LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
 
Singles Top 10 
 
Alben Top 10 
 
Compilations Top 10 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Record World Charts
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Song!
Suche Musikvideo, Teil 4
Glück - Herbert Grönemeyer Piano Noten
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
546 Besucher und 9 Member online
Members: HeNK!, Hijinx, Nugs, ONGENA, reroko, rhayader, Steffen Hung, Trille, ulver657

HOMEFORUMKONTAKT

DISKUSSIONSFORUM
Forum - Suche - Unterschied: Techno House electro erklären

Kann mir ma bitte jmd. den Unterschied erklären? Hab kein Plan & wenn ich jmd. frage sagn die immer "Gibt es da n Unterschied?"

Thx HAha
@starfukcerin

Genaue Begriffsabgrenzungen gibt's nicht.

Techno kannst Du als Überbegriff für elektronische Tanzmusik sehen. Untergruppen gibt's viele, oft ist das Tempo massgebend, welche Untergruppe von Techno der Sound dann angehört. Untergruppen von Techno können House, Hardcore, Trance, Drum'n'Bass etc. sein.

House, mit seinem eher langsamen, pumpenden Beat, ist weitverbreitet v.a. in Clubs. Oft wird gesungen, oft gibt's Melodien.

Electro wiederum ist eine Art von House, sehr elektronisch, keine akustischen Instrumente, wenig Gesang. Andere Untergruppen von House können zb Vocal House, Minimal etc. sein.

Zufrieden? Hör Dich um, geh in den Plattenladen und zieh Dir ein paar Scheiben rein. Informiere Dich, welcher DJ welchen Sound macht und hör Dir die Sets an - bald merkst Du, dass es riesige Unterschiede gibt.

Übrigens, Starfukcerin, ich bin ein Star...
ansonsten sind die genauen Begriffserklärungen bei wikipedia immer ganz brauchbar
Oder hohl dir Tracks zu jeder musikrichtung, mal paar vorschläge:

House; "Bob Sinclar - World Hold On"
Hörprobe; http://youtube.com/watch?v=rezHrKzabZE

ElectroHouse; "Benny Benassi - Satisfaction"
Hörprobe; http://youtube.com/watch?v=Y7T49_LPt-8

Minimal; "Solid Groove - This is sick"
Hörprobe; http://youtube.com/watch?v=6lYZVetEnro

Trance; "Barthezz - On The Move"
Hörprobe; http://youtube.com/watch?v=O3bOthPxqwE

Drum`n`bass; "The Prodigy - No Good"
Hörprobe; http://youtube.com/watch?v=2bKL1ptf71M

Hardcore; "DJ Dione - Pain Till I Die"
Hörprobe; http://youtube.com/watch?v=-CFXkJKt5nM


Ich hoffe du erkennst die Unterschiede, aber das sollte denke ich kein problem sein...
Es gibt denn natürlich noch mehr unterschiede unter den einzelnen Kategorien.
Hallloo könnte mir bitte jemand helfen, wäre super.. brauche es super dringend

Also es ist ein HOUSE LIED... und es hat so kirchliche teile drin, wo es so ziemlich mystisch tönt und der text ist dann ziemlich oft wiederholt so:

YAHEEEE YAHEEEE YAHE YAHE YAHEEE
Erst mal :

House entstand aus Reaggae und Soul ... Vocals gabs schon immer.

Electro ist wie Schranz keine eigene Stilrichtung, du kannst es an der Art des verwendeten Synthesizers bestimmen. Es ist nur die kommerzielle Variante von Minimal House mit mehr Elementen.
Dass hier kein Gesang vorkommt ist auch nicht richtig

Wer Schranz meint, kann sich Detroit oder Chicago-Techno anhören.
Versuche doch mal einem Amerikaner zu erklären dass du Schranz hörst. Der kuckt dich dumm an.

Ich hätte da mal ne Frage: was ist der Unterschied zwischen Minimal und Goa/Psytrance?
Oder ist das mal wieder ne Untergruppe einer Untergruppe?
@jazzman: das ist ganz was anders.

Goa ist eine Art von psychadelischem Trance
z.b. http://www.youtube.com/watch?v=IOAkXfLnEz8

minimal ist eine elektronische Richtung, die mit sehr wenigen Elementen auskommt, meistens recht lange Songs ohne viel Abwechslung und ohne Melodie.
z.B.: http://www.youtube.com/watch?v=DuVGcBwYY1w
Wenn man sich das anschaut, kann man schonmal etwas überfordert sein:
http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_electronic_music_genres
Techno gab es m.E. erst relativ kurz vor U96 - Das Boot - Monate, max. vielleicht ein Jahr vor diesem kommerziellen Durchbruch. Das war auch Sache der Clubs, die zuvor Acid House spielten.

Techno kenne ich seit Mitte der 80er Jahre (U96 war mit "Das Boot" erst 1991 auf dem Markt). Ich kenne Techno in Verbindung mit Chicago House. Die sogenannten Ur-Väter des Techno dürften Bands wie Can oder Kraftwerk sein, also eine teutonische Erfindung.

Bei Wikipedia ist ein interessanter Artikel, den ich so fast unterschreiben würde:

https://de.wikipedia.org/wiki/Techno

Sicherlich gibt es zu House ähnliche Bezüge aus Mitte der 80er Jahre.
@ Alphabet

Von den Ursprüngen bis zurück zum Krautrock weiß ich.

Aber was ich unter Techno kenne und verstehe, gab es erst bestenfalls ab '90. Wenn Du felsenbest der Ansicht bist, dem wäre nicht so, dann beweise es bitte mit Hörbeispielen.

Wenn ich dann feststelle, ich habe mich tatsächlich geirrt, geht die Welt auch nicht unter und es ist okay für mich, aber dummes Zeug kann ich auch bei Wikipedia lesen ;-)

Und gerade an der Stelle, in der es um die vermeintliche Entstehung von Techno in den 80ern geht, fehlen mal wieder die Belege - köstlich.

Darüber hinaus ist im Artikel über Chicago House von Techno nicht einmal die Rede, aber der braucht ja maßgeblich auch noch eine Überarbeitung
Denke man sollte sich die Unterschiede einfach direkt anhören: Klickt doch einfach mal durch ein paar Internetradios durch, dann sollte sich die Frage noch besser lösen lassen:

Internetradios mit Techno Musik:
http://www.hit-tuner.net/de/genre/techno.html

Internetradios mit House Musik:
http://www.hit-tuner.net/de/genre/house.html

Internetradios mit Elektro Musik:
http://www.hit-tuner.net/de/genre/elektro.html

p.s.: Dort gibt es übrigens auch noch House und Dance zur Auswahl ... Wünsche viel Spaß beim reinhörn!
k
Grinsebacken bringen uns bestimmt weiter

Hier helfen nur nachvollziehbare Argumentationen und vor allem Hörbeispiele.

Machen wir es noch spannender.

Lassen wir einfach mal den Breakbeat hinein, den Rave und Drum & Base.

Alles ist mit dem Techno verwandt, aber für meine Begriffe viel eher, als wie House-Musik.

Der hat doch einen ganz anderen Groove.

Da müßte ich ja taub und von allen Geistern verlassen sein, um nicht zu begreifen, das Beides nicht viel miteinander zu tun hat - außer das es Disco- bzw. Elektro-Musik ist.

Dabei gibt es Beispiele der House-Musik, live eingespielt, wo Instrumente eine Rolle spielten, akustische -> Ein Sakrileg für Techno.

Also für mich ist es glasklar:

Die beiden Richtungen haben nichts miteinander zu schaffen, außer daß sie beide relativ gleichzeitig aufkamen (Techno halt ein bischen später) und ein Zeugnis davon sind, daß sich die Popmusik in den 80ern in einer Sackgasse befand - also was Neues dafür her mußte.

Btw, der Ursprung von Techno geht doch weiter, als wie gedacht, nämlich bis in die späten 60er hinein. Es waren wieder die Briten, nicht die Teutonen - schade, auch


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass sämtliche Einträge, die Listen oder Teile von Listen von urheberrechtlich geschützten Hitparaden (wie z. B. die Media Control-Charts von Deutschland) verboten sind und von unseren Staffs gelöscht werden. Danke für Dein Verständnis.
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   
 



Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.03 seconds