LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Suche bekannten Rocksong
Singles Charts 2018
Hilfe! Suche Song Frauenstimme
Suche ein Lied mit Klavier
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
684 Besucher und 26 Member online
Members: @Mart, actrostom0, dhauskins, Farian, fordbethshaya, fuedlibuerger, Hijinx, hugo1960, kobartech, nightwishfan, Pacadi, phony, Pottkind, ria.kl, Rootje, Schiriki, SportyJohn, staetz, Steffen Hung, Trekker, Volker, Voyager2, Widmann1, williamson, Windfee, z_c

HOMEFORUMKONTAKT

BAUSA - FML (SONG)


Cover


MUSIC DIRECTORY
BausaBausa: Discographie / Fan werden
SONGS VON BAUSA
Atramis (Bonez MC & RAF Camora feat. Bausa)
Bambi
Baron
Belle etage
Cazal Remix (Zuna feat. Bausa)
Da wo ich herkomm
Danke
FML
Intro
Kreis (Kontra K feat. Bausa)
Medusa
Nordpol (Prinz Pi feat. Bausa)
Pyramiden
Stripperin
Tief in die Nacht (Capo feat. Bausa)
Tropfen
Verkauft (RAF Camora feat. Bausa)
Vermisst
Vorbei (Yung Hurn feat. BAUSA)
Was du Liebe nennst
Weit weg
Wer bist du (Rapsta feat. Bausa & Lativ)
Wo bist du
ALBEN VON BAUSA
Dreifarbenhaus
Powerbausa
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.33 (Reviews: 6)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Sollte es sich jemand fragen: "FML" steht für "Fick My Life" - gut zu wissen, oder? Ansonsten liefert Bausa nach seinem Megahit "Was du Liebe nennst" hier eine leicht high und psychedelisch rüberkommende Funk-Electro-Nummer ab, die eigentlich kaum etwas mit Hip-Hop zu tun hat (wie selbstironisch auch am Anfang des Videos betont wird). Klingt für meine Begriffe etwas monoton und nicht so catchy wie der Vorgänger, aber unsympathisch ist mir das Lied auch nicht.

Knappe 4.
**
...das muss man gar nicht erst erläutern, er tut es ja selbst oft genug - braucht kein Mensch, diese sinn-/wertlose Lebenseinstellung...
****
Zwischendurch gibts einen Kameraschwenk über am Boden verstreute alte Platten von Michael Jackson, Prince, etc. - und es wird klar, woher bei dieser Disco-Nummer (mit angesagten Autotune-Vocals) die Inspiration kommt.
Man kann ihm zugute halten, dass er bei dieser Nummer (wieder) konsequent seinen Weg geht, denn mit Hip Hop hat das nix mehr zu tun. Entsprechend zeigen 1/4 der YT-Daumen nach unten.
Trotzdem überrascht mich die tiefe Chartsplatzierung zum Einstieg, denn der Masse, die schon "Was du Liebe nennst" abgefeiert hat, müsste das eigentlich gefallen.
***
Musikalisch ganz okay und gesanglich noch akzeptabel. Aber musste das F-Wort sein.*3--
****
Auch mir gefällt der Ausflug in die 80er. Das einzige was mich hier nervt ist der Refrain.
***
Eigentlich sollte er "Yowsah, Yowsah, Yowsah" covern, der Herr Bausa :-p

Besonders sexy ist das nicht.

Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds