nicht zugetraut *
***
irgendwie zu chaotisch. ein experiment, das wars. mutig.
Zuletzt editiert: 02.01.2008 19:17
*****
man sollte mal ein bisschen positiv schauen.. es ist doch mal etwas, wsa man nicht jeden tag hört.. hip.hop mit streichmusik.. sehr originell!!
****
Ich bin sonst überhaupt kein Bligg-Fan, aber dieser Song hat etwas an sich
***
what the fuck ??? bligg?? hallo ?
*
Schwachsinn... abfaahre, aber blitzartig!
**
Okay, die Idee. Warum nicht. Doch noch relativ innovativ.
Die Umsetzung dann jedoch sehr dürftig! Rein unter dem Titel "Volksmusigg" hätte ich mir schon etwas anderes vorgestellt! Wo bleibt das urchige, lüpfige, typische an der Volksmusik? Da hilft auch die Einspielung vom wohl klischeehaftigsten Volksmusiks-Hit, "Bire, Birewegge", überhaupt nichts mehr. Total fehl am Platz!
*****
gute idee, noch cool!
*****
ich finds voll kuul
****
Super Idee, aber habe mehr erwartet
****
Mutig und gelungen. 4.5
*****
Dafür gibt's allein schon vier Sterne für den Mut und die interessante Kombination von Volksmusik und Rap - beide gerne und oft gehört, aber im Radio irgendwie kaum vorhanden. Den fünften Stern gibt's für den tollen Zwischenteil mit "Bire Bire Weggä Schmalz und Brot".
***
Nicht meine Musik.
*****
Beim ersten Mal Hören war ich auch nicht sonderlich begeistert, doch mittlerweile hats mich richtig "gepackt". Die Jodler und Hackbretter verleihen dem Stück eine wahnsinnig dichte Atmosphäre.
Und irgendwie ist "Volksmusigg" auch ein typisch schweizerischer Titel: Ein ehemaliger SVP-Nationalrat macht gemeinsame Sache mit seinem ausgemachten Feindbild, dem Hip-Hopper. Wunderbar!
Zuletzt editiert: 25.01.2008 22:40
**
Ziemlich scheusslich, dieser Mix.. Merke: Nicht alles, was ausgefallen klingt, ist auch gut.
*****
super mix.
*
Unbekannt- also 1
*
Bitte?!
******
aso mer gfauts voll.. esch haut gschmacksach...
****
gut adaptiert und produziert - man würde es zwar nicht glauben, aber die Musikstile passen gut zusammen (auch wenn der Song einiges mehr nach Bligg als nach Streichmusik Alder tönt).
Zuletzt editiert: 07.02.2008 20:23
**
ziemlich übel
**
also das kann man sich ja kaum anhören....Bliggs nervöse Rapparts und dann dieser "Birre Birre Wegge"-Teil....passt irgendwie gar nicht zusammen....eher missglückt dieser Versuch....
*****
Beides ist überhaupt nicht mein Stil. Aber ich finde es eine toll, dass man sich zu solchen "Mischungen" getraut und ich finde, dass es doch eigentlich mehr ahs überzeugend gut sich anhört!
*
ej jo jo cheggg it out eee

ouuu spezialmüll gfahr uf verblödig
Zuletzt editiert: 03.03.2008 19:52
******
min bro findet da lied andersch geil!
finds au na vol ckuul!
am beste gfallt mer halt scho s hackbrett^^
*
Rap = Müll
****
lässt sich anhören.
**
Vote only.
**
ich fände die ide im gross und ganzen ok, doch die umsetztung ist ziemlich sch***** , einfach nur vom dummen pseudo rapper dominiert!! (hier mit nichts gegen rapper und hip hop und so, nur mit so möchte gern wie bligg kann ich nichts anfangen!)
*****
Gewagte Kollaboration. Ich find's aber cool...
**
haha cool
******
dieses lied ist eine perfekte mischung!
******
Super Mix von traditionellem Ländler und Hip Hop! Note 6

Cheers!
******
supper
****
knapper durchschnitt
****
...mit etwas Goodwill reichts für eine vier...
*
Und Bliggschwachsinn zum Dritten! Bekommt natürlich auch die Höchstwertung...
******
Nochmal so en Hammer! Habe es am ESff live gesehen, so geil!
*****
die schweizer sind halt immer etwas anders. 5 punkte aus bayern
******
Innovation im Schweizer HipHop.
*
Bligg ist gut und recht. Aber dieses Lied ist absoluter shit
******
H.A.M.M.E.R
****
naja
Zuletzt editiert: 27.10.2011 14:37
***
Nicht schlecht.... 3 +
****
OK - besser als der Nachfolger
***
okey
**
Einfallsreich, aber äusserst dürftiges Ergebnis. Den zweiten * gibt's nur für die Streichmusik Alder.
*****
Sieh an, das Duett mit diesen komischen Hinterwäldlern funktioniert tatsächlich ... deren urchig-wohliges Gejaule webt dem Song einen angenehm schweren Klangteppich im Hintergrund, wogegen Bligg mit seiner heiseren Proll-Stimme (und gutem Text) erfolgreich anbrüllt ...
***
Sein erster grösserer Erfolg. Ziemlicher durchschnitt...

-3*
***
Hm, für Susanne müsste ich dem Song eigentlich fast eine gute Note geben...Interessante Kollaboration, aber dem Song fehlt die zündende Idee bei der Melodie, darum gibts noch keine 4 dafür...
*
mies
*****
guter Text, mit noch besserer Musik unterlegt... 4.75
****
Rap mit Opera.. Gut.
****
...gut...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.53 seconds